Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

True North

Roman

(29)
Sie war die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job bei Bostons einflussreichster Restaurantkette behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht nur ausgesprochen stur - und unheimlich attraktiv -, sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch nicht besonders gut auf Audrey zu sprechen. Und dass sich Audrey in Griffs Nähe augenblicklich so zu Hause fühlt, wie nirgends sonst auf der Welt, macht die Sache alles andere als einfach - "Wer mit heißem Prickeln und sündigem Genuss nicht umgehen kann, sollte sich von dieser Apfelplantage fernhalten. Einfach fantastisch!" USA Today Band 1 der gefeierten True-North-Reihe von USA-TODAY-Bestsellerautorin Sarina Bowen
Rezension
"Wer mit heißem Prickeln und sündigem Genuss nicht umgehen kann, sollte sich von dieser Apfelplantage fernhalten. Einfach fantastisch!" USA Today "Dieses Buch ist so großartig - heiß, witzig und unglaublich gut geschrieben! Ein Must-Read!" About that Story
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 379
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 24.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0560-1
Reihe Vermont-Reihe
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 215/135/38 mm
Gewicht 482
Originaltitel Bittersweet
Auflage 1. Auflage 2017
Verkaufsrang 571
Buch (Paperback)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 56998664
    True North - Schon immer nur wir
    von Sarina Bowen
    Buch (Paperback)
    12,90
  • 47092861
    Paper Palace / Paper-Trilogie Bd.3
    von Erin Watt
    (36)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 32725708
    Der Nachtzirkus
    von Erin Morgenstern
    (91)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (56)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47749865
    Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt
    von Kristina Günak
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47601984
    180 Grad Meer
    von Sarah Kuttner
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 26146428
    Das Lächeln der Sterne
    von Nicholas Sparks
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47753134
    Ich, Eleanor Oliphant
    von Gail Honeyman
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 61750619
    Eisige Gier. Ostfrieslandkrimi
    von Ele Wolff
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 47832293
    Bis an die Grenze
    von Dave Eggers
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 47602038
    Brausepulverherz
    von Leonie Lastella
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47953638
    Birthday Girl
    von Haruki Murakami
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 45256813
    Perfect – Willst du die perfekte Welt?
    von Cecelia Ahern
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 64481433
    Game on - Trotz allem du
    von Kristen Callihan
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47938242
    Lebenskünstler
    von Rolando Villazón
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 44066705
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (182)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 47093248
    Paper Princess / Paper-Trilogie Bd.1
    von Erin Watt
    (147)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47016186
    Mit allem, was ich habe
    von Jodi Ellen Malpas
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47016136
    Fighting to Be Free - Nie so geliebt
    von Kirsty Moseley
    Buch (Klappenbroschur)
    12,99
  • 46066295
    Geheimzutat Liebe / Taste of Love Bd. 1
    von Poppy J. Anderson
    (70)
    Buch (Paperback)
    12,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Liebe in Vermont “

Anika Meinhardt, Thalia-Buchhandlung Einbeck

Als Audrey und Griffin sich auf Griffins Farm in Vermont gegenüberstehen, staunen sie beide nicht schlecht, sind sie sich doch zu gemeinsamen Schulzeiten näher gekommen. Und auch jetzt scheint die Anziehungskraft nicht gebrochen zu sein.
Der Auftakt zu Sabrina Bowens "True North"-Reihe hält große Leseunterhaltung bereit. Vor allem
Als Audrey und Griffin sich auf Griffins Farm in Vermont gegenüberstehen, staunen sie beide nicht schlecht, sind sie sich doch zu gemeinsamen Schulzeiten näher gekommen. Und auch jetzt scheint die Anziehungskraft nicht gebrochen zu sein.
Der Auftakt zu Sabrina Bowens "True North"-Reihe hält große Leseunterhaltung bereit. Vor allem die gut ausgearbeiteten Charaktere, allen voran Audrey und Griffin, die in ihren Gefühlen füreinander hin- und hergerissen sind, machen die Story sehr lesenswert.

„True North “

Alyssa Lesch, Thalia-Buchhandlung Worms

True North überzeugt durch glaubwürdige Charaktere, eine schöne Geschichte, Witz und Romantik.
Die Schauplätze werden so detailgerecht und schön beschrieben, dass man sofort das Gefühl hat mitten in einer Obstplantage zu stehen.
Ein locker, leichte Sommer Lektüre mit einer kleinen Portion Erotik. Sehr lesenswert!
True North überzeugt durch glaubwürdige Charaktere, eine schöne Geschichte, Witz und Romantik.
Die Schauplätze werden so detailgerecht und schön beschrieben, dass man sofort das Gefühl hat mitten in einer Obstplantage zu stehen.
Ein locker, leichte Sommer Lektüre mit einer kleinen Portion Erotik. Sehr lesenswert!

Alina Tiedemann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Mega tolles Buch!! War zuerst etwas voreingenommen, habe mich dann aber total verliebt. Super Story, erotisch und romantisch. Besonders für Koch-Begeisterte zu empfehlen. Mega tolles Buch!! War zuerst etwas voreingenommen, habe mich dann aber total verliebt. Super Story, erotisch und romantisch. Besonders für Koch-Begeisterte zu empfehlen.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Eine sehr heiße Story auf einer Apfelplantage in Vermont. Sie kennen sich seit Collegezeiten, haben sich aus den Augen verloren, aber können nun nicht mehr voneinander lassen ! Eine sehr heiße Story auf einer Apfelplantage in Vermont. Sie kennen sich seit Collegezeiten, haben sich aus den Augen verloren, aber können nun nicht mehr voneinander lassen !

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Rostock

Wunderbar romantische und kurzweilige Liebesgeschichte, die man bzw. frau an einem verregneten Nachmittag fix durchgeschmökert hat. Ein echtes Feel-Good-Buch! Wunderbar romantische und kurzweilige Liebesgeschichte, die man bzw. frau an einem verregneten Nachmittag fix durchgeschmökert hat. Ein echtes Feel-Good-Buch!

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Aufstrebende Jungköchin trifft auf grummeligen, sexy Apfelbauern. Eine rundum gelungene, toll zu lesende und sehr heiße Liebesgeschichte rund um Cider, Vermont und Kochen. Toll! Aufstrebende Jungköchin trifft auf grummeligen, sexy Apfelbauern. Eine rundum gelungene, toll zu lesende und sehr heiße Liebesgeschichte rund um Cider, Vermont und Kochen. Toll!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Jeder der die Lost-in-Love Reihe liebt wird sich hier wieder zu Hause fühlen. Einfach was fürs Herz. Jeder der die Lost-in-Love Reihe liebt wird sich hier wieder zu Hause fühlen. Einfach was fürs Herz.

„Gesundes aus der Region mit viel Liebe“

Ursula Kallipke, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Nachwuchsköchin Audrey wird zum Einkauf von regionalen Delikatessen aufs Land geschickt und trifft dort auf ihre Collegeaffaire Griffin, einen inzwischen erfolgreichen Ciderprduzenten. Ganz klar, dass da nicht nur der Cider prickelt!
Der Auftaktroman zu einer neuen Reihe für Leserinnen von romantischen Geschichten mit einem Hauch
Nachwuchsköchin Audrey wird zum Einkauf von regionalen Delikatessen aufs Land geschickt und trifft dort auf ihre Collegeaffaire Griffin, einen inzwischen erfolgreichen Ciderprduzenten. Ganz klar, dass da nicht nur der Cider prickelt!
Der Auftaktroman zu einer neuen Reihe für Leserinnen von romantischen Geschichten mit einem Hauch Erotik wie z.B. Anna Todd. Leicht lesbare, kurzweilige Lektüre für zwischendurch.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 44993749
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (111)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 40390765
    Thoughtless
    von S. C. Stephens
    (58)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 44253193
    Der Sommer der Sternschnuppen
    von Mary Simses
    (20)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47093248
    Paper Princess / Paper-Trilogie Bd.1
    von Erin Watt
    (147)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46066295
    Geheimzutat Liebe / Taste of Love Bd. 1
    von Poppy J. Anderson
    (70)
    Buch (Paperback)
    12,90
  • 46066296
    Küsse zum Nachtisch / Taste of Love Bd. 2
    von Poppy J. Anderson
    (11)
    Buch (Paperback)
    12,90
  • 47092861
    Paper Palace / Paper-Trilogie Bd.3
    von Erin Watt
    (36)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47878197
    Landliebe
    von Jana Lukas
    (10)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45255271
    Alles, was du suchst / Lost in Love Bd.1
    von Marie Force
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45008604
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    (22)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 45255282
    Mein Herz gehört dir / Lost in Love Bd.3
    von Marie Force
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45255249
    Kein Tag ohne dich / Lost in Love Bd.2
    von Marie Force
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
19
9
1
0
0

Der Wahnsinn!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 23.05.2017

Das Cover finde ich echt niedlich und es passt durch seine ländliche Aufmachung auch richtig gut zum Buch. Der Schriftzug gefällt mir auch wirklich gut und der Apfel, der daran hängt, verkörpert auch nochmal gut den Inhalt, weil Griffin eine Apfelplantage hat. Inhalt: Audrey und Griffin hatten mal auf... Das Cover finde ich echt niedlich und es passt durch seine ländliche Aufmachung auch richtig gut zum Buch. Der Schriftzug gefällt mir auch wirklich gut und der Apfel, der daran hängt, verkörpert auch nochmal gut den Inhalt, weil Griffin eine Apfelplantage hat. Inhalt: Audrey und Griffin hatten mal auf dem College etwas miteinander und als Audrey dann Jahre später auf Griffins Hof auftaucht, flammen die alten Gefühle wieder auf. Doch davon will sich Audrey bestimmt nicht ablenken lassen, denn sie will den Bio Farmer davon überzeugen, ihr seinen Cider für einen Spottpreis zu verkaufen, denn sonst verliert sie ihren Job. Doch Griffin ist ziemlich stur und will solche skrupellosen Unternehmen eigentlich nicht unterstützen. Den beiden fällt es allerdings zunehmend schwer, professionell zu bleiben und sich nicht von ihren Gefühlen mitreißen zu lassen... Einstieg: Ich bin an das Buch eigentlich ziemlich unvoreingenommen herangegangen, weil ich über das Buch vorher noch nie so richtig etwas gehört habe, allerdings kannte ich die Autorin schon aus "Him - mit ihm allein" und da hat sie ja schon bewiesen, dass sie wirklich gut schreiben kann. Trotzdem habe ich jetzt nicht so viel von dem Buch erwartet, aber als ich es dann begonnen habe, hat es mich schnell total in seinen Bann gezogen und ich war total überrascht davon, wie gut es mir gefällt. Man ist wirklich unheimlich schnell in dem Buch gefangen und möchte es gar nicht mehr weglegen! Audrey hat es derzeit nicht besonders leicht im Leben, denn sie wohnt mit einem Typ in einer Absteige, da sie sich nichts Besseres leisten kann, da der Konzern, in dem sie angestellt ist, ihr als Praktikantin einen Hungerlohn zahlt. Und dafür muss sie auch immer die ganzen übergebliebenen Arbeiten erledigen, obwohl es ihr größter Wunsch wäre, endlich mal in der Küche aushelfen zu dürfen. Ihr Traum ist es, irgendwann mal ihr eigenes Restaurant zu eröffnen. Auf den ersten Blick macht Audrey den Eindruck als wäre sie sehr selbstbewusst und als wüsste sie genau, was sie will, aber nach einer Weile merkt man, dass hinter dieser Fassade viel mehr steckt, denn sie wird immer wieder von Selbstzweifeln geplagt, die aus ihrer Kindheit rühren, da ihre Mutter sie nie richtig gelobt hat und nie stolz auf sie war. Audrey findet in diesem Buch heraus, wer sie wirklich ist und was sie will. Ich fand sie wirklich sehr sympathisch und ich konnte mich auch gut mit ihr identifizieren, da die Hälfte des Buches aus ihrer Sicht geschrieben ist. Griffin Shipley fand ich sehr schnell sehr sympathisch, denn er ist zu Beginn zu Audrey ziemlich abweisend und brummig, aber man merkt total schnell, dass hinter dieser harten Schale ein weicher Kern schlummert. Griffin ist ein niedlicher Brummbär, anders kann man es nicht sagen. Aber auch er hatte es in seinem Leben alles andere als leicht, denn eigentlich wollte er Football Spieler werden, doch als sein Vater plötzlich verstorben ist, musste er den Hof übernehmen. Er trägt dadurch eine ziemlich große Verantwortung, da er für seine ganze Familie sorgen muss, denn alles ist davon abhängig, wie gut der Hof läuft. Er hat das Glück, dass seine Familie hinter ihm steht und absolut liebeswürdig ist. Griff hat eine große Leidenschaft und das ist sein Cider. Ich fand es total süß, wie begeistert er wirkte, sobald er angefangen hat davon zu reden oder als er Audrey das Ganze gezeigt hat. Man merkt, dass ihm das wirklich am Herzen liegt. Insgesamt muss ich sagen, dass ich nicht damit gerechnet hätte, dass ein Bio Farmer so sexy sein kann! Griffin ist einfach ein toller Charakter, den ich unheimlich schnell in mein Herz geschlossen habe! Ach ja und fast hätte ich es vergessen: Seine Star Wars Obsession ist auch unbezahlbar!  Auch die Nebencharaktere sind alle toll ausgearbeitet. Besonders Griffins Familie ist mir sehr ans Herz gewachsen. Es war auch toll, wie schnell sie Audrey ins Herz geschlossen haben. Griffs Mutter ist wirklich eine tolle und liebenswürdige Frau, aber auch seine Schwestern und sein Bruder mochte ich wirklich gerne. Die beiden Arbeiter und Freunde von Griffin, Zach und Jude, waren mir ebenfalls unheimlich sympathisch. Und ich habe mich so gefreut, als ich gesehen habe, dass das nächste Buch von Jude handeln würde. Die Story hat sich ziemlich interessant angehört, weil ich noch nie eine Liebesgeschichte mit einem Farmer gelesen habe, und ich habe mir ein Buch versprochen, das mich gut unterhalten würde. Den Job hat das Buch auch wirklich gut gemacht, aber es steckt noch so viel mehr darin. Ich bin wirklich komplett begeistert und hätte niemals damit gerechnet, dass mir das Buch so gut gefallen würde! Die Spannung zwischen den beiden Protagonisten ist wirklich super aufgebaut, sodass dann man richtig das Funkensprühen zwischen den beiden gespürt hat. Des Weiteren ist das Buch auch noch richtig humorvoll. Ich musste teilweise echt laut auflachen und habe oft geschmunzelt, weil ich einen solch trockenen Humor einfach liebe. In dem Buch werden aber auch noch andere Themen angesprochen. Zum Beispiel dass man als Frau immer noch in manchen Berufen diskriminiert und für unfähig gehalten wird. Auch der Schreibstil hat mir sehr zugesagt, weil sich das Buch unheimlich leicht lesen ließ. Ich habe es wirklich schnell beendet, weil ich es einfach nicht weglegen wollte. Fazit: Dieses Buch hat mich komplett überrascht, weil ich nie damit gerechnet hätte, dass es mir so gut gefallen würde. Die Protagonisten sind wirklich sehr sympathisch und besonders den Brummbär Griffin habe ich total ins Herz geschlossen. Auch der Schreibstil ist toll und das Buch wird nie langweilig. Mir hat auch der trockene Humor sehr zugesagt, der dafür gesorgt hat, dass ich zwischendurch sogar mal laut auflachen musste. Das Buch hat mir wirklich umgehauen und ich kann es euch nur ans Herz legen! Bewertung: 5 von 5 Sternen Vielen Dank an den LYX Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars! 

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gelungene Geschichte
von Everett am 20.05.2017

Mit dem gewünschten Beruf läuft es nicht so rund wie gedacht. Von einem großen Res-taurantkonzern wird Audrey nach Vermont geschickt um Erzeugnisse direkt von den Far-men einzukaufen. Dort trifft sie auf Griffin, mit dem sie eine Affäre auf dem College hatte. Und Beide können es nicht leugnen, es knistert. Dieser... Mit dem gewünschten Beruf läuft es nicht so rund wie gedacht. Von einem großen Res-taurantkonzern wird Audrey nach Vermont geschickt um Erzeugnisse direkt von den Far-men einzukaufen. Dort trifft sie auf Griffin, mit dem sie eine Affäre auf dem College hatte. Und Beide können es nicht leugnen, es knistert. Dieser Roman hat mir richtig gut gefallen, das Lesen hat Spaß gemacht. Die beiden Hauptcharaktere sind glaubwürdig und nicht übertrieben dargestellt. Natürlich dauert es einige Zeit bis sie ihre Gefühle füreinander eingestehen, doch nichts wirkt künstlich in die Länge gezogen, hier können die Leute auch tatsächlich miteinander sprechen. Daneben sind auch die anderen Personen in dieser Geschichte gut beschrieben, runden das Ganze prima und haben selbst Potential. Hier stimmt irgendwie alles, eine Liebesgeschichte mit angenehm beschriebenen Sexszenen, vernünftiger Rahmenhandlung, guten Dialogen und passendem Drumherum. Gerne hätte ich noch weiter über Griffin und Audrey gelesen, da steckte noch mehr Potential in der Geschichte und das Ende war gut, aber noch nicht notwendig. Einfach nur, weil es mir die Geschichte richtig Lesespaß verschafft hat. Mal sehen, ob die Folgebände um Jude und Zack, die einem hier schon begegnen, an die-sen Roman anknüpfen können. Auf jeden Fall hat True North (Bittersweet) von mir eine absolute Leseempfehlung als bes-te Unterhaltung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schöne Geschichte
von manu63 aus Oberhausen am 19.05.2017

True North Wo auch immer du bist ist eine Geschichte der Autorin Sarina Bowen mit welcher die Autorin ihre Vermont Reihe eröffnet. Audrey Kidder bekommt die undankbare Aufgabe den Bio-Farmer Griffin Shipley zu überzeugen seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Was diese Aufgabe nicht gerade vereinfacht ist... True North Wo auch immer du bist ist eine Geschichte der Autorin Sarina Bowen mit welcher die Autorin ihre Vermont Reihe eröffnet. Audrey Kidder bekommt die undankbare Aufgabe den Bio-Farmer Griffin Shipley zu überzeugen seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Was diese Aufgabe nicht gerade vereinfacht ist die Tatsache, das sie mit Griffin eine Affäre am College hatte. Die Autorin entwirft in ihrem Buch eine Geschichte rund um Audrey und Griffin die liebenswert und in guter Manier erzählt wird. Die Charaktere sind bis in die Nebenrollen hinein gut ausgearbeitet und die Dialoge zwischen beiden sind lebendig und erfrischend. Prickelnd beschrieben sind die Momente in denen sich beide körperlich näher kommen und das passiert in diesem Buch recht häufig, wird aber dennoch nicht langweilig oder abgegriffen. Die Einblicke in das Leben von Griffin als Farmer sind interessant und vermitteln gut die Sorgen und Ängste welche damit verbunden sind. Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen und ich fand die Geschichte lesenswert mit großem Unterhaltungseffekt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

True North

True North

von Sabrina Bowen

(29)
Buch (Paperback)
12,90
+
=
True North - Du bist alles für immer

True North - Du bist alles für immer

von Sarina Bowen

Buch (Paperback)
12,90
+
=

für

25,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen