Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Und nebenan warten die Sterne

Roman

(67)

Ein ergreifender und aufrüttelnder Bestseller von Lori Nelson Spielman, der Mut macht, sich auf die Suche nach dem Glück zu machen. Man weiß nie, wo man es finden wird.

Als Annie erfährt, dass ihre Schwester Kristen bei einem Zugunglück gestorben ist, bricht eine Welt für sie zusammen. Sie sollten beide in diesem Zug sein – auf dem Weg zur Uni. Annie fühlt sich schuldig am Tod ihrer Schwester. Sie sucht Trost bei ihrer Mutter Erika, doch diese flüchtet sich in ihre Arbeit. Annie begreift nicht, was mit ihrer liebevollen Mutter passiert ist, die für jedes Tief einen Rat wusste, deren Lachen so ansteckend war und deren Liebe die Familie zusammenhielt.

Erika weiß nicht wohin mit ihrer Trauer um Kristen, möchte aber vor Annie keine Schwäche zeigen – bis diese plötzlich verschwindet. In ihrer Verzweiflung denkt sie immer wieder an eine Lebensweisheit ihrer Mutter „Verwechsle niemals das, was wichtig ist, mit dem, was wirklich zählt“. Erika wird klar: Sie muss Annie finden! Sonst verliert sie auch noch ihre zweite Tochter.
Sonst verliert sie vielleicht alles.

Endlich – der dritte herzergreifende Roman von Weltbestsellerautorin Lori Nelson Spielman! Nach den Erfolgsromanen ›Morgen kommt ein neuer Himmel‹ und ›Nur einen Horizont entfernt‹ kommt mit ›Und nebenan warten die Sterne‹ ein neuer bewegender Roman /für alle Mütter, Töchter und Schwestern /der jede Leserin begeistern wird.

Rezension
Nach der Lektüre wirkt die Welt schöner und weniger trist.
Portrait
Lori Nelson Spielman gehört zu den erfolgreichsten Romanautorinnen weltweit. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit ihrem ersten Roman, ›Morgen kommt ein neuer Himmel‹, der in über 30 Ländern erschienen ist und in Deutschland der Jahresbestseller Belletristik 2014 war. Auch ihre beiden folgenden Romane, ›Nur einen Horizont entfernt‹ sowie ›Und nebenan warten die Sterne‹, wurden sofort zu Nummer-1-Bestsellern.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783104036366
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 99
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (262)
    eBook
    9,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (84)
    eBook
    8,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (52)
    eBook
    19,99
  • 44941954
    Die Nachtigall
    von Kristin Hannah
    (67)
    eBook
    14,99
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (23)
    eBook
    9,99
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (51)
    eBook
    12,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (64)
    eBook
    8,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (9)
    eBook
    6,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (88)
    eBook
    18,99
  • 45631925
    Harry Potter und das verwunschene Kind - Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)
    von John Tiffany
    (139)
    eBook
    14,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (85)
    eBook
    8,49
  • 44625455
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (24)
    eBook
    3,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (34)
    eBook
    15,99
  • 46412347
    Inseljahre
    von Jette Hansen
    (5)
    eBook
    3,99
  • 44509814
    Im Schatten unserer Wünsche / Clifton-Saga Bd.4
    von Jeffrey Archer
    (23)
    eBook
    8,99
  • 45069817
    Himmelhorn
    von Michael Kobr
    (27)
    eBook
    14,99
  • 44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (65)
    eBook
    8,99
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B.C. Schiller
    (9)
    eBook
    3,99
  • 32664368
    Die Akte Vaterland
    von Volker Kutscher
    (36)
    eBook
    9,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (118)
    eBook
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

Sarah Engels, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Wie verarbeitet man den Tod? Ein sehr bewegender und ergreifender Roman, der Mut macht und das Leben widerspiegelt! Wie verarbeitet man den Tod? Ein sehr bewegender und ergreifender Roman, der Mut macht und das Leben widerspiegelt!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Ein wunderschönes Buch, locker leicht zu lesen, aber eine Packung Taschentücher sollte bei der Suche nach den wirklich wichtigen Dingen und Fragen des Lebens in Reichweite sein. Ein wunderschönes Buch, locker leicht zu lesen, aber eine Packung Taschentücher sollte bei der Suche nach den wirklich wichtigen Dingen und Fragen des Lebens in Reichweite sein.

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Herzergreifend schön, ein Buch über Trauer, Verlust und die Weisheit des Lebens - wie immer verpackt in ein wunderschönes Buch, das man kaum aus der Hand legen möchte Herzergreifend schön, ein Buch über Trauer, Verlust und die Weisheit des Lebens - wie immer verpackt in ein wunderschönes Buch, das man kaum aus der Hand legen möchte

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Eine ergreifende und dramatische Familiengeschichte über Zusammenhalt, das Leben und die Liebe. Für alle Fans von Jojo Moyes! Eine ergreifende und dramatische Familiengeschichte über Zusammenhalt, das Leben und die Liebe. Für alle Fans von Jojo Moyes!

Jan-Philip Christel, Thalia-Buchhandlung Bremen

Eine Geschichte, die einen direkt ins Herz trifft. Traurig und schön zugleich. Sehr zu empfehlen! Eine Geschichte, die einen direkt ins Herz trifft. Traurig und schön zugleich. Sehr zu empfehlen!

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Dieses Buch hat mich wieder sehr berührt. Sowohl traurig als auch wirklich schön. Nur mit dem Anfang habe ich mir ein bisschen schwer getan. Dieses Buch hat mich wieder sehr berührt. Sowohl traurig als auch wirklich schön. Nur mit dem Anfang habe ich mir ein bisschen schwer getan.

Marianne Boron, Thalia-Buchhandlung Bremen

Lori Nelson Spielman schafft es wieder, mich mit ihrer Geschichte direkt ins Herz zu treffen! Traurig und schön zu gleich! Lori Nelson Spielman schafft es wieder, mich mit ihrer Geschichte direkt ins Herz zu treffen! Traurig und schön zu gleich!

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Eine wunderschöne Geschichte, die uns deutlich macht, dass alles, was wichtig ist, nicht unbedingt zählt, aber alles, was zählt, wichtig ist. Unbedingt lesen! Eine wunderschöne Geschichte, die uns deutlich macht, dass alles, was wichtig ist, nicht unbedingt zählt, aber alles, was zählt, wichtig ist. Unbedingt lesen!

Chiara Pache, Thalia-Buchhandlung Bremen

Lori Nelson Spielman beeindruckt mich einfach immer wieder! Von außen wie auch von innen wunderschön und ergreifend :-) Lori Nelson Spielman beeindruckt mich einfach immer wieder! Von außen wie auch von innen wunderschön und ergreifend :-)

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Diese Geschichte geht mitten ins Herz. Nach Kristens Unfalltod gerät die Welt für Erika und Annie ins Wanken. Sie müssen loslassen, aber wie? Zutiefst berührend, wunderschön! Diese Geschichte geht mitten ins Herz. Nach Kristens Unfalltod gerät die Welt für Erika und Annie ins Wanken. Sie müssen loslassen, aber wie? Zutiefst berührend, wunderschön!

D. Knichel, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Wie immer geht es bei Spielman um Verlust, wie man damit fertig wird, um dann doch sein Glück zu finden. Leichte, aber bewegende Unterhaltung! Wie immer geht es bei Spielman um Verlust, wie man damit fertig wird, um dann doch sein Glück zu finden. Leichte, aber bewegende Unterhaltung!

Anke Schnöpel, Thalia-Buchhandlung Hilden

Eine wunderschön, traurige Geschichte über das Leben und die Liebe, fesselnd geschrieben! Eine wunderschön, traurige Geschichte über das Leben und die Liebe, fesselnd geschrieben!

„Tranchen-Alarm“

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Dieses Buch geht so richtig ans Herz. Es ist so emotional, dass beim Lesen kein Auge trocken bleibt. Man kann es ganz einfach weg lesen, wie immer bei Lori Nelson Spielman. Ich war sehr gefesselt, als ich es gelesen habe und habe jede Seite genossen! Dieses Buch geht so richtig ans Herz. Es ist so emotional, dass beim Lesen kein Auge trocken bleibt. Man kann es ganz einfach weg lesen, wie immer bei Lori Nelson Spielman. Ich war sehr gefesselt, als ich es gelesen habe und habe jede Seite genossen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (262)
    eBook
    9,99
  • 41804563
    Nur einen Horizont entfernt
    von Lori Nelson Spielman
    (161)
    eBook
    9,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (117)
    eBook
    16,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (530)
    eBook
    9,99
  • 36508715
    Wir in drei Worten
    von Mhairi McFarlane
    (60)
    eBook
    9,99
  • 20422842
    P.S. Ich liebe Dich
    von Cecelia Ahern
    (264)
    eBook
    8,99
  • 44140305
    Für immer in deinem Herzen
    von Viola Shipman
    eBook
    12,99
  • 44199793
    Irgendwo im Glück
    von Anna McPartlin
    eBook
    10,99
  • 44199739
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (45)
    eBook
    12,99
  • 45289302
    Dein perfektes Jahr
    von Charlotte Lucas
    (68)
    eBook
    9,99
  • 44625455
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (24)
    eBook
    3,99
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (23)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
67 Bewertungen
Übersicht
40
22
4
1
0

Wunderbar
von einer Kundin/einem Kunden am 01.10.2016

Den dritten Roman von Lori Nelson Spielman habe ich in 2 Tagen verschlungen, die ergreifende Geschichte und tollen Charaktere mochte ich unheimlich gerne und haben mich zum Nachdenken angeregt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Der Mensch mit den meisten Pflastern auf dem Herzen gewinnt.
von LadyIceTea aus Essen am 01.11.2016

Erika ist ein Workaholic. Sie hat sich geschworen, dass es ihren beiden Töchtern an nichts mangeln wird und ist auf dem besten Weg, unter die Top 50 der Immobilienmakler in New York zu kommen. Dass es ihren Töchtern dabei aber an der Zuneigung ihrer Mutter fehlt, hat sie völlig... Erika ist ein Workaholic. Sie hat sich geschworen, dass es ihren beiden Töchtern an nichts mangeln wird und ist auf dem besten Weg, unter die Top 50 der Immobilienmakler in New York zu kommen. Dass es ihren Töchtern dabei aber an der Zuneigung ihrer Mutter fehlt, hat sie völlig aus den Augen verloren. Die Arbeit geht nun mal vor. So bricht sie erneut ein Versprechen und trifft sich mit einem Klienten, anstatt ihre Töchter zur Uni zu fahren. Da passiert das Schlimmste, was passieren könnte. Der Zug verunglückt und ihre Tochter Kristen stirbt. Annie war zum Glück nicht im Zug. Doch anstatt sich gegenseitig Halt zu geben, stoßen sich Erika und Annie voneinander ab. Annie glaubt nicht, dass Kristen tot ist und will, dass Erika wieder ihr wahres Ich wiederfindet. Doch das ist gar nicht so einfach und ein langer Weg steht bevor. Dies ist mein erster Roman von Lori Nelson Spielman und ich habe viel erwartet. Ich wurde nicht enttäuscht. Die Autorin hat einen sehr angenehmen, gefühlvollen und flüssigen Schreibstil. Die Seiten sind nur so dahingeflogen. Mir gefällt die Art des Covers sehr gut. Man kennt diese Art ja schon von Jojo Moyes und den anderen beiden Büchern von Spielman. Sie sind irgendwie verspielt und schön bunt und passen zum Genre. Mir hat an dieser Geschichte nicht viel gefehlt. Die Autorin hat sehr sympathische Charaktere geschaffen und jedem wirklich seinen eigenen Charakter gegeben. Sie hat es geschafft total unterschiedliche Locations und Personen zusammenzubringen und sie glaubhaft mit ihren Problemen und den Dämonen aus der Vergangenheit kämpfen lassen. Es gab keine Szene, in der ich mir gedacht habe, dass das aber jetzt total konstruiert ist. Die Geschehnisse und die Empfindungen der Protagonisten, sind fließend ineinander übergegangen. Das hat die Geschichte für mich, zu einem echten Pageturner gemacht. Das Einzige was mir jedoch gefehlt hat, waren die Taschentuchmomente. Die Geschichte hat echt Potenzial dafür gehabt aber es wurde dahingehend nicht genutzt. Die Geschichte überliefert Gefühl. Klar, hat man mitgefühlt, in den traurigen oder verzweifelten Momenten und sich gefreut, als es bergauf ging. Aber mir hat beim Gefühl wirklich die Tiefe gefehlt. Es bestand immer wieder eine Distanz zwischen mir und den Gefühlen der Personen. Das war sehr schade. Das Buch hätte echt Taschentücher verschleißen können. Aber sonst fand ich das Buch einfach toll. Ich bin froh, dass ich es gelesen habe und kann es nur empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Rezension zu "Und nebenan warten die Sterne"
von Caro Bücherträume am 12.11.2016
Bewertet: Paperback

Erster Satz: "Wenn dich etwas aufhält, bleib stehen." Meine Rezension: Nachdem mir das Buch "Morgen kommt ein neuer Himmel" der Autorin so gut gefallen hat, wollte ich unbedingt ein weiteres Buch von ihr lesen. So griff ich zu "Und nebenan warten die Sterne". Wir treffen in der Geschichte auf Erika, Annie und Kristen,... Erster Satz: "Wenn dich etwas aufhält, bleib stehen." Meine Rezension: Nachdem mir das Buch "Morgen kommt ein neuer Himmel" der Autorin so gut gefallen hat, wollte ich unbedingt ein weiteres Buch von ihr lesen. So griff ich zu "Und nebenan warten die Sterne". Wir treffen in der Geschichte auf Erika, Annie und Kristen, eine Mutter mit ihren beiden fast volljährigen Töchtern. Erika ist Immobilienmaklerin in New York und sehr auf ihre Arbeit fixiert, sie arbeitet von morgens bis abends und verliert dadurch ihren Kontakt zu ihren Töchtern. Annie ist die ruhigre Tochter, sie unterstützt ihre Mutter und ist für ihre Schwester da, doch sie findet es nicht gut, dass Erika sich so auf die Arbeit fokussiert, sie wünscht sich mehr Zeit zusammen, da sie auch noch etwas unsicher ist. Kristen dagegen ist die aufgeweckte Tochter, die gerne Partys macht und das Leben genießt. Doch dann widerfährt der Famile ein herber Schicksalsschlag: Kristen verunglückt bei einem Zugunglück auf dem Weg zur Uni. Für Annie und Erika bricht eine Welt zusammen. Annie gibt sich die Schuld an Kristens Tod, da sie sich einredet, nicht auf ihre Schwester aufgepasst zu haben, wie sie es sonst tat, da Kristen am Tag des Unglücks nicht gut drauf war. Auch Erika gibt sich die Schuld an Kristens Tod, da sie eigentlich ihren Töchtern versprochen hatte, sie zurück zur Uni zu fahren, aber dann aus beruflichen Gründen ihre Töchter alleine gelassen hat. Von da an beginnt eine Zeit der Trauer. Annie leugnet, dass Kristen wirklich tot ist und begibt sich auf die Suche nach ihr. Ihre Suche führt sie bis nach Paris, wo sie eine Aupair Stelle annimmt. Die Zeit in Paris lässt sie stärker werden, sie gewinnt als Selbstbewusstsein und Zuversicht. Erika hingegen stürzt sich noch mehr in die Arbeit, bis sie realisiert, dass sie auf dem besten Weg ist, auch noch Annie zu verlieren. So kehrt sie in ihre Heimat zurück und muss erst einmal einen Weg zu sich selbst finden, bevor sie wieder zu ihrer Tochter finden kann. Die Autorin nimmt uns wieder mit auf eine emotionale Achterbahnfahrt. Überschattet wird das Buch natürlich von der Trauer um Kristen. Aber wir bekommen auch einen Weg gezeigt, wie man es schafft, aus dem tiefen Loch der Trauer wieder herauskommt. Besonders gut an dem Buch hat mir die Entwicklung von Annie gefallen. Von Kapitel zu Kapitel wird Annie sicherer in dem, was sie tut, sie stellt sich neuen Herausforderungen und baut sich so ihr eigenes Leben auf, sie löst sich von ihrer Mutter (und ihrer Schwester). Auch ihr Umgang mit der kleinen Olive ist herzerwärmend. Das waren mir die liebsten Kapitel. Auch die Entwicklung unserer Protagonistin Erika ist der Autorin gut gelungen, da sie wieder einen Weg zu sich zurückfindet und sich weiterentwickelt. Die Autorin zeigt an diesem Charakter, was Familie und Freunde für eine Wirkung im Leben haben. Das Ende des Buches hat mich sehr gerührt und rundet die Geschichte sehr gut ab. Anders hätte das Ende nicht kommen dürfen. Fazit: Mit "Und nebenan warten die Sterne" hat die Autorin wieder einmal ein berührenes Buch mit sehr viel Gefühl geschrieben, was mich noch länger in Erinnerung bleiben wird. Jedoch hat mir das letzte bisschen Etwas gefehlt, um es zu einem top Buch zu machen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0

Wird oft zusammen gekauft

Und nebenan warten die Sterne

Und nebenan warten die Sterne

von Lori Nelson Spielman

(67)
eBook
12,99
+
=
Nur einen Horizont entfernt

Nur einen Horizont entfernt

von Lori Nelson Spielman

(161)
eBook
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen