Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Wohlstand und Armut der Nationen

Warum die einen reich und die anderen arm sind

(1)
Das Standardwerk zur Wirtschaftsgeschichte



Kaum eine Frage ist umstrittener und stärker mit Ideologie befrachtet als die, warum manche Länder wirtschaftlich äußerst erfolgreich sind, während andere unfähig scheinen, aus ihrer Armut herauszufinden. Liegt es am Klima? An der Kultur? An der Politik? In seiner umfassenden Geschichte über die Weltwirtschaft der letzten sechshundert Jahre entwickelt David Landes Antworten auf diese Fragen und bietet zugleich ein Standardwerk zur Geschichte der Weltwirtschaft.




Portrait
David Landes, geboren 1924 in New York, ist einer der führenden amerikanischen Wirtschaftshistoriker. Er lehrte bis zu seiner Emeritierung an der Harvard University. Zu seinen großen Werken zählen »Der entfesselte Prometheus« (deutsch 1973) und »Revolution in Time: Clocks and the Making of a Modern World« (1983). Mit seinem 1999 bei Siedler erschienenen Buch "Wohlstand und Armut der Nationen" löste Landes eine Debatte aus, die weit über die Grenzen seines Fachs hinausging. 2006 erschien von ihm bei Siedler »Die Macht der Familie. Wirtschaftsdynastien in der Weltgeschichte«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 683
Erscheinungsdatum 01.12.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-55102-8
Verlag Pantheon
Maße (L/B/H) 217/136/45 mm
Gewicht 705
Originaltitel The Wealth and Poverty of Nations: Why Some Are So Rich and Some So Poor
Auflage 4
Verkaufsrang 58.380
Buch (Paperback)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44980291
    Panama Papers
    von Bastian Obermayer
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 46197273
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 64518415
    Frankreich muss man lieben, um es zu verstehen
    von Ulrich Wickert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45030199
    Eure Dummheit kotzt mich an
    von Rayk Anders
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 43765741
    Unser mathematisches Universum
    von Max Tegmark
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 40891106
    Denken hilft zwar, nützt aber nichts
    von Dan Ariely
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 29394634
    Der Aufstand des Gewissens
    von Jean Ziegler
    (8)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    2,50
  • 42803321
    Chemie
    von Charles E. Mortimer
    Buch (Taschenbuch)
    69,99
  • 34975465
    Vulkanismus
    von Hans-Ulrich Schmincke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 44248253
    Die Iden des März
    von Barry Strauss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 47878386
    Der Klügere denkt nach
    von Martin Wehrle
    (9)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 16540337
    Fließendes Geld
    von Ludwig Gartz
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 64189914
    Utopien für Realisten
    von Rutger Bregman
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 40933819
    100 psychologische Denkfallen
    Buch (Klappenbroschur)
    14,95
  • 39253932
    Die geheimen Aufnahmen aus dem Weißen Haus
    von John F. Kennedy
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45639244
    Grenzenlos kriminell
    von Udo Ulfkotte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 6833386
    Es kommt nicht darauf an, wer Du bist, sondern wer Du sein willst
    von Paul Arden
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 41026747
    Der Afrika-Boom
    von Andreas Sieren
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 15511458
    VOWIG
    von Norbert Spriewald
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 30644086
    Zinsen, Anleihen, Kredite
    von Pascal Gantenbein
    Buch (Taschenbuch)
    34,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

"Glückstreffer der Wirtschaftsgeschichtsschreibung"
von Tom Kratzsch am 13.02.2012

so das Fazit der ZEIT. Zu Recht! Landes beschreibt nicht nur die allgemeine wirtschaftliche Entwicklung verschiedener Regionen der Welt (beispielsweise der Chinas), sondern benennt auch stichhaltig Ursachen für diese. Er zeigt auf, wie wichtig etwa die Kultur bei der wirtschaftlichen Entwicklung eines Landes/ einer Region ist. Fazit: Unbedingtes Muß... so das Fazit der ZEIT. Zu Recht! Landes beschreibt nicht nur die allgemeine wirtschaftliche Entwicklung verschiedener Regionen der Welt (beispielsweise der Chinas), sondern benennt auch stichhaltig Ursachen für diese. Er zeigt auf, wie wichtig etwa die Kultur bei der wirtschaftlichen Entwicklung eines Landes/ einer Region ist. Fazit: Unbedingtes Muß zur Wirtschaftsgeschichte !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Wohlstand und Armut der Nationen - David Landes

Wohlstand und Armut der Nationen

von David Landes

(1)
Buch (Paperback)
16,99
+
=
Eine kurze Geschichte der Menschheit - Yuval Noah Harari

Eine kurze Geschichte der Menschheit

von Yuval Noah Harari

(33)
Buch (Paperback)
14,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen