Thalia.de

Zwischen den Arbeitswelten

Der Übergang in die Postwachstumsgesellschaft. Wie werden wir arbeiten?

Hans Diefenbacher, Oliver Foltin, Benjamin Held, Dorothee Rodenhäuser, Rike Schweizer und Volker Teichert, die alle tätig sind im Arbeitsbereich »Frieden und Nachhaltige Entwicklung« der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft in Heidelberg (FEST) behandeln in ihrem Sachbuch ›Zwischen den Arbeitswelten. Der Übergang in die Postwachtumsgesellschaft‹ die Frage, wie wir in Zukunft arbeiten werden.
Eine zukunftsfähige Ökonomie muss sich vor allem an ökologischen und sozialen Zielen orientieren. Die entscheidende Rolle bei diesem Prozess kommt dabei der Gestaltung des Arbeitslebens zu. Und dessen Transformation – von einem industriekapitalistischen hin zu einem gemeinwesenorientierten Leitbild – hat schon längst begonnen.
Was bedeutet Arbeit für Menschen in unserer Gesellschaft? Wie und von wem wird sie organisiert und gestaltet? Und von welchen Wertvorstellungen wird sie geprägt? Wie entsteht Arbeitszufriedenheit und Arbeitsleid in der herkömmlichen Arbeitswelt – und wie wird sich dies in einer Postwachstumsökonomie verändern? Dieses Buch sammelt Antworten auf diese Fragen und zeigt nachdrücklich, was sich für die Arbeitswelt der Zukunft ändern muss.
Ein Band aus der von Harald Welzer und Klaus Wiegandt herausgegebenen Reihe »Entwürfe für eine Welt mit Zukunft«.

»Wir brauchen Zukunftsbilder, um unsere Handlungsspielräume zu kennen. So haben wir die besten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihres Fachs gebeten, konkrete Utopien zu entwerfen, die uns Mut zum guten Leben machen.«
Harald Welzer & Klaus Wiegandt

Portrait
Hans Diefenbacher, Jahrgang 1954, ist ehrenamtlich Beauftragter des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland für Umweltfragen und Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Heidelberg.

Dr. Oliver Foltin, geb. 1981, ist Leiter des Projektbüros Klimaschutz der EKD, studierte Ökonomie in Mannheim und Heidelberg.

Benjamin Held, geb. 1985, studierte Ökonomie in Heidelberg und befasst sich mit Nachhaltigem Konsum und Alternativen zum BIP.

Dorothee Rodenhäuser, geb. 1983, studierte Ökonomie und Politikwissenschaft in Heidelberg und Lausanne. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Alternativen zum BIP und Indikatoren der sozial-ökologischen Transformation.

Rike Schweizer, geb. 1984, studierte Sozialwissenschaften in Mannheim und ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Klima-Kollekte GmbH.

Volker Teichert, geb. 1954, studierte Ökpnomie und Pädagogik in Heidelberg, Promotion in Kassel, hat seine Arbeitsschwerpunkte im Umweltmanagement und in der Nachhaltigen Entwicklung.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 22.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-03592-2
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 188/123/35 mm
Gewicht 407
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30628908
    Befreiung vom Überfluss
    von Niko Paech
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 45120281
    Die Toleranzfalle
    von Axel Becker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 40401198
    Fortschrittsgeschichten
    von Marcel Hänggi
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45064162
    Syria
    von Michael Sommer
    (1)
    Buch (Paperback)
    16,95
  • 42426339
    Nächstes Semester wird alles anders ... Zwischen Uni und Leben!
    von Tabea Mussgnug
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44953399
    Schweizer sind Bünzlis!
    Buch (Kunststoff-Einband)
    25,00
  • 45258038
    Weltentwerfen
    von Friedrich Borries
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 39262437
    Kurze Sätze über gutes Leben
    von Robert Pfaller
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44033621
    Mehr geht nicht!
    von Ulrich Bauhardt
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 23354690
    Postwachstumsgesellschaft
    Buch (Kunststoff-Einband)
    18,00
  • 46680341
    PROMETHEUS LernKarten des Bewegungssystems
    von Udo Schumacher
    Buch (Box)
    39,99
  • 47938386
    Was die PDL wissen muss
    von Jutta König
    Buch (Taschenbuch)
    39,95
  • 21265721
    Woran sich Wohlstand wirklich messen lässt
    von Hans Diefenbacher
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90
  • 47929402
    Inside Islam
    von Constantin Schreiber
    (1)
    Buch (Paperback)
    18,00
  • 54336770
    Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 54423128
    Über Tyrannei
    von Timothy Snyder
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 48778693
    What's App, Mama?
    von Robert Campe
    (1)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 61457932
    Jürg Jegges dunkle Seite
    von Markus Zangger
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,90
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zwischen den Arbeitswelten

Zwischen den Arbeitswelten

von Volker Teichert , Rike Schweizer , Dorothee Rodenhäuser , Benjamin Held , Oliver Foltin

Buch (Taschenbuch)
13,99
+
=
Politik der Zukunftsfähigkeit

Politik der Zukunftsfähigkeit

von Reinhard Loske

Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen