Das Mädchen aus Brooklyn

Roman

(33)
Raphaël ist überglücklich, in wenigen Wochen wird er seine große Liebe Anna heiraten. Aber wieso weigert sie sich beharrlich, ihm von ihrer Vergangenheit zu erzählen? Während eines romantischen Wochenendes an der Côte d’Azur bringt Raphaël sie endlich dazu, ihr Schweigen zu brechen. Was Anna dann offenbart, übersteigt jedoch alle seine Befürchtungen. Sie zeigt ihm das Foto dreier Leichen und gesteht: »Das habe ich getan.« Raphaël ist schockiert. Wer ist die Frau, in die er sich verliebt hat? Doch ehe Anna sich ihm erklären kann, verschwindet sie spurlos. Raphaël bittet seinen Freund Marc, einen ehemaligen Polizisten, um Hilfe. Gemeinsam setzen sie alles daran, seine Verlobte wiederzufinden – der Beginn einer dramatischen, atemlosen Suche nach der Wahrheit, die sie bis in die dunklen Straßen von Harlem und Brooklyn führt.
Rezension
»Ein spannungsgeladener, facettenreicher und mitreißend geschriebener Thriller, den man kaum aus der Hand legen mag und dessen Auflösung bis zum Schluss auf sich warten lässt. Guillaume Musso brilliert auf gewohnt hohem Niveau und lässt seine Leser atemlos zurück.«, Hamburger Morgenpost, 22.06.2017
Portrait
Guillaume Musso wurde 1974 in Antibes geboren und kam bereits im Alter von zehn Jahren mit der Literatur in Berührung, als er einen guten Teil der Ferien in der von seiner Mutter geleiteten Stadtbibliothek verbrachte. Da die USA ihn von klein auf faszinierten, verbrachte er mit 19 Jahren mehrere Monate in New York und New Jersey. Er jobbte als Eisverkäufer und lebte in Wohngemeinschaften mit Menschen aus den verschiedensten Ländern. Mit vielen neuen Romanideen kehrte er nach Frankreich zurück. Er studierte Wirtschaftswissenschaften, wurde als Lehrer in den Staatsdienst übernommen und unterrichtete mit großer Leidenschaft. Ein schwerer Autounfall brachte ihn letztendlich zum Schreiben. In »Ein Engel im Winter« verarbeitet er eine Nahtoderfahrung – und wird über Nacht zum Bestsellerautor. Seine Romane, eine intensive Mischung aus Thriller und Liebesgeschichte, haben ihn weltweit zum Publikumsliebling gemacht. Weltweit wurden mehr als 22 Millionen Bücher des Autors verkauft, er wurde in 38 Sprachen übersetzt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 496, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783492965880
Verlag Piper ebooks
Verkaufsrang 15
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (73)
    eBook
    8,99
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (31)
    eBook
    8,99
  • 61847000
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (9)
    eBook
    12,99
  • 44242634
    Vierundzwanzig Stunden
    von Guillaume Musso
    (38)
    eBook
    12,99
  • 47577380
    Totenstille im Watt
    von Klaus-Peter Wolf
    (25)
    eBook
    9,99
  • 56041716
    Wir sind die Guten
    von Dora Heldt
    (13)
    eBook
    13,99
  • 57822415
    Die Brut - Sie sind da
    von Ezekiel Boone
    (89)
    eBook
    9,99
  • 58047735
    The One
    von Maria Realf
    (20)
    eBook
    9,99
  • 47844369
    Todeshaff
    von Katharina Peters
    (5)
    eBook
    7,99
  • 48004393
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    (11)
    eBook
    8,99
  • 36415064
    Sieben Jahre später
    von Guillaume Musso
    (24)
    eBook
    8,99
  • 40990895
    Nacht im Central Park
    von Guillaume Musso
    (47)
    eBook
    8,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (38)
    eBook
    8,99
  • 46133715
    Ein Sommergarten in Manhattan
    von Sarah Morgan
    (7)
    eBook
    9,99
  • 50537451
    Into the Water - Traue keinem. Auch nicht dir selbst.
    von Paula Hawkins
    (39)
    eBook
    12,99
  • 40990893
    Wirst du da sein?
    von Guillaume Musso
    (20)
    eBook
    8,99
  • 70648320
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen (Exklusiv vorab lesen)
    von Sissi Flegel
    eBook
    4,99
  • 62292372
    Solange du atmest
    von Joy Fielding
    (3)
    eBook
    15,99
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (38)
    eBook
    19,99
  • 30643562
    Nachricht von dir
    von Guillaume Musso
    (50)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Nichts ist so wie es scheint...“

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Was würden Sie tun, wenn Ihre große Liebe Ihnen ein schreckliches Geständnis macht und dann plötzlich spurlos verschwindet. Eigentlich wollten Raphaël und Anna in wenigen Wochen heiraten aber ab diesen Abend verändert sich alles. Was hat Anna nur gemacht und wo ist Sie geblieben?

Spannend und packend bis zum Schluss, ich konnte das
Was würden Sie tun, wenn Ihre große Liebe Ihnen ein schreckliches Geständnis macht und dann plötzlich spurlos verschwindet. Eigentlich wollten Raphaël und Anna in wenigen Wochen heiraten aber ab diesen Abend verändert sich alles. Was hat Anna nur gemacht und wo ist Sie geblieben?

Spannend und packend bis zum Schluss, ich konnte das Buch nicht mehr aus den Hand legen. Nur zu empfehlen!

„Schlafende Hunde soll man nicht wecken!“

Alex Crespo, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Gillaume Musso brennt in seinem Neuesten Werk ein regelrechtes Feuerwerk düsterer Geschehnisse ab. Alles beginnt an einem Abend kurze Zeit vor Raphaels Hochzeit mit Anna, in einer Villa an der Côte d'Azur. Die beiden sind zwar erst seit 6 Monaten zusammen, jedoch die Leidenschaft und die große Liebe für einander lässt nichts anderes Gillaume Musso brennt in seinem Neuesten Werk ein regelrechtes Feuerwerk düsterer Geschehnisse ab. Alles beginnt an einem Abend kurze Zeit vor Raphaels Hochzeit mit Anna, in einer Villa an der Côte d'Azur. Die beiden sind zwar erst seit 6 Monaten zusammen, jedoch die Leidenschaft und die große Liebe für einander lässt nichts anderes zu, als den Wunsch heiraten zu wollen.
Trotz der Liebe zu Anna ist Raphael skeptisch, denn er weiß eigentlich nichts über ihre Vergangenheit. Jedes mal wenn er dieses Thema anschlägt, weicht sie ihm aus.
So kommt es wie es eben kommen muss. Raphael zwingt Anna die Karten auf den Tisch zu legen.
Er ahnt jedoch nicht, dass er damit etwas Gewaltiges und Finsteres ins Rollen bringt. Etwas das Jahre lang geruht hatte und nun unaufhaltbar erscheint. Nicht nur Raphaels und Annas Liebe steht auf dem Spiel!

Gillaume Musso versteht es den Leser zu packen und während des ganzen Buches nicht mehr loszulassen. Er reist einen regelrecht mit von A nach B. Von Land zu Land, von Stadt zu Stadt. Eine Geschichte so mitreisend und spannend, dass ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte!!

S. Metz, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Musso gelingt mit seinem Roman, der einem Kriminalroman gleicht, ein wahres
Meisterwerk. Er zieht den Leser sowohl mit seinem Schreibstil, als auch mit der Story in Annas
Bann!
Musso gelingt mit seinem Roman, der einem Kriminalroman gleicht, ein wahres
Meisterwerk. Er zieht den Leser sowohl mit seinem Schreibstil, als auch mit der Story in Annas
Bann!

„Ein Tag der alles verändert.“

Verena Eder, Thalia-Buchhandlung Regensburg

Alles könnte perfekt sein. Raphael ist schwer verliebt und wird in wenigen Wochen seine Verlobte Anna heiraten. Bei einem Wochenend-Trip offenbart ihm Anna einen grausamen Teil ihres früheren Lebens. Dann verschwindet Anna spurlos. Raphael setzt alles daran, Anna wieder zu finden und das Rätsel um ihre Vergangenheit zu lösen.

Wie immer
Alles könnte perfekt sein. Raphael ist schwer verliebt und wird in wenigen Wochen seine Verlobte Anna heiraten. Bei einem Wochenend-Trip offenbart ihm Anna einen grausamen Teil ihres früheren Lebens. Dann verschwindet Anna spurlos. Raphael setzt alles daran, Anna wieder zu finden und das Rätsel um ihre Vergangenheit zu lösen.

Wie immer ist auch dieses Buch von Guillaume Musso sehr spannend mit überraschenden Wendungen!

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein super rasanter und spannender Roman, der den Leser wunderbar unterhält und mit auf ein Abenteuer durch New York nimmt. Ein super rasanter und spannender Roman, der den Leser wunderbar unterhält und mit auf ein Abenteuer durch New York nimmt.

Dieser Roman ist nicht nur bis zum Ende unglaublich spannend, sondern auch absolut fesselnd. Musso schreibt wieder unglaublich toll! Absolut empfehlenswert! Dieser Roman ist nicht nur bis zum Ende unglaublich spannend, sondern auch absolut fesselnd. Musso schreibt wieder unglaublich toll! Absolut empfehlenswert!

Hannelore Wolter, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Statt Hochzeit steht erst mal eine atemberaubende Konfrontation mit der Vergangenheit von Braut und Bräutigam an. Wird die Liebe siegen? Und die drei Leichen? Superspannend. Statt Hochzeit steht erst mal eine atemberaubende Konfrontation mit der Vergangenheit von Braut und Bräutigam an. Wird die Liebe siegen? Und die drei Leichen? Superspannend.

„Überraschende Wendungen“

Susanna Wanke, Thalia-Buchhandlung Erlangen (Arcaden)

Mussos Mischung aus Krimi und Liebesgeschichte fesselt ab den ersten Seiten, vor allem wegen der überraschenden Wendungen, die die Geschichte nimmt! Bestes Hör- und Lesefutter! Mussos Mischung aus Krimi und Liebesgeschichte fesselt ab den ersten Seiten, vor allem wegen der überraschenden Wendungen, die die Geschichte nimmt! Bestes Hör- und Lesefutter!

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Sie suchen eine spannende Urlaubslektüre für Sie und für Ihn? Dann lesen Sie dieses Buch, Sie werden nicht enttäuscht! Musso ist "hier" der neue Harlan Coben. Sehr gelungenes Werk! Sie suchen eine spannende Urlaubslektüre für Sie und für Ihn? Dann lesen Sie dieses Buch, Sie werden nicht enttäuscht! Musso ist "hier" der neue Harlan Coben. Sehr gelungenes Werk!

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Was würdest du machen, wenn die Person die du liebst, dir plötzlich ein Geheimnis verrät, das ALLES ändern wird? Mal wieder ein großartiger Roman, der mehr als 5 Sterne verdient. Was würdest du machen, wenn die Person die du liebst, dir plötzlich ein Geheimnis verrät, das ALLES ändern wird? Mal wieder ein großartiger Roman, der mehr als 5 Sterne verdient.

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Rasanter und spannender Krimi mit einer Liebesgeschichte kombiniert.
Toll aufgebaut, Perspektivwechsel, schöne Städte, fließender Schreibstil... einfach Musso :)
Auch für Männer!
Rasanter und spannender Krimi mit einer Liebesgeschichte kombiniert.
Toll aufgebaut, Perspektivwechsel, schöne Städte, fließender Schreibstil... einfach Musso :)
Auch für Männer!

Alina Hopf, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Trotz neuem Genre bleibt Musso seinem Schreibstil treu! Mit wenigen Längen und weniger Liebe als normalerweise ist dieses Buch ein gelungener Thriller mit überraschenden Wendungen. Trotz neuem Genre bleibt Musso seinem Schreibstil treu! Mit wenigen Längen und weniger Liebe als normalerweise ist dieses Buch ein gelungener Thriller mit überraschenden Wendungen.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Es handelt sich ausnahmsweise mal nicht um einen Thriller oder Krimi, sondern um einen sehr berührenden Roman. Das Buch war trotzdem sehr schnell ausgelesen. Es handelt sich ausnahmsweise mal nicht um einen Thriller oder Krimi, sondern um einen sehr berührenden Roman. Das Buch war trotzdem sehr schnell ausgelesen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Der neue Muss ist erneut eine gelungene Mischung aus verworrenem Psychoroman und Liebesgeschichte.
Ich hatte beim Lesen mehr als nur einmal Gänsehaut! Super!
Der neue Muss ist erneut eine gelungene Mischung aus verworrenem Psychoroman und Liebesgeschichte.
Ich hatte beim Lesen mehr als nur einmal Gänsehaut! Super!

„Was tun,...“

Marcel Armlich, Thalia-Buchhandlung Düren

... wenn die Liebe deines Lebens dir ein Bild zeigt, das dich alles infrage stellen lässt, und sie dann plötzlich verschwindet?

Guillaume Musso schafft es wieder, ein Mysterium zu erschaffen, dass der Leser gemeinsam mit dem Protagonisten einfach lösen will. Auch wenn mir persönlich "Vierundzwanzig Stunden" besser gefallen hat, ist
... wenn die Liebe deines Lebens dir ein Bild zeigt, das dich alles infrage stellen lässt, und sie dann plötzlich verschwindet?

Guillaume Musso schafft es wieder, ein Mysterium zu erschaffen, dass der Leser gemeinsam mit dem Protagonisten einfach lösen will. Auch wenn mir persönlich "Vierundzwanzig Stunden" besser gefallen hat, ist Musso wieder ein spannender Roman, der zu überraschen und überzeugen weiß.

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Kein typischer Musso, da es eher ein Krimi ist. Trotzdem musste ich ihn in zwei Tagen lesen...spannend mit unvorhersehbaren Wendungen. Kein typischer Musso, da es eher ein Krimi ist. Trotzdem musste ich ihn in zwei Tagen lesen...spannend mit unvorhersehbaren Wendungen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38222404
    Ich finde dich
    von Harlan Coben
    (70)
    eBook
    8,99
  • 41198371
    Ich vermisse dich
    von Harlan Coben
    (42)
    eBook
    8,99
  • 47833606
    The Girl Before - Sie war wie du. Und jetzt ist sie tot.
    von JP Delaney
    (42)
    eBook
    9,99
  • 41089939
    Die Falle
    von Melanie Raabe
    (120)
    eBook
    8,99
  • 40990895
    Nacht im Central Park
    von Guillaume Musso
    (47)
    eBook
    8,99
  • 47841192
    The Couple Next Door
    von Shari Lapena
    (68)
    eBook
    9,99
  • 47872123
    DEAR AMY - Er wird mich töten, wenn Du mich nicht findest
    von Helen Callaghan
    (146)
    eBook
    9,99
  • 47839842
    Die Bucht, die im Mondlicht versank
    von Lucy Clarke
    eBook
    12,99
  • 17201650
    Kein Sterbenswort
    von Harlan Coben
    (17)
    eBook
    8,99
  • 20423396
    Der Fürst des Nebels
    von Carlos Ruiz Zafón
    eBook
    9,99
  • 30643562
    Nachricht von dir
    von Guillaume Musso
    (50)
    eBook
    8,99
  • 41800354
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (195)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
18
12
2
1
0

Packend und bewegend
von jiskett am 30.06.2017

Auf “Das Mädchen aus Brooklyn” war ich sehr gespannt, da “Vierundzwanzig Stunden” von Musso letztes Jahr zu meinen Highlights gehörte. Es war wendungsreich, sehr fesselnd und ich konnte es nicht aus der Hand legen, sodass ich hohe Erwartungen für sein neues Buch hatte - und ich wurde nicht enttäuscht. “Das... Auf “Das Mädchen aus Brooklyn” war ich sehr gespannt, da “Vierundzwanzig Stunden” von Musso letztes Jahr zu meinen Highlights gehörte. Es war wendungsreich, sehr fesselnd und ich konnte es nicht aus der Hand legen, sodass ich hohe Erwartungen für sein neues Buch hatte - und ich wurde nicht enttäuscht. “Das Mädchen aus Brooklyn” liefert eine Geschichte, die von Anfang an packend ist. Gemeinsam mit Raphaël erkundet man die Vergangenheit seiner Verlobten Anna und versucht herauszufinden, was geschehen ist und wieso sie sagt, für drei Leichen verantwortlich zu sein. Dabei ist nichts, wie es scheint und nach und nach kommt man hinter eine Kette von furchtbaren Ereignissen, die eine unvorstellbare Reich- und Tragweite haben. Das hat mir sehr gefallen; man ist langsam dahinter gekommen, was in Wahrheit passiert ist, aber jede Antwort hat neue Fragen aufgeworfen und die Suche nach diesen ‘Puzzleteilen’ war sowohl interessant als auch spannend. Verkompliziert wird die Situation natürlich dadurch, dass Anna spurlos verschwunden ist und Raphaël sie finden möchte. Die Lage ist brisant und gefährlich und der Autor scheut sich nicht, dies immer wieder zu verdeutlichen. Die Wahrheit ist schonungslos und oft grausam und dabei stellt sich natürlich die Frage, wer Anna eigentlich ist und ob Raphaël sie lieben kann, wie sie ist - egal, was sie getan hat. Zudem fragt man sich unwillkürlich, wie viel die Mitmenschen eigentlich verbergen können, ohne dass man nur den Hauch einer Ahnung davon hat… Die Figuren waren für mich beinahe zweitrangig, obwohl sie alle gut ausgearbeitet und vielschichtig sind . Ein Großteil der Geschichte wird von dem Protagonisten und seinem Freundes Marc erzählt, doch besonders gefallen hat mir, dass zwischendurch immer Kapitel aus der Sicht anderer Charaktere gibt und man somit mehr über sie und ihr Leben erfahren konnte. Dies war teilweise sehr beklemmend und bedrückend, aber notwendig, um die Handlung abzurunden. Die Erzählperspektive war für mich auf jeden Fall gelungen. Das Buch ist bis zuletzt wendungsreich und spannend. Selbst als man denkt, nun alle Fakten zu kennen und am Ende angelangt zu sein, kann der Autor den Leser noch einmal überraschen und schockieren, doch alle Entwicklungen waren passend und sie haben im Nachhinein einiges erklärt. Es bleiben noch ein paar Dinge offen, davon abgesehen mochte ich das Ende aber. Insgesamt bekommt das Buch von mir 4,5/5 Sternen. Es konnte mich durchgängig fesseln und die Mischung aus spannendem Krimi und einem bewegenden Roman ist gut gelungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
sehr schöne Geschichte, abruptes Ende
von Juliane aus Jena am 20.07.2017

"Das Mädchen aus Brooklyn" ist ein sehr schöner Roman. Man erfährt sowohl viel aus der Gegenwart als auch aus der Vergangenheit. Der Schreibstil von Musso ist sehr angenehm und locker. Zwischendurch baut er auch Spannung auf. Jedes Kapitel beginnt mit einem Zitat einer Persönlichkeit. Dies ist sehr schön, allerdings teils... "Das Mädchen aus Brooklyn" ist ein sehr schöner Roman. Man erfährt sowohl viel aus der Gegenwart als auch aus der Vergangenheit. Der Schreibstil von Musso ist sehr angenehm und locker. Zwischendurch baut er auch Spannung auf. Jedes Kapitel beginnt mit einem Zitat einer Persönlichkeit. Dies ist sehr schön, allerdings teils zusammenhanglos bezüglich des Inhaltes, was allerdings nicht weiter störend ist. Es macht das Buch einzigartig. Die Kapitel sind aus unterschiedlichen Sichtweisen und auch unterschiedlichen Zeiten geschrieben. Man erfährt so viel über die Personen in der Gegenwart (z.B. Claire, Raphael, Marc) aber auch über die Vergangenheit (hier hauptsächlich von Claire). Die Nachforschungen rund um Claire sind sehr toll beschrieben. Man ist als Leser total in der Geschichte drin und fiebert mit Raphael mit, die Vergangenheit von Claire herauszufinden. Zwischendurch wirken die Nachforschungen etwas durcheinander. Ergeben aber letztendlich ein passendes Bild. Das ganze Buch dreht sich darum, herauszufinden was mit Claire passiert ist, und auch was sie über Jahre versucht hat zu verheimlichen. Als Leser fühlt man sich wie in einem Ermittlungs-Roman. Allerdings ist hier nicht die Polizei der Ermittler sondern ein liebender Mann und sein bester Kumpel. Das hat für mich die Nachforschungen nochmal zu etwas Besonderem gemacht. Da sie auf unterschiedlichen, nicht behördlichen, Wegen trotzdem zu der Wahrheit gelangen. Auch wenn es meiner Meinung nach teils zu perfekt abgelaufen ist. Das Ende kam mir etwas zu abrupt und teils unsinnig. Ich hätte mir eine schönere Aufklärung gewünscht. Außerdem war mir die Amerikanische Politik, die auch eine Rolle spielt, sowie manche Personen too much. Das hätte meiner Meinung nach nicht sein müssen, und dafür wäre eine Aufklärung am Ende schöner gewesen. Fazit: Rundum hat mir das Buch sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist super angenehm und die Geschichte sehr interessant. Die Charaktere machen sie zu etwas Besonderem. Als Thriller würde ich das Buch nicht bezeichnen, sondern es ist ein toller Roman. Leider hat mir hier das Ende nicht so gut gefallen, da es etwas zu schnell kam. Trotzdem vergebe ich 4 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Mädchen von Manhatten
von einer Kundin/einem Kunden aus Wittenbach am 06.07.2017

Das Buch ist sehr spannend und wie immer ist etwas Fantasy mit dabei. Ein typisches Musso Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Mädchen aus Brooklyn

Das Mädchen aus Brooklyn

von Guillaume Musso

(33)
eBook
14,99
+
=
Die Stunde der Schuld

Die Stunde der Schuld

von Nora Roberts

eBook
15,99
+
=

für

30,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen