Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Zwangsarbeit im Nationalsozialismus

Begleitband zur Ausstellung im Museum Arbeitswelt Steyr: 12. Mai - 18. Dezember 2016.

Katalog zur Ausstellung »Zwangsarbeit im Nationalsozialismus« in Österreich im Museum Arbeitswelt Steyr: 12. Mai - 18. Dezember 2016.
Die Ausstellung erzählt erstmals die gesamte Geschichte der NS-Zwangsarbeit und ihrer Folgen nach 1945. Sie zeigt, dass Zwangsarbeit ein Massenphänomen war: 20 Millionen Menschen mussten während des Zweiten Weltkrieges in fast ganz Europa Zwangsarbeit für das nationalsozialistische Deutschland leisten. Und sie verdeutlicht, wie die Zwangsarbeit von Beginn an Teil der rassistischen Gesellschaftsordnung des NS-Staates war: Die propagierte »Volksgemeinschaft« und die Zwangsarbeit der Ausgeschlossenen - beides gehörte zusammen.
Der Begleitband dokumentiert die Ausstellung in ihren wesentlichen Zügen und präsentiert zahlreiche bislang unbekannte historische Fotos und Dokumente. Ergänzende wissenschaftliche Aufsätze bieten einen vertiefenden Einblick in die Forschung zur Geschichte der NS-Zwangsarbeit.
Die bereits in Berlin, Dortmund, Hamburg, Moskau, Prag und Warschau präsentierte Ausstellung wird in Österreich unter neuem Titel zu sehen sein. Mehrere eigens für diesen Band verfasste Kapitel sind der Zwangsarbeit auf dem Gebiet Österreichs gewidmet.

Portrait
Stefan Hördler, geboren 1977, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Historischen Institut Washington. Von 2011 bis 2012 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien, 2009 Fellow am Center for Advanced Holocaust Studies des U.S. Holocaust Memorial Museum.
Volkhard Knigge, geb. 1954, ist Direktor der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora und Mitglied der Expertenkommission für die Gedenkstätten des Bundes. Zahlreiche Veröffentlichungen zum Konzentrationslager Buchenwald und zum Geschichtsbewußtsein in Deutschland.
Jens-Christian Wagner, Jahrgang 1966, studierte Geschichte und Romanistik in Göttingen und Santiago de Chile. Er arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Jens-Christian Wagner, Rikola-Gunnar Lüttgenau, Volkhard Knigge, Stefan Hördler
Seitenzahl 276
Erscheinungsdatum 12.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8353-1913-4
Verlag Wallstein Verlag
Maße (L/B/H) 269/203/27 mm
Gewicht 1094
Abbildungen mit 190 Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44248217
    Das Höcker-Album
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 44901058
    Der Spanische Bürgerkrieg
    von Carlos Collado Seidel
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 44261639
    Die Entzifferung alter Schriften und Sprachen
    von Ernst Doblhofer
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 4413419
    Sklaven in euren Händen
    von Erich Schuppan
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 39289532
    Besser fix als fertig
    von Bernd Hufnagl
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 45031266
    Stollen der Erinnerung
    Buch (Kunststoff-Einband)
    7,00
  • 11309288
    Der Nationalsozialismus im Spiegel des öffentlichen Gedächtnisses
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,00
  • 45277997
    Der rote Faden
    Buch (Geheftet)
    29,95
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Manfred Lütz
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 17551039
    Wiegenlieder
    von Frank Walka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 44066608
    Hitlers Helferinnen
    von Wendy Lower
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 43995844
    Gebrochene Menschen und Biografien
    von Manfred Lopatka
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 6609226
    Ausländische Zwangsarbeiter in der Hamburger Kriegswirtschaft 1939-1945
    von Friederike Littmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • 11065871
    Und vielleicht überlebte ich nur deshalb, weil ich sehr jung war
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • 36892647
    Erinnern an Zwangsarbeit
    von Nicolas Apostolopoulos
    Buch (Kunststoff-Einband)
    22,00
  • 64002823
    Geschichte der Ausländerpolitik in Deutschland
    von Ulrich Herbert
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 5795026
    Der "Ausländereinsatz" in Pforzheim während des zweiten Weltkrieges
    von Christian Haller
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 6599362
    "... wir werden sie schon zur Arbeit bringen!"
    von Karl Rawe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 10921977
    Sprengstoff im Harz
    von Jani Pietsch
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 10972101
    Französische Katholiken im Dritten Reich
    von Markus Eikel
    Buch (Taschenbuch)
    39,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zwangsarbeit im Nationalsozialismus

Zwangsarbeit im Nationalsozialismus

Buch (Taschenbuch)
19,80
+
=
Die U-Boot-Bunkerwerft "Valentin"

Die U-Boot-Bunkerwerft "Valentin"

von Rainer Christochowitz

Buch (Taschenbuch)
8,80
+
=

für

28,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen