Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Zorn und Gier

(5)

Bei der Eröffnung einer Großmoschee in Köln wird ein Muezzin während des Gebetsrufes von einem Scharfschützen erschossen. Da es direkt im Anschluss zu Ausschreitungen kommt, erhalten Hauptkommissar Sacher vom BKA und sein Team den Ermittlungsauftrag. Schnell wird klar, dass eine antiislamische Terrororganisation das Land bedroht. Doch mit jedem Hinweis, den die Ermittler finden, ergibt sich eine neue Ungereimtheit. Und so ermittelt das Team, ohne zu ahnen, dass es eine internationale Katastrophe auslösen könnte.

Portrait
Roman Armin Rostock wurde im Herzen des Ruhrgebietes geboren und lebt derzeit im Sauerland. Bereits in seiner Jugendzeit verschlang er Thriller jeglicher Art, wobei er den Schwerpunkt bis heute auf politische Themen legt. Die Sorge um die derzeitige gesellschaftliche Situation in Deutschland führte letztlich zu der Idee für seinen Thriller „Zorn und Gier“
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 548
Erscheinungsdatum 12.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7407-1558-8
Verlag Twentysix
Maße (L/B/H) 190/121/40 mm
Gewicht 569
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42435806
    Verrat / Scorpion Bd.3
    von Andrew Kaplan
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15337257
    Shanola und das zweite Geheimnis
    von Elisabeth Haselauer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    18,00
  • 35323648
    Heiß / John Finch Bd.2
    von Gerd Schilddorfer
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 40996848
    Recht
    von David G. Weiss
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 32106831
    Jagdfieber
    von Rebecca Gablé
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 2995340
    Die Löwen
    von Ken Follett
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45244573
    Das Auge Gottes / Sigma Force Bd.9
    von James Rollins
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45468171
    Sniper Elite: Vernichtet Amerika
    von Scott McEwen
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45288130
    Oldhorster Moor
    von Ina May
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 46078249
    Orden für die Toten
    von Dalton Fury
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165574
    Der englische Spion / Gabriel Allon Bd.15
    von Daniel Silva
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 47065285
    Franziska und der Fall Ikarus
    von Hans-Peter Mester
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 44253060
    Opfer / Spiel-Trilogie Bd.1
    von Jeff Menapace
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46059068
    Eisesruh
    von Marlies Kemptner
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • 46277488
    Escherichia Coli Z
    von Erich H. Franke
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 21471930
    Mörderische Gier
    von Ernst Hinterberger
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,90
  • 20948491
    Der Meisterschüler
    von Jacques Berndorf
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26997231
    Puder und Blei
    von Jens Luckwaldt
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 16504010
    Kleiner Tod im Großen Garten
    von Bodo Dringenberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 45217241
    Tod im Tee
    von Birgit Ebbert
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Ein Buch, das topaktueller nicht sein könnte!
von Franzy aus Gießen am 10.08.2017

***Erster Satz*** Der Geschmack in seinem Mund war widerwärtig. ***Meine Meinung*** Als der Autor auf mich zukam und fragte, ob ich Interesse an seinem Buch hätte, musste ich nicht lange überlegen. Die Thematik könnte aktueller kaum sein - und schwieriger auch nicht. Ein deutscher Autor, der in seinem Buch Terrorangriffe auf Menschen... ***Erster Satz*** Der Geschmack in seinem Mund war widerwärtig. ***Meine Meinung*** Als der Autor auf mich zukam und fragte, ob ich Interesse an seinem Buch hätte, musste ich nicht lange überlegen. Die Thematik könnte aktueller kaum sein - und schwieriger auch nicht. Ein deutscher Autor, der in seinem Buch Terrorangriffe auf Menschen des islamischen Glaubens startet. Geht das überhaupt? Ja, das geht sehr gut! Roman Armin Rostock macht nämlich (glücklicherweise) nicht den Fehler auf Klischees aufzuspringen oder irgendeiner angebräunten Meinung zu folgen, sondern richtet den Blick auf alle Ansichten. Jede seiner Figuren kommt zu Wort und kann somit die eigene Meinung darlegen. Dieser Umstand macht es wirklich interessant und sorgt dafür, dass man Handlungen und Gedanken nachvollziehen kann. Ich will über den Inhalt eigentlich gar nichts verraten, um niemandem die spannenden "Ach was?!"-Momente zu nehmen. Was ich aber sagen möchte ist, dass ich es einen wirklich cleveren Zug fand, eine türkischstämmige Polizistin ins Ermittlerteam zu packen. Das finde ich nicht nur realistisch (laut statistischem Bundesamt hat jeder Fünfte in Deutschland einen Migrationshintergrund), sondern auch gut durchdacht, da hier Anschläge auf eben solche Menschen getätigt werden. Auch das bringt noch einmal eine ganz andere Sichtweise mit in die Geschichte. Dieses Buch regt zum Nachdenken an. Während des Lesens macht man sich nicht nur Gedanken über die Geschichte auf den Seiten, sondern durchdenkt automatisch auch seine ganz eigene Meinung zu diesem Thema. ***Fazit*** Ein spannender Thriller mit einem ebenso aktuellen wie auch heiklem Thema, der hier und da an Grenzen gerät, aber nicht darüber hinausschießt. Dieses Buch hält was es verspricht, denn es steht drauf, was drin steckt! Die Spannung und der Lesewillen bleiben, die mehr als 500 Seiten, durchgehend vorhanden und ziehen den Leser förmlich durchs Buch. Wer sich darauf einlässt wird zum Nachdenken angeregt und lässt sich das Buch noch längere Zeit durch den Kopf gehen. Ich würde dieses Buch jedem empfehlen wollen, der politisch interessiert ist und/oder sich neue Blickwinkel zu diesem Thema erschließen will.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Geld regiert die Welt! Wirklichkeitsnaher, spannender und beängstigender Thriller!
von einer Kundin/einem Kunden aus Marienheide am 07.01.2017

Spannender Start und Aufbau des Buches. Brandaktuelle Themen, die einen bedrücken und nachdenklich machen und ein überraschendes Ende. Was will man mehr! In welchem Zusammenhang steht der gewaltsame Tod eines Muezzin in Köln und eines türkischen Journalisten in Süddeutschland? Das Ermittlerteam, Sacher, Manger, Katrin und Aysun vom BKA stehen vor... Spannender Start und Aufbau des Buches. Brandaktuelle Themen, die einen bedrücken und nachdenklich machen und ein überraschendes Ende. Was will man mehr! In welchem Zusammenhang steht der gewaltsame Tod eines Muezzin in Köln und eines türkischen Journalisten in Süddeutschland? Das Ermittlerteam, Sacher, Manger, Katrin und Aysun vom BKA stehen vor einem Rätsel. Der Druck der Polizei, der Medien und der Bevölkerung lastet auf ihnen und macht das Ganze noch brisanter, als weitere Attentate und Morde geschehen. Eine islamfeindliche Organisation, die sich“ Society against the axis oft he evil“ nennt, bedient sich eines Auftragskillers und macht ihnen das Leben schwer. Wer ist der Geldgeber und Organisator? Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, bei dem sie immer wieder ihr Leben aufs Spiel setzen. Roman Armin Rostock versteht es vorzüglich eine spannende, nachdenkliche und realitätsnahe Atmosphäre durch seinen Schreibstil und Aufbau des Buches zu schaffen. Er beleuchtet die Reaktionen der Politiker, die Stimmungen in der Bevölkerung in Richtung des Glaubens und der politischen Interessen und der unsäglichen Ausschlachtung der Geschehnisse durch die Medien. Jeder sieht nur seine Interessen und möchte sie auf Teufel komm raus durchsetzen. Das Ermittlerteam Sacher, Manger und Katrin kommen kompetent rüber und ihre Vorgehensweise ist akribisch. Mit Aysun kommt ein neues interessantes Mitglied mit dMigrationshintergrund ins Team. Sie bringt dem Leser als Vermittlerin zwischen den verschieden Kulturen, diese auch näher. Der Autor legt in seinem Buch Wert darauf, nicht das Team sondern die Geschehnisse in den Vordergrund zu stellen. Durch zwei verschiedene Erzählstränge aus Sicht der Ermittler und des Auftragskiller mit dahintersteckender Organisation, baut sich die Spannung immer weiter auf und schließt den Kreis im Buch mit einem überraschenden und nicht vorhersehbaren Ende. „Zorn und Gier“ durfte ich im Rahmen einer Leserunde lesen und war begeistert. Ich fühlte mich sehr gut unterhalten und wurde zum Nachdenken über die verschieden Themen animiert. Verdient bekommt das Buch von mir 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Hochspannung und das pure Lesevergnügen
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 14.02.2017

Inhalt: Was hat der Tod eines Muezzins in Köln mit dem eines Journalisten im Süden des Landes zu tun? Bei der Eröffnung einer Moschee i in Köln wird der Muezzin durch einen gezielten Schuss von einem Scharfschützen getötet. Zunächst steht das Ermittlerteam um Hauptkommissar Sacher vor einem Rätsel... Inhalt: Was hat der Tod eines Muezzins in Köln mit dem eines Journalisten im Süden des Landes zu tun? Bei der Eröffnung einer Moschee i in Köln wird der Muezzin durch einen gezielten Schuss von einem Scharfschützen getötet. Zunächst steht das Ermittlerteam um Hauptkommissar Sacher vor einem Rätsel und der Druck der Medien und der Bevölkerung lastet auf jedem einzelnen Mitglied des Teams. Zumal auch direkt nach dem Mord in Köln die ersten Ausschreitungen stattgefunden haben, wird klar, dass die Zeit begrenzt ist. Es müssen Fahndungserfolge her und zwar schnell bevor das Pulverfass explodiert... Meine Meinung: Selten hat mich ein Buch so fasziniert wie "Zorn und Gier" schon von ersten Satz an so fasziniert. Autor Roman Armin Rostock versteht sein Handwerk und schreibt mit leichter Feder einen hochspannenden und realitätsnahen Thriller. Das Ermittlerteam um Sacher wird mit Aysun ergänzt, die mit ihrem Migrationshintergrund zwischen den verschiedenen Religionen und Weltbildern vermittelt. So geschickt und überzeugend, dass man jeder Seite bedingungslos folgen möchte. Ein spannend zu lesendes Buch, das sauber recherchiert und flüssig geschrieben wurde. Mein Fazit: Unbedingt an einem Wochenende beginnen, wenn man das Buch nicht aus der Hand legen muss. Eine ganz klare Leseempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Zorn und Gier

Zorn und Gier

von Roman Armin Rostock

(5)
Buch (Taschenbuch)
16,99
+
=
Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6

Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6

von Jean-Luc Bannalec

(12)
Buch (Paperback)
14,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen