Zwillingsspiel

Kriminalroman. Originalausgabe

Kommissar Paul Selig 1

(10)

Berlin wird von einem Terroranschlag erschüttert: Eine Explosion auf dem S-Bahnhof Savignyplatz zerfetzt sieben Menschen, darunter die Tochter eines prominenten Regierungsberaters. Kommissar Paul Selig wird mit den Ermittlungen beauftragt - zu seinem großen Erstaunen, denn eigentlich ist er alles andere als ein Erfolgsmensch.
Daran ist seine karrierebesessene Zwillingsschwester Lisa nicht ganz unschuldig, die von Kindesbeinen an kaum eine Gelegenheit ausgelassen hat, ihren Bruder zum Verlierer zu stempeln. Bei seinen Ermittlungen stößt Selig auf zahlreiche Ungereimtheiten. Sollte er den Fall bekommen haben, weil man ihm die Aufklärung nicht zutraut? Doch wer könnte ein Interesse daran haben, die Wahrheit unter Verschluss zu halten?

Portrait

Markus Stromiedel schrieb als Journalist für "Die Zeit" und die "Frankfurter Rundschau", bevor er in die Filmbranche wechselte. Er war Chefdramaturg bei der Bavaria Film, Creative-Producer für Columbia TriStar und Writing-Producer für Studio Hamburg. Seit 1999 schreibt er als freier Autor Drehbücher. Seither entstanden die Bücher für viele erfolgreiche Krimis und Fernsehfilme (u.a. "Tatort", "Der Staatsanwalt", "Stubbe: Von Fall zu Fall").

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 427
Erscheinungsdatum 01.06.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-63446-2
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 19,2/12,6/3,5 cm
Gewicht 376 g
Originaltitel Machtspiel
Verkaufsrang 33.076
Buch (Taschenbuch)
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Schlaf, Engelchen, schlaf / Kripochef Alexander Gerlach Bd.13
    von Wolfgang Burger
    (2)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • Feuertaufe
    von Markus Stromiedel
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Postraub am Spreekanal
    von Remo Kroll, Frank-Rainer Schurich
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
    (86)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Kuppel
    von Markus Stromiedel
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Berliner Untergrund
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Unter den Linden Nummer Eins / Karl Meunier Bd. 1
    von Jürgen Ebertowski
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Krimiparty - Sonderausgabe 2 - Workshop mit Todesfolge
    von Cornelia H.-Müller
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • Ostseesühne / Pia Korittki Bd.9
    von Eva Almstädt
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Dead Letters – Schwestern bis in den Tod
    von Caite Dolan-Leach
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Die Kuppel
    von Markus Stromiedel
    (7)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Martiniloben
    von Marlen Schachinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Zone 5
    von Markus Stromiedel
    (3)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Fremde Wasser / Georg Dengler Bd.3
    von Wolfgang Schorlau
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Sau ist tot
    von Michael Bresser, Martin Springenberg
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • Final Girls
    von Riley Sager
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Nachtfrost
    von Markus Stromiedel
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Spittelmarkt
    von Bernward Schneider
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • Bye Bye, Crazy Chick!
    von Joe Schreiber
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Vater, Mutter, Tod
    von Siegfried Langer
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Zwillingsspiel

Zwillingsspiel

von Markus Stromiedel
(10)
Buch (Taschenbuch)
7,95
+
=
Die Deutschland Verschwörung

Die Deutschland Verschwörung

von Bettina Raddatz
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

17,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kommissar Paul Selig

  • Band 1

    15108509
    Zwillingsspiel
    von Markus Stromiedel
    (10)
    Buch
    7,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    17578666
    Feuertaufe
    von Markus Stromiedel
    (11)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„kontrere Zwillinge“

Birgit Menzel, Thalia-Buchhandlung Löbau

Nach dem 11. September gab es sie mehrfach:Bücher und Filme über Schreckensszenarien mit politisch motivierten Terroranschlägen und Bombenattentaten, geheimen Regierungsverstrickungen und -vertuschungen.Und genau zu diesem Thema passt "Zwillingsspiel" von Markus Stromiedel.
Der Autor führt uns nach Berlin, wo gerade ein Terroranschlag in einem S-Bahnhof mehrere Todesopfer gefordert hat. Die Regierung kämpft ums Überleben und Glaubwürdigkeit, die Umfragewerte sind im Keller, die nächste Bundestagswahl ist in Sicht. Das Spiel um Macht und Korruption ist längst auf der Tagesordnung und die karriereorientierte Lisa Westphal versucht, das politische Überleben in der Zentrale der Macht mit zu sichern.
Ihr Bruder Paul Selig ist Kriminalkommissar, er hat die schlechteste Verbrechensaufklärungsquote, gilt als zögerlich, melancholisch-nicht eben der Siegertyp.Dies verdankt er auch seiner Zwillingsschwester, die bereits als Kind stets versuchte, ihren Bruder zum Trottel zu machen und das Loserimage zu verpassen.
Stellt sich die Frage, warum gerade Selig auf diesen Fall angesetzt wird-etwa damit die Wahrheit verborgen bleibt?
Die Manipulierbarkeit von Menschen wird sehr gut und galubwürdig dargestellt. Die Handlung ist relativ gut vorausschaubar, mit viel Action und bietet Hobbykriminalisten die Möglichkeit zum Miträtseln.
Ein spannender, unterhaltsamer Politthriller.
Nach dem 11. September gab es sie mehrfach:Bücher und Filme über Schreckensszenarien mit politisch motivierten Terroranschlägen und Bombenattentaten, geheimen Regierungsverstrickungen und -vertuschungen.Und genau zu diesem Thema passt "Zwillingsspiel" von Markus Stromiedel.
Der Autor führt uns nach Berlin, wo gerade ein Terroranschlag in einem S-Bahnhof mehrere Todesopfer gefordert hat. Die Regierung kämpft ums Überleben und Glaubwürdigkeit, die Umfragewerte sind im Keller, die nächste Bundestagswahl ist in Sicht. Das Spiel um Macht und Korruption ist längst auf der Tagesordnung und die karriereorientierte Lisa Westphal versucht, das politische Überleben in der Zentrale der Macht mit zu sichern.
Ihr Bruder Paul Selig ist Kriminalkommissar, er hat die schlechteste Verbrechensaufklärungsquote, gilt als zögerlich, melancholisch-nicht eben der Siegertyp.Dies verdankt er auch seiner Zwillingsschwester, die bereits als Kind stets versuchte, ihren Bruder zum Trottel zu machen und das Loserimage zu verpassen.
Stellt sich die Frage, warum gerade Selig auf diesen Fall angesetzt wird-etwa damit die Wahrheit verborgen bleibt?
Die Manipulierbarkeit von Menschen wird sehr gut und galubwürdig dargestellt. Die Handlung ist relativ gut vorausschaubar, mit viel Action und bietet Hobbykriminalisten die Möglichkeit zum Miträtseln.
Ein spannender, unterhaltsamer Politthriller.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
2
2
0
0

Bombenterror im Bundestagwahlkampf
von Daniel Rottmann am 23.05.2010

Ein neuer Kommissar hat die Ermittlungswelt der Berliner Kripo betreten: Paul Selig. Beruflich tritt er eher bescheiden und zurückhaltend auf, privat steht er seit Jahren im Schatten seiner Schwester. Scheinbar zufällig wird ihm ein Fall übertragen, der Berlin im wahrsten Sinne des Wortes erschüttert. Eine Bombenserie fordert zahlreiche Opfer... Ein neuer Kommissar hat die Ermittlungswelt der Berliner Kripo betreten: Paul Selig. Beruflich tritt er eher bescheiden und zurückhaltend auf, privat steht er seit Jahren im Schatten seiner Schwester. Scheinbar zufällig wird ihm ein Fall übertragen, der Berlin im wahrsten Sinne des Wortes erschüttert. Eine Bombenserie fordert zahlreiche Opfer und Selig wird darauf angesetzt. Es scheint, als sei er ausgewählt worden, um den Fall NICHT zu lösen. Dieser Roman um Paul Selig ist absolut lesenswert wie auch der Nachfolger Feuertaufe. Als weitere politische Krimis empfehle ich Andreas Eschbach: König von Deutschland und Horst Eckert: Sprengkraft

Mitreißend
von Maria Donatelli aus Berlin am 05.02.2010

Ich habe das Buch entdeckt, weil ich durch Markus Stromiedels zweites Buch "Feuertaufe" auf den Autor aufmerksam geworden bin. Mich hat das Buch mitgerissen! Nicht nur Fall ist spannend, auch die Zeichung seiner Figuren ist genau und sehr sensibel, wie ich es bisher selten in einem Thriller gelesen habe.... Ich habe das Buch entdeckt, weil ich durch Markus Stromiedels zweites Buch "Feuertaufe" auf den Autor aufmerksam geworden bin. Mich hat das Buch mitgerissen! Nicht nur Fall ist spannend, auch die Zeichung seiner Figuren ist genau und sehr sensibel, wie ich es bisher selten in einem Thriller gelesen habe. Dieses Buch macht süchtig! Bitte mehr davon!

Packender Politthriller!
von Thorsten Schulze aus Bremen am 27.11.2009

"Zwillingsspiel" ist ein ungeheur packendes Buch, der mich von der ersten Seite an total gefesselt hat. Der Krimi entwickelt dabei einen so starken Sog, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte! Markus Stromiedel ist dabei nicht nur ein ausgezeichneter Politthriller gelungen, sondern auch eindringliches Geschwisterdrama,... "Zwillingsspiel" ist ein ungeheur packendes Buch, der mich von der ersten Seite an total gefesselt hat. Der Krimi entwickelt dabei einen so starken Sog, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte! Markus Stromiedel ist dabei nicht nur ein ausgezeichneter Politthriller gelungen, sondern auch eindringliches Geschwisterdrama, das mich sehr bewegt hat. Dieses Buch hat die 5 Sterne voll verdient!