Zeche Zollverein

Vom Steinkohlenbergwerk zum Weltkulturerbe

Die Zeche Zollverein ist das Sinnbild für den Strukturwandel des Ruhrgebiets. Seit 2001 ist sie UNESCO-Weltkulturerbe. In den 1930er Jahren war Zollverein mit einer täglichen Förderleistung von 12 000 Tonnen die größte Zeche des Ruhrgebiets und weltweit die leistungsstärkste Steinkohlenzeche. Das Ende der Schwerindustrie und der damit verbundene Strukturwandel machten auch vor der Zeche Zollverein nicht Halt. 1986 fuhr die letzte Schicht auf der Zeche ein, 1993 schloss die dazugehörige Kokerei. Die Umwandlung in ein touristisches und kulturelles Zentrum gilt als vorbildlich für den Umgang mit Industrieanlagen. Der Band informiert über Geschichte und Bedeutung der Anlage und gibt einen Überblick über die heutige Nutzung sowie zahlreiche Besuchstipps.

Portrait
Ute Durchholz: Jahrgang 1971, Studium der Neuen und Mittelalterlichen Geschichte und Romanistik an der Ruhr-Universität Bochum. Seit 2004 bei der Stiftung Zollverein als Referentin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Redaktion tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 22.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86153-801-1
Verlag Links Christoph Verlag
Maße (L/B/H) 14,7/10,3/1 cm
Gewicht 70 g
Abbildungen 23 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 23 farbige Abbildungen, mit Karte
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die alten Zechen an der Ruhr
    von Wilhelm Hermann, Gertrude Hermann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,80
  • Die Zeche Zollverein
    von Zeche Zollverein e.V.
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Die Schlacht um die Seelower Höhen
    von Gerd-Ulrich Herrmann
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • Die Villa Hügel
    von Renate Köhne-Lindenlaub
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,80
  • Zollverein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Zollverein
    von Gunnar Gawehn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,95
  • »Noch wichtiger als das Wissen ist die Phantasie«
    von Ernst Peter Fischer
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • Direkte Aktion
    von David Graeber
    Buch (Taschenbuch)
    28,00
  • Sprachlügen
    von Kai Biermann, Martin Haase
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Technische Denkmale in der Deutschen Demokratischen Republik
    Buch (Taschenbuch)
    59,99
  • Zeche Consolidation 1848–1998
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • Der Blick der Sachlichkeit
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (37)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Jäger, Hirten, Kritiker
    von Richard David Precht
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Größer als das Amt
    von James Comey
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Feindliche Übernahme
    von Thilo Sarrazin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • Im Namen der Opfer
    von Carla Del Ponte, Roland Schäfli
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95

Wird oft zusammen gekauft

Zeche Zollverein

Zeche Zollverein

von Ute Durchholz
Buch (Taschenbuch)
5,00
+
=
Helene Fischer

Helene Fischer

von Conrad Lerchenfeldt
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99
+
=

für

22,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.