Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Mein bester letzter Sommer

Roman. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017, Kategorie Preis der Jugendlichen

(57)
Wann du die große Liebe triffst, kannst du dir nicht aussuchen
Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer zu schenken. Einen Sommer, in dem Zeit keine Rolle spielt und Gefühle alles sind …
Rezension
"Ein gefühlvolles Buch über das Abschiednehmen, über Wut, Trauer und Liebe. Behutsam erzählt, tränenrührig von Anfang bis Ende, manchmal sehr kitschig und wunderschön!" RBB Radio Fritz
Portrait
Anne Freytag, geboren 1982, hat International Management studiert und für eine Werbeagentur gearbeitet, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Die Autorin veröffentlichte bereits mehrere Romane für Erwachsene, unter anderem unter ihrem Pseudonym Ally Taylor. Mit ihrem ersten Jugendbuch Mein bester letzter Sommer schrieb sie sich direkt in die Herzen ihrer Leser. Der Roman wurde von Buchhändlern und der Presse gleichermaßen gefeiert und nun auf der Leipziger Buchmesse für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017 nominiert. Anne Freytag liebt Musik, Serien sowie die Vorstellung, durch ihre Geschichten tausend und mehr Leben führen zu können.
In diesem Leben wohnt und arbeitet sie derzeit in München – wenn sie nicht gerade in ferne Länder und fremde Städte reist. Manchmal auch nur in Gedanken ...
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 368
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 08.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-27012-1
Reihe Heyne fliegt
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 221/144/34 mm
Gewicht 589
Verkaufsrang 1.614
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43962009
    Maybe Someday
    von Colleen Hoover
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 42240028
    Love and Confess
    von Colleen Hoover
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 15528719
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 35332246
    City of Bones. Die Schattenjäger. Das offizielle Handbuch
    von Cassandra Clare
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42415488
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 56051406
    Will & Layken - Eine große Liebe
    von Colleen Hoover
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 32724565
    Das Geheimnis von Nimmernie / Plötzlich Fee Bd.5
    von Julie Kagawa
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 42439896
    Liebe ist was für Idioten. Wie mich.
    von Sabine Schoder
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 29873025
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15543764
    Seelen
    von Stephenie Meyer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 45255270
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44098755
    Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance
    von Estelle Laure
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 45244590
    Love Letters to the Dead
    von Ava Dellaira
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35057967
    Weil ich Layken liebe
    von Colleen Hoover
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42221647
    Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah J. Maas
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45338829
    Nachtschattenmädchen
    von Kerstin Cantz
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 44253171
    Der beste Sommer meines Lebens
    von Shannon Greenland
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 44068473
    Nur ein Tag
    von Gayle Forman
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 42436213
    Ein Sommer und vier Tage
    von Adriana Popescu
    Buch (Klappenbroschur)
    12,99
  • 44246750
    All die schönen Dinge
    von Ruth Olshan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Carpe Diem ! “

Barbara Scheplitz, Thalia-Buchhandlung Solingen

Tessa ist eine brave Vorzeigetochter, die gute Noten mit nach Hause bringt und nie über die Stränge schlägt
Sie wartet immer auf den perfekten Moment in ihrem Leben, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss, ......
Doch plötzlich erfährt sie, dass sie nicht mehr lange zu leben hat, dass dies ihr letzter Sommer sein wird.
Dann lernt
Tessa ist eine brave Vorzeigetochter, die gute Noten mit nach Hause bringt und nie über die Stränge schlägt
Sie wartet immer auf den perfekten Moment in ihrem Leben, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss, ......
Doch plötzlich erfährt sie, dass sie nicht mehr lange zu leben hat, dass dies ihr letzter Sommer sein wird.
Dann lernt sie Oskar kennen, der sicht nicht abschrecken lässt von dem Panzer, den sie um sich gebaut hat.
Der Sommer mit Oskar wird perfekt, Tessa geniesst ihn aus vollen Zügen.
Ein wunderbares Buch, eine grossartige Liebesgeschichte, ein schweres Thema , mit Leichtigkeit, feinem Humor und viel Empathie erzählt von Anne Freytag.

Für Jugendliche ab 14 Jahren

„Selten so viel geweint während des Lesens! so schön!“

Shereen Schramm, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Dieses Buch hat mich gefesselt. Ich war selten so berührt und habe über Seiten hinweg einfach nur geweint.
Einerseits ist der Roman unglaublich tragisch, weil es sich nun mal um ein sterbenskrankes Mädchen handelt, andererseits musste ich auch so oft weinen, einfach weil es so wunderschön ist, was Oskar alles für Tessa tut, um sie glücklich
Dieses Buch hat mich gefesselt. Ich war selten so berührt und habe über Seiten hinweg einfach nur geweint.
Einerseits ist der Roman unglaublich tragisch, weil es sich nun mal um ein sterbenskrankes Mädchen handelt, andererseits musste ich auch so oft weinen, einfach weil es so wunderschön ist, was Oskar alles für Tessa tut, um sie glücklich zu machen.
Ich bin mir sicher, jede Frau, jedes Mädchen wünscht sich nach diesem Roman ebenfalls einen Oskar, der sie glücklich macht.
Des Weiteren schreibt Anne Freytag einfach unfassbar schön.
Es handelt sich zwar um einen Jugendroman, ich aber finde, dass er auch von Erwachsenen Menschen gelesen werden kann.
Ich kann mich nur wiederholen , wunderwunderschöner Roman!

„Tolles, emotionales Jugendbuch“

Denise Thoma, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Handlung & Umsetzung:
Die Geschichte beginnt mit einem ganz magischen Moment zwischen Tessa und Oskar in einer U-Bahn. Daraus entwickelt sich eine Liebesgeschichte, die nicht zauberhafter sein könnte. Die Zuneigung der Protagonisten entwickelt sich zügig, aber nicht zu schnell.
Erst in Italien zieht es sich durch die Sightseeing-Tours
Handlung & Umsetzung:
Die Geschichte beginnt mit einem ganz magischen Moment zwischen Tessa und Oskar in einer U-Bahn. Daraus entwickelt sich eine Liebesgeschichte, die nicht zauberhafter sein könnte. Die Zuneigung der Protagonisten entwickelt sich zügig, aber nicht zu schnell.
Erst in Italien zieht es sich durch die Sightseeing-Tours ein bisschen, und obwohl die Romanze zwischen Tessa und Oskar nach wie vor prickelt, ist sie zwischendurch etwas langatmig.

Charaktere:
Tessa ist durch ihre Krankheit natürlich sehr deprimiert. Ihr ist die ganze Zeit vor Augen, was sie in ihrem Leben alles verpasst hat und vor allem noch verpassen wird. Dadurch konnte ich mich sehr gut mit ihr identifizieren, weil ich glaube, dass es mir ähnlich gehen würde. Häufig sind solche Protagonisten eher nervig, aber bei Tessa kam mir das überhaupt nicht so vor.
Oskar erscheint sehr sympathisch, ein typischer Sunnyboy. Humorvoll, einfühlsam, einfach interessant.
Die Nebenfiguren spielen keine besonders große Rolle, wirken aber alle authentisch.

Schreibstil & Gestaltung:
Anne Freytag hat einen wundervollen Schreibtisch. Schon der Prolog hat mich überzeugt und mitgerissen. Das Buch ist unglaublich gefühlvoll geschrieben und so intensiv.
Der Text war sehr musikverbunden, was man an den vielen Songtiteln gemerkt hat. An sich eine schöne Idee, aber mir waren es dann doch etwas zu viele Lieder.


Fazit:
"Mein bester letzter Sommer" ist ein emotionales Buch, das einen zum Lachen und zum Weinen bringt. Die Charaktere sind überzeugend und der Schreibstil noch überzeugender. Ich werde definitiv noch mehr von Anne Freytag lesen.

„wann man sich verliebt kann man sich nicht aussuchen...“

Carolin Bühler, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Ein Road Trip durch Italien.
Die erste große Liebe.

Alles wäre perfekt, wenn da nicht Tessas Krankheit wäre...

Ein Buch über Hoffnung, Trauer, die erste Liebe und das Abschiednehmen.

Eine wunderschöne Lebens- und Liebesgeschichte, die einen tief berührt und mitfühlen lässt.

Absolute Leseempfehlung! 14-99
Ein Road Trip durch Italien.
Die erste große Liebe.

Alles wäre perfekt, wenn da nicht Tessas Krankheit wäre...

Ein Buch über Hoffnung, Trauer, die erste Liebe und das Abschiednehmen.

Eine wunderschöne Lebens- und Liebesgeschichte, die einen tief berührt und mitfühlen lässt.

Absolute Leseempfehlung! 14-99

Marc Rösch, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Die gelungene deutsche Antwort auf "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"! Die gelungene deutsche Antwort auf "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"!

Elisa Behle, Thalia-Buchhandlung Leuna

Ein Mädchen, das kurz vor ihrem Tod steht. Ein Leben, das nicht gelebt wurde. Ein Junge, der alles verändert. Ein letzter Sommer, der der schönste ihres Lebens wird... Ein Mädchen, das kurz vor ihrem Tod steht. Ein Leben, das nicht gelebt wurde. Ein Junge, der alles verändert. Ein letzter Sommer, der der schönste ihres Lebens wird...

Linda Schade, Thalia-Buchhandlung Bonn Duisdorf

Unfassbar schön wird hier eine ganz eigene Liebesgeschichte erzählt, die einen zu Tränen rührt und über das eigene Leben nachdenken lässt. Wundervoll! Unfassbar schön wird hier eine ganz eigene Liebesgeschichte erzählt, die einen zu Tränen rührt und über das eigene Leben nachdenken lässt. Wundervoll!

Franziska Hahn, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Romantisch, komisch, tragisch - wer dieses Buch liest muss sich auf ein Auf und Ab der Gefühle vorbereiten. Fans von John Green kommen definitiv auf ihre Kosten. Romantisch, komisch, tragisch - wer dieses Buch liest muss sich auf ein Auf und Ab der Gefühle vorbereiten. Fans von John Green kommen definitiv auf ihre Kosten.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

So erstaunlich, beeindruckend und gefühlvoll erzählt. So erstaunlich, beeindruckend und gefühlvoll erzählt.

Lisa Koschate, Thalia-Buchhandlung Leuna

Bittersüß und herzzerreißend, tieftraurig und lebensbejahend!
Tessa und Oskar gehen auf eine Reise, die mehr ist als ein normaler Urlaub. Unbedingt lesen und die Playlist hören!
Bittersüß und herzzerreißend, tieftraurig und lebensbejahend!
Tessa und Oskar gehen auf eine Reise, die mehr ist als ein normaler Urlaub. Unbedingt lesen und die Playlist hören!

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein letzter Sommer für Tessa und eine unheimlich emotionale und romantische Geschichte für alle jungen Mädels. Ein letzter Sommer für Tessa und eine unheimlich emotionale und romantische Geschichte für alle jungen Mädels.

Gina van Noppen, Thalia-Buchhandlung Hilden

Dieses Buch ist ein Muss! Todtraurig und doch lebensbejahend! Obwohl Tessa weiß, dass sie sterben wird, verschwendet sie ihre Zeit allein in ihrem Zimmer - bis sie Oskar trifft. Dieses Buch ist ein Muss! Todtraurig und doch lebensbejahend! Obwohl Tessa weiß, dass sie sterben wird, verschwendet sie ihre Zeit allein in ihrem Zimmer - bis sie Oskar trifft.

Marianne Boron, Thalia-Buchhandlung Bremen

Eine letzte Reise durch Italien, die erste und letzte Liebe erleben und eine Krankheit, die dies alles möglich macht. Ein Buch über Hoffnung, Trauer und das Abschiednehmen. Eine letzte Reise durch Italien, die erste und letzte Liebe erleben und eine Krankheit, die dies alles möglich macht. Ein Buch über Hoffnung, Trauer und das Abschiednehmen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Eines der besten Jugendbücher diesen Jahres! Ich habe selten so viel Gefühl in einem Buch erlebt! Unbedingt lesen!!! Einfach hervorragend! Eines der besten Jugendbücher diesen Jahres! Ich habe selten so viel Gefühl in einem Buch erlebt! Unbedingt lesen!!! Einfach hervorragend!

Maggy Grebasch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Wieder ein Jugendbuch über ein todkrankes Mädchen, aber doch ganz anders. Berührend, traurig, aber auch zum Schmunzeln. Sehr lesenswert! Wieder ein Jugendbuch über ein todkrankes Mädchen, aber doch ganz anders. Berührend, traurig, aber auch zum Schmunzeln. Sehr lesenswert!

Ein wunderschönes Jugendbuch - authentisch, schmerzhaft und lustig zugleich. Was würdest du tun, wenn du nur noch ein paar Monate zu leben hättest? Ein wunderschönes Jugendbuch - authentisch, schmerzhaft und lustig zugleich. Was würdest du tun, wenn du nur noch ein paar Monate zu leben hättest?

Angelie Zamzow, Thalia-Buchhandlung Essen

So ehrlich und ungekünstelt erzählt die 17-jährige Tessa von Oskar und dem besten letzten Sommer ihres Lebens, dass man sich verlieben muss! Wunderschön! Für alle John-Green-Fans. So ehrlich und ungekünstelt erzählt die 17-jährige Tessa von Oskar und dem besten letzten Sommer ihres Lebens, dass man sich verlieben muss! Wunderschön! Für alle John-Green-Fans.

Tessa wird sterben. Bald. Sie hat nur noch wenige Wochen zu leben und bislang weder Sex gehabt noch einen Führerschein. Doch dann trifft Sie Oskar ... Buch mit Heulgarantie! Tessa wird sterben. Bald. Sie hat nur noch wenige Wochen zu leben und bislang weder Sex gehabt noch einen Führerschein. Doch dann trifft Sie Oskar ... Buch mit Heulgarantie!

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Eine berührende Liebesgeschichte, tiefgründig und lebensbejahend. Mit jedem Satz fesselt einen die Story mehr. Diese Geschichte lässt den Leser auch lange nach dem Lesen nicht los. Eine berührende Liebesgeschichte, tiefgründig und lebensbejahend. Mit jedem Satz fesselt einen die Story mehr. Diese Geschichte lässt den Leser auch lange nach dem Lesen nicht los.

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Puh, ich habe schon lange nicht mehr so geheult wie bei dieser wunderschönen, aber unglaublich tragischen Geschichte. Sehr berührend!!! Puh, ich habe schon lange nicht mehr so geheult wie bei dieser wunderschönen, aber unglaublich tragischen Geschichte. Sehr berührend!!!

Indra Fürstenberg, Thalia-Buchhandlung Münster

Eine zutiefst ergreifende Geschichte um den letzten Sommer eines todkranken Mädchens und einen unglaublich tollen Jungen, der ihr diesen ermöglicht. Super geschrieben! Eine zutiefst ergreifende Geschichte um den letzten Sommer eines todkranken Mädchens und einen unglaublich tollen Jungen, der ihr diesen ermöglicht. Super geschrieben!

Katharina Kaufmann, Thalia-Buchhandlung Marburg

Eine emotionale und zutiefst berührende, tiefgründige Liebesgeschichte, die einen total in ihren Bann zieht. Ein Buch, nach dem man sein eigenes Leben mit anderen Augen sieht! Eine emotionale und zutiefst berührende, tiefgründige Liebesgeschichte, die einen total in ihren Bann zieht. Ein Buch, nach dem man sein eigenes Leben mit anderen Augen sieht!

Lisa Schott, Thalia-Buchhandlung Marburg

Die erste, große und einzigartige Liebe von Tessa und Oskar sorgt für viele tolle Gänsehautmomente und lässt sicher niemanden kalt! Taschenbücher bereithalten und sofort lesen! Die erste, große und einzigartige Liebe von Tessa und Oskar sorgt für viele tolle Gänsehautmomente und lässt sicher niemanden kalt! Taschenbücher bereithalten und sofort lesen!

Natascha Radtke, Thalia-Buchhandlung Solingen

Das mache ich morgen - Eine Aurede, die wir oftmals zu gut kennen. Doch wenn morgen alles vorbei sein kann und du keine Chance mehr hast alles zu erledigen, was dann? Gänsehaut! Das mache ich morgen - Eine Aurede, die wir oftmals zu gut kennen. Doch wenn morgen alles vorbei sein kann und du keine Chance mehr hast alles zu erledigen, was dann? Gänsehaut!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Wunderschön! Tragisch, traurig, realistisch - unglaublich. Unbedingt lesen, aber Taschentuch griffbereit halten! Anne Freytag kann fantastisch erzählen! Wunderschön! Tragisch, traurig, realistisch - unglaublich. Unbedingt lesen, aber Taschentuch griffbereit halten! Anne Freytag kann fantastisch erzählen!

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Ein sehr berührendes Buch, welches man nicht aus der Hand legen kann.
Was würdest du tun, wenn du wüsstest, dass jeder Tag dein letzter sein könnte?
Ein sehr berührendes Buch, welches man nicht aus der Hand legen kann.
Was würdest du tun, wenn du wüsstest, dass jeder Tag dein letzter sein könnte?

Laura van Endern, Thalia-Buchhandlung Kleve

Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, Krankheit, Zeit und das Warten auf den "perfekten" Moment. Berührend, schön und ein bisschen traurig. Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, Krankheit, Zeit und das Warten auf den "perfekten" Moment. Berührend, schön und ein bisschen traurig.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Natürlich ist die Idee nicht neu, aber hier auf besondere Art berührend und tief emotional. Von Beginn an weiß man wie es endet und dennoch kann man nicht aufhören zu lesen. Natürlich ist die Idee nicht neu, aber hier auf besondere Art berührend und tief emotional. Von Beginn an weiß man wie es endet und dennoch kann man nicht aufhören zu lesen.

Danna Müller, Thalia-Buchhandlung Soest

Sehr schöne Geschichte und toll geschrieben! Sehr schöne Geschichte und toll geschrieben!

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Du hast nur noch einen Sommer zu leben und triffst dann den perfekten Jungen. " PS: Ich liebe dich" für Jugendliche. Du hast nur noch einen Sommer zu leben und triffst dann den perfekten Jungen. " PS: Ich liebe dich" für Jugendliche.

Anette Dingeldein, Thalia-Buchhandlung Varel

Erinnert vom Thema her an Greens "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", kommt aber in Ausführung und Stil dem Original nicht annähernd nah. Leider nicht wirklich überzeugend. Erinnert vom Thema her an Greens "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", kommt aber in Ausführung und Stil dem Original nicht annähernd nah. Leider nicht wirklich überzeugend.

Victoria Richter, Thalia-Buchhandlung Gotha

Bis auf das dramatische Ende konnte das Buch keine Gefühle in mir wecken. Der Schreibstil war mir zu einfach, ich denke man kann Jugendlichen in dem Alter schon mehr zumuten. Bis auf das dramatische Ende konnte das Buch keine Gefühle in mir wecken. Der Schreibstil war mir zu einfach, ich denke man kann Jugendlichen in dem Alter schon mehr zumuten.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32209827
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 42436524
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44098755
    Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance
    von Estelle Laure
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 44068396
    Mein Herz wird dich finden
    von Jessi Kirby
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 40396124
    Mein Herz und andere schwarze Löcher
    von Jasmine Warga
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42415488
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 39180949
    Wenn ich bleibe / If I stay Bd. 1
    von Gayle Forman
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 43733590
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44068473
    Nur ein Tag
    von Gayle Forman
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 41026688
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 47877906
    Den Mund voll ungesagter Dinge
    von Anne Freytag
    Buch (Paperback)
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
57 Bewertungen
Übersicht
45
10
2
0
0

Du kannst dir nicht aussuchen, wann du die große Liebe triffst...
von einer Kundin/einem Kunden am 27.03.2017

WAIBELJaci vor 11 Monaten Tessa ist krank. Sehr krank. Jeder Schlag ihres Herzens könnte ihr letzter sein. Sie weiß nicht wie viel Zeit ihr noch bleibt. Doch dann lernt sie Oskar kennen und verliebt sich unsterblich in ihn. Er verliebt sich ebenfalls in sie und will ihr... WAIBELJaci vor 11 Monaten Tessa ist krank. Sehr krank. Jeder Schlag ihres Herzens könnte ihr letzter sein. Sie weiß nicht wie viel Zeit ihr noch bleibt. Doch dann lernt sie Oskar kennen und verliebt sich unsterblich in ihn. Er verliebt sich ebenfalls in sie und will ihr in der kurzen Zeit in der sie noch lebt alle Wünsche erfüllen, die ihr auf dem Herzen liegen. Die beiden machen mit dem Auto einen Trip durch Italien und erleben die schönste Zeit ihres Lebens. Die beiden sind überglücklich bis... Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Ich habe gelacht , geweint war glücklich, war traurig. In diesem Buch durchlebt man alle Stadien der Gefühle. Ich konnte mich sofort in Tessa hineinversetzen. Sie ist ein sehr starker Charakter. Besonders gut hat mir an ihr gefallen, dass sie sich durch ihre Krankheit nicht unterkriegen lässt und das nichts und niemand sie von ihren Träumen und Zielen abbringen kann. In Oskar muss man sich einfach verlieben. Groß, dunkle Haare, dunkle Augen- der perfekte Traummann. Für mich sind die beiden wie geschaffen für einander, sie braucht Schutz und er beschützt sie. Er ist traurig, sie macht ihn glücklich. Die beiden ergänzen sich in jeder Hinsicht. Das Cover finde ich ebenfalls sehr gut gelungen und könnte nicht besser zum Inhalt des Buches passen. Ich selbst finde das Buch sehr gut gelungen und ich kann es nur jedem empfehlen dem "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" (John Green) und "Heart Beat Love" (James Patterson) gefallen hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eines meiner neuen Lieblingsbücher!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.11.2016

Die herzkranke Tessa hat die Hoffnung aufgegeben noch einmal in ihrem Leben einen Jungen zu küssen und sich zu verlieben, denn Tessa hat nur noch einige Wochen zu leben. Als sie jedoch eines Tages dem 19- jährigen Oskar begegnet, ist eines klar: Er wird ihr Leben verändern. Schwer verliebt... Die herzkranke Tessa hat die Hoffnung aufgegeben noch einmal in ihrem Leben einen Jungen zu küssen und sich zu verlieben, denn Tessa hat nur noch einige Wochen zu leben. Als sie jedoch eines Tages dem 19- jährigen Oskar begegnet, ist eines klar: Er wird ihr Leben verändern. Schwer verliebt beschließt er Tessa zu überraschen und ihr einen besten letzten Sommer zu schenken, indem Zeit keine Rolle spielt und die Gefühle alles sind... Ich habe dieses Buch verschlungen! Witzig, zu realistisch und herzzerreißend traurig! Ein Buch das Augen öffnet!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eines der schönsten traurigsten Bücher
von einer Kundin/einem Kunden aus Göttingen am 05.11.2016

Klappentext: Wann du die große Liebe triffst, kannst du dir nicht aussuchen Tessa hat immer gewartet ? auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt... Klappentext: Wann du die große Liebe triffst, kannst du dir nicht aussuchen Tessa hat immer gewartet ? auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt ? bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer zu schenken. Einen Sommer, in dem Zeit keine Rolle spielt und Gefühle alles sind ? Meinung: Das Buch fängt anders an, als erwartet. In einer heilen Welt. Das rechne ich der Autorin hoch an, das Glück kommt und geht, manchmal ganz plötzlich. In den meisten Büchern in denen es ums sterben geht, wissen die Protagonisten schon ihr ganzes Leben, dass sie nur wenig Zeit haben. Dank des Prologes hat man ein gutes vorher-nachher Bild der 17-Jährigen Tessa. Manchmal geschehen Wunder und doch läuft nichts so wie man es sich wünscht, ich glaube es gibt kaum ein Buch, dass das deutlicher macht als dieses. Tessas Person hat mich sehr berührt. Sie fühlt sich verraten und verletzt, trauert allem was sie nie erleben wird entgegen. Mit Oskars Hilfe, schafft sie es sich wieder zu öffnen, noch einmal zu leben, noch einmal zu vergessen... Und zu vergeben, sich selbst und den anderen. Oskar, welcher das offensichtliche nicht haben will, kämpft um jeden noch so kurzen Moment mit Tes. Versucht alles, ihr ein paar schöne Tage zu bieten. Er verkörpert alles, was man sich von einem Freund wünschen kann. Gespickt mit einigen wundervollen Songtiteln gelang es Anne Freytag einen fesselnden, mitreißenden Roman zu verfassen, der einen auf das Unmögliche hoffen lässt und weinen. Mit ihrer Wundervollen Sprache entführt sie ihre Leser in die wohl traurig-schönste Geschichte des Jahres. Fazit: Dieses Buch ist ein must-have für alle die gern mal beim Lesen ein paar Tränen vergießen. Das Buch regt dazu an, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Ich vergebe 5/5 Sterne. Außerdem empfehle ich ein paar Taschentücher.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mein bester letzter Sommer

Mein bester letzter Sommer

von Anne Freytag

(57)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
+
=
Mein Herz wird dich finden

Mein Herz wird dich finden

von Jessi Kirby

(105)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen