Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Liebeschaos leicht gemacht

Roman

(5)
Ein Mann, ein Wort – aber kein Plan: Die turbulente Dating-Komödie „Liebeschaos leicht gemacht“ von Tim Eckhaus als eBook bei dotbooks.

Sympathisch, einfühlsam und nett – eigentlich ist Lucas der perfekte Mann. Doch dummerweise nicht für die Damenwelt, denn sein Liebesleben ist ein Desaster! Sein Kumpel Fred ahnt: Frauen wollen keinen romantischen Softie, sondern einen knallharten Typen – und schleppt Lucas zu DEM Dating-Guru. Dessen Programm verspricht: Mit der richtigen Masche kriegst du jede ins Bett! Lucas ist skeptisch, ob mann so die Frau fürs Leben findet. Doch dann probiert er ohne große Hoffnung die neu gelernten Macho-Sprüche an der Traumfrau Kira aus. Und sieh an: Kira scheint Feuer und Flamme zu sein! Ob das mit rechten Dingen zugeht?

Eine Komödie über Pick-Up-Artists, Pantoffelhelden – und die ganz große Liebe.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Liebeschaos leicht gemacht“ von Tim Eckhaus. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 191 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783958247543
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 521 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ein Kerl zum Verlieben
    von Katarina Mazetti
    eBook
    5,99
  • Sommerkuss und Meeresglitzern
    von Ana Capella
    eBook
    5,99
  • Wie im Himmel so im Herzen
    von Roberta Gregorio
    eBook
    3,99
  • Der Traummann, der vom Himmel fiel
    von Katja König
    (5)
    eBook
    4,99
  • Als die Liebe Saltos schlug
    von Antonia H. Jacob
    (1)
    eBook
    4,99
  • Mandelblütenträume
    von Karin Spieker
    (2)
    eBook
    4,99
  • Landeierforschung
    von Karin Spieker
    (4)
    eBook
    4,99
  • Die Prinzessin und der Horst
    von Tine Wittler
    eBook
    4,99
  • Sommerregenküsse
    von Ana Capella
    eBook
    4,99
  • Traumprinz
    von David Safier
    (28)
    eBook
    9,99
  • Rückenwind
    von Max Urlacher
    eBook
    5,99
  • Vegas, vidi, non vici (Humor)
    von Thomas Kowa, Christian Purwien
    eBook
    4,99
  • Das Flüstern des Schicksals
    von Lena Lindberg
    eBook
    5,99
  • Die Zweisamkeit der Einzelgänger
    von Joachim Meyerhoff
    (25)
    eBook
    19,99
  • An einem Tag wie keinem anderen
    von Clare Chambers
    eBook
    5,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (29)
    eBook
    4,99
  • Glückssprung
    von Christiane Bössel
    eBook
    4,99
  • All die kleinen Dinge (Liebe, Chick Lit)
    von Elli C. Carlson
    (7)
    eBook
    4,99
  • Der Geschmack von Liebe (Exklusiv vorab lesen)
    von Pippa Arden
    eBook
    5,99
  • Sommerduft und Rosenknospen
    von Roberta Gregorio
    eBook
    5,99

Wird oft zusammen gekauft

Liebeschaos leicht gemacht

Liebeschaos leicht gemacht

von Tim Eckhaus
(5)
eBook
4,99
+
=
Ohne ein einziges Wort

Ohne ein einziges Wort

von Rosie Walsh
(102)
eBook
9,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
1
0
0

Heitere Suche nach der Liebe
von Stefanie am 19.04.2017

Liebe und Humor, das passt zusammen. Die Missverständnisse zwischen Frau und Mann sind immer noch der beste Stoff für gefühlvolle Komödien. Like it. :-)

Unbedingt lesen - sehr unterhaltsam!
von Herta am 18.04.2017

Zum Inhalt: Lucas muss einen Gang zulegen. Der verträumte, nette 30-Jährige, Inhaber eines Blumenladens, ist wieder mal unfreiwillig single und wünscht sich dennoch, bald Hochzeitsglocken läuten zu hören. Davon ist er weiter entfernt denn je. Zitat: „Bisher waren alle seine Versuche, die Eine zu finden, in etwa so erfolgreich gewesen... Zum Inhalt: Lucas muss einen Gang zulegen. Der verträumte, nette 30-Jährige, Inhaber eines Blumenladens, ist wieder mal unfreiwillig single und wünscht sich dennoch, bald Hochzeitsglocken läuten zu hören. Davon ist er weiter entfernt denn je. Zitat: „Bisher waren alle seine Versuche, die Eine zu finden, in etwa so erfolgreich gewesen wie die Jungfernfahrt der Titanic.“ Sein Freund Fred, Fahrradkurier, ist überzeugt, dass alle Frauen die Flucht vor Lucas ergreifen, weil er sie sonst zu Tode langweilt. Und schleppt Lucas zu einem weltbekannten Dating Guru, der gerade mit seiner Show in der Stadt gastiert. Dieser charismatische „Pick-up-Artist“ ist ein Vertreter von zweifelhaften Macho-Methoden, die helfen sollen, Frauen kennenzulernen, zu faszinieren und zu „erobern“. Gemeinsam mit seinen anderen Freunden, einer witzig-skurillen Mischung (ungewöhnlich, aber sympathisch!) aus vom Leben gezeichneten männlichen Existenzen, probiert Lucas die bahnbrechenden neuen Erkenntnisse an einer echten Traumfrau aus: Kira. Sie ist eine erfolgreiche, selbstbewusste, clevere Powerfrau, die noch dazu umwerfend aussieht. Da sie eben durch eine Intrige ihrer männlichen Kollegen ihren Job verloren hat, haben ihr Lucas’ Annäherungsversuche gerade noch gefehlt... Meine Bewertung: Die Handlung ist sehr flüssig, abwechslungsreich und an jeder Stelle unterhaltsam zu lesen. Der Roman lebt auch von den bunt und sympathisch gestalteten Charakteren und Dialogen, finde ich. Der Humor kommt nie zu kurz! Aber auch heiter gestellte Fragen wie etwa: Wieso reden die beiden Geschlechter so oft aneinander vorbei? Oder: Haben Männer heute Angst vor Frauen?– spielen eine Rolle. Ein vergnügliches Abtauchen mit der Hoffnung, dass Kira und Lucas ihre liebenswerten Seiten aneinander entdecken, ist der Leserin/dem Leser in dieser turbulenten Komödie auf jeden Fall sicher! Kann ich empfehlen, hat mir Spaß gemacht.

Was wir Frauen "eigentlich" wollen
von Anneja aus Halle am 13.04.2017

Der Mann fürs Leben, wie soll er aussehen?Möchte ich ehr einen Frauenversteher oder doch der , sogenannte, echte Mann? Eine Mischung wäre gut, je nach Lebensabschnitt und Situation. Klingt kompliziert? Ist es nicht. Seit wie ihr eben seit, so bekommt man uns. Im Buch geht es um Lucas, welcher ein... Der Mann fürs Leben, wie soll er aussehen?Möchte ich ehr einen Frauenversteher oder doch der , sogenannte, echte Mann? Eine Mischung wäre gut, je nach Lebensabschnitt und Situation. Klingt kompliziert? Ist es nicht. Seit wie ihr eben seit, so bekommt man uns. Im Buch geht es um Lucas, welcher ein Blumengeschäft betreibt und wirklich sehr sympatisch klingt. Das er genau die "Eine" sucht, fand ich zwar etwas übertrieben, aber immerhin sucht er kleine One-Night-Stands sondern die Liebe. Doch die blieb ihm meist nur kurz erhalten, da die Frauen seine sanfte Art irgendwann satt hatten. Sein bester Freund Fred, nimmt ihn schließlich zu einen angeblichen Frauen-Guru mit, der damit wirbt das Rätsel Frau gelöst zu haben und jeder es schaffen kann seine Traumfrau zu bekommen. Nach der Show probiert Lucas sein Glück bei der erst besten Frau und hat Glück. Das Kira dann auch noch anbeißt überzeugt ihn. Ob er nun wirklich die "Eine"gefunden hat? Zuerst muss ich sagen, das es sehr angenehm war mal die Seiten zu wechseln und die Geschichte aus dem Blickwinkel eines Mannes zu sehen. Denn genau wie wir ihr Rätsel sind, so sind sie unseres. Allerdings war mir zu Anfang niemand richtig sympatisch, erst mit der Zeit bekam ich ein Gefühl für Lucas und Kira, die mich zu Ende tatsächlich überzeugten. Lucas Freundeskreis gefiel mir von den Charakteren und wie sie beschrieben wurden, überhaupt nicht. Fred, der Angeber, der noch Pickel im Gesicht hat, Hannes, Lucas Lehrling, der mit seinen 16 Jahren absolut nicht in die Gruppe passte und Dieter, welcher geschieden ist und leicht depressiv über die Zeit mit seiner Frau redet. Ein Gespann das nicht zusammen passte und mich so ehr nervte als mich unterhielt. Was mich etwas ärgerte war, das Lucas als sehr einfallsreich beschrieben wird, es aber nicht schafft seinen Laden gewinnbringend zu vermarkten. Gerade mit seinem Wissen über Pflanzen hätten sich viele Möglichkeiten von alleine aufgetan. Auch wenn es nur eine Geschichte ist, so ist mir der Realismus doch sehr wichtig. Und dieser fehlte leider von Zeit zu Zeit. Teilweise unterhielt mich das Buch gut, teils musste ich doch den Kopf schütteln. Als kleine Geschichte für zwischendurch ist sie sehr gut geeignet, wer allerdings ein literarisches Meisterwerk erwartet wird leider enttäuscht.