Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Ich werde immer da sein, wo du auch bist

(14)

Das Tagebuch der besten Freundin ist tabu. Es sei denn, die Freundin hat sich das Leben genommen und das Buch unter deinem Bett versteckt. Dann musst du es lesen.

Als ihre beste Freundin sich das Leben nimmt, bricht Caitlins Welt auseinander und ihr Herz gleich mit. Warum hat sie das getan? Warum hat sie nichts gesagt? Hätte Caitlin ihr nicht helfen können? So viele Fragen, die unbeantwortet bleiben. Doch dann macht Caitlin eine Entdeckung und erfährt Dinge über ihrer Freundin, von denen sie nicht einmal geahnt hat. Fast mehr, als sie ertragen kann. Und dann kann sie endlich Abschied nehmen.

Portrait

Nina LaCour ist in der Nähe von San Francisco aufgewachsen. Sie arbeitet als Lehrerin für Literatur und lebt und schreibt in Oakland, Kalifornien.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 23.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-80975-2
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 190/126/27 mm
Gewicht 276
Originaltitel Hold Still
Auflage 2
Verkaufsrang 20.178
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30570878
    Die Sterne leuchten immer noch
    von Sarah Ockler
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 47620394
    Hier stirbt keiner
    von Lola Renn
    (3)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46920234
    Gesponnen aus Gefühlen / BookLess Bd.2
    von Marah Woolf
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45217235
    Schnick, schnack, tot
    von Mel Wallis de Vries
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 47749868
    Der Kuss der Lüge
    von Mary E. Pearson
    (112)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 47858565
    ItsColeslaw: Wie ich aufhörte, perfekt sein zu wollen
    von Lisa Sophie
    (5)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47658749
    Jeder Tag kann der schönste in deinem Leben werden
    von Emily Barr
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 47877578
    Morgen lieb ich dich für immer
    von Jennifer L. Armentrout
    (85)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 34698492
    Gelöscht
    von Teri Terry
    (75)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 47007159
    Küsse keine Capulet (Luca & Allegra 2)
    von Stefanie Hasse
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 44418534
    Was Kassy wusste / secrets Bd.3
    von Lara De Simone
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 40402104
    Looking for Hope
    von Colleen Hoover
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 43733590
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 43962009
    Maybe Someday
    von Colleen Hoover
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 44865193
    Schön, schöner, tot
    von Roxanne St. Claire
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47366537
    Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (120)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 6374912
    Dann bin ich eben weg
    von Christine Feher
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    6,95
  • 32017752
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (230)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47620404
    Was fehlt, wenn ich verschwunden bin
    von Lilly Lindner
    (89)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 32174664
    Blind Date
    von Brigitte Blobel
    Buch (Taschenbuch)
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„"Du suchst vielleicht nach Gründen, aber es gibt keine."“

Ina Wagner, Thalia-Buchhandlung Dresden

Caitlins beste Freundin Ingrid hat sich das Leben genommen.
Nina LaCour erzählt in dieser Geschichte aber nicht nur den Weg, der zu Ingrids Entscheidung geführt hat, sondern vor allem Caitlins Leben "danach". Über den Schock, die Vorwürfe, das Nicht-akzeptieren-wollen, die Isolation, den absoluten Stillstand ohne den anderen.

Ein
Caitlins beste Freundin Ingrid hat sich das Leben genommen.
Nina LaCour erzählt in dieser Geschichte aber nicht nur den Weg, der zu Ingrids Entscheidung geführt hat, sondern vor allem Caitlins Leben "danach". Über den Schock, die Vorwürfe, das Nicht-akzeptieren-wollen, die Isolation, den absoluten Stillstand ohne den anderen.

Ein tief bewegendes, fesselndes Buch über die Freundschaft über alle Grenzen hinaus, das aber trotzdem nicht im nachhinein zu verklären versucht. Einfach echt und ganz nah dran.

Der absolut passende, wunderschöne Titel hält, was er verspricht.

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Ein wunderschöner, aufwühlender Roman mit einer wundervollen und tiefen Botschaft. Ein absolutes Lieblingsbuch! Ein wunderschöner, aufwühlender Roman mit einer wundervollen und tiefen Botschaft. Ein absolutes Lieblingsbuch!

Theresa Frenker, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Ein wunderbar trauriges Buch, welches einen zutiefst erschüttert, aber dennoch sehr einfühlsam ist. Ein wunderbar trauriges Buch, welches einen zutiefst erschüttert, aber dennoch sehr einfühlsam ist.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Diese Geschichte hat mich sehr bewegt und wird mir noch lange im Gedächtnis bleiben.Es geht um Freundschaft,Verlust und Schuld.Sehr emotional und fesselnd geschrieben. Diese Geschichte hat mich sehr bewegt und wird mir noch lange im Gedächtnis bleiben.Es geht um Freundschaft,Verlust und Schuld.Sehr emotional und fesselnd geschrieben.

„Absolute 5 Sterne!!!!“

V. Harings

Selten hat mich ein Buch so berührt wie dieses!!!
Wer hat nicht schon einmal einen Menschen verloren, der ihm wichtig war und wusste nicht
wie er damit umgehen soll?
Dieses Schicksal widerfährt auch Caitlin,
da sich ihre beste Freundin Inga das Leben nimmt.
Sie verliert sich in Schuldgefühlen und
Verzweiflung, denn immer wieder
Selten hat mich ein Buch so berührt wie dieses!!!
Wer hat nicht schon einmal einen Menschen verloren, der ihm wichtig war und wusste nicht
wie er damit umgehen soll?
Dieses Schicksal widerfährt auch Caitlin,
da sich ihre beste Freundin Inga das Leben nimmt.
Sie verliert sich in Schuldgefühlen und
Verzweiflung, denn immer wieder fragt sie sich,
hätte sie Inga nicht helfen können?
Doch dann findet Caitlin Ingas Tagebuch...

Eine wahrhaft mitreißende und zugleich traurige Geschichte über das Leben,
die Familie, die Freundschaft, über die Liebe und vor allen um einen Neuanfang.

Carolin Bühler, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Eine ergreifende und berührende Geschichte.
Traurig, aber auch lustig, hoffungsvoll und trotz des schweren Themas lebensbejahend.
Eine ergreifende und berührende Geschichte.
Traurig, aber auch lustig, hoffungsvoll und trotz des schweren Themas lebensbejahend.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Warum? Wieso? Weshalb?
Ein hartes Thema, welches zum Nachdenken anregt und einen nicht so schnell wieder loslässt.
Die Stimmung ist trotz des traurigen Anlasses lebensbejahend!!
Warum? Wieso? Weshalb?
Ein hartes Thema, welches zum Nachdenken anregt und einen nicht so schnell wieder loslässt.
Die Stimmung ist trotz des traurigen Anlasses lebensbejahend!!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30570878
    Die Sterne leuchten immer noch
    von Sarah Ockler
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 32017752
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (230)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33808314
    Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
    von Lauren Oliver
    (130)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 35057967
    Weil ich Layken liebe / Layken Bd.1
    von Colleen Hoover
    (132)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 35058091
    Weil ich Will liebe / Layken Bd. 2
    von Colleen Hoover
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 37256218
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (370)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 40402026
    Love you, hate you, miss you
    von Elizabeth Scott
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 45244590
    Love Letters to the Dead
    von Ava Dellaira
    (109)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45256840
    Mein Herz und andere schwarze Löcher
    von Jasmine Warga
    (128)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46299348
    Dein Leuchten
    von Jay Asher
    (48)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 54196337
    Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe
    von Jay Asher
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 63890883
    Mein Herz wird dich finden
    von Jessi Kirby
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
12
2
0
0
0

Tiefgründig und Hoffnungsspendend
von einer Kundin/einem Kunden aus Krailling am 20.03.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Caitlin ist am Boden zerstört als ihre beste Freundin Suizid begeht. Hätte sie ihr nicht helfen können? War ihre Freundschaft so wenig wert? Doch dann findet Caitlin das Tagebuch ihrer Freundin, das diese unter ihrem Bett versteckt hat. Und Stück für Stück versteht Caitlin. Ein Buch über Freundschaft. Trauer. Hoffnung.... Caitlin ist am Boden zerstört als ihre beste Freundin Suizid begeht. Hätte sie ihr nicht helfen können? War ihre Freundschaft so wenig wert? Doch dann findet Caitlin das Tagebuch ihrer Freundin, das diese unter ihrem Bett versteckt hat. Und Stück für Stück versteht Caitlin. Ein Buch über Freundschaft. Trauer. Hoffnung. Suizid. Probleme eines Teenagers. Wir begleiten Caitlin auf ihrem Weg zurück ins Leben. Zuerst weiß sie nicht mehr, wo sie überhaupt hingehört. Sie fühlt sich schuldig und hoffnungslos. Hat sie nicht gut genug zugehört? Freundschaften sind wichtig. Sie können helfen. Doch wie oft ist man zu sehr mit seinen eigenen Problemen beschäftigt? Hört der Freundin nicht richtig zu? Und fragt sich hinterher, ob das vielleicht ein Fehler war? Genauso geht es Caitlin. Der Schreibstil ist in kurzen, einfachen Sätzen. Dadurch kann man das Buch schnell lesen. Da das Buch jedoch sehr tiefgründig ist, wird es nicht langweilig oder "zu einfach". Die Kapitel sind recht kurz, was mir gut gefallen hat. Die Charaktere sind detailliert und man kann sich gut in sie hineinversetzen. Caitlin ist eine starke Persönlichkeit und wirkt sehr authentisch und real. Die Thematik ist auf den Punkt gebracht. Aktuell. Mitten im Leben. Gerade mir, die auch unter Depressionen leidet, hat das Buch gut gefallen. Da die Gesellschaft diese Thematik aber immer noch etwas ausschließt, sind gerade solche Bücher unglaublich wichtig. Sie bringen das Thema an junge Menschen, die vielleicht noch nie darüber nachgedacht haben. Trotz der traurigen Thematik ist das Buch nicht deprimierend oder tieftraurig. Es ist traurig, ja, aber genauso witzig, amüsant, hoffnungsvoll und lebensbejahend. Ein Buch über Freundschaft, Liebe, Pubertät, Depressionen, Suizid, Verlust und Trauer. Fazit Ein tiefgründiges Buch mit aktueller Thematik. Nicht nur für Jugendliche! Sehr berührend und wundervoll geschrieben. Mal lacht man aus tiefstem Herzen, dann weint man zutiefst - ein Wechselbad der Gefühle! Ein Buch, das zum Nachdenken einlädt, für das Leben plädiert und Hoffnung spendet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Berührend und Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Freienstein am 13.01.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein sehr tiefgründiges Buch mit einem sehr zentralen Thema: Selbstmord und Selbstverletzung. Es ist wundervoll geschrieben und zeigt sehr gut den Verarbeitungsprozess eines Verlustes auf. Man kann sich sehr gut in die Hauptperson hineinversetzen und teilt ihre Gefühle und Emotionen. Man sollte dieses Buch wirklich gelesen haben. :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
SOllte man gelesen haben ...
von Christina Rolle am 18.05.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Inhalt: Caitlins beste Freundin Ingrid hat sich das Leben genommen. Ein Schock für Caitlin. Sie kann nicht verstehen, warum Ingrid Suizid begangen hat. Doch dann stößt Caitlin in ihrem Zimmer auf ein Tagebuch ihrer Freundin und erfährt die bittere Wahrheit über sie. Seite für Seite liest Caitlin die letzten Einträge... Inhalt: Caitlins beste Freundin Ingrid hat sich das Leben genommen. Ein Schock für Caitlin. Sie kann nicht verstehen, warum Ingrid Suizid begangen hat. Doch dann stößt Caitlin in ihrem Zimmer auf ein Tagebuch ihrer Freundin und erfährt die bittere Wahrheit über sie. Seite für Seite liest Caitlin die letzten Einträge von Ingrid und nimmt so langsam Abschied von ihr. Doch jeder Abschied ist auch ein Neuanfang … Autorin: Nina LaCour wuchs in der Nähe von San Francisco/USA auf. Sie unterrichtet Literatur - und dass schon an vielen verschiedenen Orten. Ihr Debütroman heißt „Ich werde immer da sein, wo du auch bist“ und erschien in Deutschland im Fischer Verlag. Nina LaCour schreibt gerade an einem weiteren Jugendbuch. Zurzeit lebt sie in Oakland/USA. Meine Meinung: Das Cover von „Ich werde immer da sein, wo du auch bist“ zeigt ein Mädchen mit ausgestreckten Armen. Zwar ist es recht schlicht, doch es passt perfekt zum Roman. In dem Buch geht es um ein sehr tiefgründiges Thema, nämlich Selbstmord. Ich selbst musste mich zwangsläufig schon mit dieser Problematik befassen, da eine gute Freundin von mir versucht hatte, sich umzubringen. Deshalb ist dies auch ein sehr sensibles Thema für mich. Ich denke, dadurch fiel es mir auch sehr leicht, mich in die Protagonistin Caitlin hinein zu versetzen. Der Schreibstil von „Ich werde immer da sein, wo du auch bist“ ist recht einfach gehalten und flüssig. Das Buch wird in der Ich-Perspektive von Caitlins Sicht erzählt. Gemeinsam mit Caitlin erfährt man mehr über den Tod ihrer besten Freundin Ingrid und wie es dazu. Anfangs fand ich Caitlin ein wenig naiv – wie bitteschön kann man nicht merken, dass es der besten Freundin so schlecht geht? Im weiteren Verlauf des Jugendbuches erhält man aber eine Antwort auf diese Frage. Der Roman „Ich werde immer da sein, wo du auch bist“ hat etwas geschafft, was nur selten ein Buch schafft: Er hat mich zum Weinen gebracht – und das nicht nur einmal, sondern gleich mehrmals. Ich finde, das sagt schon alles. Recht schade finde ich, dass das Jugendbuch nicht allzu bekannt ist – ich bin nur ganz zufällig darauf gestoßen. Am Ende war ich sehr traurig, dass die Lektüre zu Ende war, doch ich bin schon gespannt, ob Nina LaCours weitere Romane auch ins Deutsche übersetzt werden. Übrigens: Gleich, nachdem ich „Ich werde immer da sein, wo du auch bist“ gelesen habe, habe ich es an meine Freundin Sarah weitergegeben, die genauso begeistert von dem Buch war wie ich. Ich möchte an „Ich werde immer da sein, wo du auch bist“ verdienterweise die volle Mondanzahl – 5 von 5 Monden – vergeben, da mich dieses Buch wirklich begeistert hat. Auf jeden Fall empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ich werde immer da sein, wo du auch bist - Nina LaCour

Ich werde immer da sein, wo du auch bist

von Nina LaCour

(14)
Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=
Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie - Lauren Oliver

Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

von Lauren Oliver

(130)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen