Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

ZBV 4: Unternehmen Pegasus

Nach einem mißglückten Kernwaffenversuch sind im Amazonas-Urwald durch Genveränderung bedauernswerte Geschöpfe entstanden. Man nennt sie die »Erben des Wahnsinns«. Die Katastrophe wurde ausgelöst von Gesetzesbrechern, die nun die Regierung der Lateinamerikanischen Union zu stürzen versuchen. HC-9 und MA-23 von der »Geheimen Wissenschaftlichen Abwehr« greifen ein.
Portrait
K.H. Scheer, 1928 - 1991, veröffentlichte seinen ersten Roman bereits im Jahr 1948: "Stern A funkt Hilfe". An dieses Erstlingswerk schloß sich eine in Deutschland beispiellose Karriere im Science Fiction-Genre an. Mitte der 50er Jahre gründete er die Intressengemeinschaft STELLARIS und wurde im Jahr 1959 mit dem HUGO (dem deutschen Science Fiction-Preis) ausgezeichnet. Im Jahr 1961 schließlich gründete er mit seinem Freund Walter Ernsting alias Clark Darlton die Perry Rhodan-Serie und war von Band 1 bis Band 647 federführend in der Exposé-Redaktion. Dadurch entsprangen viele wichtige Figuren der Serie seinen Ideen, wie beispielsweise Atlan, Icho Tolot, Ratber Tostan, Clifton Callamon und Don Redhorse. Auch für ATLAN, die Schwesterserie von Perry Rhodan, erarbeitete er das Konzept.§Unter dem Pseudonym Alexej Turbojew schrieb er ebenfalls Science Fiction-Romane. Weiterhin schrieb er Kriminal- und Seeabenteuergeschichten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 200, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.10.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783832850517
Verlag Bildner Verlag
Verkaufsrang 65.894
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.