Thalia.de

Die Moorsoldaten

13 Monate Konzentrationslager

Viele Menschen kennen das antifaschistische Lied Die Moorsoldaten. Der Roman Die Moorsoldaten von Wolfgang Langhoff schildert, wie es entstand.
Bereits 1935 schrieb der bekannte Schauspieler und Regisseur Wolfgang Langhoff seinen packenden autobiografischen Bericht "Die Moorsoldaten" über 13 Monate Konzentrationslager und antifaschistischen Widerstand im KZ Börgermoor im Emsland.
„Die Moorsoldaten“ – das ist ein Klassiker der antifaschistischen Weltliteratur. Für Jugendliche (ab 12 Jahren) ist es ein lebendiger Anschauungsunterricht zu diesem Abschnitt der deutschen Geschichte. Menschenwürde, demokratische Gesinnung und aktiver Widerstand gegen Unrecht und Unterdrückung – all das wird in diesem Buch lebendig!
Portrait
Wolfgang Langhoff (1901 -1966), bekannter Schauspieler und Regisseur, begann nach dem I. Weltkrieg seine Laufbahn als Schauspieler auf verschiedenen Bühnen in Deutschland. Wolfgang Langhoff engagierte sich in dieser Zeit intensiv für die KPD und war der künstlerische Leiter der 1930 gegründeten Agitprop-Truppe „Nordwest-ran“, die u. a. auf Gewerkschaftsveranstaltungen auftrat. Im Februar 1933 wurde Wolfgang Langhoff von der Gestapo verhaftet, im Juli ins Konzentrationslager Börgermoor im Emsland verbracht, wo er 13 Monate inhaftiert blieb. Unmittelbar nach seiner Entlassung floh er in die Schweiz, kurz vor Schließung der Grenze.
1935 wurde der autobiographische Roman „Die Moorsoldaten. 13 Monate Konzentrationslager“ veröffentlicht, der nach der Übersetzung ins Englische weltweit Aufsehen erregte als eine der ersten Augenzeugenschilderungen der Brutalität in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern, aber auch der beispielhaften Solidarität der kommunistischen und sozialdemokratischen Arbeiter, die im KZ die antifaschistische Einheitfront und den Widerstand aufbauten.
Nachdem II. Weltkrieg kehrte Wolfgang Langhoff aus der Emigration zurück, wurde 1946 Intendant des Deutschen Theaters in Ost-Berlin und Mitglied der SED. In seinen letzten Lebensjahren hatte Wolfgang Langhoff heftige Auseinandersetzungen mit der DDR – Kulturkommission.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 323
Erscheinungsdatum 1993
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88021-404-0
Verlag Mediengruppe Neuer Weg
Maße (L/B/H) 200/142/17 mm
Gewicht 326
Abbildungen mit 8 Abbildungen
Auflage 11. Auflage.
Illustratoren Willi Dickhut
Buch (Taschenbuch)
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40991671
    Hitlers militärische Elite
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 21383156
    Helmuth James von Moltke
    von Jochen Köhler
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 45606580
    Geschichte einer deutschen Familie. Aus den Tagebüchern meines Großvaters
    von Detert Zylmann
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 11550063
    "In uns lebt die Fahne der Freiheit"
    Buch (Kunststoff-Einband)
    8,50
  • 24279367
    "Komm, Frau, raboti"
    von Leonie Biallas
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 40997847
    Die Schlafwandler
    von Christopher Clark
    Buch (Paperback)
    19,99
  • 23174780
    Schlachtfelder in Ostpreußen
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 35201182
    Unerhörter Mut
    von Alfons Dür
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 28837264
    Adolfo Kaminsky
    von Sarah Kaminsky
    (3)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,90
  • 10908427
    Carl von Ossietzky - Republikaner ohne Republik
    von Carl Ossietzky
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 14727769
    Widerstand hinter dem Stacheldraht
    von Hans-Günter Richardi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 3035538
    Die Weiße Rose
    von Inge Scholl
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 44383293
    Fritz Gerlich (1883-1934)
    von Rudolf Morsey
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 24574002
    Abschiedsbriefe Gefängnis Tegel
    von Freya Moltke
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 18703188
    Doppelleben
    von Antje Vollmer
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 37872219
    Erinnerungen aus dem Widerstand
    von Margarete Schütte-Lihotzky
    Buch (Kunststoff-Einband)
    17,90
  • 2807981
    'Ich würde es genauso wieder machen'. Sophie Scholl
    von Barbara Leisner
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33914033
    Die Weiße Rose
    von Frank Sturms
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 36899038
    Der deutsche Widerstand gegen Hitler
    von Wolfgang Benz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 62388007
    Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Moorsoldaten

Die Moorsoldaten

von Wolfgang Langhoff

Buch (Taschenbuch)
16,00
+
=
Jahrhundertzeugen

Jahrhundertzeugen

von Tim Pröse

(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

35,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen