Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Zeit der Jagd

Thriller

(2)
Loyalität, Freundschaft und der Kampf für Gerechtigkeit – diese Werte schweißen Privatermittler Joe Pike und seinen Partner Elvis Cole seit Jahren zusammen. Als Cole im Zuge eines Routineauftrags ein Haus am Echo Park beschattet, ahnt er nicht, dass gerade die schlimmste Nacht seines Lebens beginnt. Denn dort verstecken sich ein geflüchteter Schwerverbrecher und der psychopathische Mr. Rollins. Beide haben genug Sprengstoff, um das ganze Stadtviertel auszulöschen. Für Cole und Pike bleiben nur wenige Stunden, um Los Angeles vor einer Katastrophe zu bewahren ...


Portrait
Robert Crais, 1953 geboren, begann seine Karriere als Drehbuchautor für das amerikanische Fernsehen und wurde unter anderem mit dem Emmy ausgezeichnet.1980 beschloss er, sich ganz dem Schreiben von Romanen zu widmen. Crais wurde mit zahlreichen namhaften Preisen ausgezeichnet (u. a. mit dem Edgar Award und dem Anthony Award), seine Thriller erscheinen in 42 Ländern und belegen regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten. Robert Crais lebt mit seiner Frau, drei Katzen und Tausenden von Büchern in den Bergen von Santa Monica, Kalifornien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 464, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641194802
Verlag Heyne
Verkaufsrang 18.889
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Super spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 28.10.2016

Wieder einmal ein sehr guter Robert Crais. Das Buch ist sehr spannend von Anfang bis Ende. Viele Wendungen und immer ist man gespannt was als nächstes passiert. Elvis Cole, humorvoll, sein wortkarger Partner Pike und ein Auftrag der es in sich hat. Lesen, lesen, das Buch nicht mehr aus... Wieder einmal ein sehr guter Robert Crais. Das Buch ist sehr spannend von Anfang bis Ende. Viele Wendungen und immer ist man gespannt was als nächstes passiert. Elvis Cole, humorvoll, sein wortkarger Partner Pike und ein Auftrag der es in sich hat. Lesen, lesen, das Buch nicht mehr aus der Hand lassen. Aber Robert Crais hat mich eh noch nicht enttäuscht, ich habe alle seine Bücher gelesen und kann sie auch alle empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Teilweise spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 03.01.2017

Viele Fachausdrücke aus dem amerikanischen, nur mässig spannend.... Zeitweise hat man das Gefühl, dass langatmige Erklärungen nur der Seitenanzahl dienlich sind.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0