Thalia.de

P.S. I still love you

(14)
Die 16-jährige Lara Jean hatte nie ernsthaft vor, sich in den gut aussehenden Peter zu verlieben. Ihre Beziehung sollte nur vorgetäuscht sein, um seine Exfreundin eifersüchtig zu machen. Aber dann werden die beiden tatsächlich ein Paar?–?auf einer Skifreizeit der Schule küssen sie sich überraschend. Dass sie zusammen im Whirlpool gefilmt werden: peinlich. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Und dass sich John auf Laras letzten Liebesbrief meldet, macht das Chaos perfekt – denn kann man in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein? Die charmante Fortsetzung des Bestsellers "To all the Boys I`ve loved before" ist eine Geschichte über das Erwachsenwerden, die Liebe und den Liebeskummer.
Portrait
Jenny Han, 1980 geboren, lebt in Brooklyn, New York. Der Durchbruch als Schriftstellerin gelang ihr 2009 mit ihrer Sommer-Trilogie; die Bestseller-Reihe wurde in 24 Sprachen übersetzt. Bei Hanser erschien 2011 der erste Band Der Sommer, als ich schön wurde, 2012 folgten Ohne dich kein Sommer und Der Sommer, der nur uns gehörte. Hans Debüt „Zitronensüß“ erschien 2011 in der Reihe Hanser bei dtv. Zusammen mit der Autorin Siobhan Vivian veröffentlichte Han außerdem die Trilogie Auge um Auge (2013), Feuer und Flamme (2014) und Asche zu Asche (2015). Auch sie stand sofort nach Erscheinen auf der New York Times-Bestsellerliste. Han gehört zu den beliebtesten US-Autorinnen weltweit. 2016 folgte mit To all the boys I’ve loved before ein weiteres Jugendbuch der erfolgreichen Schriftstellerin. 2017 erschien mit P.S. I still love you die Fortsetzung dieser Geschichte. Im Frühjahr 2018 folgt mit „Always and forever, Lara Jean“ der Abschluss der Reihe.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 30.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-25480-0
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 198/126/33 mm
Gewicht 438
Verkaufsrang 61.813
Buch (Taschenbuch)
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40974076
    Du bist das Gegenteil von allem
    von Carmen Rodrigues
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42221647
    Throne of Glass - Die Erwählte
    von Sarah Maas
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42415488
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 43962391
    Mädchenmeute
    von Kirsten Fuchs
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40323858
    Silber - Das dritte Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 46318647
    Schattendiebin - Bd.1 Die verborgene Gabe
    von Catherine Egan
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,00
  • 47938145
    Das Herz der Quelle. Sternensturm
    von Alana Falk
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 31933215
    Der Sommer, als ich schön wurde
    von Jenny Han
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 47092752
    Royal: Ein Königreich aus Glas
    von Valentina Fast
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43818086
    Der Geschmack von Glück
    von Jennifer E. Smith
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 45272583
    Herz aus Gold und Asche
    von Katja Ammon
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 45244190
    Ich und die Walter Boys
    von Ali Novak
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44068474
    Und ein ganzes Jahr
    von Gayle Forman
    (29)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 42145021
    Die Luna-Chroniken 1: Wie Monde so silbern
    von Marissa Meyer
    (88)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43962009
    Maybe Someday
    von Colleen Hoover
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 45260658
    Silber – Die Trilogie der Träume
    von Kerstin Gier
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • 44953455
    Grenzlandtage
    von Peer Martin
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 42436013
    Der dunkle Kuss der Sterne
    von Nina Blazon
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244756
    Schau mir in die Augen, Audrey
    von Sophie Kinsella
    (67)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 42419689
    Origin. Schattenfunke / Obsidian Bd.4
    von Jennifer L. Armentrout
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Lara Jean und Peter sind zurück “

Jasmin Reinert, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Der zweite Band aus der Reihe ist endlich da. Auch diesen habe ich einfach nur "verschlungen". Nicht weniger gut als der erste wen vielleicht die deutsche Übersetzung nicht so zu sagt sollte sie dann einfach auf englisch lesen.
Peter und Lara Jean raufen sich wieder zusammen jedoch kommen neue Probleme auf.
Der zweite Band aus der Reihe ist endlich da. Auch diesen habe ich einfach nur "verschlungen". Nicht weniger gut als der erste wen vielleicht die deutsche Übersetzung nicht so zu sagt sollte sie dann einfach auf englisch lesen.
Peter und Lara Jean raufen sich wieder zusammen jedoch kommen neue Probleme auf.

„Liebes-Wirrwarr“

Susanna Wanke, Thalia-Buchhandlung Erlangen (Arcaden)

Es bleibt kompliziert in Lara Jeans Liebesleben. Obwohl zu beginn des 2. Teiles alles als eitel Sonnenschein erscheint, bleiben Probleme und Eifersüchteleien in der Beziehung zu Peter nicht aus.
Wie wird sie sich entscheiden?
Das Gefühlschaos bei Teenagern hat Jenny Han sehr gut getroffen. Mir hat auch der 2. Band der "All-The-Boys"-Trilogie
Es bleibt kompliziert in Lara Jeans Liebesleben. Obwohl zu beginn des 2. Teiles alles als eitel Sonnenschein erscheint, bleiben Probleme und Eifersüchteleien in der Beziehung zu Peter nicht aus.
Wie wird sie sich entscheiden?
Das Gefühlschaos bei Teenagern hat Jenny Han sehr gut getroffen. Mir hat auch der 2. Band der "All-The-Boys"-Trilogie sehr gut gefallen.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Auch der 2. Teil schaffte es wieder mich zu begeistern.Werden Lara Jean und Peter wieder ein Paar? Auch der 2. Teil schaffte es wieder mich zu begeistern.Werden Lara Jean und Peter wieder ein Paar?

Gina van Noppen, Thalia-Buchhandlung Hilden

Auch Teil 2 kann man nur verschlingen! Jenny Han schafft es, dass der Leser sich mit Lara Jean verliebt, mit ihr hasst, sein Herz brechen lässt und Herzen bricht! Gefühle pur!! Auch Teil 2 kann man nur verschlingen! Jenny Han schafft es, dass der Leser sich mit Lara Jean verliebt, mit ihr hasst, sein Herz brechen lässt und Herzen bricht! Gefühle pur!!

S. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Nachdem Lara Jeans romantisches Chaos zu Neujahr seinen Höhepunkt gefunden hatte, geht es endlich weiter mit ihr und Peter. Aber ein anderer Briefempfänger funkt dazwischen... Nachdem Lara Jeans romantisches Chaos zu Neujahr seinen Höhepunkt gefunden hatte, geht es endlich weiter mit ihr und Peter. Aber ein anderer Briefempfänger funkt dazwischen...

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Ganz tolle Jugendbuchreihe!
Man möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen!
Ganz tolle Jugendbuchreihe!
Man möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40974137
    Es duftet nach Sommer
    von Huntley Fitzpatrick
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37947766
    Auge um Auge
    von Siobhan Vivian
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 40681510
    Unendlich wir
    von Amy Harmon
    (30)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 39029998
    Vor uns das Leben
    von Amy Harmon
    (25)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 41026684
    Asche zu Asche
    von Siobhan Vivian
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 42440071
    Klar ist es Liebe
    von Sandy Hall
    (44)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 39289575
    Feuer und Flamme
    von Siobhan Vivian
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 45165342
    To all the boys I’ve loved before
    von Jenny Han
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 47366042
    Nächstes Jahr am selben Tag
    von Colleen Hoover
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 31933215
    Der Sommer, als ich schön wurde
    von Jenny Han
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 42218487
    Für immer Blue
    von Amy Harmon
    (9)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 36810420
    Fangirl
    von Rainbow Rowell
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    6,79 bisher 7,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
9
5
0
0
0

Band zwei konnte mich sogar noch mehr begeistern, auch wenn er nicht ganz perfekt war
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 29.03.2017

Nachdem Band 1 mich so begeistert hatte, musste ich direkt weiterlesen. Allein um zu erfahren wie es mit Lara Jean und Peter weitergehen würde und ja ich war auch neugierig darauf, was sich noch alles ergeben würde. Während Band 1 noch viel träumerisches und auch romantisches an sich hatte und... Nachdem Band 1 mich so begeistert hatte, musste ich direkt weiterlesen. Allein um zu erfahren wie es mit Lara Jean und Peter weitergehen würde und ja ich war auch neugierig darauf, was sich noch alles ergeben würde. Während Band 1 noch viel träumerisches und auch romantisches an sich hatte und auch Lara Jean doch ziemlich naiv und unberührt war. So hat man hier doch deutlich die Entwicklung gemerkt. Was nicht nur Lara Jean betrifft. Man merkt wie sie langsam reift. Das naive verliert sich nach und nach und macht einer neuen Lara Jean Platz. Einer Person die immer sicherer in ihren Entscheidungen und auch in ihrem Handeln wird. Oftmals dachte ich wirklich, ich erkenne sie teilweise nicht wieder. Was nicht schlecht ist, denn sie hat auch immernoch dieses Unschuldige an sich. Aber sie hat mich auch oft wieder zum schmunzeln, aber auch zum träumen gebracht. Sie trägt ihr Herz auf der Zunge und lässt oftmals Wörter raus ohne vorher darüber nachzudenken. Das ist einfach auch das Besondere an dir. Aber auch Peters Entwicklung hat mir wirklich sehr gut gefallen. Im letzten Band wirkte er noch etwas leichtlebig und sorglos, doch hier ist auch er erwachsen geworden. Die Story ansich ist wirklich sehr abwechslungsreich gestaltet. Mir hat besonders gut gefallen, daß auch ein ernsteres Thema miteingwoben wurde. Eine Thematik die gerade in der heutigen Zeit sehr präsent ist und die man keinesfalls unterschätzen sollte. Der Autorin ist es sehr gut gelungen, dies umzusetzen und herüberzubringen. Doch daneben bekommt man hier wieder eine ganze Menge fürs Herz geboten. Nicht nur das Lara Jean das erste Mal die Liebe richtig kostet, sie erlebt auch ein Gefühl der Freiheit und des ultimativen Glücks. Eine Situation die fast schon zu schön ist um wahr zu sein. Doch allmählich bilden sich dunkle Wolken am Himmel. Es wird Platz gemacht für Neid, Missgunst und Rivalität. Wem darf man trauen? Die Fronten verhärten sich und die Zeichen stehen auf Sturm. Was wird das Ganze mit den Charakteren machen? Wird Lara Jeans und Peters Liebe dies unbeschadet überstehen? Und welche Rolle hat letztendlich John inne? Dieses Buch ist ein schieres Wechselbad der Gefühle. Besonders in Lara Jean konnte ich mich wirklich gut hineinversetzen. Gerade auch was ihr Gefühlsleben anbetrifft. Nichts ist einfach. Es müssen Entscheidungen getroffen werden und nebenbei gibt es auch neue Ereignisse, die Schatten aber auch Licht werfen. Mir hat dieser Band wirklich sehr gut gefallen. Er war teilweise romantisch, dramatisch und ging mir wieder richtig unter die Haut. Er hat Leichtigkeit verschafft, aber dennoch die Ernsthaftigkeit nicht aus den Augen verloren. Fragen werden beantwortet und gleichzeitig entstehen auch wieder neue. Auch hier wird wieder sehr viel Wert auf Details gelegt, was ich persönlich sehr schätze, wenn es denn nicht übertrieben ist. Auch Kitty fand ich wieder wahnsinnig toll. So ein toughes kleines Ding. Von ihr würde ich gern noch mehr erfahren. Auch dieses Buch erzählt wieder vor allem über Liebe, aber auch über Freundschaft, Loyalität und Vertrauen. Den Irrungen und Wirrungen der ersten Liebe und was sie letztendlich alles zu stande bringen. Auch die Liebesbriefe haben mir wieder die ganz besonderen Hach Momente verschafft, einfach wunderschön und romantisch. Alles in allem hat es mir sogar noch besser als der Vorgänger gefallen, auch wenn es nicht ganz perfekt war und mich manche Situationen nicht vollkommen zufriedenstellen konnten. Dennoch bin ich wieder sehr angetan und freue mich schon auf den letzten Band. Fazit: Band zwei konnte mich sogar noch mehr begeistern, auch wenn er nicht ganz perfekt war. Die facettenreiche Handlung und die Entwicklung des Ganzen und der Charaktere hat mich vollkommen gebannt und ich hab es einfach geliebt. Ein Wechselbad der Gefühle, aber auch ernstere Themen werden miteingewoben, die mir nicht nur unter die Haut gingen, sondern die gerade auch in der heutigen Zeit mehr als präsent sind. Besonders in Zeiten des Internets, mehr als je zuvor. Eine Reihe die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Ich fiebere schon jetzt dem Finale entgegen. Eine klare Leseempfehlung, nicht nur für die jüngere Generation.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gelungene Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2017

Meine Meinung: Bereits der erste Teil hat mir richtig gut gefallen. Er war einfach so zuckersüß geschrieben und hat einen auch an die eigene Teenagerzeit zurück erinnert. Nun ist auch die Fortsetzung übersetzt worden und wir erfahren wie es weiter geht mit Lara Jean. Ich habe mich sehr auf dieses Wiedersehen... Meine Meinung: Bereits der erste Teil hat mir richtig gut gefallen. Er war einfach so zuckersüß geschrieben und hat einen auch an die eigene Teenagerzeit zurück erinnert. Nun ist auch die Fortsetzung übersetzt worden und wir erfahren wie es weiter geht mit Lara Jean. Ich habe mich sehr auf dieses Wiedersehen gefreut. Lara Jean ist einfach ein ganz toller Charakter. Davon konnte sie mich auch in diesem Band überzeugen. Sie entwickelt sich stetig weiter. Für sie ist alles was mit dem Erwachsensein zu tun hat noch Neuland, aber in jedem Buch wächst sie mehr in diese Rolle der Heranwachsenden rein. Sie erkundet neue Dinge und scheut davor auch nicht zurück, selbst wenn es sie Überwindung kostet. Sie muss lernen mit den Tücken des Lebens zurecht zu kommen. Und ich finde, dass sie sich auf diesem Weg wirklich gut schlägt. Es hat mir stets gefallen sie auf diesem Weg zu begleiten. Ich denke, dass sich viele junge Mädchen gut in ihre Person hineinversetzen können. Sie ist so normal aber dabei stets auch außergewöhnlich in ihrer Art und auch wegen ihrer Familie. Sie hat die typischen Probleme, die man eben mit 16 Jahren hat. Für mich war es stets erfrischende Unterhaltung. Die Geschichte gefällt mir sehr gut. Es schwingt sowohl Humor als auch Ernst mit. Die Autorin packt Lara Jeans Probleme offensiv an, vergisst dabei aber nie, dass das Leben auch Spaß machen soll. Sie verwendet hier genau die richtige Mischung. Die Liebesprobleme von Lara Jean wirken super authentisch. So oder so ähnlich geht es sicherlich vielen Mädchen in diesem Alter. Mir gefällt Jenna Hans Botschaft, die sie den jungen Mädchen mit auf den Weg gibt. Ich, als erwachsener Leser bemerke, wie sie zwischen den Zeilen versucht den Leserinnen einen sanften Schubs zu geben. Eine schöne Intention. Neben Lara Jean ist mir auch in diesem Band wieder ihre kleine Schwester Kitty aufgefallen. Ich mag ihre Rolle sehr. Sie bringt immer wieder einen Frischekick in die Handlung. Ihre humorvolle Art hat mich des Öfteren zum Lachen gebracht. Überhaupt finde ich Lara Jenas Familie toll. Der Schreibstil ist klasse. Man fliegt nur so durch die Seiten. Er ist simpel und jugendlich gehalten. Für die angestrebte Zielgruppe genau das Richtige. Insgesamt hat mir auch die Fortsetzung hervorragend gefallen. Ich habe mich stets super unterhalten gefühlt. Außerdem wirkt diese Geschichte sehr realistisch. Für junge Mädchen dürfte es genau das richtige Buch sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gefühlvolle Beschreibung einer ersten Liebe!
von Tine_1980 am 22.02.2017

Die 16-jährige Lara Jean wollte sich nie in Peter verlieben, doch dann ist es doch passiert. Leider hat das Ganze bescheiden geendet und noch dazu müssen sie damit kämpfen, dass ein Video von ihnen beiden im Whirlpool veröffentlicht wird. Dieses kursiert in der ganzen Schule. Plötzlich schreibt ihr... Die 16-jährige Lara Jean wollte sich nie in Peter verlieben, doch dann ist es doch passiert. Leider hat das Ganze bescheiden geendet und noch dazu müssen sie damit kämpfen, dass ein Video von ihnen beiden im Whirlpool veröffentlicht wird. Dieses kursiert in der ganzen Schule. Plötzlich schreibt ihr John nach langer Zeit doch noch auf ihren Brief zurück und so ist Lara Jean völlig verwirrt. Kann man in zwei Jungs gleichzeitig verliebt sein? Schon der erste Teil dieser Geschichte hat mich begeistern können, war doch so viel Gefühl darin verbaut. Auch die Fortsetzung ist einfach toll, auch wenn ich den ersten Band etwas schöner fand. In dieser Geschichte lernt man die Clique aus früheren Zeiten kennen, John kommt ins Spiel, der im letzten Band auch einen Brief erhalten, sich aber nicht zurückgemeldet hat. Das Video spielt eine große Rolle. Völlig zu Recht hat Lara Jean damit ein großes Problem, ist sie es doch einerseits nicht gewohnt im Mittelpunkt zu stehen und andererseits war sie bisher einfach ein braves Mädchen, welches von solchen Dingen keine Ahnung hatte. Genevieve rückt in diesem Teil der Geschichte auch in den Vordergrund. Wird doch die Vergangenheit etwas beleuchtet und man erfährt einiges über sie und die Gründe für das Scheitern der Freundschaft zu Lara Jean. Peter kommt in diesem Buch etwas kürzer, ich konnte ihn teilweise schon verstehen, auch wenn man die Hintergründe dann kennt, doch hatte ich ab und zu auch meine Probleme, zu ihm zu halten. Lara Jean merkt man ihre Unsicherheiten schon noch sehr an, was altersmäßig auch völlig ok ist. Doch sich ständig mit der Ex zu vergleichen und dies auch ständig beim Freund zur Sprache zu bringen, ist für viele Jungs bestimmt ein Grund die Flucht zu ergreifen. So gibt es auch in diesem Band wieder eine Achterbahn der Gefühle, von den Unsicherheiten bei der Beziehung zu Peter, über die Erlebnisse mit John, die Verbissenheit Lara Jeans das Spiel zu gewinnen und die vergangene Freundschaft zu Genevieve die beleuchtet wird, war hier doch einiges geboten. Zu Anfang wurde trotz der Sache mit dem Video eine etwas langsamere Tonart angeschlagen und hier ist der Schreibstil der Autorin der Grund dafür, dass die Geschichte trotz allem nicht vor sich hin plätschert. Denn es liest sich trotzdem flüssig. Ab der zweiten Hälfte nimmt das Buch an Fahrt auf und es gibt Stellen, in denen man so hundertprozentig mit Lara Jean mitfühlen kann und sich zu seiner eigenen ersten Liebe zurück versetzt fühlt. Jenny Han versteht es Gefühle zu transportieren, so sehr, dass ich voller Spannung und Wissbegierde weiterlesen musste, um zu erfahren, wie es Lara Jean, Peter und John ergeht. Aber auch die 40er Jahre Feier, die so wunderschön beschrieben wurde oder die Schneeballschlacht, waren so toll dargestellt, dass man voller Wonne die Seiten nur so verschlungen hat und am Ende des Kapitels erst mal einen Seufzer los lassen musste. Einfach weil es so schön war. Das Buch war keineswegs schlecht, es hatte nur minimale Längen, die es im ersten Teil nicht gab. Jenny Han hat einen einnehmenden Schreibstil und versteht es Gefühle fühlbar zu machen. Lara Jean muss man begleiten, wenn man Band 1 schon gelesen hat und ich bin wahnsinnig gespannt auf Teil 3 und wo bzw. bei wem sie letztendlich landet. Gefühlvoll, lustig, aber auch traurig, vereint dieses Buch so viel!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

P.S. I still love you

P.S. I still love you

von Jenny Han

(14)
Buch (Taschenbuch)
16,00
+
=
To all the boys I’ve loved before

To all the boys I’ve loved before

von Jenny Han

(49)
Buch (Taschenbuch)
16,00
+
=

für

32,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen