Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Zurück aus Afrika

(16)
Die »weiße Massai« erzählt, wie es weiterging ...
Nach dem Leben in einer fast archaischen Welt muss Corinne Hofmann so manche Fähigkeit neu erlernen, die das Leben in der »Welt der Weißen« erfordert. Doch mit der gleichen Stärke, dem Mut und dem Optimismus, mit denen sie die Herausforderungen in Kenia bewältigte, baut sie für sich und ihre kleine Tochter eine neue Existenz auf.
Während dieser Zeit hält sie durch viele Briefe den Kontakt zu ihrer »afrikanischen Familie«. Eines Tages kehrt sie zurück und blickt vom Dach Afrikas, dem Kilimandscharo, in die Weiten des kenianischen Hochlandes ...
Von der Autorin des Bestsellers »Die weiße Massai«.
Portrait
Corinne Hofmann, 1960 als Kind einer französischen Mutter und eines deutschen Vaters in Frauenfeld im Kanton Thurgau geboren, gelang mit ihrem Lebensbereicht "Die weisse Massai" über ihre Zeit in Kenia ein internationaler Bestseller, der bislang in 19 Sprachen übersetzt wurde. 2003 erschien ihr zweites Buch "Zurück aus Afrika", in dem sie ihren Neuanfang in der Schweiz beschreibt. In ihrem dritten Buch mit dem Titel "Wiedersehen in Barsaloi", erschienen im Mai 2005, erzählt Corinne Hofmann von ihrer erstmaligen Rückkehr nach Kenia.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426437261
Verlag Knaur eBook
Verkaufsrang 16.949
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42850984
    Afrika, meine Passion
    von Corinne Hofmann
    (8)
    eBook
    9,99
  • 42850981
    Die weiße Massai
    von Corinne Hofmann
    (36)
    eBook
    9,99
  • 42449038
    Zurück auf Liebe
    von Mary Kay Andrews
    eBook
    9,99
  • 43927652
    Die Liebe der Wanderapothekerin / Die Wanderapothekerin Bd.2
    von Iny Lorentz
    (1)
    eBook
    9,99
  • 43378265
    Dualseelen Forschungsprojekt im Quantenraum
    von E. W. Schreiber
    eBook
    8,49
  • 42399815
    Das Mädchen mit dem Giraffenhals
    von Corinne Hofmann
    eBook
    4,99 bisher 9,99
  • 44083956
    Im Puff war ich die Tiffany
    von Anja Baffour
    (4)
    eBook
    3,99
  • 45289307
    Als hätte der Himmel mich vergessen
    von Amelie Sander
    eBook
    8,99
  • 29977309
    Ein Schnupfen hätte auch gereicht
    von Gaby Köster
    (18)
    eBook
    9,99
  • 64484351
    Der Familie entkommst du nicht
    von Aylin Said
    eBook
    12,99
  • 38864155
    Das Hohe Haus
    von Roger Willemsen
    (12)
    eBook
    9,99
  • 45407133
    Troublemaker
    von Leah Remini
    (8)
    eBook
    8,99
  • 44199739
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (57)
    eBook
    12,99
  • 41127359
    Reise Know-How KulturSchock Tansania
    von Daniela Eiletz-Kaube
    eBook
    11,99
  • 87935641
    Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (17)
    eBook
    4,99
  • 32288179
    Ich habe einen Namen
    von Lawrence Hill
    (7)
    eBook
    7,99
  • 32642194
    Gefangen in Afrika
    von Hera Lind
    (7)
    eBook
    9,99
  • 32701365
    Unter dem Herzen
    von Ildikó von Kürthy
    (11)
    eBook
    9,99
  • 29132239
    Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre
    von Iana Matei
    (3)
    eBook
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

"I don't know, if I see you and Napirai again!" waren Lketingas letzten Worte. Dann kehrt die "Weiße Massai" nach über vier Jahren in Kenia in die Schweiz zurück. Eindrucksvoll! "I don't know, if I see you and Napirai again!" waren Lketingas letzten Worte. Dann kehrt die "Weiße Massai" nach über vier Jahren in Kenia in die Schweiz zurück. Eindrucksvoll!

A. Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die Fortsetzung zu "Die weiße Massai" ist für richtige Fans von Corinne Hofmann. Nicht schlecht, jedoch bei Weitem nicht so spannend wie das erste Buch. Die Fortsetzung zu "Die weiße Massai" ist für richtige Fans von Corinne Hofmann. Nicht schlecht, jedoch bei Weitem nicht so spannend wie das erste Buch.

Rogondis Klar, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Fortsetzung von die weiße Massai. Eines Tages kehrt sie zurück nach Afrika, auch dieses muss man einfach haben, wenn man den ersten Teil gelesen hat. Fortsetzung von die weiße Massai. Eines Tages kehrt sie zurück nach Afrika, auch dieses muss man einfach haben, wenn man den ersten Teil gelesen hat.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Auch die Rückkehr von Corinne Hofmann wäre inhaltlich deutlich stärker zu bewerten, wenn man sich nicht unentwegt von dem entsetzlichen Sprachstil gestört fühlte... super schade. Auch die Rückkehr von Corinne Hofmann wäre inhaltlich deutlich stärker zu bewerten, wenn man sich nicht unentwegt von dem entsetzlichen Sprachstil gestört fühlte... super schade.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14255356
    Nirgendwo in Afrika
    von Stefanie Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32288179
    Ich habe einen Namen
    von Lawrence Hill
    (7)
    eBook
    7,99
  • 32748514
    Das erste Jahr ihrer Ehe
    von Anita Shreve
    eBook
    8,99
  • 33049796
    Wüstenblume
    von Waris Dirie
    (56)
    eBook
    9,99
  • 33170157
    Nirgendwo war Heimat
    von Stefanie Zweig
    eBook
    7,99
  • 34467438
    Der große Trip
    von Cheryl Strayed
    (54)
    eBook
    8,99
  • 36268393
    Nirgendwo in Afrika
    von Stefanie Zweig
    eBook
    7,99
  • 36508557
    Safa
    von Waris Dirie
    (3)
    eBook
    9,99
  • 40779124
    Endlich frei
    von Mahtob Mahmoody
    (7)
    eBook
    8,99
  • 41653561
    Nicht ohne meine Tochter
    von Betty Mahmoody
    eBook
    6,99
  • 42850981
    Die weiße Massai
    von Corinne Hofmann
    (36)
    eBook
    9,99
  • 42850983
    Wiedersehen in Barsaloi
    von Corinne Hofmann
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
3
7
4
1
1

Starke Frau
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 12.07.2011
Bewertet: Taschenbuch

Nicht geknickt und jammernd,erscheint uns hier Corinne Hofmann,die einige Jahre in Afrika lebte,konsequent und lernwillig.Sie liebt dieses Land und seine Menschen,aber ihre Kultur zwingt sie,nach Europa zurückzukehren.Sie nimmt aber eine unglaubliche Energie mit,die ihr weiteres Leben mit ihrer Tochter prägt.Sie hat viel gelernt in Afrika und ich finde es... Nicht geknickt und jammernd,erscheint uns hier Corinne Hofmann,die einige Jahre in Afrika lebte,konsequent und lernwillig.Sie liebt dieses Land und seine Menschen,aber ihre Kultur zwingt sie,nach Europa zurückzukehren.Sie nimmt aber eine unglaubliche Energie mit,die ihr weiteres Leben mit ihrer Tochter prägt.Sie hat viel gelernt in Afrika und ich finde es sehr gut,daß sie nicht in die Rolle einer bemitleidenswerten Frau verfällt,sondern stark und mutig scheint.

Schafft sie den neuanfang?
von Margit Margreiter aus Wörgl am 02.04.2011
Bewertet: Taschenbuch

Als Urlaub getarnt, flieht sie mit Töchterchen Napirai in ihre wahre Heimat. Denn das Zusammenleben mit dem afrikanischen Ehemann ist aufgrund seiner krankhaften Eifersucht unerträglich. All denjenigen, die lebhaft an ihrem Schicksal auf dem Schwarzen Kontinent Anteil genommen hatten, hat Hofmann nun ihr zweites Buch gewidmet. Es soll die... Als Urlaub getarnt, flieht sie mit Töchterchen Napirai in ihre wahre Heimat. Denn das Zusammenleben mit dem afrikanischen Ehemann ist aufgrund seiner krankhaften Eifersucht unerträglich. All denjenigen, die lebhaft an ihrem Schicksal auf dem Schwarzen Kontinent Anteil genommen hatten, hat Hofmann nun ihr zweites Buch gewidmet. Es soll die Fragen beantworten, die ihr viele Leser gestellt haben. In erster Linie natürlich, wie sie mit ihrem neuen Leben zurecht kommt. Und so wie Hofmann auch in Afrika die Sachen angegangen ist und Probleme angepackt hat, so tut sie es nun auch in der Schweiz. Abenteuerlich ist das nicht. Denn als zurückgekehrte Eidgenosse muss sie sich höchstens im Bürokraten-Dschungel behaupten. Es gilt, eine Arbeit zu finden, eine Wohnung, eine Unterbringung für ihr kleines Kind, in der Zeit, in der sie arbeitet. Aufgaben, vor denen mit ihr unzählige andere Menschen stehen. Zunächst ist die Umstellung von Wildnis auf Stadt ein wenig irritierend, aber sie schafft es: Arbeit, neuer Freund, Bucherfolg. Nein, ihren Entschluss, ihr Leben in Afrika aufzugeben, braucht sie nicht zu bereuen. Auf sehr schlichte Weise erzählt Zurück aus Afrika, wie Hofmann reüssiert. Zwischen drin erfährt der Leser ein wenig, wie es mit den an geheirateten Verwandten in Afrika weitergeht. Für diejenigen, die das erste Buch mögen, sicherlich interessant.

Gute Fortsetzung
von Alexia am 24.03.2011
Bewertet: Taschenbuch

Die Fortsetzung von „Die weiße Massai“ beeindruckt ebenfalls durch ihren klaren Erzählstil. Corinne Hofmann und ihre Tochter Napirai haben Kenia verlassen und sind jetzt bei Corinnes Mutter in der Schweiz untergekommen. In „Zurück aus Afrika“ erzählt die Autorin wie sie ihr „neues“ Leben meistert, das sich so sehr von... Die Fortsetzung von „Die weiße Massai“ beeindruckt ebenfalls durch ihren klaren Erzählstil. Corinne Hofmann und ihre Tochter Napirai haben Kenia verlassen und sind jetzt bei Corinnes Mutter in der Schweiz untergekommen. In „Zurück aus Afrika“ erzählt die Autorin wie sie ihr „neues“ Leben meistert, das sich so sehr von ihrem Leben im Busch unterscheidet. Die Erzählung ist natürlich wesentlich unspektakulärer als das erste Buch. Aber trotzdem sehr interessant und auch wieder beeindruckend, wie Corinne Hofmann alles meistert und konsequent ihren Weg geht. Alle Achtung!


Wird oft zusammen gekauft

Zurück aus Afrika - Corinne Hofmann

Zurück aus Afrika

von Corinne Hofmann

(16)
eBook
9,99
+
=
Wiedersehen in Barsaloi - Corinne Hofmann

Wiedersehen in Barsaloi

von Corinne Hofmann

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen