Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Zehnter Dezember

Stories. Ausgezeichnet mit dem Folio Prize 2014

(4)
Niemand versteht es, so virtuos und ungewöhnlich über ganz gewöhnliche, unvollkommene Menschen zu schreiben, die sich mit einer nicht ganz gewöhnlichen, unvollkommenen Welt herumschlagen, wie George Saunders. Der unumstrittene Meister der zeitgenössischen Shortstory überzeugt mit seinen Erzählungen nicht nur die literarische Welt, in den USA gehört er auch zu den Bestsellerautoren. Denn seine brillanten, witzigen, unverfroren zärtlichen Geschichten sind von höchster sprachlicher wie gedanklicher Klarheit und Tiefe – diese Erzählungen vergisst man lange nicht.
Portrait
George Saunders wurde 1958 geboren und wuchs in Chicago auf. Seine Kurzgeschichten wurden zweimal mit dem National Magazine Award ausgezeichnet. George Saunders lebt mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern in Rochester bei New York.
Frank Heibert, geboren 1960, übersetzt vor allem aus dem Englischen und Französischen. 2006 erschien sein erster Roman.
Für seine Übersetzungen großer Autoren wie Mark Twain, Don Delillo, Tobias Wolff, George Saunders, Tristan Egolf und Richard Ford wurde Frank Heibert 2012 von der Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Stiftung ausgezeichnet und 2016 wurde ihm der Helmut-M.-Braem-Übersetzerpreis verliehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 09.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71303-5
Verlag btb
Maße (L/B/H) 185/118/22 mm
Gewicht 235
Originaltitel Tenth of December. Stories
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26097691
    Miss Fozzard findet ihre Füße
    von Alan Bennett
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,00
  • 4123429
    Mister Aufziehvogel
    von Haruki Murakami
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80
  • 40319348
    Das halbe Haus
    von Gunnar Cynybulk
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 42435851
    Das siebte Kind
    von Erik Valeur
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42436352
    Nullzeit
    von Juli Zeh
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42457899
    Nada
    von Carmen Laforet
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 42436359
    Fegefeuer
    von Sofi Oksanen
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 42457925
    Die Zeitwaage
    von Lutz Seiler
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 40926864
    Dein Name
    von Navid Kermani
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 4559272
    Reise ans Ende der Nacht
    von Louis-Ferdinand Celine
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 40913070
    Die gleißende Welt
    von Siri Hustvedt
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 42351059
    Vorbereitung auf das nächste Leben
    von Atticus Lish
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 39303956
    Wir erschossen auch Hunde
    von Phil Klay
    (1)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 44164230
    Aus´m heiligen Landl
    von Rudolf Greinz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    58,90
  • 21245351
    Abendlandnovelle
    von Friederike Roth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,90
  • 42541534
    Im Lichte der Vergangenheit
    von John Banville
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42759915
    Der Sohn
    von Andrej Nikolaidis
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 43980112
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (50)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 42775898
    Ich bin doch nicht hier, um Sie zu amüsieren
    von Nora Gomringer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    15,90
  • 44068317
    Liebe und Ruhm - Love and Glory
    von Uwe Woitzig
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
1

Reinfall
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 26.02.2017

Wieder mal reingefallen, weil einige Kritiker diese Stories über den Klee lobten. Dann aber negativ verblüfft, in Stichworten: belanglose, eher ländliche Kindergeschichten, langweilig, umständlich gekünstelt, altbacken in bemüht modernem Kleid, sentimental, gääähn. Selten sowas nichtssagendes gelesen in letzter Zeit. Die USA erschreckend konservativ und kleingeistig. Mehr mag ich gar nicht dazu schreiben.... Wieder mal reingefallen, weil einige Kritiker diese Stories über den Klee lobten. Dann aber negativ verblüfft, in Stichworten: belanglose, eher ländliche Kindergeschichten, langweilig, umständlich gekünstelt, altbacken in bemüht modernem Kleid, sentimental, gääähn. Selten sowas nichtssagendes gelesen in letzter Zeit. Die USA erschreckend konservativ und kleingeistig. Mehr mag ich gar nicht dazu schreiben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wundervolle Kurzgeschichten
von einer Kundin/einem Kunden am 01.09.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

"Das beste Buch, das Sie in diesem Jahr lesen werden" - schreibt das New York Times Magazine. 10 Geschichten die unter die Haut gehen. " Stärker als alles andere auf diesem wunderschönen Gesicht war die Sorge. Und jetzt, leicht über eine Unebenheit im Boden dieses fremden Hauses stolpernd, kam... "Das beste Buch, das Sie in diesem Jahr lesen werden" - schreibt das New York Times Magazine. 10 Geschichten die unter die Haut gehen. " Stärker als alles andere auf diesem wunderschönen Gesicht war die Sorge. Und jetzt, leicht über eine Unebenheit im Boden dieses fremden Hauses stolpernd, kam sie zu ihm"... "Zehnter Dezember" von George Saunders. 10 Geschichten und jede einzelne davon ein intensiver Lesegenuss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eines der besten Bücher, die ich gelesen habe
von einer Kundin/einem Kunden aus Wedemark am 14.05.2014
Bewertet: Buch (gebunden)

Das Buch vermittelt einen tiefen Einblick in die Denk- und Lebensweise unserer (und speziell der amerikanischen) kapitalistischen Gesellschaft. Dieses Buch ist nicht nett, es ist bitterböse und teilweise schreiend komisch. Aber es lässt einen zurück mit der Idee, dass es noch nicht zu spät ist etwas zu ändern, und... Das Buch vermittelt einen tiefen Einblick in die Denk- und Lebensweise unserer (und speziell der amerikanischen) kapitalistischen Gesellschaft. Dieses Buch ist nicht nett, es ist bitterböse und teilweise schreiend komisch. Aber es lässt einen zurück mit der Idee, dass es noch nicht zu spät ist etwas zu ändern, und dass der Kapitalismus letztlich eine Form der Psychose ist und die Betroffenen (..therapeutische) Hilfe benötigen. Viel Spaß beim Lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Zehnter Dezember

Zehnter Dezember

von George Saunders

(4)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Der Dieb

Der Dieb

von Fuminori Nakamura

(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=

für

31,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen