Wir wollten doch nur frei sein

Wie meine Verwandten zu Mördern wurden

Eine wahre Geschichte, die unter die Haut geht: Sarbjit Kaur Athwal lebt mit ihrer indischen Familie in London. Als ihre Freundin und Schwägerin gegen die strengen Regeln rebelliert, schmiedet Sarbjits Familie ein grausames Komplott. Die junge Sarbjit muss mit ansehen, wie ihre Freundin einem kaltblütig geplanten Ehrenmord zum Opfer fällt. Trotz massiver Drohungen bricht sie mit ihrer Familie, um für ihre tote Freundin und die Gerechtigkeit zu kämpfen.

Die Lebensgeschichte einer mutigen Frau

Die britisch-indische Autorin Sarbjit Kaur Athwal ist die erste Frau, die den Mut hatte, öffentlich in einem Kronzeugenprozess unter ihrem richtigen Namen aufzutreten und auf ein Zeugenschutzprogramm zu verzichten. "Wir wollten doch nur frei sein" ist ein Buch, das schockiert und aufrüttelt, aber auch den Blick weitet für die Realität in anderen Kulturen. Der Autorin ist ein spannender Erfahrungsroman gelungen, der den Leser mitten hineinführt in die fremde Welt der indischen Sikhs.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 397
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 18.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-60835-5
Reihe Erfahrungen
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/3 cm
Gewicht 385 g
Originaltitel Shamed. The honour killing that shocked Britain
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Isabell Lorenz
Verkaufsrang 59.137
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ich werde euch finden!
    von Corinna Richter
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen
    von Siba Shakib
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Erstickt an euren Lügen
    von Inci Y.
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Mit dem Herzen einer Tigerin
    von Amila, Katharina Finke
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Schwarze Magnolie
    von Hyeonseo Lee, David John
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Nur noch ein Mal
    von Maren D., Kerstin Dombrowski
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Ich werde immer um euch kämpfen
    von Berit Kessler, Beate Rygiert
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Die verschenkte Tochter
    von Tinga Horny
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Ich war zwölf...
    von Nathalie Schweighoffer
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Die Katze des Dalai Lama und der Zauber des Augenblicks
    von David Michie
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre
    von Iana Matei
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Mädchen ohne Gesicht
    von Naziran, Célia Mercier
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Sklavenkind
    von Urmila Chaudhary, Nathalie Schwaiger
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Als hätte der Himmel mich vergessen
    von Amelie Sander
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Der Teufel vor meiner Tür
    von Annabelle Forest
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Ich wollte nur frei sein
    von Hülya Kalkan
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Töchter der Traumzeit
    von Verena Funcke
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Die verbotene Frau
    von Verena Wermuth
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Wut ist ein Geschenk
    von Arun Gandhi
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00

Wird oft zusammen gekauft

Wir wollten doch nur frei sein

Wir wollten doch nur frei sein

von Sarbjit Kaur Athwal
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Der Schleier der Angst

Der Schleier der Angst

von Samia Shariff
(29)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

20,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.