Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben

(ungekürzte Lesung)

Als Matt Haig mit 24 Jahren urplötzlich krank wird, begreift er nicht, welch dunkle Macht da von ihm Besitz ergreift. Die Krankheit überfällt ihn auf so dramatische Art und Weise, dass sie ihn buchstäblich an den Abgrund bringt. Doch Haig entscheidet sich für das Leben – und für seine große Liebe Andrea. Er findet heraus, dass er nicht allein ist mit der Diagnose Depression, sondern dass Millionen Menschen auf der Welt sein Schicksal teilen. Schritt für Schritt arbeitet er sich zurück ans Licht und findet dort auch seinen Humor wieder. Eine berührende, witzige und mitreißende Hymne an das Leben und das Menschsein.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Barnaby Metschurat
Anzahl Dateien 112
Erscheinungsdatum 18.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783862317639
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 265 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 265 Minuten, 191.09 MB
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
im Spartarif kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: SPAREN15SEPT

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46006840
    Entspannt schlafen
    von Marc A. Pletzer
    Hörbuch-Download (MP3)
    18,95
  • 42800332
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,99
  • 44880721
    Trauma Arbeit - Selbstberuhigungsmethoden zur Heilung von Traumafolgestörungen
    von Torsten Abrolat
    Hörbuch-Download (MP3)
    12,99
  • 44940584
    Midlife-Cowboy
    von Chris Geletneky
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,99
  • 44872489
    Das Seehaus
    von Kate Morton
    (71)
    Hörbuch-Download (MP3)
    5,42 bisher 6,95
  • 43846893
    Negative Gedanken Stoppen! Mit Tiefenentspannung, positiver Konditionierung und Affirmation
    von Torsten Abrolat
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,99
  • 44992980
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,95
  • 40667326
    Gesund sein - Das neue Programm zur Selbstheilung
    von Mona Lisa Schulz
    Hörbuch-Download (MP3)
    12,95
  • 44940680
    Ostseetod - Pia Korittkis elfter Fall
    von Eva Almstädt
    (1)
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,99
  • 40668748
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,79 bisher 9,99
  • 46672488
    Leidenschaftlich Leben – Lebenslust & Begeisterung
    von Katja Schütz
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 44625978
    Tod auf der Piste / Mord im Bergwald / Hüttengaudi
    von Nicola Förg
    Hörbuch-Download (MP3)
    19,95
  • 44872500
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 40596078
    Meditative Reisen in die Tiefenentspannung
    von Thomas Niklas Panholzer
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 40938169
    Birkenbihl Sprachen: Englisch gehirn-gerecht, 1 Basis, Audio-Kurs
    von Vera F. Birkenbihl
    Hörbuch-Download (MP3)
    24,90
  • 46709159
    Ein Junge namens Weihnacht
    von Matt Haig
    (31)
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 40667282
    Und Gott Sprach: Wir müssen reden!
    von Hans Rath
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 46672489
    Loslassen – Blockaden, Ballast & Gewohnheiten
    von Katja Schütz
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 45242867
    Remember Mia
    von Alexandra Burt
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,99
  • 53673764
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,35 bisher 11,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Dieses Buch ist unmöglich“

Doreen Kühn, Thalia-Buchhandlung Rudolstadt

"Ich will Bücher lesen, die mich zum Lachen bringen und zum Weinen bringen, dir mir Angst und Hoffnung machen und mich triumphieren lassen. Ich will, dass ein Buch mich umarmt oder am Kragen packt. Ich habe auch nichts dagegen, wenn es mir einen Schlag in den Magen versetzt. Denn wir sind hier, um zu fühlen."


Dieses Zitat, dass
"Ich will Bücher lesen, die mich zum Lachen bringen und zum Weinen bringen, dir mir Angst und Hoffnung machen und mich triumphieren lassen. Ich will, dass ein Buch mich umarmt oder am Kragen packt. Ich habe auch nichts dagegen, wenn es mir einen Schlag in den Magen versetzt. Denn wir sind hier, um zu fühlen."


Dieses Zitat, dass in "Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben" vorkommt, könnte nicht treffender sein.

Es hat die Kraft, dich zu retten. Es rettet dich vor dem Abgrund, vor der Dunkelheit, vor der Leere und vor den alles verschlingenden Monstern, die diese Krankheit umgibt.
In kleinen kurzen Kapiteln, die wirklich leicht verständlich, authentisch geschrieben und locker sind, lernt man den Kampf mit dieser Krankheit - dieser wirklich schlimmen und sogar tödlichen Krankheit - besser verstehen. Man fühlt sich als Krieger, mit Schild und Schwert, nur das der Drache, den man besiegen muss, von der Stärke unserer Gedanken abhängig ist.

Kleine anregende Listen begleiten das Buch beständig und frischen auf. Sie sind Anstoß wie Anleitung. Teilweise ein kleiner Ratgeber, auch wenn es mehr als das ist.

Diese Geschichte, ist keine Geschichte, es ist auch kein wissenschaftlicher Text über eine psychische Erkrankung, sondern ein ganz persönliches Werk, in dem der ein oder andere sich wiederfindet. Mit viel Herz geschrieben, spiegelt es tausend Aspekte wieder, wie Wasser dass sich in einem Teich bricht und glitzert.

Eine Lektüre, für jene, die sich darin wiederfinden oder für diejenigen, die andere darin wiederfinden oder einfach nur für die, die gefunden werden wollen.

„Ein Mutmacher“

Cornelia Wandler, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Matt Haig hat ebenfalls ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben. Doch bis er Kraft genug hatte, sein Leben zu leben, ging er buchstäblich durch die Hölle. Als Matt 24 Jahre alt war, schlich von heute auf morgen der schwarze Hund der Depression um die Ecke und hinterließ ein Häufchen nach dem nächsten. Das schwarze Loch im Boden, der Matt Haig hat ebenfalls ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben. Doch bis er Kraft genug hatte, sein Leben zu leben, ging er buchstäblich durch die Hölle. Als Matt 24 Jahre alt war, schlich von heute auf morgen der schwarze Hund der Depression um die Ecke und hinterließ ein Häufchen nach dem nächsten. Das schwarze Loch im Boden, der fiese, sabbernde Kobold auf der Schulter, der schwarze Hund, ein Tunnel ohne Ausgang – die Depression hat so viele Gesichter, doch eines bleibt immer gleich: Es ist schwierig, jemandem, der selbst nicht an Depressionen leidet, mit Worten zu vermitteln, wie sich das anfühlt. Depression und allgemein viele psychische Krankheiten sind meistens unsichtbar und daher sehr schwer greifbar .Dieses Buch ist eine berührende, witzige und mitreisende Hymne an das Leben uns absolut Lesenswert.

„Manchmal können Worte einen Menschen tatsächlich befreien “

Lisa Kohl, Thalia-Buchhandlung Hagen

Dieses Buch ist Sachbuch, Ratgeber und Biografie in einem und doch noch so viel mehr. Matt Haig erzählt wie er vor vielen Jahren in eine tiefe Depression stürzte und kurz davor stand sich das Leben zu nehmen. Er hat es nicht getan und ist heute dankbar, dass er sie gefunden hat: ziemlich Gute Gründe am Leben zu bleiben.
Ein Buch das
Dieses Buch ist Sachbuch, Ratgeber und Biografie in einem und doch noch so viel mehr. Matt Haig erzählt wie er vor vielen Jahren in eine tiefe Depression stürzte und kurz davor stand sich das Leben zu nehmen. Er hat es nicht getan und ist heute dankbar, dass er sie gefunden hat: ziemlich Gute Gründe am Leben zu bleiben.
Ein Buch das Menschen mit Depressionen helfen, und dass Angehörigen und Freunden ein besseres Verständnis vermitteln kann.

„Vom Mut, weiterzuleben“

Iris Rosenthal, Thalia-Buchhandlung Braunschweig

Dieses unglaublich berührende Buch von Matt Haig über die schwerste Zeit seines Lebens ist einfach einmalig. Der Autor offenbart seine Depressionen und Angstzustände in einer Art und Weise, dass selbst nicht betroffene Leser die Krankheit verstehen können. Ein Buch, das Mut macht: Mut für die Erkrankten, Mut für die Angehörigen und Dieses unglaublich berührende Buch von Matt Haig über die schwerste Zeit seines Lebens ist einfach einmalig. Der Autor offenbart seine Depressionen und Angstzustände in einer Art und Weise, dass selbst nicht betroffene Leser die Krankheit verstehen können. Ein Buch, das Mut macht: Mut für die Erkrankten, Mut für die Angehörigen und Mut zum Weiterleben. Großartig!

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Gießen

"Depressionen" haben einen schlechten Ruf, obwohl viele damit zu kämpfen haben. Dieses Buch ist für Betroffene und diejenigen, die verstehen wollen. Einfühlsam & heilsam! "Depressionen" haben einen schlechten Ruf, obwohl viele damit zu kämpfen haben. Dieses Buch ist für Betroffene und diejenigen, die verstehen wollen. Einfühlsam & heilsam!

Katharina Kaufmann, Thalia-Buchhandlung Marburg

Ehrlich, treffend und berührend erzählt Matt Haig von der schlimmsten Phase seines Lebens und liefert dabei zahlreiche Gründe, warum das Leben lebenswert ist! Ehrlich, treffend und berührend erzählt Matt Haig von der schlimmsten Phase seines Lebens und liefert dabei zahlreiche Gründe, warum das Leben lebenswert ist!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Matt Haigs Kampf gegen die Depression und sein Weg zurück ins Leben. Ergreifend, beeindruckend und mit einer gewissen Leichtigkeit geschrieben. Absolute Leseempfehlung! Matt Haigs Kampf gegen die Depression und sein Weg zurück ins Leben. Ergreifend, beeindruckend und mit einer gewissen Leichtigkeit geschrieben. Absolute Leseempfehlung!

„Viel mehr als nur ein Roman!“

Lisa Kleinwächter, Thalia-Buchhandlung Bad Zwischenahn

Nach "Ich und die Menschen" war ich sehr neugrierig was in dem neuen Roman von Matt Haig auf mich zukommt.
Und es ist sehr viel mehr als ein Roman, eigentlich ist es ein Sachbuch/Ratgeber, welchen man nicht mehr aus der Hand legen mag.
Und zwar geht es um ein Thema das eher selten direkt angesprochen wird, nämlich um Depressionen.
Aber
Nach "Ich und die Menschen" war ich sehr neugrierig was in dem neuen Roman von Matt Haig auf mich zukommt.
Und es ist sehr viel mehr als ein Roman, eigentlich ist es ein Sachbuch/Ratgeber, welchen man nicht mehr aus der Hand legen mag.
Und zwar geht es um ein Thema das eher selten direkt angesprochen wird, nämlich um Depressionen.
Aber es ist kein Ratgeber der einem sagt was man tun sollte und was man eher lassen sollte.
Matt Haig erzählt über seine eigenen Erfahrungen über seine eigene Depression so anschaulich und bildlich, dass man es wie ein Roman liest und sich selbst über sich und die seine Mitmenschen Gedanken macht, ohne dabei selbst "depressiv" zu werden.
Es gibt Kaptiel zum Nachdenken, aber auch Kapitel zum Lachen und Schmunzeln.
Eine wunderbare Mischung und äußerst empfehlenswert!

Linda Schade, Thalia-Buchhandlung Bonn Duisdorf

Sehr einfühlsam und authentisch berichtet Matt Haig von seinem Leben mit Depressionen und Panikattacken. Gut lesbar und sehr interessant! Sehr einfühlsam und authentisch berichtet Matt Haig von seinem Leben mit Depressionen und Panikattacken. Gut lesbar und sehr interessant!

„Wenn die Welt nur nich grau ist...“

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Matt Haig litt unter Depressionen und hat sie überwunden. Nun will er seine Erfahrungen mit den Lesern teilen.
Zunächst war ich skeptisch und erwartete den typischen "sei positiv, alles wird gut"- Ton wie in ähnlichen Ratgebern. Doch dieses Buch ist mehr. Leitfaden, Erfahrungsbericht, Zitatsammlung, Roman - alles in einem.
Ich empfehle
Matt Haig litt unter Depressionen und hat sie überwunden. Nun will er seine Erfahrungen mit den Lesern teilen.
Zunächst war ich skeptisch und erwartete den typischen "sei positiv, alles wird gut"- Ton wie in ähnlichen Ratgebern. Doch dieses Buch ist mehr. Leitfaden, Erfahrungsbericht, Zitatsammlung, Roman - alles in einem.
Ich empfehle dieses Buch alles, die unter der Krankheit leiden, oder jemanden kennen, der es tut.
Ich glaube wirklich es hilft zu verstehen und zu überstehen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 5722791
    Die Glasglocke
    von Sylvia Plath
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 15557619
    Mein schwarzer Hund
    von Matthew Johnstone
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 16306621
    Das Monster, die Hoffnung und ich
    von Sally Brampton
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 28846258
    Margos Spuren
    von John Green
    (68)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 35146617
    Mr. Chartwell
    von Rebecca Hunt
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37473511
    Gelassenheit
    von Wilhelm Schmid
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • 39200613
    »Wir schaffen es«
    von Josef Giger-Bütler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 40656031
    Bevor ich sterbe
    von Jenny Downham
    Hörbuch-Download (MP3)
    16,95
  • 40663118
    Tanz auf Glas
    von Ka Hancock
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 40999620
    Ich und die Menschen
    von Matt Haig
    (67)
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,95
  • 41804558
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,95
  • 43908755
    Morgen ist leider auch noch ein Tag
    von Tobi Katze
    (10)
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,99
  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (76)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 44486903
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    (85)
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,95
  • 45243856
    Libellen im Kopf
    von Gavin Extence
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45300238
    Die Welt im Rücken
    von Thomas Melle
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 55168455
    Warten auf Bojangles
    von Olivier Bourdeaut
    Hörbuch-Download (MP3)
    16,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.