Wunder

(90)
August ist anders. Dennoch wünscht er sich, wie alle Jungen in seinem Alter, kein Außenseiter zu sein. Weil er seit seiner Geburt so oft am Gesicht operiert werden musste, ist er noch nie auf eine richtige Schule gegangen. Aber jetzt soll er in die fünfte Klasse kommen. Er weiß, dass die meisten Kinder nicht absichtlich gemein zu ihm sind. Am liebsten würde er gar nicht auffallen. Doch nicht aufzufallen ist nicht leicht, wenn man so viel Mut und Kraft besitzt, so witzig, klug und großzügig ist - wie August.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 11
Erscheinungsdatum 28.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783446242845
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 4.739
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34102385
    Die Schule der magischen Tiere Bd.1
    von Margit Auer
    eBook
    6,99
  • 34812624
    Die Schule der magischen Tiere 2: Voller Löcher!
    von Margit Auer
    (10)
    eBook
    6,99
  • 42470059
    Die Schule der magischen Tiere 6: Nass und nasser
    von Margit Auer
    eBook
    6,99
  • 39275435
    Der Clan der Wölfe 3: Feuerwächter
    von Kathryn Lasky
    eBook
    7,99
  • 24478651
    Charlie Bone und das Geheimnis der sprechenden Bilder (Band 1)
    von Jenny Nimmo
    (22)
    eBook
    4,99
  • 44097731
    Der Clan der Wölfe 6: Sternenseher
    von Kathryn Lasky
    eBook
    12,99
  • 45537485
    Cornwall College 2: Wem kann Cara trauen?
    von Annika Harper
    eBook
    7,99
  • 26925346
    Conni & Co 5: Conni, Billi und die Mädchenbande
    von Dagmar Hoßfeld
    (7)
    eBook
    6,99
  • 35067908
    Anton taucht ab
    von Milena Baisch
    eBook
    4,99
  • 71689433
    Liliane Susewind – Giraffen übersieht man nicht
    von Tanya Stewner
    eBook
    9,99
  • 63563986
    Arianwyn
    von James Nicol
    eBook
    11,99
  • 48078267
    Club der Heldinnen. Entführung im Internat
    von Nina Weger
    (17)
    eBook
    9,99
  • 30487415
    Eine Woche voller Samstage
    von Paul Maar
    eBook
    5,99
  • 32737010
    Liliane Susewind – Mit Elefanten spricht man nicht!
    von Tanya Stewner
    eBook
    6,99
  • 33899552
    Letzten Donnerstag habe ich die Welt gerettet
    von Antje Herden
    (2)
    eBook
    7,49
  • 23602944
    Der kleine Drache Kokosnuss - Hab keine Angst!
    von Ingo Siegner
    eBook
    7,99
  • 64496552
    Club der Heldinnen. Hochverrat im Internat
    von Nina Weger
    eBook
    9,99
  • 45402524
    Rosalinde hat Gedanken im Kopf
    von Christine Nöstlinger
    eBook
    7,99
  • 67919165
    Die wilde Sophie
    von Lukas Hartmann
    eBook
    13,99
  • 83725756
    Liliane Susewind – Drei Waschbären sind keiner zu viel
    von Tanya Stewner
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Prädikat: "Besonders wertvoll!"“

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Ich habe mich riesig gefreut, dass dieses Buch den Preis der Jugendjury im Rahmen des Deutschen Jugendliteraturpreises 2014 bekommen hat! Anlass genug, endlich eine Rezension zu hinterlassen.
Wunder erzählt von einem ganz besonderen Jungen und seiner Familie und seinen alten und neuen Freunden. Wir erleben aus Auggies Sicht sein erstes
Ich habe mich riesig gefreut, dass dieses Buch den Preis der Jugendjury im Rahmen des Deutschen Jugendliteraturpreises 2014 bekommen hat! Anlass genug, endlich eine Rezension zu hinterlassen.
Wunder erzählt von einem ganz besonderen Jungen und seiner Familie und seinen alten und neuen Freunden. Wir erleben aus Auggies Sicht sein erstes Jahr an einer öffentlichen Schule, die Höhen und Tiefen und all die neuen Erfahrungen, die das Leben da draussen für ihn bereithält. Wir schlüpfen aber auch in den Kopf seiner Schwester und der Klassenkameraden und erleben so eine unheimlich warmherzige, lustige und berührende Geschichte, die R.J. Palacio da so meisterhaft erzählt und die mich einfach nicht mehr loslassen wollte!

„WUNDERbar!!!!!!!“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine tolle Geschichte um die wirklich wichtigen Dinge im Leben; denn was macht uns eigentlich wirklich aus!? Nur ein "schönes Gesicht"? Mich hat besonders begeistert, das nicht mit erhobenem Zeigefinger moralisierend propagiert wird, sondern auch alle Zwischentöne ihren rechtmäßigen Platz bekommen haben: die Zweifel, das Ohnmachtsgefühl, Eine tolle Geschichte um die wirklich wichtigen Dinge im Leben; denn was macht uns eigentlich wirklich aus!? Nur ein "schönes Gesicht"? Mich hat besonders begeistert, das nicht mit erhobenem Zeigefinger moralisierend propagiert wird, sondern auch alle Zwischentöne ihren rechtmäßigen Platz bekommen haben: die Zweifel, das Ohnmachtsgefühl, Angst haben dürfen, sich verletzt fühlen, Rachegefühle und und und ....
Und nach dieser Lektüre gehe ich mit anderen Augen durch meine Stadt und betrachte die Menschen etwas "liebevoller", denn wer weiß schon ganz genau, welche Geschichte sich hinter jedem von ihnen versteckt.
Seid nicht nur freundlich, sondern immer etwas freundlicher als nötig wäre!!!

„Courage gefordert“

Silke Helms, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

Der Gendefekt von August hat ihn zu einem stark entstellten Jungen gemacht. Als er mit 10 in die öffentliche Schule kommt, begegnen ihm die anderen Kinder mit Mißachtung. Mit Durchhaltevermögen, Courage und zum Glück Humor (und das macht das Buch wirklich lesenswert), hält er das Schuljahr durch. Sehr schön finde ich auch, dass auch Der Gendefekt von August hat ihn zu einem stark entstellten Jungen gemacht. Als er mit 10 in die öffentliche Schule kommt, begegnen ihm die anderen Kinder mit Mißachtung. Mit Durchhaltevermögen, Courage und zum Glück Humor (und das macht das Buch wirklich lesenswert), hält er das Schuljahr durch. Sehr schön finde ich auch, dass auch andere Stimmen zu Wort kommen, seine Schwester und sein "Freund".
Absolut toller Spitzentitel!

„Am liebsten in einem Rutsch...“

Susanne Schach, Thalia-Buchhandlung Worms

.. hätte ich dieses Buch gelesen. Der Leser landet sofort mitten im Leben des durch einen Gendefekt schlimm entstellten August. Abgesehen von seinem Gesicht ist Auggie ein ganz normaler Junge. Bislang versuchten seine Eltern ihn zu schützen, weshalb seine Mutter ihn während der Grundschulzeit zu Hause unterrichtete. Nach den Ferien .. hätte ich dieses Buch gelesen. Der Leser landet sofort mitten im Leben des durch einen Gendefekt schlimm entstellten August. Abgesehen von seinem Gesicht ist Auggie ein ganz normaler Junge. Bislang versuchten seine Eltern ihn zu schützen, weshalb seine Mutter ihn während der Grundschulzeit zu Hause unterrichtete. Nach den Ferien soll er jetzt in die Middle School gehen. Es geht schon sehr zu Herzen wie Auggie zunächst mit Ablehnung und Gruppendynamik zu kämpfen hat. Nicht nur er kommt zu Wort, auch sein Umfeld erzählt aus der jeweiligen Perspektive. Bei aller Tragik handelt es sich auch um ein sehr komisches Buch, denn August hat Humor. Wem die Ismael-Bände von Gerard Michael Bauer gefallen haben, der ist hier sehr gut bedient.

„Ein WUNDERbares Buch für Jung und alt!“

Corinna Kohls, Thalia-Buchhandlung Trier

Die Geschichte des kleinen August, der so anders ist als andere Kinder, hat mich von der ersten Seite an berührt!

August kommt mit einem seltenen Gendefekt zur Welt, der sein Gesicht entstellt. Doch von dieser Tatsache lässt sich der tapfere Junge nicht unterkriegen! Mutig stellt er sich allen Herausforderungen, die auf ihn warten!

Aber
Die Geschichte des kleinen August, der so anders ist als andere Kinder, hat mich von der ersten Seite an berührt!

August kommt mit einem seltenen Gendefekt zur Welt, der sein Gesicht entstellt. Doch von dieser Tatsache lässt sich der tapfere Junge nicht unterkriegen! Mutig stellt er sich allen Herausforderungen, die auf ihn warten!

Aber nicht nur der kleine August schildert seine Situation, auch seine große Schwester erzählt, wie es ist einen Bruder wie August zu haben!

Ein herzerwärmendes Buch, das man einfach gelesen haben muss!!!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18455448
    Der Joker
    von Markus Zusak
    (38)
    eBook
    7,99
  • 23699076
    Rico, Oskar und die Tieferschatten (Rico und Oskar 1)
    von Andreas Steinhöfel
    (74)
    eBook
    6,99
  • 24254632
    Nichts
    von Janne Teller
    (110)
    eBook
    6,99
  • 25444961
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (131)
    eBook
    8,99
  • 27698104
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (185)
    eBook
    9,99
  • 28796153
    Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone
    von Mark Haddon
    eBook
    6,99
  • 32071406
    Wir beide, irgendwann
    von Jay Asher
    (108)
    eBook
    8,99
  • 32246825
    Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
    von Rachel Joyce
    (150)
    eBook
    9,99
  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (371)
    eBook
    9,99
  • 33074459
    Superhero
    von Anthony McCarten
    eBook
    9,99
  • 36921039
    Das Rosie-Projekt / Rosie Bd. 1
    von Graeme Simsion
    (198)
    eBook
    9,99
  • 37413093
    Simpel
    von Marie-Aude Murail
    (44)
    eBook
    8,99
  • 38516806
    Die Wahrheit, wie Delly sie sieht
    von Katherine Hannigan
    (31)
    eBook
    8,99
  • 38966526
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    (121)
    eBook
    8,49
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (194)
    eBook
    9,99
  • 39364557
    Das Blubbern von Glück
    von Barry Jonsberg
    (65)
    eBook
    8,99
  • 39763468
    Wörter auf Papier
    von Vince Vawter
    (11)
    eBook
    11,99
  • 40110468
    Wunder - Wie Julian es sah
    von Raquel J. Palacio
    (7)
    eBook
    3,99
  • 41553525
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    (131)
    eBook
    9,99
  • 61152209
    Stell dir vor, dass ich dich liebe
    von Jennifer Niven
    (102)
    eBook
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
90 Bewertungen
Übersicht
86
3
0
0
1

Wunder - Einfach Lesenswert
von Romana Hohner aus Ried am 24.10.2016

Auggie ist zehn Jahre alt, witzig, klug und neugierig. Eine Sache macht in außergewöhnlich und zwar das er ein entstelltes Gesicht hat. Nun soll Auggie auf eine öffentliche Schule wechseln. Aus der Sicht von Auggie erfährt der Leser wie es ihm ergangnen ist, wie er sich fühlt und wie... Auggie ist zehn Jahre alt, witzig, klug und neugierig. Eine Sache macht in außergewöhnlich und zwar das er ein entstelltes Gesicht hat. Nun soll Auggie auf eine öffentliche Schule wechseln. Aus der Sicht von Auggie erfährt der Leser wie es ihm ergangnen ist, wie er sich fühlt und wie Auggie den neuen Alltag meistert. Durchaus lesenswert nicht nur für Jugendliche.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis
von Doris O. am 22.07.2015

Der zehnjährige August lebt in New York, er ist gescheit, witzig und auch sehr sensibel. Das einzige Problem dass er hat ist sein entstelltes Gesicht. Deshalb wurde er auch immer von zu Hause aus unterrichtet. Dies soll sich nun ändern, August soll in eine öffentliche Schule. Dieses Buch ist... Der zehnjährige August lebt in New York, er ist gescheit, witzig und auch sehr sensibel. Das einzige Problem dass er hat ist sein entstelltes Gesicht. Deshalb wurde er auch immer von zu Hause aus unterrichtet. Dies soll sich nun ändern, August soll in eine öffentliche Schule. Dieses Buch ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle!!! Man hat Mitleid mit August, lacht und weint mit ihm. Bin total begeistert und empfehle jeder Bibliothek und jedem Jugendlichen dieses Buch!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 Sterne!
von Kea Sager aus Wilhelmshaven am 25.02.2014

Diese Lektüre hat mich minutenlang sprachlos und andächtig nach dem letzten Satz verharren lassen, nachdem es mich zuvor durch eine Achterbahn der Gefühle geschickt hat. Die Autorin schafft es, schwere Themen so leicht zu verpacken, dass man unvermittelt lächeln und schmunzeln muss, zugleich hat sie mich immer wieder zum... Diese Lektüre hat mich minutenlang sprachlos und andächtig nach dem letzten Satz verharren lassen, nachdem es mich zuvor durch eine Achterbahn der Gefühle geschickt hat. Die Autorin schafft es, schwere Themen so leicht zu verpacken, dass man unvermittelt lächeln und schmunzeln muss, zugleich hat sie mich immer wieder zum Nachdenken und so manches mal auch zum Weinen gebracht. Aus verschiedenen Perspektiven erzählt, ergibt das Ganze am Ende das Portrait eines ganz besonderen Jungen, der eigentlich nur normal sein will, und den Appell: Laßt uns einfach versuchen, immer ein wenig netter zueinander zu sein, als nötig! Noch immer sind die Worte in meinem Gedächtnis, und ich möchte eine uneingeschränkte Leseempfehlung für kleine und große Menschen aussprechen, die, wie ich, nichts so sehr verabscheuen wie Rücksichtslosigkeit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Wunder - Raquel J. Palacio

Wunder

von Raquel J. Palacio

(90)
eBook
9,99
+
=
Animox. Die Stadt der Haie - Aimee Carter

Animox. Die Stadt der Haie

von Aimee Carter

eBook
11,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen