Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Caraval

Roman

Caraval

(49)

Scarlett sehnte sich schon immer danach, das Festival Caraval zu besuchen. Es verspricht die magische Erfüllung von Wünschen, Abenteuern und Freiheit. Doch Scarletts Vater verbietet seinen Töchtern, die Heimat zu verlassen. Caraval erscheint unerreichbar - bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zum Festival ermöglichen. Scarlett fühlt sich am Ziel ihrer Träume. Aber als sie Caraval betritt, beginnt sie zu zweifeln. Etwas Dunkles und Geheimnisvolles umgibt diese Welt. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg in finstere Tunnel, in denen Realität und Zauber nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind. Und als ihre Schwester verschwindet, muss Scarlett feststellen, dass sich ein furchtbares Geheimnis hinter Caraval verbirgt ...

Rezension
"Stephanie Garber hat einen spannenden Fantasythriller für junge Erwachsene geschrieben. Wer Verwirrspiele im Stil von Filmen wie 'Wild things' oder 'The Game' mag, wird das Buch lieben.", Südhessen Woche, 03.05.2017
Portrait
Stephanie Garber wuchs in Kalifornien auf, wo sie oft mit Anne Shirley, Jo March und anderen Romanfiguren mit ungezügelter Vorstellungskraft verglichen wurde. Neben ihrer Arbeit als Autorin ist sie Lehrkraft für Kreatives Schreiben und träumt von ihren nächsten großen Abenteuern. Sie wartet sehnsüchtig auf den Tag, an dem Legend ihr eine Eintrittskarte für Caraval schickt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 20.03.2017
Serie Caraval 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-70416-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 204/137/44 mm
Gewicht 577
Verkaufsrang 1.092
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40974090
    Feuer & Flut / Brimstone Bleed Bd.1
    von Victoria Scott
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 47749872
    Die Chroniken der Verbliebenen / Das Herz des Verräters
    von Mary E. Pearson
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 47707668
    White Zone - Letzte Chance
    von Katja Brandis
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 47877779
    Der Prinz der Elfen
    von Holly Black
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 47092882
    Hüter der fünf Leben
    von Nica Stevens
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 47787836
    Die Erwählten von Aranea Hall
    von Susanne Gerdom
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 47749870
    Marthas Widerstand
    von Kerry Drewery
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 47749868
    Die Chroniken der Verbliebenen / Der Kuss der Lüge
    von Mary E. Pearson
    (81)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 53004343
    Exordium
    von Lana Rotaru
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 42555247
    Das eisige Feuer der Magie / Black Blade Bd.1
    von Jennifer Estep
    (60)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 42420228
    Alles so leicht
    von Meg Haston
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 33808314
    Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
    von Lauren Oliver
    (110)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47092752
    Royal: Ein Königreich aus Glas
    von Valentina Fast
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28877289
    Die Reise beginnt / Godspeed Bd.1
    von Beth Revis
    (40)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    6,99
  • 47366042
    Nächstes Jahr am selben Tag
    von Colleen Hoover
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 18688865
    Der unsterbliche Alchemyst / Die Geheimnisse des Nicholas Flamel Bd.1
    von Michael Scott
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 47180880
    Skulduggery Pleasant – Das Sterben des Lichts
    von Derek Landy
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 43962009
    Maybe Someday
    von Colleen Hoover
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 45217397
    Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht
    von Sabaa Tahir
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,00
  • 47093241
    Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (Buch 3)
    von Jennifer Wolf
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„ein Spiel um Liebe und Verantwortung“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Seit ihre Mutter sieben Jahre zuvor spurlos verschwunden ist,leben ihre Töchter Scarlett und Donatella auf der Insel Trisda wie Gefangene.Ihr herrschsüchtiger,sadistischer Vater,der Gouverneur,bestraft die Töchter schon für geringe Vergehen,so dass Scarlett als die Ältere nur eine arrangierte Hochzeit als Ausweg sieht.Denn der unbekannte Seit ihre Mutter sieben Jahre zuvor spurlos verschwunden ist,leben ihre Töchter Scarlett und Donatella auf der Insel Trisda wie Gefangene.Ihr herrschsüchtiger,sadistischer Vater,der Gouverneur,bestraft die Töchter schon für geringe Vergehen,so dass Scarlett als die Ältere nur eine arrangierte Hochzeit als Ausweg sieht.Denn der unbekannte Bräutigam hat ihr per Brief versprochen, ihrer geliebten,trotzköpfigen jüngeren Schwester ebenfalls eine Heimat zu bieten.
Donatella allerdings hegt andere Wünsche : sie will mit Hilfe eines Seemanns heimlich von der Insel fliehen und zum gehypten „Caraval“-Festival. Jahrelang hatte Scarlett dem geheimnisvollen Master Legend Bittbriefe geschrieben,mit seiner Schauspieltruppe auch ihre Insel Trisda zu besuchen, aber erst, als sie ihm mitteilt, dass sie heiraten wird und er nicht mehr kommen soll, erreicht sie eine schriftliche Einladung von Legend selbst zum „Caraval“ auf einer kleinen Insel nur für geladene Gäste….Als die impulsive (Dona)Tella daraufhin sich und ihre Schwester von dem jungen Seemann Julian entführen lässt, landet Scarlett allerdings allein auf der Insel beim Caraval inmitten abenteuerlustiger Gäste – Tella ist spurlos verschwunden und der geheimnisvolle Strippenzieher Legend verwickelt Scarlett in ein gefährliches Verwirrspiel um Leben und Tod.
Denn nur,wer den richtigen Hinweisen folgt, bekommt den magischen Wunsch-Gewinn.
Ein klein wenig erinnert das Ganze an „Alice im Wunderland“ - es ist eine Welt voller Magie und falscher Versprechungen,nicht kenntlicher Schauspieler und doppelter Böden- bildhaft und „süffig“ zu lesen und trotz stimmigen Schlusses wohl noch nicht ganz zu Ende !
Stephanie Garber hat bereits die Filmrechte verkauft und wir dürfen uns auf eine Fortsetzung freuen – wahrscheinlich diesmal aus der Sicht von Tella – schaun mer mal….




„Lass dich nicht zu weit davon tragen... “

Celine Teipel, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Scarlett und ihre Schwester Donatella leben unter der grausamen Herrschaft ihres Vaters auf einer der eroberten Inseln Trista. Immer wenn eine der beiden einen Fehler macht, wird die andere zur Abschreckung bestraft. Scarletts einzige Hoffnung ist ihre Hochzeit. Sie schreibt seit Monaten mit dem geheimnisvollen Grafen, der um ihre Hand Scarlett und ihre Schwester Donatella leben unter der grausamen Herrschaft ihres Vaters auf einer der eroberten Inseln Trista. Immer wenn eine der beiden einen Fehler macht, wird die andere zur Abschreckung bestraft. Scarletts einzige Hoffnung ist ihre Hochzeit. Sie schreibt seit Monaten mit dem geheimnisvollen Grafen, der um ihre Hand angehalten hat und sie und Tella aus ihrem Albtraum befreien will. Doch die hat einen ganz anderen Plan. Als Scarlett nach Jahren des Bittens endlich Karten für das berühmte Festival "Caraval" geschenkt bekommt beschließt Tella zu fliehen und ihre Schwester um jeden Preis mitzunehmen! Mit Hilfe eines Seemannes entführt sie Scarlett und reist mit ihr zu der geheimen Insel, auf welcher das Festival stattfindet. Doch noch bevor Scarlett sie zurechtweisen kann sind sie beide Teil des Spiels und der Wahnsinn beginnt!

Stephanie Garber erzählt in rasantem Tempo und unglaublich mitreißend von der Liebe zwischen zwei Schwestern und der Frage wem man vertrauen kann wenn alle Teil eines großen Spiels sind. Wunderschön und eine absolutes Lesevergnügen für alle Fans von "der Nachtzirkus"!

„Es ist nur ein Spiel..“

Lisa Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Das Buch hat mich sofort angesprochen. Ein schönes Cover und der sehr vielversprechende Klappentext haben sofort überzeugt. Und tatsächlich hat die Story viel Potential: von einem schöneren Leben ohne ihren tyrannischen Vater träumend fällt Scarlett aus allen Wolken, als sie endlich die Einladung zu Caraval in den Händen hält- ein Spiel, Das Buch hat mich sofort angesprochen. Ein schönes Cover und der sehr vielversprechende Klappentext haben sofort überzeugt. Und tatsächlich hat die Story viel Potential: von einem schöneren Leben ohne ihren tyrannischen Vater träumend fällt Scarlett aus allen Wolken, als sie endlich die Einladung zu Caraval in den Händen hält- ein Spiel, das allen Beteiligten ein lehrreiches Abenteuer bieten soll und das vor Magie nur so strotzt. Doch von Anfang an ist ihr Aufenthalt auf der Insel, auf der das Spektakel stattfindet, ein wahrgewordener Albtraum. Sie verliert ihre geliebte Schwester, die sie unbedingt finden muss, um die geplante Hochzeit mit dem unbekannten Grafen nicht zu gefährden, der ihr ein sicheres Leben bieten kann.

Die Idee gefiel mir sehr gut und ist Mal etwas ganz neues. Leider ist es für mich an der Umsetzung gescheitert. Einige Kleinigkeiten sind nicht ganz schlüssig. Auch der Schreibstil ist ein wenig zu blumig und strotzt nur so von bildlichen Vergleichen, was mir persönlich etwas lästig war, jedoch Geschmacksache ist. Alles in einem ein nicht ganz rundes Werk, das mich wegen seiner Geschichte dennoch auf eine Fortsetzung warten lässt.

Maren Mähnß, Thalia-Buchhandlung Trier

Eine Welt in der nichts so ist, wie es scheint, ein Schauspiel, bei dem die Grenzen zwischen Realität und Illusion verschwinden. Magisch! Eine Welt in der nichts so ist, wie es scheint, ein Schauspiel, bei dem die Grenzen zwischen Realität und Illusion verschwinden. Magisch!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Es ist doch nur ein Spiel... oder etwa doch nicht? Bei Caraval verschwimmen Fiktion und Realität. Wem kannst du noch trauen und wem nicht? Finde es selbst heraus! Es ist doch nur ein Spiel... oder etwa doch nicht? Bei Caraval verschwimmen Fiktion und Realität. Wem kannst du noch trauen und wem nicht? Finde es selbst heraus!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Die Erschaffung einer fantastischen Welt voller Magie und Überraschungen mit wunderbaren Charakteren!

Alleine das Cover ist der absolute Hammer!

Ein absolutes Muss.
Die Erschaffung einer fantastischen Welt voller Magie und Überraschungen mit wunderbaren Charakteren!

Alleine das Cover ist der absolute Hammer!

Ein absolutes Muss.

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Caraval bietet Magie, Spannung pur, viele wundervolle und teils auch einzigartige Charaktere, sowie eine Grundidee, die anders und neu ist und einen absolut in seinen Bann zieht. Caraval bietet Magie, Spannung pur, viele wundervolle und teils auch einzigartige Charaktere, sowie eine Grundidee, die anders und neu ist und einen absolut in seinen Bann zieht.

Sandra Schindelka, Thalia-Buchhandlung Bonn

Caraval ist nur ein Spiel oder doch mehr? Rätsel, geheimnisvolle Charaktere, Spannung, Liebe, Freundschaft und eine verdrehte Welt. Wie im Sog bin ich durch das Buch geflogen! Caraval ist nur ein Spiel oder doch mehr? Rätsel, geheimnisvolle Charaktere, Spannung, Liebe, Freundschaft und eine verdrehte Welt. Wie im Sog bin ich durch das Buch geflogen!

Sarah Engels, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Ein Spiel voller Illusionen oder sind es doch Wahrheiten? Ein unglaublich spannendes und fesselndes Verwirrspiel um die Rettung ihrer Schwester.. Grandios und zauberhaft! Ein Spiel voller Illusionen oder sind es doch Wahrheiten? Ein unglaublich spannendes und fesselndes Verwirrspiel um die Rettung ihrer Schwester.. Grandios und zauberhaft!

Sarah Scheulen, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Es ist alles nur ein Spiel... oder etwa doch nicht? Diese Geschichte voller Magie, Spannung und Romantik zieht einen sofort in ihren Bann. Unbedingt lesen! Es ist alles nur ein Spiel... oder etwa doch nicht? Diese Geschichte voller Magie, Spannung und Romantik zieht einen sofort in ihren Bann. Unbedingt lesen!

Katharina Kaufmann, Thalia-Buchhandlung Marburg

Ein Buch, bei dem es wirklich schwierig ist zwischen dem Spiel und der Realität zu unterscheiden. Spannend! Ich hoffe sehr auf einen zweiten Band! Ein Buch, bei dem es wirklich schwierig ist zwischen dem Spiel und der Realität zu unterscheiden. Spannend! Ich hoffe sehr auf einen zweiten Band!

S. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Scarlett und Tella werden Teil eines fantastisch-mysteriösen Spiels innerhalb des geheimnisvollen Festivals "Caraval". Werden sie den Wunsch gewinnen - oder nicht überleben? Scarlett und Tella werden Teil eines fantastisch-mysteriösen Spiels innerhalb des geheimnisvollen Festivals "Caraval". Werden sie den Wunsch gewinnen - oder nicht überleben?

Kerstin Ehlert, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Bist du bereit dich in die Fängen von Caraval zu begeben?
Eine Welt, in der Realität und Fantasie zu verschmelzen scheinen.
Sei mutig, es ist schließlich nur ein Spiel.
Bist du bereit dich in die Fängen von Caraval zu begeben?
Eine Welt, in der Realität und Fantasie zu verschmelzen scheinen.
Sei mutig, es ist schließlich nur ein Spiel.

Laura van Endern, Thalia-Buchhandlung Kleve

Caraval ist ein magisches Spiel, ein Spiel in dem Wahrheit und Fiktion ganz dicht beieinander liegen, ein Spiel für das du alles geben musst um zu gewinnen. Fantasy trifft Realität Caraval ist ein magisches Spiel, ein Spiel in dem Wahrheit und Fiktion ganz dicht beieinander liegen, ein Spiel für das du alles geben musst um zu gewinnen. Fantasy trifft Realität

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30570827
    Die Bestimmung
    von Veronica Roth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 47366537
    Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen
    von Sarah J. Maas
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 32725708
    Der Nachtzirkus
    von Erin Morgenstern
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35297135
    Wen der Rabe ruft / Raven Boys Bd. 1
    von Maggie Stiefvater
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 39145633
    Aller Anfang ist böse / The Diviners Bd.1
    von Libba Bray
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47092871
    Auf immer gejagt (Königreich der Wälder 1)
    von Erin Summerill
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45165002
    Plötzlich Banshee
    von Nina MacKay
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 47749868
    Die Chroniken der Verbliebenen / Der Kuss der Lüge
    von Mary E. Pearson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 39182612
    Panic - Wer Angst hat, ist raus
    von Lauren Oliver
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 17575399
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 46299345
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 11374174
    Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2
    von Suzanne Collins
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
49 Bewertungen
Übersicht
35
11
3
0
0

Eine Geschichte voller Magie und Abenteuer
von einer Kundin/einem Kunden am 23.05.2017

Inhalt: Das Festival Caraval verspricht die magische Erfüllung von Wünschen, Abenteuer und Freiheit. Es ist ein Spiel in einer magischen Welt. Dessen Protagonisten balancieren zwischen Zauber und Wirklichkeit, wobei die magische Welt absolut nicht ungefährlich ist. Illusion oder Realität? An mancher Stelle kann man als Spieler durchaus mal ins Wanken geraten:... Inhalt: Das Festival Caraval verspricht die magische Erfüllung von Wünschen, Abenteuer und Freiheit. Es ist ein Spiel in einer magischen Welt. Dessen Protagonisten balancieren zwischen Zauber und Wirklichkeit, wobei die magische Welt absolut nicht ungefährlich ist. Illusion oder Realität? An mancher Stelle kann man als Spieler durchaus mal ins Wanken geraten: Ist es etwa doch Realität, was wir da sehen? Über Jahre hinweg bewirbt sich Scarlett vergebens. So gerne würde sie mit ihrer Schwester das legendäre Spiel besuchen. Doch nie erhält sie eine Antwort. Als Scarlett heiraten möchte, begräbt sie das Projekt. Doch zur Unzeit erhält sie doch noch eine Antwort. Drei Karten liegen einem Einladungsschreiben bei. Wichtigste Charaktere: Scarlett moralisch sehr gefestigt. Sie denkt nach, bevor sie handelt. Risiken geht sie ungern ein. Tella ist das genaue Gegenteil ihrer Schwester. Sie ist wagemutig und hält sich nicht gerne mit irgendwelchen Skrupeln auf. Scarlett erwischt eines Tages ihre Schwester Tella und den attraktiven Seemann Julian bei einem Techtelmechtel. Julian ist selbstbewusst, ruchlos und wirkt nicht gerade vertrauenswürdig. Die Welt: Mit dem Erreichen der Insel auf der Caraval dieses Jahr stattfinden soll, betritt der Leser gemeinsam mit Scarlett eine magische und zugleich geheimnisvolle Welt. Hier gibt es Läden, in denen man Brillen kaufen kann, mit denen ein Blick in die Zukunft gelingt. Es gibt Geschäfte, die Flaschen mit Träumen anbieten. Die schönsten Kleider kann man im Gegenzug für ein Geheimnis oder einen Tag seines Lebens erwerben. Die Warnung, die Scarlett gleich zu Beginn von einem der Darsteller erhält ist eindringlich: Ihr könnt Magie aus einer Tasse trinken und Träume in Flaschen kaufen. Doch bevor ihr ganz und gar in unsere Welt eintaucht, erinnert euch daran, dass alles nur ein Spiel ist. Buchzitat Seite 80 Das Mädchen mit dem Einrad, weist darauf hin, dass Caraval aus Illusionen besteht. Es wird schwer werden Realität und Fiktion auseinanderzuhalten. Wie Recht sie damit hat, mögen Scarlett und der Leser anfangs nur erahnen und bald schon am eigenen Leib erfahren. Schreibstil: Kurz nachdem Scarlett einen Brief vom Caraval-Master Legend erhalten hat, in dem er ihr Einladungskarten für eines seiner Spiele zukommen lässt, erwischt Scarlett ihre Schwester Tella bei einem heimlichen Techtelmechtel mit dem Seemann Julian. Dieser ist attraktiv, selbstbewusst, ruchlos, fern jeder Moral und mit der geringsten Hemmschwelle. Kurz: Er ist das perfekte Abenteuer für die lebensbejahende und spontane Tella. Der hinzukommende Vater, der grausame Governor der Insel Trisda, fordert eine Antwort von den beiden Schwestern, wer von den beiden sich ausgerechnet diesen Mann als Liebhaber ausgesucht hat. Beide streiten die Wahl ab. Der cholerische Vater verteilt Schläge an Tella und weist Scarlett darauf hin, dass ihr Verlobter bald erscheinen wird und die Hochzeit in wenigen Tagen stattzufinden hat. Für Scarlett ist klar, dass die Reise nach Caraval nicht stattfinden darf. Sie verschenkt ihre Karten an Julian und ihre Schwester für eine Flucht vom Vater. Doch der Plan geht so ganz anders auf, als Scarlett sich das gedacht hat. Scarlett ist ein Mädchen, das im Gegensatz zu ihrer Schwester viel überlegter handelt. Sie ist moralisch gefestigt, glaubt an die große Liebe zu dem Grafen, dem sie versprochen ist und den sie bislang nur durch Briefe kennenlernen durfte. Jeden Schritt, den sie geht, durchdenkt sie gut. Risiken geht sie nicht gerne ein. Scarlett wird schon bald gezwungen sein, gegen ihre Natur zu handeln. Ob sie will oder nicht, sie ist plötzlich Teil des Spiels. Plötzlich jagt ein Ultimatum das nächste. Wie bei einem Krimi begleitet man als Leser Scarlett durch das Spiel. An jeder Ecke erwartet man ein Geheimnis und Magie, aber zugleich auch eine weitere Gefahr. Kryptische Andeutung hier, geheimnisvolles Lächeln dort. Die Implikationen und Andeutungen, die mit dem Handlungsstrang um die Wette laufen, sorgen für Spannung. Fazit: Caraval ist eine Geschichte voller Abenteuer und Magie und zugleich auch voll von Gefahren. Mit Scarlett begleitet man als Leser eine widerwillige Abenteurerin. Sie, ja die Figuren der Erzählung, sind Getriebene des Spiels. Die sympathische Protagonistin, die virtuose Phantasie Stephanie Garbers und die atemberaubende Spannung treiben den Leser quasi nur so durch die Buchseiten. Ich empfehle dieses Buch allen Lesern, die gerne in eine magische, spannende und fantasievolle Geschichte abtauchen möchten. Buchzitate: Der trübe Schein der Laternen fing sich in den metallisch verzierten Rändern es Papiers und ließ sie golden schimmern, in der Farbe der Magie und der Wünsche und Verheißungen. Er mochte ein Schurke und ein Lügner sein, doch bis sie ihre Schwester gefunden hatte, war er alles, was sie in diesem Spiel hatte. (Scarlett über Julian)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle Atmosphäre
von Julia Lotz aus Aßlar am 11.05.2017

Inhalt: Scarlett sehnte sich schon immer danach, das Festival Caraval zu besuchen. Es verspricht die magische Erfüllung von Wünschen, Abenteuern und Freiheit. Doch Scarletts Vater verbietet seinen Töchtern, die Heimat zu verlassen. Caraval erscheint unerreichbar ? bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die... Inhalt: Scarlett sehnte sich schon immer danach, das Festival Caraval zu besuchen. Es verspricht die magische Erfüllung von Wünschen, Abenteuern und Freiheit. Doch Scarletts Vater verbietet seinen Töchtern, die Heimat zu verlassen. Caraval erscheint unerreichbar ? bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zum Festival ermöglichen. Scarlett fühlt sich am Ziel ihrer Träume. Aber als sie Caraval betritt, beginnt sie zu zweifeln. Etwas Dunkles und Geheimnisvolles umgibt diese Welt. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg in finstere Tunnel, in denen Realität und Zauber nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind. Und als ihre Schwester verschwindet, muss Scarlett feststellen, dass sich ein furchtbares Geheimnis hinter Caraval verbirgt ... (Quelle: Verlag) Meine Meinung: Caraval war eine heiß ersehnte Neuerscheinung aus dem Piper Programm und ich freute mich sehr, mit dem Lesen zu starten. Caraval ist nicht nur ein Fantasyroman sondern vermittelte schon durch das Cover und den Klappentext eine perfekte Zirkusatmosphäre, die mich magisch angezogen hat. Auch die Gestaltung auf der Innenseite der Klappbroschur sowie die Kartengestaltung ist wunderschön und entführt schon, bevor man die erste Seite gelesen hat, in die Welt von Caraval. Und auch die Geschichte konnte mich dann von der ersten Seite an mitreißen. Wir begleiten Scarlet, die zusammen mit ihrer Schwester Tella nach Caraval eingeladen wird. Dies nimmt Scarlet nur zu gerne wahr, denn sie möchte von ihrem gewalttätigen Vater fliehen. Zusammen mit Julian gelingt ihnen die Flucht nach Caraval doch kurz darauf verschwindet Tella und wird anschließend Teil des Spiels. Für Scarlet bedeutet dies, teilnehmenden zu müssen und um jeden Preis zu gewinnen, um ihre Schwester wiederzubekommen. Und schnell muss Scarlet feststellen, dass Caraval nicht so harmlos ist, wie sie immer dachte. Stephanie Garber hat mir Garber eine komplexe und schön gestaltete Welt erschaffen, die viele Geheimnisse verbirgt. Einige haben wir schon entdeckt aber besonders im Folgeband wird uns wohl noch einiges erwarten. Die Welt trägt eine unheimlich schöne und präsente Atmosphäre in sich und besonders der düstere Zirkuscharakter hat mich begeistert. Ebenso sind die Charaktere gestaltet und man weiß nie, wem man vertrauen kann und wer welches Spiel spielt. Allein Scarlet, aus deren Perspektive wir die Geschichte erleben ist ein Anker, dem man trauen kann. Mit dieser Gestaltung hat Stephanie Garber mich allein schon tief beeindruckt. Die Geschichte ist auch sehr innovativ und erinnert nicht an etwas schon mal dagewesenen. Sie folgt nicht den typischen Mustern wie der Heldenreise etc. und hat mich so an mehreren Stellen überraschen können. Anfangs nahm ich an, Caraval sei ein Einzelband und es passte mir gar nicht, denn ich bevorzuge in letzter Zeit definitiv Einzelbände vor Reihen. Gegen Ende war ich allerdings froh, denn Caraval bietet auch gegen Ende noch viele interessante Ansätze und ich freue mich bereits aufs Weiterlesen. Fazit: Caraval konnte mich von vorne bis hinten überzeugen und für sich Einnehmen. Die perfekt beschriebene Atmosphäre zeigt sich besonders in der Welt und den Charakteren und lässt uns so alles durch einen Schleier sehen und keinem wirklich vertrauen. Die Geschichte selbst folgt keinen stereotypen Mustern und hat mich dadurch immer wieder überrascht und vor allen Dingen bedingungslos überzeugen können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gigantischer, grandioser, kreativer Pageturner, ich will MEHR!
von Lielan am 08.05.2017

Stephanie Garbers "Caraval" ist der erste Band ihrer gleichnamigen Fantasy Jugendbuch Reihe voller Magie und Überraschungen. Bereits beim Stöbern in der Verlagsvorschau vom Piper Verlag, konnte ich mich diesem Eyecatcher Cover nicht entziehen, denn ich wusste gleich, hinter diesem außergewöhnlichen Schriftzug und den bunten Farben muss etwas Magisches stecken.... Stephanie Garbers "Caraval" ist der erste Band ihrer gleichnamigen Fantasy Jugendbuch Reihe voller Magie und Überraschungen. Bereits beim Stöbern in der Verlagsvorschau vom Piper Verlag, konnte ich mich diesem Eyecatcher Cover nicht entziehen, denn ich wusste gleich, hinter diesem außergewöhnlichen Schriftzug und den bunten Farben muss etwas Magisches stecken. Nach dem ersten Verschlingen des Klappentextes ist mir gleich bewusst geworden, dass ich dieses Buch lesen MUSS. Nach den ersten 100 gelesenen Seiten, habe ich dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen können und es ist mir relativ schnell bewusst geworden, dass "Caraval" ein absolutes Highlight wird. Und dieser Verdacht hat sich nach dem Beenden des letzten Kapitels bestätigt, "Caraval" hat Lieblingsbuch-Potential. Die Protagonistin Scarlett Dragna lebt seit ihrer Geburt mit ihrer Schwester Donatella und ihrem Vater in dessen viel zu großen Anwesen auf der Insel Trisda. Scarlett versucht alles richtig zu machen, nach den Regeln ihres Vaters zu leben und ihre jüngere, teilweise recht rebellische Schwester zu beschützen. Denn sie hat große Angst für ihrem Vater, dem Gehorsam sehr wichtig ist und der keine Fehler und Fehltritte duldet und diese, falls sie dennoch passieren hart bestraft. Sie träumt seitdem sie ein kleines Kind ist von der grandiosen Magie von Caraval, einem verzauberten Spiel, dass alle Sinne fordert und einen eventuell sogar fort tragen wird. Was geschieht wenn Träume wahr werden? Diese Frage wird für Scarlett bald sehr real. Es lohnt sich so sehr die Magie, die Fantasie, die bizarren Zirkus-Elemente von Caraval selbst zu erleben, sich mit jeder Faser in dieses Buch ziehen zu lassen und gemeinsam mit Scarlett dieses Spiel zu spielen. Stephanie Garbers Schreibstil ist einzigartig, fesselnd, magisch, grandios, gigantisch, galaktisch und verwandelt "Caraval" in einen wundervollen Pageturner. Für mich stimmte in diesem Buch absolut alles, von der ersten Zeile bis zur letzten Zeile ist "Caraval" perfekt durchdacht. Ich habe bis zur letzten Seite nicht vorhersehen können, wie dieses Buch, wie dieses "Spiel" enden wird. Aber nicht nur die Story ist komplett logisch, unfassbar fesselnd, atemberaubend spannend und überhaupt gar nicht vorhersehbar, Stephanie Garber vermittelt auch echte, greifbare Gefühle.a Ich habe so sehr mit der Protagonisten, aber auch den Nebenfiguren, mit gefiebert, mit gelitten, mit geliebt und mit gelacht und geweint. Und ja, wenn ihr "Caraval" an euch heran lasst und die Charaktere in euer Herzchen schließt, dann bleibt definitiv kein Auge trocken. Die Emotionalität hat mir wahnsinnig gut gefallen. Die Spannung führt beinahe zu Herzinfarkten und die Liebesgeschichte ist wunderwunderwunderschön. Stephanie Garber hat mich von der ersten Seite verzaubert und die Magie von "Caraval" hat mich nach dem Lesen der letzten Zeile immer noch nicht los gelassen. Ich will und brauche definitiv MEHR!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Caraval

Caraval

von Stephanie Garber

(49)
Buch (Paperback)
14,99
+
=
Rache und Rosenblüte

Rache und Rosenblüte

von Renée Ahdieh

(44)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00
+
=

für

31,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen