Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Zwei alte Frauen

Eine Legende von Verrat und Tapferkeit

Ein Nomadenstamm im hohen Norden von Alaska: Während eines bitterkalten Winters kommt es zu einer gefährlichen Hungersnot. Wie das alte Stammesgesetz es vorschreibt, beschließt der Häuptling, die ältesten beiden Frauen als »unnütze Esser« zurückzulassen, um den Stamm zu retten. Doch in der Einsamkeit der eisigen Wildnis geschieht das Unglaubliche: Die beiden alten Indianerfrauen geben nicht auf, sondern besinnen sich auf ihre ureigenen Fähigkeiten, die sie längst vergessen geglaubt hatten …
Portrait
Velma Wallis, geboren 1960 als eines von dreizehn Kindern in Fort Yukon/Alaska, wurde in den traditionellen Werten ihres Volkes, der Athabasken, erzogen. Nach dem Besuch der Highschool zog sie in eine Trapperhütte und lernte, vom Fischen, Jagen und Fallenstellen zu leben. Heute wohnt Velma Wallis mit ihrer Familie wieder in Fort Yukon. Sie ist die Autorin des Bestsellers »Zwei alte Frauen«, der mit dem Western States Book Award ausgezeichnet und seit seinem Erscheinen in siebzehn Sprachen übersetzt sowie millionenfach verkauft wurde.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 128, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783492967112
Verlag Piper ebooks
Verkaufsrang 31.779
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41800456
    Das Vogelmädchen und der Mann, der der Sonne folgte
    von Velma Wallis
    eBook
    7,99
  • 42746168
    Finderlohn
    von Stephen M. King
    (18)
    eBook
    11,99
  • 42881594
    Baba Dunjas letzte Liebe
    von Alina Bronsky
    (44)
    eBook
    7,99
  • 33921047
    Den lass ich gleich an
    von Ellen Berg
    (11)
    eBook
    7,99
  • 33180876
    Verflucht seist du
    von Inge Löhnig
    (26)
    eBook
    8,99
  • 42126791
    Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden
    von Per Andersson
    (22)
    eBook
    10,99
  • 44178602
    Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben
    von Matt Haig
    eBook
    15,99
  • 45328106
    Im nächsten Leben vielleicht
    von Mia Sheridan
    eBook
    8,99
  • 20292973
    Die Abschussliste / Jack Reacher Bd.8
    von Lee Child
    eBook
    8,99
  • 44189034
    Unter fernen Himmeln
    von Sarah Lark
    (6)
    eBook
    13,99
  • 34953502
    Grossfürstin Anna
    von Therese Bichsel
    eBook
    23,99
  • 40942627
    Der Untergang Barcelonas
    von Albert Sánchez Piñol
    eBook
    9,99
  • 33816581
    Die Wende
    von Stephen Greenblatt
    eBook
    11,99
  • 45290695
    Das Jahr der Delfine
    von Sarah Lark
    (7)
    eBook
    13,99
  • 32663236
    Das Phantom des Alexander Wolf
    von Gaito Gasdanow
    (8)
    eBook
    9,99
  • 46417859
    Das Café der kleinen Wunder
    von Nicolas Barreau
    (17)
    eBook
    15,99
  • 40931240
    Ein zauberhafter Sommer
    von Corina Bomann
    eBook
    8,99
  • 42722878
    PAX - Der Höllenhund
    von Ingela Korsell
    eBook
    9,99
  • 36508627
    Zwei Geschichten von der See
    von Jorge Amado
    eBook
    14,99
  • 45588562
    Das Leben ist gut
    von Alex Capus
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Einfach klasse“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Klein,aber oho: genauso wäre eine Kurzformel für dieses kleine Büchlein und seine "inhaltsschwere" Geschichte.Wallis erzählt eine alte Indianerlegende nach,die auch heute noch tief berührt.Ihre Botschaft lautet schlicht und ergreifend : glaube an Dich selbst und Du wirst es schaffen...
Die Geschichte eines wandernden Indianerstammes,der
Klein,aber oho: genauso wäre eine Kurzformel für dieses kleine Büchlein und seine "inhaltsschwere" Geschichte.Wallis erzählt eine alte Indianerlegende nach,die auch heute noch tief berührt.Ihre Botschaft lautet schlicht und ergreifend : glaube an Dich selbst und Du wirst es schaffen...
Die Geschichte eines wandernden Indianerstammes,der wegen Hungersnot zwei seiner ältesten Mitglieder,zwei alte Frauen eben, aussetzt und was diese Beiden den Stamm daraufhin lehren,beeindruckt sicherlich jeden Leser. Ein Buch für fast jede Gelegenheit!

Sabrina Hüper, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Eine Geschichte über Überlebenskampf und die Wertschätzung des Alters. Zwei Frauen, die sich an längst verloren geglaubtes Wissen zurückentsinnen, retten so nicht nur sich selbst.. Eine Geschichte über Überlebenskampf und die Wertschätzung des Alters. Zwei Frauen, die sich an längst verloren geglaubtes Wissen zurückentsinnen, retten so nicht nur sich selbst..

„Eine beeindruckende Geschichte“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Eine schöne Geschenkausgabe der Erzählung "zwei alte Frauen". Ein Nomadenvolk beschließt die zwei ältesten Stammesmitglieder zurückzulassen, um keine "unnütze Esser" durch den Winter bringen zu müssen. Eine beeindruckende Geschichte von Freundschaft, Stammesriten und einer überraschenden Wendung. Eine schöne Geschenkausgabe der Erzählung "zwei alte Frauen". Ein Nomadenvolk beschließt die zwei ältesten Stammesmitglieder zurückzulassen, um keine "unnütze Esser" durch den Winter bringen zu müssen. Eine beeindruckende Geschichte von Freundschaft, Stammesriten und einer überraschenden Wendung.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein wunderbares und sehr anrührendes Buch über den Überlebenskampf zweier alter Indianerfrauen. Und eine Lehrstunde in Mitmenschlichkeit. Ein wunderbares und sehr anrührendes Buch über den Überlebenskampf zweier alter Indianerfrauen. Und eine Lehrstunde in Mitmenschlichkeit.

Sigrid Heipcke, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein kleines, feines Buch. Aus der Legende kann man viel für sich und und seine Umwelt herauslesen und ich finde fast, es sollte jeder lesen. Ein kleines, feines Buch. Aus der Legende kann man viel für sich und und seine Umwelt herauslesen und ich finde fast, es sollte jeder lesen.

„Zwei alte Frauen“

Cornelia Wandler, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

In einem bitterkalten Winter setzt ein Eskimostamm zwei alte Frauen aus. So fängt die Geschichte an... Überwältigt von Angst vor der Zukunft und Trauer darüber, verlassen worden zu sein, bleiben die beiden alten Frauen zurück. Doch dann erwacht der Überlebenswille, die zwei Frauen entschließen sich zum Versuch, diesen Winter zu überleben. In einem bitterkalten Winter setzt ein Eskimostamm zwei alte Frauen aus. So fängt die Geschichte an... Überwältigt von Angst vor der Zukunft und Trauer darüber, verlassen worden zu sein, bleiben die beiden alten Frauen zurück. Doch dann erwacht der Überlebenswille, die zwei Frauen entschließen sich zum Versuch, diesen Winter zu überleben. Sie schöpfen aus ihren langen Erfahrungen und helfen sich gegenseitig durch dunkle Nächte.
Dieses Buch gibt Kraft, macht Mut und zeigt, zu was man fähig ist, wenn man keine Wahl hat. Es zeigt, dass man über sich hinauswachsen und Dinge erreichen kann, von denen man zuvor nicht zu träumen wagte. Man hat keine Wahl und muss kämpfen. Und dann ist man plötzlich an einem Punkt, wo man merkt: ich kann es!

Ein Buch voller Mut, voller Tatendrang und Furchtlosigkeit! Ein zeitloses Dokument, das jedem hilft, der sich in einer scheinbar ausweglosen Lage befindet. Einfach toll!

„Zwei alte Frauen“

Ulrike Seine, Thalia-Buchhandlung Lingen

Es herrscht ein langer kalter Winter oben im Norden Alaskas. Um der Hungersnot zu entkommen fällt ein herumziehender Indianerstamm eine folgenschwere Entscheidung, man wird die beiden ältesten Stammesmitglieder zurücklassen.
Die Indianer ziehen weiter und lassen die beiden alten Frauen voller Angst und Verzweiflung zurück. Doch ihr
Es herrscht ein langer kalter Winter oben im Norden Alaskas. Um der Hungersnot zu entkommen fällt ein herumziehender Indianerstamm eine folgenschwere Entscheidung, man wird die beiden ältesten Stammesmitglieder zurücklassen.
Die Indianer ziehen weiter und lassen die beiden alten Frauen voller Angst und Verzweiflung zurück. Doch ihr Wunsch zu überleben und ihr reicher Erfahrungsschatz lassen das schier Unmögliche geschehen.
Im Frühjahr treffen der Stamm und die beiden Frauen zufällig aufeinander....
Ein sehr beeindruckendes Buch mit einer Botschaft, die jeden angeht.

„Kälte und Wärme“

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Velma Wallis erzählt in „Zwei alte Frauen“ eine Legende ihres Nomadenvolkes.
In einem sehr strengen Winter im Norden Alaskas, beschließt der Häuptling aufgrund von Hungersnot, die beiden ältesten Mitglieder der Gruppe zurückzulassen, da sie für das Volk scheinbar nur noch eine Last darstellen. Voller Verzweiflung über diesen Verrat
Velma Wallis erzählt in „Zwei alte Frauen“ eine Legende ihres Nomadenvolkes.
In einem sehr strengen Winter im Norden Alaskas, beschließt der Häuptling aufgrund von Hungersnot, die beiden ältesten Mitglieder der Gruppe zurückzulassen, da sie für das Volk scheinbar nur noch eine Last darstellen. Voller Verzweiflung über diesen Verrat bleiben die zwei alten Frauen zunächst wie gelähmt zurück. Angst überkommt sie. Angst zu verhungern oder zu erfrieren. Doch dann besinnen die beiden sich auf all das, was sie an Erfahrung und Wissen innerhalb ihrer langen Leben gesammelt haben.
Das kleine Büchlein ist eine Geschichte, aus der Jung und Alt gleichermaßen schöpfen können und zu alles Zeiten aktuell. Hier in der wunderschönen Leinenausgabe.

„Großartig!!!“

Verena Kuhn, Thalia-Buchhandlung Pirna

Vilma Wallis führt uns mit dieser anrührenden Geschichte in die Tiefe der menschlichen Beziehung und lotet Seelenstärke und Versagen aus. Sie zeigt uns etwas über den Weg, den jeder zu gehen hat und lässt uns am Ende weiser zurück als zu Beginn. Zwei alte Frauen werden in einem grausamen Winter von ihrem Stamm zurück gelassen. Ihr Kampf Vilma Wallis führt uns mit dieser anrührenden Geschichte in die Tiefe der menschlichen Beziehung und lotet Seelenstärke und Versagen aus. Sie zeigt uns etwas über den Weg, den jeder zu gehen hat und lässt uns am Ende weiser zurück als zu Beginn. Zwei alte Frauen werden in einem grausamen Winter von ihrem Stamm zurück gelassen. Ihr Kampf ums Überleben und ihre Selbstfindung ziehen sich wie ein lichter Sonnenstrahl durch dieses anrührende Buch über das Menschsein! Ein kleines Buch. Große Literatur!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40931240
    Ein zauberhafter Sommer
    von Corina Bomann
    eBook
    8,99
  • 34291196
    Traumfänger
    von Marlo Morgan
    (23)
    eBook
    8,99
  • 41801113
    Sarahs Schlüssel
    von Tatiana de Rosnay
    eBook
    9,99
  • 3009416
    Ich hörte die Eule, sie rief meinen Namen
    von Margaret Craven
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 20916427
    Das Labyrinth der Wörter
    von Marie-Sabine Roger
    (73)
    eBook
    7,99
  • 43403248
    Ein Leben mehr
    von Jocelyne Saucier
    (23)
    eBook
    9,99
  • 35439559
    Zwei bemerkenswerte Frauen
    von Tracy Chevalier
    eBook
    8,99
  • 2903986
    I Heard the Owl Call My Name
    von Margaret Craven
    Buch (Taschenbuch)
    10,19 bisher 11,99
  • 46417859
    Das Café der kleinen Wunder
    von Nicolas Barreau
    (17)
    eBook
    15,99
  • 34081701
    Solange am Himmel Sterne stehen
    von Kristin Harmel
    (74)
    eBook
    8,99
  • 31415550
    Die Frauen von Savannah
    von Beth Hoffman
    (11)
    eBook
    9,99
  • 38758547
    Ein letzter Brief von dir
    von Juliet Ashton
    (19)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zwei alte Frauen

Zwei alte Frauen

von Velma Wallis

eBook
7,99
+
=
Ein ganzes Leben

Ein ganzes Leben

von Robert Seethaler

(86)
eBook
9,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen