Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Zäsuren und Krisen im Lebenslauf

Vortrag am 26. Nov. 1997. Vorw. v. Hubert Chr. Ehalt

Wiener Vorlesungen

Die renommierte Psychoanalytikerin Verena Kast analysiert und interpretiert den Umgang mit Angst und Krisen in der heutigen Gesellschaft sowie den Wandel von Lebens- und Interpretationsmustern aus einer sozialpsychologischen Perspektive. Neben normativen Lebensübergängen, wie etwa der Adoleszenz oder dem Klimakterium, die als solche bekannt und akzeptiert werden, gibt es auch andere, die etwa durch Schicksalsschläge ausgelöst werden: der Tod eines Partners, der Verlust der Arbeit oder beispielsweise die Notwendigkeit, sich beruflich umorientieren zu müssen. Alle diese Lebensübergänge können sich in einer steten, fast unbemerkten Wandlung vollziehen oder als deutliche Zäsur erlebt und zu Krisen werden. "Krise" verstanden als eine Situation, in der die Anforderungen des Lebens und die Bewältigungsmöglichkeiten, die dafür in Frage kommen, im krassen Widerspruch zueinander stehen. Der Ausdruck "Krise" meint auch eine Veränderung im Sinne einer Zuspitzung - und bedeutet insofern auch Höhe- und Wendepunkt einer Situation. Das sind Dringlichkeitssituationen, in denen das Entwicklungsthema entbunden werden kann, dessen nicht erfolgte Verwirklichung den Menschen in die Krise getrieben hat. Um von einer Krise zu sprechen, meint Kast, muß die emotionale Gleichgewichtsstörung schwer, zeitlich begrenzt und durch die dem Individuum normalerweise zugänglichen Gegenregulationsmittel nicht zu bewältigen sein. Krisen können immer auch als schöpferischer Prozeß verstanden werden: es geht unter anderem darum, psychisch Anstehendes einer Lösung zuzuführen. In den Übergangsphasen, die sehr labil und verletzlich machen, werden Konflikte reaktiviert, alte Lebensphasen aufgegriffen und dadurch auch bearbeitet. Am Beispiel des Trauerprozesses wird diese Funktion deutlich: Ablösung vom Vergangenen, Konzentration auf das eigene Selbst und Ausrichtung auf einen neuen Lebensabschnitt.
Zum einen geht es der Autorin darum, Menschen grundsätzlich krisengewohnter, krisenbewußter und krisenfreundlicher zu machen, andererseits aber auch, Techniken bereitzustellen, die allen helfen sollen, mit Angst und Krisen umzugehen. Die Beiträge befassen sich mit der Entstehung und Entwicklung von antisemitischen und philosemitischen Stereotypen, mit Bildern und Gegenbildern, die, wenn auch in abgeschwächter oder umgedeuteter Form, zum Teil bis heute bestehen.
Portrait

Verena Kast, geboren 1943, Studium der Psychologie, Philosophie und Literatur, ist Psychotherapeutin in eigener Praxis, Professorin für Psychologie an der Universität Zürich, Dozentin, Lehranalytikerin am dortigen C.-G.-Jung-Institut und seit 2014 dessen Präsidentin. Zahlreiche Buch­veröffentlichungen, zuletzt u.?a. »Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben« (2010), »Imagination« (2012), »Seele braucht Zeit« (2013).

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 57
Erscheinungsdatum 23.02.2015
Serie Wiener Vorlesungen
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85452-366-6
Verlag Picus
Maße (L/B/H) 187/126/12 mm
Gewicht 121
Auflage 2. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 1615276
    Mythos, Traum, Realität
    von Verena Kast
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 41049048
    Lass die Freude in dein Leben
    von Verena Kast
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 25608282
    Die Bewerbung zur Ausbildung bei Polizei, Feuerwehr, Zoll und Bundeswehr
    von Marcus Mery
    Buch (Taschenbuch)
    29,90
  • 33692659
    Ich habe deine Tränen gesehen
    von Frank Feldhusen
    Buch (Taschenbuch)
    13,80
  • 26763402
    Die Freimaurer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • 43857988
    Als wir Räuber und Gendarm spielten. Klappenbroschur
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 5723217
    Miteinander reden: Fragen und Antworten
    von Friedemann Schulz Thun
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 17590669
    Gespensterarbeit, Krisenmanagement und Weltmarktfiktion
    von Kathrin Röggla
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 47602187
    Das passende Leben
    von Remo H. Largo
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 40026050
    Duden - Die deutsche Rechtschreibung
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (14)
    Buch (Paperback)
    17,95
  • 46388828
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (129)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 51593777
    Wenn die Liebe nicht mehr jung ist
    von Pasqualina Perrig-Chiello
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (20)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 34309485
    ABC-Freunde - Östliche Bundesländer / Wörterbuch mit Bild-Wort-Lexikon Englisch
    von Ruth Wolt
    (2)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    13,25
  • 2946344
    Die Bibel
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 47543295
    Heilen mit der Kraft der Natur
    von Andreas Michalsen
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 46197273
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 47241346
    Die Bibel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 40981527
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zäsuren und Krisen im Lebenslauf

Zäsuren und Krisen im Lebenslauf

von Verena Kast

Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
+
=
Imagination

Imagination

von Verena Kast

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
+
=

für

29,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen