Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Zwei "Sonderwege"? Russisch-deutsche Parallelen und Kontraste (1917-2014)

Vergleichende Essays

Soviet and Post-Soviet Politics and Society

Die Entwicklung Russlands und Deutschlands im Verlauf des 20. Jahrhunderts weist – ungeachtet höchst unterschiedlicher sozialer, wirtschaftlicher und politischer Strukturen der beiden Länder – erstaunliche Parallelen auf. Sowohl in Russland als auch in Deutschland wurden während bzw. kurz nach der Beendigung des Ersten Weltkrieges zum ersten Mal in der jeweiligen Geschichte demokratische Herrschaftsordnungen errichtet, die an ihrer inneren Insuffizienz scheiterten und durch totalitäre Regime, wenn auch völlig unterschiedlicher Prägung, abgelöst wurden. In beiden Ländern erhielten die Demokraten nach dem Zusammenbruch bzw. nach der Erosion der jeweiligen totalitären Diktatur eine zweite Chance. Indes ähnelte die im August 1991 errichtete „zweite“ russische Demokratie keineswegs der „zweiten“ deutschen – der Bundesrepublik –, sondern wies erstaunliche strukturelle Ähnlichkeiten mit dem gescheiterten Weimarer Staat auf. Die Analyse all dieser Parallelen und Kontraste stellt den Gegenstand dieses Buches dar.
Portrait

Prof. Dr. Leonid Luks, geb. 1947 in Sverdlovsk (heute Ekaterinburg), studierte Slavische Philologie, Osteuropäische und Neuere Geschichte in Jerusalem und München. 1973 Promotion und 1981 Habilitation an der Universität München. Danach als Hochschullehrer an den Universitäten München, Bremen und Köln tätig. 1995-2012 Inhaber des Lehrstuhls für Mittel- und Osteuropäische Zeitgeschichte an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. 2011-2015 Direktor des Zentralinstituts für Mittel- und Osteuropastudien an der KU Eichstätt-Ingolstadt. Geschäftsführender Herausgeber der Zeitschriften Forum für osteuropäische Ideen- und Zeitgeschichte.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Andreas Umland
Seitenzahl 302
Erscheinungsdatum 01.07.2016
Serie Soviet and Post-Soviet Politics and Society 156
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8382-0823-7
Verlag Ibidem-Verlag
Maße (L/B/H) 211/146/20 mm
Gewicht 398
Buch (Taschenbuch)
34,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14049451
    Neoliberalismus
    von Christoph Butterwegge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    31,19
  • 42160404
    Atlas der Globalisierung
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 42554700
    Internationale Politik
    von Frank Schimmelfennig
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 11642702
    Terrorismus - Krieg des 21. Jahrhunderts?
    von Günter Gehl
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • 24777524
    Die Rolle der Parteien Vlaams Belang und Front National im flämisch-wallonischen Konflikt
    von Miroslav Spremo
    Buch (Taschenbuch)
    23,99
  • 27507218
    Chancen und Risiken der ökonomischen Globalisierung
    von Daniel Hillenkötter
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 1540787
    Nationalstaat wider Willen
    von Carsten Wieland
    Buch (gebundene Ausgabe)
    45,00
  • 45965346
    Aufstieg und Fall der ägyptischen Muslimbruderschaft 2011–2013
    Buch (Taschenbuch)
    39,95
  • 63760498
    Nationalstaatsbildung, Krieg und Konsolidierung der Demokratie
    von Filip Milacic
    Buch (Taschenbuch)
    49,99
  • 47905038
    Friedens- und Konfliktforschung
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 14744167
    Humanitäre Hilfe in einer globalisierten Welt
    von Conrad Philipp
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 37178644
    Die Freihandelsfalle
    von Hartmut Göbel
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 14856077
    Der Balkankrieg von 1991 - 1995 - Ursachen und Hintergründe
    von Tatjana Butorac
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 41548196
    Die Alternative für Deutschland
    von David Bebnowski
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39930639
    Sicherheit, Sicherheitspolitik und Militär
    von Wilfried Bredow
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 40937405
    Internationale Beziehungen
    von Christian Tuschhoff
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 72116176
    Die kommunikative Leadership von David Cameron im Vorfeld des Brexit-Referendums
    von Lucas Schramm
    Buch (Taschenbuch)
    44,99
  • 71976169
    Der Einfluss des Power-Sharings auf die Post-Apartheid in Südafrika
    von Katharina Genç
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 72024470
    FRONTEX und Foucault. Ist die europäische Grenzschutzagentur die praktische Umsetzung des Panopticons im 21. Jahrhundert?
    von Anonym
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 72024020
    Regimestabilität in Saudi-Arabien am Beispiel des Drei-Säulen-Modells nach Gerschewski
    von Anonym
    Buch (Taschenbuch)
    13,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zwei "Sonderwege"? Russisch-deutsche Parallelen und Kontraste (1917-2014)

Zwei "Sonderwege"? Russisch-deutsche Parallelen und Kontraste (1917-2014)

von Leonid Luks

Buch (Taschenbuch)
34,90
+
=
Woran Babys sich erinnern

Woran Babys sich erinnern

von David Chamberlain

(1)
Buch (Taschenbuch)
18,99
+
=

für

53,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Soviet and Post-Soviet Politics and Society

  • Band 156

    45392174
    Zwei "Sonderwege"? Russisch-deutsche Parallelen und Kontraste (1917-2014)
    von Leonid Luks
    34,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 166

    50971006
    Das Schachbrett der Macht
    von Peter Kaiser
    59,90