Thalia.de

Wolfgang Schneiders Lieblingswirtshäuser

Meine 50 besten Tipps aus "Wir in Bayern"

Immer freitags im Nachmittagsmagazin „Wir in Bayern“: Wolfgang Schneiders Wirtshaus-Tipp. Seit Jahren verbürgt sich der g‘standne Kulinarik-Experte für die wundervollen Wirtshäuser, an denen man unterwegs in Bayern immer vorbeifährt, weil man ja nicht weiß, dass ein oder zwei Dörfer hinter der nächsten Autobahnausfahrt das Gute, manchmal auch das ganz Besondere gewartet hätte. 50 vom Autor speziell ausgewählte Gasthäuser aus ganz Bayern, regional sortiert, werden auf jeweils einer Doppelseite präsentiert. Ausfl ugs- und Geheimtipps in der Nähe ergänzen die Einkehr-Empfehlungen. Auf praktischen Übersichtskarten lässt sich schnell und einfach überblicken, wo sich die nächstgelegene Lieblingswirtschaft befindet. Ein handliches Buch, das einen festen Platz im Handschuhfach verdient.
Wolfgang Schneider besucht seit über 5 Jahren Wirtschaften für „Wir in Bayern“ und für
Radioprogramme des Bayerischen Rundfunks. Er kennt jeden Winkel in Bayern auch vom Fahrrad aus, denn viele Jahre hat er die BR-Radltour mitorganisiert.
Portrait
Wolfgang Schneider, geboren 1938 in Stolp/Pommern, Ausbildung zum Journalisten und Studium der Geschichte und Kunstgeschichte in Berlin, Leipzig, Jena und Weimar. Seit 1970 Arbeit als freier Autor und Journalist. Er ist ausgewiesener Kenner der NS-Geschichte. Mehrere Buchveröffentlichungen zu diesem Thema.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 126
Erscheinungsdatum Oktober 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7630-4038-4
Verlag Münchner Verlagsgruppe
Maße (L/B/H) 222/190/15 mm
Gewicht 427
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Fotos
Auflage 1. Auflage, Nachdruck.
Verkaufsrang 30.771
Buch (Taschenbuch)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.