Zähmung - Das Vermächtnis der Wölfe (Band 1)

(5)
verschleppt - gefoltert - verloren
... findet Sina sich in einer fremden, von erbitterten Kriegen und Leid gezeichneten Welt. Nach ihrer Befreiung aus dem Gefängnis der Unterdrücker entdeckt sie Kräfte in sich, die nicht nur ihr eigenes Leben verändern sollen. Doch die Tyrannin Zayda macht erbarmunglos Jagd auf sie.
Als Sina endlich den Grund für ihre Lage erfährt, muss sie eine Entscheidung treffen, die sie in tödliche Gefahr bringen und die Rettung unzähliger Menschen bedeuten könnte. Dafür muss sie jedoch lernen, ihre magischen Kräfte zu kontrollieren ...
Zähmung. Der Debütroman von Farina de Waard und Auftakt zur Buchreihe "Das Vermächtnis der Wölfe".
Portrait
Farina de Waard wurde 1991 in Freiburg geboren und wuchs bis zu ihrem 16. Lebensjahr im Markgräfler Land auf. Anschließend nahm sie die Chance wahr, ihr 11. Schuljahr in Ohio, USA zu verbringen. Nach dem dortigen High School Abschluss ging sie direkt an die Universität Freiburg, wo sie ihr Bachelorstudium in Umweltnaturwissenschaften abschloss. Sie zeichnete, malte und fotografierte schon immer gerne und mit 14 kam das Schreiben hinzu. Seitdem arbeitet sie am "Vermächtnis der Wölfe" und hat im D
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 572, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738012811
Verlag Neobooks
Verkaufsrang 16.528
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 67923703
    Drachenkralle 1: Die Klaue des Morero
    von Janika Hoffmann
    eBook
    5,99
  • 71788431
    Zwang
    von Farina de Waard
    eBook
    6,99
  • 63567791
    Der Marduk-Zyklus: Das Bronze-Bataillon
    von John Ringo
    eBook
    7,99
  • 32276374
    Just Listen
    von Sarah Dessen
    (6)
    eBook
    4,99
  • 38603523
    Alia - Der magische Zirkel (Band 1)
    von C.M. Spoerri
    (18)
    eBook
    6,99
  • 44833297
    Jamil - Zerrissene Seele
    von Farina de Waard
    (6)
    eBook
    3,99
  • 44368348
    Sinabell. Zeit der Magie
    von Jennifer Alice Jager
    (31)
    eBook
    3,99
  • 41198609
    Blutfluch
    von Kim Harrison
    eBook
    11,99
  • 61715112
    Navy Seals - Wild Forces (Volume II)
    von Bianca Nias
    eBook
    5,99
  • 47775638
    Ergreife Mich: Die komplette Trilogie
    von Anna Zaires
    eBook
    9,99
  • 33716759
    Begegnung im Nebel
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    6,99
  • 44677743
    Das Haus des Raben
    von Sascha Schmitz
    eBook
    9,99
  • 27426912
    Die geerbte Braut
    von Elizabeth Rolls
    eBook
    3,99
  • 42471862
    Der Mensch, der Bonobo und die Zehn Gebote
    von Frans de Waal
    eBook
    19,99
  • 63921361
    Nevernight
    von Jay Kristoff
    eBook
    16,99
  • 31958283
    Wenn das die Grimms wüssten!
    von Peter Hellinger
    eBook
    3,99
  • 39275442
    Shadow World. Kampf der Seelen
    von Melissa Marr
    eBook
    12,99
  • 34234974
    Die Gräfin der Wölfe
    von Isabella Falk
    eBook
    3,99
  • 30473220
    Bis das Feuer die Nacht erhellt
    von Becca Fitzpatrick
    eBook
    8,99
  • 34291033
    TIAMAT – Liebe zwischen den Welten
    von Tanja Heitmann
    eBook
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

Emily Stein, Thalia-Buchhandlung Fulda

Ein super Start für die neue Fantasie-Reihe! Ein super Start für die neue Fantasie-Reihe!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

absolutes must read
von Roti aus der nördlichen Leseecke ;) am 28.07.2017

Wenn du bis hier gelesen hast kennst du den Klapptext schon, deswegen spare ich ihn mir. Ich beschreibe auch nicht mit eigenen Worten was passiert, denn das ist entweder ein Klapptext in eigenen Worten (ich bin Leserin, keine Autorin!!!) oder eine Kurzfassung mit Spoilern die der Autorin mit Sicherheit nicht... Wenn du bis hier gelesen hast kennst du den Klapptext schon, deswegen spare ich ihn mir. Ich beschreibe auch nicht mit eigenen Worten was passiert, denn das ist entweder ein Klapptext in eigenen Worten (ich bin Leserin, keine Autorin!!!) oder eine Kurzfassung mit Spoilern die der Autorin mit Sicherheit nicht gerecht werden. Ich kann euch nur schreiben ob mir das Buch gefällt oder nicht. Nein, es gefällt mir nicht. Ich LIEBE es!!! Ich hatte schon ewig kein Buch mehr in der Hand (mit dieser Seitenzahl) was mich bereits im Prolog so in seinem Bann hatte!!! Ich hatte in letzter Zeit eigentlich wenig Lesezeit aber bei diesem Buch musste ich einfach klare Prioritäten setzen, lesen!!! Gefesselt, mitten in der Geschichte, mitten im Geschehen. Ich liebe es. Ich habe keine Schwachstellen gesucht und bin über keine gefallen (Okay die Frau des Schmieds hätte im Buch ruhig richtig geschrieben sein können ;) aber da wir uns da noch nicht kannten, verzeih ich das). Die Autorin hat mir richtige Bilder, zu den Protagonisten ebenso wie zur Landschaft beschrieben. Ich bin unsagbar glücklich gleich (sobald der Postbote erscheint) mit Band 2 und 3 weiterlesen zu können. Ich bekomme jetzt schon Panik, da die anderen Teile wohl bis Ende Buch 3 nicht fertig sein werden. Schreibstil: spannend, locker, aber dennoch rasant und vor allem fesselnd. Geschichte: So noch nicht gelesen, der Übergang hat bei mir ein paar Fragen aufgeworfen aber das war schnell verflogen. Fortsetzungen: Ja, Reihe mit 6 Bänden (glaube ich) und ja ich will wissen wie es weitergeht und ich bin überzeugt nicht enttäuscht zu werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Auch wenn ich es anfangs sehr verwirrend fand, hat mich das Buch in seinen Bann gezogen!
von Buecher_bewertungen1 aus Bamberg am 23.10.2016

Zusammenfassung verschleppt - gefoltert - verloren ... findet Sina sich in einer fremden, von erbitterten Kriegen und Leid gezeichneten Welt. Nach ihrer Befreiung aus dem Gefängnis der Unterdrücker entdeckt sie Kräfte in sich, die nicht nur ihr eigenes Leben verändern sollen. Doch die Tyrannin Zayda macht erbarmunglos Jagd auf sie. Als Sina... Zusammenfassung verschleppt - gefoltert - verloren ... findet Sina sich in einer fremden, von erbitterten Kriegen und Leid gezeichneten Welt. Nach ihrer Befreiung aus dem Gefängnis der Unterdrücker entdeckt sie Kräfte in sich, die nicht nur ihr eigenes Leben verändern sollen. Doch die Tyrannin Zayda macht erbarmunglos Jagd auf sie. Als Sina endlich den Grund für ihre Lage erfährt, muss sie eine Entscheidung treffen, die sie in tödliche Gefahr bringen und die Rettung unzähliger Menschen bedeuten könnte. Dafür muss sie jedoch lernen, ihre magischen Kräfte zu kontrollieren ... Zähmung. Der Debütroman von Farina de Waard und Auftakt zur Buchreihe "Das Vermächtnis der Wölfe". Cover Ein wunderschönes Cover mit einem indianischen oder auch keltischen Motiv, welches einen Wolfskopf wie ins Holz geschnitzt ist darstellt. Da ich Wölfe sehr mag, war es für mich schon ein Pluspunkt. Selbst ohne den Untertitel vermutet man den Zusammenhang zwischen dem Haupttitel und der Figur auf dem Cover. Es macht einen neugierig in welche Richtung sich die Handlung entwickeln wird und wie werden die Wölfe hier eingebunden. Lanas Meinung Schreibstil Das Buch ist in einer flüssigen und angenehmen Sprache geschrieben. Die Details sind sehr bildhaft und die Beschreibung ist sehr lebendig. Dies lässt die fantastische Welt von Tyarul vor dem geistigen Auge auferstehen. Man braucht gar nicht so viel Fantasie, um in dieses Buch und die Geschichte vollkommen einzutauchen. Inhalt Hier muss ich ein wenig meckern. Anfangs dachte ich, dass ich ein Drehbuch zu einem Actionfilm lese. Das Buch eröffnet mit einer Verfolgungsjagd, die dann in eine weitere, ohne großartiger Erklärung, übergeht. Hier hat mir die typische Liste von Charakteren und Erklärungen etwas gefehlt. Es kommen viele Nebenhandlungen immer wieder dazu. Die ungewöhnlichen Namen und Orten machen das Verfolgen der Handlung auch nicht einfacher. Man wird mehr oder minder in das Geschehen hingeworfen. Allerdings, hier muss man etwas Geduld haben, da ca. ab der Mitte des Buches fügen sich die Puzzlestücke zusammen. Nichts desto trotz man wird regelrecht von dem Buch gefesselt, was natürlich an dem Schreibstil der Autorin liegt. Eine ganz andere Geschichte sind die Charaktere. Diese sind sehr genau ausgearbeitet, mit vielen Details, sehr facettenreich und einfach wundervoll. Sina- die Hauptfigur in dieser Geschichte. Ein normales Mädchen, das sich plötzlich in einer anderen Welt, voller Gefahren, Verfolgung und Folter. Es gab genug Momente, in denen ich sie am liebsten geschüttelt hätte, weil sie nur im Selbstmitleid und Selbstzweifel versunken war. Aber nicht alles verläuft so schlimm für sie. Hier findet sie auch Liebe und Glück. Ein junges, modernes Mädchen, dass mit dem Mittelalter konfrontiert wird. Sie muss sich erst finden und ihrer Berufung bewusstwerden. Tarek - der stetige Begleiter von Sina seit deren Bekanntmachung. Er hat sich zu einem sehr interessanten Charakter entwickelt. Anfangs etwas scheu, schüchtern und zurückhaltend, mit der Zeit aber viel offener. Sein schwieriges Schicksal erklärt auch seine Charakterzüge, die ihn zugleich ziemlich früh verantwortungsbewusst, fleißig und sehr hilfsbereit werden lassen. Genau diese Eigenschaften bringen ihn und Sina näher, das wächst später wegen gegenseitiger Anziehung zuerst zu einer Freundschaft und danach entwickeln sich auch die Gefühle. Es gibt noch eine weitere Besonderheit die absolut erwähnenswert ist - die Völker vom Tyarul: die Ratken, Feliden und viele anderen. Hier kommt endlich die Erklärung des Emblems auf dem Cover. Das Volk Miakoda - wahre Wolfsmenschen mit dem Wolf als Idol oder Volksgeist. Fazit Das war ein toller Debütroman. Ich bereue nicht dieses Buch gelesen zu haben. Auch wenn ich es anfangs sehr verwirrend und geringfügig nervig fand, zog mich dieses Buch völlig in den Bann. Dieses Buch zusammen mit denen, die noch kommen, hat ein großes Potenzial ein großartiges Werk zu werden. Für alle Fantasyfans ein absolutes Must-Have, das in sich moderne und mittelalterlich Welt vereint. Ich freue mich schon auf das nächste Band!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Magischer Auftakt
von ZeilenZauber aus Hamburg am 13.12.2015

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Alles fängt recht unspektakulär an und der Leser taucht dann mit der Protagonistin in die andere Welt Tyarul ein. Gemeinsam lernen der Hauptcharakter Sina und der Leser diese Welt, ihre Gesetze und die anderen Figuren kennen. Wobei der Leser einen Vorteil besitzt, er ist bei den... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Alles fängt recht unspektakulär an und der Leser taucht dann mit der Protagonistin in die andere Welt Tyarul ein. Gemeinsam lernen der Hauptcharakter Sina und der Leser diese Welt, ihre Gesetze und die anderen Figuren kennen. Wobei der Leser einen Vorteil besitzt, er ist bei den unterschiedlichen Erzählperspektiven dabei und besitzt so einen größeren Überblick, was aber nicht vor Überraschungen feit. Auch wenn ich Vampire und Werwölfe mag, ist eine hübsche Abwechslung, mal eine High Fantasy Geschichte ohne magische Wesen zu lesen. Natürlich hat Magie ihren Platz, aber dieser sieht auch mal anders aus, als man es gewohnt ist. Die Charaktere sind lebendig und facettenreich - es gibt nicht nur Gute und Böse, sondern auch Mitteltöne und vor allem menschliche Reaktionen, die nachzuvollziehen sind. Selbst in dieser Fantasy-Story spielt die Zivilcourage eine Rolle und ich denke, da kann man auch mal eine Runde darüber nachdenken. Auch durchleben die Figuren Entwicklungen, die sie realistisch daher kommen lassen. Die Spannung wurde wellenförmig aufgebaut. So gab es immer wieder Momente und Passagen, die zum Atemholen dienten und so die Spannung auch im Ganzen gesteigert werden konnte. Dies fesselt den Leser auch, denn die Abwechslung zwischen Spannung und Erholung ist sehr ausgewogen und mir fällt dazu genau nur eins ein -> Pageturner :) Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und locker-leicht zu lesen. Okay, an einigen wenigen Stellen, verliert sich die Autorin in Beschreibungen, doch das kann man vernachlässigen. Denn es ist einerseits selten und andererseits ist dies das Erstlingswerk einer jungen Autorin - das muss man erst mal besser machen. Außerdem sind viele Beschreibungen so wundervoll detailfreudig, dass man diese Passagen schon als bildmalend bezeichnen kann. Ich konnte mir die Umgebung, die Menschen und die Szenen genau vorstellen und war mitten im Geschehen. Von mit gibt es volle 5 Wölfe, ähm, Sterne. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ verschleppt - gefoltert - verloren ... findet Sina sich in einer fremden, von erbitterten Kriegen und Leid gezeichneten Welt. Nach ihrer Befreiung aus dem Gefängnis der Unterdrücker entdeckt sie Kräfte in sich, die nicht nur ihr eigenes Leben verändern sollen. Doch die Tyrannin Zayda macht erbarmungslos Jagd auf sie. Als Sina endlich den Grund für ihre Lage erfährt, muss sie eine Entscheidung treffen, die sie in tödliche Gefahr bringen und die Rettung unzähliger Menschen bedeuten könnte. Dafür muss sie jedoch lernen, ihre magischen Kräfte zu kontrollieren ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Zähmung - Das Vermächtnis der Wölfe (Band 1)

Zähmung - Das Vermächtnis der Wölfe (Band 1)

von Farina de Waard

(5)
eBook
4,99
+
=
Zorn

Zorn

von Farina de Waard

(4)
eBook
6,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen