Liebe findet uns

Roman

(144)
Liebe sucht, Liebe träumt, Liebe findet uns
Es ist der eine letzte Sommer nach der Uni, bevor das echte Leben beginnt. Heather reist mit ihren zwei besten Freundinnen durch Europa. Sie liest Hemingway, lässt sich durch die Gassen der Altstädte treiben. Dass sie Jack begegnet, hätte sie nicht erwartet. Und schon gar nicht, dass sie sich unsterblich in ihn verliebt. Er folgt Stationen aus dem alten Reisetagebuch seines Großvaters. Es ist sein Ein und Alles, und Jack beginnt die Schätze daraus mit Heather zu teilen. Die beiden besuchen die unglaublichsten Orte und verbringen die schönste Zeit ihres Lebens. Bis Jack völlig unerwartet verschwindet. Heather ist verzweifelt, wütend. Was ist sein Geheimnis? Sie weiß: Sie muss ihn wiederfinden.
»Romantisch und unvergesslich« – Nicholas Sparks
»J. P. Monningers Zeilen haben ein unbeschreibliches Gefühl der Freiheit in mir geweckt. Ich habe mich wieder und wieder in diese Geschichte verliebt.« – Jamie McGuire
Rezension
Eine unerwartete Wendung und das Kribbeln der ersten Liebe, zwischen Vernunft und überschäumenden Gefühlen., Ratgeber Frau und Familie, Karin Lohsa, 21.08.2017
Portrait
J. P. Monninger ist Autor vieler Romane, die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden. Er ist Professor für Anglistik an der Plymouth State University und lebt mit seiner Familie in Warren, New Hampshire. Am liebsten geht er mit seinem Sohn angeln.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783843715959
Verlag Ullstein eBooks
Verkaufsrang 533
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 62292372
    Solange du atmest
    von Joy Fielding
    (32)
    eBook
    15,99
  • 47872012
    Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (32)
    eBook
    4,99
  • 47844371
    Die Tänzerin von Paris
    von Annabel Abbs
    (23)
    eBook
    9,99
  • 58047735
    The One
    von Maria Realf
    (40)
    eBook
    9,99
  • 72942675
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen
    von Sissi Flegel
    (8)
    eBook
    4,99
  • 63921342
    Manchmal musst du einfach leben
    von Gayle Forman
    (62)
    eBook
    14,99
  • 61847000
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (21)
    eBook
    12,99
  • 71390432
    Inselpink
    von Stina Jensen
    (8)
    eBook
    3,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (142)
    eBook
    9,99
  • 45358120
    Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1
    von Carmen Korn
    (33)
    eBook
    9,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (46)
    eBook
    8,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (95)
    eBook
    8,99
  • 50883523
    The Map That Leads to You
    von J. P. Monninger
    eBook
    7,09 bisher 11,49
  • 70897794
    Liebe irrt nicht: Liebesroman
    von Lea Rosenbaum
    (1)
    eBook
    3,99
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (52)
    eBook
    14,99
  • 62295079
    Die Moortochter
    von Karen Dionne
    (49)
    eBook
    4,99
  • 48778971
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    (13)
    eBook
    15,99
  • 47577380
    Totenstille im Watt
    von Klaus-Peter Wolf
    (42)
    eBook
    9,99
  • 62244435
    Meeresblau & Mandelblüte
    von Elke Becker
    (19)
    eBook
    6,99
  • 44401645
    Wenn du mich siehst
    von Nicholas Sparks
    (23)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein romantischer Roadtrip“

Franziska Kommert, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Zwei junge Amerikaner trefffen sich in Europa und gehen, an Hand von einem Nachkriegstagebuch, auf einen ungewöhnlichen Roadtrip. Es ist für beide die große Liebe - unerklärlich und auf den ersten Blick. Eine Liebe, die sie verändern wird. Und nicht nur ihre Liebe zu einander wird sie prägen, auch die Orte und Menschen, die ihnen begegnen. Zwei junge Amerikaner trefffen sich in Europa und gehen, an Hand von einem Nachkriegstagebuch, auf einen ungewöhnlichen Roadtrip. Es ist für beide die große Liebe - unerklärlich und auf den ersten Blick. Eine Liebe, die sie verändern wird. Und nicht nur ihre Liebe zu einander wird sie prägen, auch die Orte und Menschen, die ihnen begegnen. Es ist eine Reise zu sich selbst - raus aus den sozialen Schubladen und Erwartungen ihrer Familien und Freunde. Denn die große Frage des Lebens ist, was macht uns wirklich glücklich? Geld, oder die Menschen, die uns umgeben?
Diese Liebesgeschichte verzaubert und bewegt. Witzige Wortwechsel, bei ihrer ersten Begegnung und literarische Streifzüge runden das Buch ab.
Nicht nur für Moyes und Sparks Fans lohnt sich die Geschichte. Alle, die weinen, lachen und sich verzaubern lassen wollen, haben ihr neues Lieblingsbuch gefunden.

„Ein Buch das verzaubert! Eine Liebe von der man noch lange träumt!“

Alex Crespo, Thalia-Buchhandlung Neu-Ulm

Welcher junge Student, welche junge Studentin, träumt nicht von dem einen letzten Sommer, bevor der raue Alltag der Wirklichkeit einen einholt? Ein letzter Kracher! Eine letzte unvergessliche Reise!

Genau diesen Plan haben Heather und ihre Freundinnen nach dem Uniabschluss, dass sie jedoch auf Jack trifft, damit hatte sie nicht gerechnet!
Aber
Welcher junge Student, welche junge Studentin, träumt nicht von dem einen letzten Sommer, bevor der raue Alltag der Wirklichkeit einen einholt? Ein letzter Kracher! Eine letzte unvergessliche Reise!

Genau diesen Plan haben Heather und ihre Freundinnen nach dem Uniabschluss, dass sie jedoch auf Jack trifft, damit hatte sie nicht gerechnet!
Aber vor allem nicht, dass sie sich auf Anhieb in ihn (einen Fremden) verlieben würde.

Jack ist selbst auf einer ganz besonderen Reise. Er reist von Station zu Station, welche in einem Tagebuch seines Großvaters festgehalten wurden. Er nimmt Heather mit und sie bereisen die wundervollsten und atemberaubendsten Orte. Bis Jack auf einmal verschwindet...

"Liebe findet uns" überzeugt vom Beginn bis zum Schluss. Die moderne Sprache des Autors lässt, die Geschichte so lebendig erscheinen.

Mein Fazit: Für mich als Mann ist es nicht immer leicht, einen Liebesroman zu lesen. Oft sind diese doch mit zu viel Klischees behaftet.
Aber "Liebe findet uns" hat mich sofort gefesselt durch den Esprit welcher den Charakteren und jedem noch so kleinen wundervollen Detail anhaftet.
Man könnte sagen ein Roman mit einer bildschönen Seele!

„Romantische Reise “

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Ein wunderbar romantischer Liebesroman ohne großes "wann kriegen Sie sich endlich?". Stattdessen wird man Zeuge flotter Dialoge, herzerwärmender Momente und interessanter Erfahrungen der sympatischen Charaktere.

Als Schauplätze hat sich der Autor einige der schönsten Orte Europas ausgesucht. Wir begleiten Heather und Jack nach Amsterdam,
Ein wunderbar romantischer Liebesroman ohne großes "wann kriegen Sie sich endlich?". Stattdessen wird man Zeuge flotter Dialoge, herzerwärmender Momente und interessanter Erfahrungen der sympatischen Charaktere.

Als Schauplätze hat sich der Autor einige der schönsten Orte Europas ausgesucht. Wir begleiten Heather und Jack nach Amsterdam, Paris, Berlin und andere Städte.

Spannung kommt auch auf, denn wie die Inhaltsbeschreibung schon verrät verschwindet Jack eines Tages einfach und man ist als Leser genau so verlassen wie Heather. Ab dem Moment kann man das Buch unmöglich mehr aus der Hand legen!

Ein bittersüßer Liebesroman für Fans großer Love-Stories.

„"Liebe findet uns"“

Nele Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Jack und Heather lernen sich auf ihrer Reise durch Europa kennen. Sofort verlieben sie sich und wissen sie können nicht mehr ohne einander. Als Jack dann eines Tages am Flughafen verschwindet kommt ein großes Geheimnis ans Licht. Ein Tagebuch wird ein wichtiger Bestandteil von Heathers Leben.
Ein süßes Buch über die erste große Liebe
Jack und Heather lernen sich auf ihrer Reise durch Europa kennen. Sofort verlieben sie sich und wissen sie können nicht mehr ohne einander. Als Jack dann eines Tages am Flughafen verschwindet kommt ein großes Geheimnis ans Licht. Ein Tagebuch wird ein wichtiger Bestandteil von Heathers Leben.
Ein süßes Buch über die erste große Liebe und das man sie nicht aufgeben sollte. Leicht zu lesen und mit viel Charme und Witz geschrieben.

„Zauberhaft, traurig und einfach nur wunderschön!!!“

Stefanie Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hof

Zusammen mit ihren beiden besten Freundinnen unternimmt Heather nach ihrem Abschluss an der Uni eine Reise quer durch Europa. Im Zug nach Amsterdam lernt sie Jack kennen und verliebt sich unsterblich in ihn. Jack folgt den Tagebuchaufzeichnungen seines Großvaters und bereist die darin erwähnten Orte. Heather folgt ihm und die nächsten Zusammen mit ihren beiden besten Freundinnen unternimmt Heather nach ihrem Abschluss an der Uni eine Reise quer durch Europa. Im Zug nach Amsterdam lernt sie Jack kennen und verliebt sich unsterblich in ihn. Jack folgt den Tagebuchaufzeichnungen seines Großvaters und bereist die darin erwähnten Orte. Heather folgt ihm und die nächsten Wochen werden die schönsten ihres Lebens. Doch eines Tages verschwindet Jack plötzlich ohne ein Wort. Heather weiß, dass sie ihn um jeden Preis wiederfinden muss.

„Liebe findet uns, durchfließt uns, zieht weiter...“

L.Vaupel, Thalia-Buchhandlung Leipzig

Was für eine schöne Art zu denken! Da verliebt man sich gleich mit.
Ein bisschen vorhersehbar, aber zum Mitleiden schön erzählt Monninger eine Liebesgeschichte die quer durch Europa führt.
Dieses Buch weckt nicht nur den Wunsch auf Reisen zu gehen und all diese wunderschönen Orte selber zu entdecken, sondern macht auch Lust auf die
Was für eine schöne Art zu denken! Da verliebt man sich gleich mit.
Ein bisschen vorhersehbar, aber zum Mitleiden schön erzählt Monninger eine Liebesgeschichte die quer durch Europa führt.
Dieses Buch weckt nicht nur den Wunsch auf Reisen zu gehen und all diese wunderschönen Orte selber zu entdecken, sondern macht auch Lust auf die Große Liebe.

Andrea Franziska Helmstädt, Thalia-Buchhandlung Großenhain

Charmant geschriebener Europa-Trip dreier Freundinnen mit viel Herz und Humor.
Vergisst man die erste große Liebe? Heather und Jack nicht, obwohl das Leben ein mieser Verräter ist!
Charmant geschriebener Europa-Trip dreier Freundinnen mit viel Herz und Humor.
Vergisst man die erste große Liebe? Heather und Jack nicht, obwohl das Leben ein mieser Verräter ist!

„Erste große Liebe“

Birgit Krompaß, Thalia-Buchhandlung Passau

Ein tiefgründiger, einfühlsam erzählter Roman über die erste große Liebe. Die Geschichte beinhaltet überraschende Wendungen von überglücklich bis zu Tode betrübt. Ich habe bis zur letzten Seite mitgefiebert. Ein tiefgründiger, einfühlsam erzählter Roman über die erste große Liebe. Die Geschichte beinhaltet überraschende Wendungen von überglücklich bis zu Tode betrübt. Ich habe bis zur letzten Seite mitgefiebert.

Elisa Behle, Thalia-Buchhandlung Leuna

Wunderschöne Story über Freundschaft, Reisen, Pläne und die ganz große Liebe ... Verspielt, romantisch und trotzdem nicht zu kitschig! Wunderschöne Story über Freundschaft, Reisen, Pläne und die ganz große Liebe ... Verspielt, romantisch und trotzdem nicht zu kitschig!

Ein Schmöker für jedes Wetter! Für alle Fans von Jojo Moyes! Eine wunderbar erzählte emotionale Story! Ein Schmöker für jedes Wetter! Für alle Fans von Jojo Moyes! Eine wunderbar erzählte emotionale Story!

Alexandra Krüger, Thalia-Buchhandlung Bremen

Eine wundervolle Geschichte über drei Freundinnen, die zusammen durch Europa reisen.
Begegnungen, aus denen Liebe wird und Schicksale, die berühren machen das Buch unbeschreiblich
Eine wundervolle Geschichte über drei Freundinnen, die zusammen durch Europa reisen.
Begegnungen, aus denen Liebe wird und Schicksale, die berühren machen das Buch unbeschreiblich

„Unterhaltsam und warmherzig erzählt!“

Annegrit Fehringer, Thalia-Buchhandlung Kassel

Kommen Sie mit auf die sogenannte "Grand Tour" mit drei amerikanischen Mädels quer durch Europa! Sehr unterhaltsam, sehr spannend und einfühlsam geschrieben! Kommen Sie mit auf die sogenannte "Grand Tour" mit drei amerikanischen Mädels quer durch Europa! Sehr unterhaltsam, sehr spannend und einfühlsam geschrieben!

Andrea Falk, Thalia-Buchhandlung Kleve

Die wunderschöne Liebesgeschichte von Heather&Jack, die sich zufällig auf einer Europareise im Zugabteil kennen und lieben lernen. Toller Roman, kein Kitsch! Absolut lesenswert! Die wunderschöne Liebesgeschichte von Heather&Jack, die sich zufällig auf einer Europareise im Zugabteil kennen und lieben lernen. Toller Roman, kein Kitsch! Absolut lesenswert!

„Liebe findet uns“

Anke Hackler, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Bevor das Leben sie gänzlich für sich einnehmen kann, reist Heather mit ihren beiden Freundinnen Amy und Constance durch Europa. Alles erleben und dann Karriere machen, so plant Heather schon seit Jahren. Doch mit Jack, der ihr ein anderes Leben zeigen will, hatte sie niemals gerechnet …

Eine wunderbare Liebesgeschichte die berührt.
Bevor das Leben sie gänzlich für sich einnehmen kann, reist Heather mit ihren beiden Freundinnen Amy und Constance durch Europa. Alles erleben und dann Karriere machen, so plant Heather schon seit Jahren. Doch mit Jack, der ihr ein anderes Leben zeigen will, hatte sie niemals gerechnet …

Eine wunderbare Liebesgeschichte die berührt.

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Der Autor hat hier eine sehr überwältigende, gefühlvolle und auch sehr bewegende Geschichte zu Papier gebracht und hat mich vollkommen überzeugt. Der Autor hat hier eine sehr überwältigende, gefühlvolle und auch sehr bewegende Geschichte zu Papier gebracht und hat mich vollkommen überzeugt.

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Eine großartige Liebesgeschichte, die den Leser berührt und mitnimmt auf eine zauberhafte Reise durch Europa. Aber Vorsicht: Taschentuchalarm! Eine großartige Liebesgeschichte, die den Leser berührt und mitnimmt auf eine zauberhafte Reise durch Europa. Aber Vorsicht: Taschentuchalarm!

„So muss Liebe sein...“

Judith Wolf, Thalia-Buchhandlung Münster

Eine Europareise, einen Kuss auf dem Amsterdamer Bahnhof.... Damit beginnt die wunderbare Liebesgeschichte zwischen Heather und Jack auf dem Europäischen Kontinent..
Keine gewöhnliche Liebesgeschichte mit einer tollen Sprache und einer knisternden und flimmern den Atmosphäre.
Das erste Buch seit langen, dass mich zu Tränen gerührt hat...!!!
Eine Europareise, einen Kuss auf dem Amsterdamer Bahnhof.... Damit beginnt die wunderbare Liebesgeschichte zwischen Heather und Jack auf dem Europäischen Kontinent..
Keine gewöhnliche Liebesgeschichte mit einer tollen Sprache und einer knisternden und flimmern den Atmosphäre.
Das erste Buch seit langen, dass mich zu Tränen gerührt hat...!!! Absolute Leseempfehlung!!!

Alina Hopf, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Für mich das Buch des Sommers! Eine Liebesgeschichte in den schönsten Städten Europas voller Poesie, interessanter Dialoge, Spannung und ganz ohne Kitsch. Absolute Leseempfehlung! Für mich das Buch des Sommers! Eine Liebesgeschichte in den schönsten Städten Europas voller Poesie, interessanter Dialoge, Spannung und ganz ohne Kitsch. Absolute Leseempfehlung!

„wunderschöne Liebesgeschichte“

Nina Stark, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Dieses Buch hat alles, was man sich von einem Schmöker nur wünschen kann.
Eine wunderschöne Sprache, romantische Story, tolle Charaktere und ganz viel Gefühl.
Dieses Buch hat alles, was man sich von einem Schmöker nur wünschen kann.
Eine wunderschöne Sprache, romantische Story, tolle Charaktere und ganz viel Gefühl.

„Haaaach...“

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

eine wunderschöne, überhaupt nicht schmalzige Liebesgeschichte mit tollen Dialogen und sehr interessanten Hauptfiguren. Ein echter Pageturner zum Lachen und weinen. eine wunderschöne, überhaupt nicht schmalzige Liebesgeschichte mit tollen Dialogen und sehr interessanten Hauptfiguren. Ein echter Pageturner zum Lachen und weinen.

Dr. Katrin Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Hinreißend, mitreißend, so besonders - die wunderbare Liebesgeschichte zweier Amerikaner auf Europareise, Erwachsenwerden vor dem Hintergrund der alten Welt! So unvergesslich! Hinreißend, mitreißend, so besonders - die wunderbare Liebesgeschichte zweier Amerikaner auf Europareise, Erwachsenwerden vor dem Hintergrund der alten Welt! So unvergesslich!

„Für alle Fans von schöner Sprache! “

Anika Meinhardt, Thalia-Buchhandlung Einbeck

Ein wundervoller Liebesroman für alle Fans von schöner, feiner Sprache! J. P. Monninger formuliert kleinste Details so zart, dass man das Buch nur ungern aus der Hand legen möchte. Auch das Cover ist wunderschön gestaltet und passt perfekt zum Rest des Buches. Ein wundervoller Liebesroman für alle Fans von schöner, feiner Sprache! J. P. Monninger formuliert kleinste Details so zart, dass man das Buch nur ungern aus der Hand legen möchte. Auch das Cover ist wunderschön gestaltet und passt perfekt zum Rest des Buches.

Lisa Kohl, Thalia-Buchhandlung Hagen

Wow! Ich bin gerade erst wieder aufgetaucht aus diesem Leserausch und noch wie betäubt. Ein toller Roman, der gefangen nimmt und auch nach dem Zuschlagen nicht mehr ganz loslässt. Wow! Ich bin gerade erst wieder aufgetaucht aus diesem Leserausch und noch wie betäubt. Ein toller Roman, der gefangen nimmt und auch nach dem Zuschlagen nicht mehr ganz loslässt.

„Phänomenal“

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Ein wunderschönes Buch, das mich von der ersten Seite an gefesselt hat. Der Klappentext verrät nur leider schon zu viel. Trotzdem habe ich das Buch verschlungen, weil mich die ganze Geschichte einfach in ihren Bann gezogen hat. Es gibt so viel über die Charaktere und Länder zu entdecken. Einfach richtig, richtig gut gemacht! Ein wunderschönes Buch, das mich von der ersten Seite an gefesselt hat. Der Klappentext verrät nur leider schon zu viel. Trotzdem habe ich das Buch verschlungen, weil mich die ganze Geschichte einfach in ihren Bann gezogen hat. Es gibt so viel über die Charaktere und Länder zu entdecken. Einfach richtig, richtig gut gemacht!

„Wunderschön und Romantisch“

V. Harings

Heather und Jack lernen sich auf einer Europareise kennen und alles scheint perfekt.
Doch dann verschwindet Jack plötzlich spurlos.
Heather ist der Überzeugung das er ein Geheimnis hat.

Eine romantische Liebesgeschichte, die durch eine Europareise eine tolle Atmosphäre hat. Heather und Jack erleben außergewöhnliche Momente zusammen,
Heather und Jack lernen sich auf einer Europareise kennen und alles scheint perfekt.
Doch dann verschwindet Jack plötzlich spurlos.
Heather ist der Überzeugung das er ein Geheimnis hat.

Eine romantische Liebesgeschichte, die durch eine Europareise eine tolle Atmosphäre hat. Heather und Jack erleben außergewöhnliche Momente zusammen, doch dann ändert sich alles...

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

Dies ist endlich wieder eine Liebesgeschichte, die mich vom Anfang bis zum Ende begeistert hat. Folgen auch Sie Heather und Jack quer durch Europa mit Zwischenstopp in Berlin! Dies ist endlich wieder eine Liebesgeschichte, die mich vom Anfang bis zum Ende begeistert hat. Folgen auch Sie Heather und Jack quer durch Europa mit Zwischenstopp in Berlin!

„Liebe findet uns “

Daniela Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein wundervoller Liebesroman, der mich von Anfang bis Ende gefesselt und begeistert hat.
Das Buch ist romantisch ohne kitschig zu sein, unterhaltsam geschrieben, aber trotzdem mit Anspruch.
Ein gefühlvoller Roman, bei dem man auch das eine oder andere Taschentuch parat haben sollte.
Ein wundervoller Liebesroman, der mich von Anfang bis Ende gefesselt und begeistert hat.
Das Buch ist romantisch ohne kitschig zu sein, unterhaltsam geschrieben, aber trotzdem mit Anspruch.
Ein gefühlvoller Roman, bei dem man auch das eine oder andere Taschentuch parat haben sollte.

„Liebesgeschichte mit Sprachwitz “

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Traurig schöne Liebesgeschichte mit einem Sprachwitz like "Gilmore Girls"! Und wie bei den "Gilmore Girls" finde ich die Dialoge oft zu locker, zu unrealistisch und doch macht es mehr und mehr Spaß, die Geschichte zu lesen... Traurig schöne Liebesgeschichte mit einem Sprachwitz like "Gilmore Girls"! Und wie bei den "Gilmore Girls" finde ich die Dialoge oft zu locker, zu unrealistisch und doch macht es mehr und mehr Spaß, die Geschichte zu lesen...

„Europareise mit einer großen Portion Liebe“

Lenke Balaton, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Auf einer Europareise mit ihren besten Freundinnen lernt Heather den smarten und süßen Jack kennen, der eigentlich so ganz anders als sie ist. Heathers Leben ist organisiert und durchgeplant, während Jack in den Tag hineinlebt. Die beiden verlieben sich ineinander und verleben wunderbare Tage bis Jack eines Tages verschwunden ist.

Das
Auf einer Europareise mit ihren besten Freundinnen lernt Heather den smarten und süßen Jack kennen, der eigentlich so ganz anders als sie ist. Heathers Leben ist organisiert und durchgeplant, während Jack in den Tag hineinlebt. Die beiden verlieben sich ineinander und verleben wunderbare Tage bis Jack eines Tages verschwunden ist.

Das Debüt des Autoren kann sich sehen lassen. Wunderbar zart und leicht beschreibt er die Liebesgeschichte zwischen Heather und Jack, die nie richtig kitschig wird. Die Charaktere sind durchweg realistisch gezeichnet und die Beschreibungen der Orte macht Lust auf eine Reise.

Dies ist die perfekte Lektüre für einen regnerischen Herbstabend!

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Gießen

Ein Liebes-Roatrip, der ans Herz geht. Es scheint alles perfekt und plötzlich ist alles vorbei. Wunderschön, traurig und berührend. Zum Dahinschmelzen! Ein Liebes-Roatrip, der ans Herz geht. Es scheint alles perfekt und plötzlich ist alles vorbei. Wunderschön, traurig und berührend. Zum Dahinschmelzen!

Meike Kastl, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Man erwartet kitschig und oberflächlich, aber man bekommt romantisch und gedankenreich. Zudem wird bei der detaillierten Beschreibung der Orte die Reiselust geweckt. Wunderschön! Man erwartet kitschig und oberflächlich, aber man bekommt romantisch und gedankenreich. Zudem wird bei der detaillierten Beschreibung der Orte die Reiselust geweckt. Wunderschön!

„Eine Reise der Liebe“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Unverhofft kommt oft! Auch in puncto Liebe und auch dann, wenn es eigentlich am wenigsten passt. Statt Europa-Reise eine Reise der Liebe, mit all seinen Facetten. Eigentlich will Heather nach ihrem Uni-Abschluss mit ihren beiden Freundinnen Amy und Constance nur einen Trip durch Europa machen, bevor der richtige Alltag beginnt. Aber Unverhofft kommt oft! Auch in puncto Liebe und auch dann, wenn es eigentlich am wenigsten passt. Statt Europa-Reise eine Reise der Liebe, mit all seinen Facetten. Eigentlich will Heather nach ihrem Uni-Abschluss mit ihren beiden Freundinnen Amy und Constance nur einen Trip durch Europa machen, bevor der richtige Alltag beginnt. Aber dann trifft sie Jack, der nach und nach ihre Ziele und ihr Leben ganz ordentlich durcheinander wirbelt.
Eine romantische Liebesgeschichte, die nicht ohne Dramatik und Geheimnisse auskommt, gepickt mit einer wohldosierten Prise Humor. So richtig was für's Herz!
Der jungen Leserin wird es gefallen.

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Ein Schmöker über eine Entdeckungsreise durch Europa und zu sich selbst. Eine Liebesgeschichte, die zum Träumen einlädt. Einfach schön! Ein Schmöker über eine Entdeckungsreise durch Europa und zu sich selbst. Eine Liebesgeschichte, die zum Träumen einlädt. Einfach schön!

„Gehen Sie mit Heather auf Reise“

Ute Schreiner, Thalia-Buchhandlung Essen

Liebe findet uns - vor allem dann, wenn wir es am wenigsten erwarten.....

Nach ihrem Collegeabschluß nimmt sich Heather mit ihren Freundinnen eine Auszeit, um anschließend in ihrem zukünftigen und erfolgversprechendem Job durchzustarten.
Im Zug nach Amsterdam begnet sie Jack......
Eine herrlich romantische Reise durch Europa beginnt.

Liebe findet uns - vor allem dann, wenn wir es am wenigsten erwarten.....

Nach ihrem Collegeabschluß nimmt sich Heather mit ihren Freundinnen eine Auszeit, um anschließend in ihrem zukünftigen und erfolgversprechendem Job durchzustarten.
Im Zug nach Amsterdam begnet sie Jack......
Eine herrlich romantische Reise durch Europa beginnt.

A. Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine Liebesgeschichte mal anders. Eine Reise quer durch Europa, mitten ins Herz. Das Buch ist wunderschön geschrieben und die Geschichte geht unter die Haut. Eine Liebesgeschichte mal anders. Eine Reise quer durch Europa, mitten ins Herz. Das Buch ist wunderschön geschrieben und die Geschichte geht unter die Haut.

Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg

Reisen, lachen, weinen. Ein bezaubernder Roman um eine überwältigende Liebe. Gefühlstechnisch großes Kino! Reisen, lachen, weinen. Ein bezaubernder Roman um eine überwältigende Liebe. Gefühlstechnisch großes Kino!

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Romantik und eine Prise Humor - ein wundervoller Schmöker für Frauen mit Fernweh! Romantik und eine Prise Humor - ein wundervoller Schmöker für Frauen mit Fernweh!

Nadine Thomas, Thalia-Buchhandlung Kassel, DEZ

Sie treffen sich in Paris und verlieben sich sofort...und plötzlich ist er weg! Was könnte passiert sein, wie findet sie ihn wieder? Schöne Sommernachtslektüre Sie treffen sich in Paris und verlieben sich sofort...und plötzlich ist er weg! Was könnte passiert sein, wie findet sie ihn wieder? Schöne Sommernachtslektüre

„Für alle ,die Love Stories mögen“

Ute Ziegert, Thalia-Buchhandlung Freital

Den Autor kannte ich bis jetzt noch nicht, aber das doch außergewöhnliche Cover machte irgendwie neugierig. Die Geschichte hat wirklich gute Dialoge. Die Liebe findet zwei unterschiedliche junge Menschen, die wir auf ihrer Reise durch Europa begleiten dürfen. Sehr gut erzählt Den Autor kannte ich bis jetzt noch nicht, aber das doch außergewöhnliche Cover machte irgendwie neugierig. Die Geschichte hat wirklich gute Dialoge. Die Liebe findet zwei unterschiedliche junge Menschen, die wir auf ihrer Reise durch Europa begleiten dürfen. Sehr gut erzählt

„Egal, ob wir es gerade gebrauchen können...“

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

... Liebe findet uns. Heather hatte auch nicht damit gerechnet, im Zug kurz vor Amsterdam ihrer großen Liebe zu begegnen. Doch es ist nun mal geschehen und so beginnt für sie eine besondere Reise, an der Seite von Jack. Unerwartete und außergewöhnliche Erlebnisse teilen die beiden miteinander, zauberhafte Momente, Poesie. Und doch wartet ... Liebe findet uns. Heather hatte auch nicht damit gerechnet, im Zug kurz vor Amsterdam ihrer großen Liebe zu begegnen. Doch es ist nun mal geschehen und so beginnt für sie eine besondere Reise, an der Seite von Jack. Unerwartete und außergewöhnliche Erlebnisse teilen die beiden miteinander, zauberhafte Momente, Poesie. Und doch wartet am Ende dieses Sommers ihre genauestens geplante Karriere in New York auf sie.
Eine wundervolle Lektüre, die Lust auf's Verreisen und Verlieben macht!

Eva Bahlmann, Thalia-Buchhandlung Bremen

Eine gute Story, die zeigt, dass das Leben leider nicht immer nur schön ist. Der Schreibstil war leider nicht ganz meins, aber das sollte niemanden vom Lesen abeschrecken. Eine gute Story, die zeigt, dass das Leben leider nicht immer nur schön ist. Der Schreibstil war leider nicht ganz meins, aber das sollte niemanden vom Lesen abeschrecken.

- Liest man dieselben Bücher, wie ein anderer so betritt man zusammen eine ganz eigene und neue Welt und versteht wofür derjenige lebt. -
Eine erste große Liebe steht auf Probe...
- Liest man dieselben Bücher, wie ein anderer so betritt man zusammen eine ganz eigene und neue Welt und versteht wofür derjenige lebt. -
Eine erste große Liebe steht auf Probe...

„Mit der Liebe quer durch Europa“

Christine Pajak, Thalia-Buchhandlung Lutherstadt Wittenberg

Vom Reisen, Lieben und Erwachsen werden.
Eine romantische Geschichte zum Schmachten und Schmökern, Lachen und Weinen.
Auf wunderschöne Sätze folgen leider (für mich) allzu oft kitschige Sätze, die so gar nicht zum Rest passen wollen. Also eher eine nette Lektüre für zwischendurch.
Vom Reisen, Lieben und Erwachsen werden.
Eine romantische Geschichte zum Schmachten und Schmökern, Lachen und Weinen.
Auf wunderschöne Sätze folgen leider (für mich) allzu oft kitschige Sätze, die so gar nicht zum Rest passen wollen. Also eher eine nette Lektüre für zwischendurch.

„Eine richtig klassische Liebesgeschichte“

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Wer ist dieser Autor - J. P. Monninger? Ist es ein Autor oder eine Autorin? Laut seiner Biografie ist es ein Mann, und er wohl schon einige Romane geschrieben, wobei aber auf Deutsch bisher nur „Liebe findet uns“ erschienen ist.

Auf der Seite des Ullstein Verlags liest sich die Inhaltsangabe zu diesem Buch ein wenig anders als
Wer ist dieser Autor - J. P. Monninger? Ist es ein Autor oder eine Autorin? Laut seiner Biografie ist es ein Mann, und er wohl schon einige Romane geschrieben, wobei aber auf Deutsch bisher nur „Liebe findet uns“ erschienen ist.

Auf der Seite des Ullstein Verlags liest sich die Inhaltsangabe zu diesem Buch ein wenig anders als hier: „Es ist der eine letzte Sommer nach der Uni, bevor das echte Leben beginnt. Heather reist mit ihren zwei besten Freundinnen durch Europa. Sie liest Hemingway, lässt sich durch die Gassen der Altstädte treiben. Dass sie Jack begegnet, hätte sie nicht erwartet. Und schon gar nicht, dass sie sich unsterblich in ihn verliebt. Er folgt Stationen aus dem alten Reisetagebuch seines Großvaters. Es ist sein Ein und Alles, und Jack beginnt die Schätze daraus mit Heather zu teilen. Die beiden besuchen die unglaublichsten Orte und verbringen die schönste Zeit ihres Lebens. Bis Jack völlig unerwartet verschwindet. Heather ist verzweifelt, wütend. Was ist sein Geheimnis? Sie weiß: Sie muss ihn wiederfinden“

Diese Inhaltsangabe habe ich zuerst gelesen. Und sie hat mich neugierig auf das Buch gemacht. Ich mir daraufhin eine Geschichte vorgestellt, die allerdings ganz anders war, als das, was ich nachher gelesen habe. Ich dachte an zwei verschiedene Handlungsstränge, die sich dann im Laufe des Buches treffen, wieder auseinandergehen und dann ??? D.h. ich habe mit einer Europareise auf den Spuren des Autors Ernest Hemingway gerechnet. Und mit der Geschichte von Jack, der schon einen Teil der Orte aus dem Reisetagebuch seines Großvaters besucht hat. Stattdessen habe ich eine richtig klassische Liebesgeschichte vorgefunden, bei der sich Heather und Jack bereits im 1. Kapitel auf der Zugfahrt von Paris nach Amsterdam kennenlernen. Wir begleiten daraufhin Heather, und ihre Freundinnen, sowie Jack und seinen Kumpel, die von da ab ihre Reise zu großen Teilen zusammen fortsetzen. Wir bekommen mit, wie sich Heather und Jack immer mehr ineinander verlieben. Und wie im Klappentext bereits vorhergesagt verschwindet Jack urplötzlich. Bis es allerdings dazu kommt, haben wir schon 2/3 des Buches durchgelesen. Wie das Leben dann für Heather weitergeht, und wann sie sich auf die Suche nach Jack macht, das können wir dann im letzten Drittel des Buches herausfinden. Hemingway wird übrigens nur so am Rand erwähnt – er spielt keine wirkliche Rolle in diesem Buch.

Ich gebe es zu, ich war von diesem Buch enttäuscht, da ich mir eine ganz andere Geschichte vorgestellt habe. Trotzdem haben mir die ersten 2/3 des Buches ganz gut gefallen. Es war eine sehr schöne Liebesgeschichte mit tollen Dialogen und überraschenden Ideen. Das Verschwinden von Jack war ja leider durch den Klappentext keine Überraschung mehr. Negativ überrascht hat mich dann allerdings das letzte Drittel des Buches. Da hatte ich irgendwie das Gefühl, dass der Autor sein Buch unbedingt zu Ende bringen wollte und dafür leider nicht mehr genügend Seiten zur Verfügung hatte. Von diesem Teil der Geschichte hatte ich mir deutlich mehr versprochen. Und mir fehlte eindeutig der Bezug zu Hemingway!

Ich habe lange gebraucht, bis mir klar wurde, warum ich mit diesem Buch nicht so wirklich warm wurde. Zum einen liegt es sicherlich daran, dass ich in diesem Fall große Schwierigkeiten damit hatte, dass ein Mann eine Liebesgeschichte aus der Sicht seiner weiblichen Hauptperson schreibt. Ich habe nämlich gemerkt, dass ich die Ich-Erzählerin Heather nicht wirklich mag. Sie ist in meinen Augen so eine richtig unangenehme Neuengland-Prinzessin. Sie ist aus gutem Haus, verwöhnt und hat ihr Leben schon komplett durchorganisiert. Ihr Ziel ist es Karriere in einer Bank zu machen. Und das ist so gar nicht meins. Ich hätte das Buch viel lieber aus der Perspektive von Jack gelesen, oder wenigstens abwechselnd aus Heathers und Jacks Sicht.

Ich weiß, das Gros der Leserinnen, die hier schon ihre Stimmen abgegeben haben, waren von dem Buch begeistert. Aber mich hat es nicht überzeugt.

Lisa Naumann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Schöne Städte und nette Geschichte. Für mich leider etwas unbedeutend. Das Ende war unerwartet aber nicht befriedigend. Man hätte aus der Story mehr machen können. Schöne Städte und nette Geschichte. Für mich leider etwas unbedeutend. Das Ende war unerwartet aber nicht befriedigend. Man hätte aus der Story mehr machen können.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Mittelmässige Liebesgeschichte, in der nur die Reisebeschreibung mich überzeugt hat. Mittelmässige Liebesgeschichte, in der nur die Reisebeschreibung mich überzeugt hat.

Dorothea Weiss, Thalia-Buchhandlung Jena

Heather lernt Jack auf einer Europareise kennen und weiß: dieser Mann ist ihre ganz große Liebe. Ein unterhaltsamer Roman, der jedoch ein antiquiertes Rollenbild propagiert! Heather lernt Jack auf einer Europareise kennen und weiß: dieser Mann ist ihre ganz große Liebe. Ein unterhaltsamer Roman, der jedoch ein antiquiertes Rollenbild propagiert!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20293018
    Wenn ich bleibe
    von Gayle Forman
    (26)
    eBook
    7,99
  • 20422842
    P.S. Ich liebe Dich
    von Cecelia Ahern
    (264)
    eBook
    8,99
  • 32221637
    Auf den ersten Blick
    von Danny Wallace
    eBook
    8,99
  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (370)
    eBook
    9,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (547)
    eBook
    9,99
  • 34797832
    Wie ein einziger Tag
    von Nicholas Sparks
    (35)
    eBook
    8,99
  • 36410338
    Zwei an einem Tag
    von David Nicholls
    (159)
    eBook
    13,99
  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (271)
    eBook
    9,99
  • 41198576
    Cottage gesucht, Held gefunden
    von Susan Elizabeth Phillips
    (40)
    eBook
    8,99
  • 41804563
    Nur einen Horizont entfernt
    von Lori Nelson Spielman
    (160)
    eBook
    9,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (142)
    eBook
    9,99
  • 42784820
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    (91)
    eBook
    13,99
  • 44321070
    Nur ein Tag
    von Gayle Forman
    eBook
    12,99
  • 44321071
    Und ein ganzes Jahr
    von Gayle Forman
    eBook
    12,99
  • 45394938
    Glückssterne
    von Claudia Winter
    (24)
    eBook
    8,99
  • 45395233
    Miss you
    von Kate Eberlen
    eBook
    11,99
  • 47577331
    Brausepulverherz
    von Leonie Lastella
    (80)
    eBook
    9,99
  • 48066119
    Seit du bei mir bist
    von Nicholas Sparks
    (32)
    eBook
    15,99
  • 58047735
    The One
    von Maria Realf
    (40)
    eBook
    9,99
  • 63921342
    Manchmal musst du einfach leben
    von Gayle Forman
    (62)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
144 Bewertungen
Übersicht
71
43
20
10
0

Eine wunderbare Liebesgeschichte die berührt....
von Stefanie608 am 04.08.2017

Das Cover sieht romantisch und wunderschön aus und passt sehr gut zur Geschichte. Ich habe mich sofort in Jack verliebt. Er selbstbewusst, witzig und direkt. Das macht ihn für mich sehr sexy und anziehend. Er wirkt aber auch sehr natürlich und ist daher ein sehr sympathischer Charakter. Man merkt sofort das... Das Cover sieht romantisch und wunderschön aus und passt sehr gut zur Geschichte. Ich habe mich sofort in Jack verliebt. Er selbstbewusst, witzig und direkt. Das macht ihn für mich sehr sexy und anziehend. Er wirkt aber auch sehr natürlich und ist daher ein sehr sympathischer Charakter. Man merkt sofort das es zwischen den beiden knistert und auch mein Herz schlug schneller, wenn Jack offen und ehrlich zu Heather sagte, dass er sie mag und sich zu ihr hingezogen fühlt. Heather ist zu beginn etwas zickig zu ihm aber nur aus Verlegenheit, da sie Jack sehr anziehend findet. Ich mag sie sehr. Sie ist schlagfertig und taff, das macht auch die Wortgefechte der beiden so witzig und einfach schön. Hatte dabei immer ein lächeln im Gesicht. Die Freundinnen Constance und Amy sind wichtige Bezugspersonen und geben der Geschichte einen schönen Einblick was wahre Freundschaft ist. Sie halten zusammen in schweren und schönen Momenten. So soll Freundschaft sein. Die Reise mit den beiden durch Europa auf den Spuren Jack's Großvater war einfach wunderbar. Die Orte waren sehr schön beschrieben. Mir war so als stünde ich neben ihnen und könnte alles durch ihre Augen betrachten. Als wäre ich mit ihnen in Amsterdam, Berlin, Italien.....und Paris. Ich bin wie verzaubert. Diese Geschichte hat mich sehr berührt und ich müsste des öfteren vor Rührung weinen. Das Schicksal meint es nicht immer gut mit uns und deshalb sollte man jeden Tag leben als sei es der Letzte. Dieses Buch hat mich zum Nachdenken gebracht, sich nicht im Alltag zu verlieren, in seinem Gefängnis. Sondern offen zu sein für Neues. Vielleicht sollte jeder in seinem Leben einen Baum pflanzen um die Liebe zu einem Menschen eine besondere Bedeutung zu verleihen. Der Schreibstil ist sehr flüssig und die Beschreibungen der Orte sind wunderbar gelungen. Das Ende war für mich sehr bewegend aber auch für die Geschichte passend, harmonisch und in meinen Augen perfekt. Von mir eine klare Leseempfehlung und fünf verdiente Sterne. Ich freue mich sehr auf weitere Werke des Autors. Danke an NetGalley und Ullstein Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares. Dies hat keinerlei Einfluß auf meine eigene Meinung zum Buch. Es war mir eine Freude.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine Liebesgeschichte, die zu Tränen rührt…
von zane am 14.07.2017

Schon als ich das Cover gesehen und den Klappentext gelesen hatte, wusste ich, dass ich dieses Buch unbedingt lesen wollte. Das Cover ist einfach traumhaft schön. Die Idee, das Liebespaar vom Cover auch innerhalb des Buches auf den Seiten wieder zu verwenden, um die verschiedenen Reiseetappen, voneinander... Schon als ich das Cover gesehen und den Klappentext gelesen hatte, wusste ich, dass ich dieses Buch unbedingt lesen wollte. Das Cover ist einfach traumhaft schön. Die Idee, das Liebespaar vom Cover auch innerhalb des Buches auf den Seiten wieder zu verwenden, um die verschiedenen Reiseetappen, voneinander zu trennen, finde ich wundervoll. In dem Buch geht es um Heather, die mir ihren beiden besten Freundinnen Amy und Constance nach ihrem erfolgreichen Collegeabschluss eine Tour durch Europa macht. Im Zug nach Amsterdam lernt sie Jack kennen, welcher so ganz anders ist als sie selbst. Während Heather alles in ihrem Leben plant und auf Sicherheit setzt, lebt Jack von Moment zu Moment. Er ist spontan und lebenslustig. Mit dem Tagebuch seines Großvaters im Gepäck reist er durch Europa, um alle Orte aufzusuchen, über die sein Großvater in dem Tagebuch berichtet. Obwohl beide so unterschiedlich sind, ist schnell klar, dass sie füreinander bestimmt sind. Heather verbringt mit Jack die schönste Zeit ihres Lebens, besucht die außergewöhnlichsten Orte und wünscht sich nichts mehr, als ihre Zukunft mit ihm zu verbringen. Und auch Jack scheint so zu empfinden, bis er plötzlich verschwindet und sie allein am Flughafen in Paris zurück lässt… Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und sehr gefühlvoll. Es fiel mir unglaublich leicht, mich in Heather hinein zu versetzen, ihre Ängste und Zweifel zu teilen. Sie ist eine wirklich sehr sympathische junge Frau. Auch Jack´s Charakter hat mir gut gefallen. Ich mochte seine unbeschwerte Art, obwohl es bereits innerhalb der Story verschiedene Anhaltspunkte gab, dass er etwas verbarg. Und als er Heather am Flughafen in Paris zurück ließ, war mir sofort klar, dass er es aus einem wichtigen Grund tat. Denn das Jack Heather liebte, daran bestand kein Zweifel. Die Liebesgeschichte wirkte in meinen Augen nicht übertrieben oder aufgesetzt. Es ist eine Geschichte, die einem jeden Tag passieren könnte. Man trifft seine große Liebe „das einzig Wahre“ genau dann, wann man am wenigsten damit rechnet. Wie der Titel so treffend beschreibt: Liebe findet uns. Besonders schön fand ich auch die Ortsbeschreibungen. Ich hatte das Gefühl, mit den Charakteren durch Amsterdam zu laufen oder Notre Dame zu besichtigen. Das Ende kam für mich nicht unbedingt überraschend, ich konnte mir so etwas bereits denken, aber trotzdem konnte ich die Tränen nicht unterdrücken. Es war unglaublich schön und berührend geschrieben. Also für mich eine klare Leseempfehlung für alle, die dramatische Liebesgeschichten mögen. Ich würde das Buch jederzeit wieder lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Schöne Liebesgeschichte, mit ein paar Tränen zum Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Laakirchen am 23.06.2017

Heather reist mit ihren zwei besten Freundinnen Ami und Constanze nach ihrem Collegeabschluss nach Europa, bevor sie in New York in einem Büro eines Freundes ihres Vaters beruflich durchstartet. Gleich am Anfang ihrer Reise nach Amsterdam begegnet sie Jack in einem Zugabteil. Sofort sprühen bei den beiden die Funken.... Heather reist mit ihren zwei besten Freundinnen Ami und Constanze nach ihrem Collegeabschluss nach Europa, bevor sie in New York in einem Büro eines Freundes ihres Vaters beruflich durchstartet. Gleich am Anfang ihrer Reise nach Amsterdam begegnet sie Jack in einem Zugabteil. Sofort sprühen bei den beiden die Funken. Am Anfang war es eher so ein was sich liebt das neckt sich. Doch spätestens nach Ihren ersten Kuss können sich die beiden nicht mehr voneinander lösen. Sie verbringen fortan die Reise durch Europa gemeinsam und Jack zeigt Heather wie wichtig es ist das Leben einfach zu genießen. Die beiden verbringen die Aufregendste Zeit ihres Lebens. Doch am Flughafen von Paris kommt alles anders als geplant..... Meine Meinung: Der Autor J.P. Monninger weiß, wie man seine Leser zu Tränen rührt. Der Schreibstil ist sehr flüssig. Man konnte es regelrecht spüren wie bei den beiden die Funken sprühten. Man merkt sofort, ihre Beziehung ist etwas ganz besonderes. Mir haben auch die Nebencharaktere sehr gut gefallen. Leider weiß man auch, dass mit Jack etwas nicht stimmt. Für mich kam es nicht überraschend, man konnte es schon erahnen. Trotzdem musste ich ein paar Tränchen vergießen. Das einzige was ich mir noch gewünscht hätte, wäre, dass man ein oder zwei Kapitel über Jacks Sichtweise hätte lesen können. Von mir gibt es natürlich eine klare Leseempfehlung!!! Vielen Dank an das Vorablese-Team und den Ullstein Verlag für das Leseexemplar.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Liebe findet uns - J. P. Monninger

Liebe findet uns

von J. P. Monninger

(144)
eBook
9,99
+
=
Das Leben fällt, wohin es will - Petra Hülsmann

Das Leben fällt, wohin es will

von Petra Hülsmann

(104)
eBook
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen