Gezi bleibt

Stimmen zum Aufbruch in der Türkei

Der Gezi-Park in Istanbul ist, vorerst, gerettet. Aber was bleibt? Es bleibt ein kultureller und politischer Einschnitt, den diese Solidaritätsanthologie von nicht-türkischen Augenzeugen der Proteste beleuchtet.

Dieser mikrotext-shot schaut auf die türkische "Elektrisierung" (Moritz Rinke) und versammelt individuelle Positionen. Die Politikerin Claudia Roth etwa wünscht sich die Aufhebung der Selbstblockade der politischen Klasse, die Journalistin Sabine Küper-Büsch analysiert die kreative Ästhetik des Widerstands und die neuen Protestformen in der Türkei, der britische Autor Tariq Ali sendet einen revolutionären Gruß an die Protestgeneration, eine Touristin erzählt von ihren Erlebnissen zwischen Blauer Moschee und Straßenblockaden und eine Erasmus-Studentin beschreibt die Stimmung unter Studierenden.
Portrait
Moritz Rinke, 1967 in Worpswede geboren, Studium "Drama, Theater, Medien" in Gießen. Seine Reportagen, Geschichten und Essays (als Buch erschienen unter dem Titel "Der Blauwal im Kirschgarten" und "Das große Stolpern") wurden mehrfach ausgezeichnet. Sein Stück "Republik Vineta" wurde 2001 zum besten deutschsprachigen Theaterstück gewählt und 2008 für das Kino verfilmt. Im Sommer 2002 fand in Worms die Uraufführung von "Die Nibelungen" statt, die in den Folgejahren ein großes Publikum begeisterten. "Café Umberto" wurde 2005 von neun Theatern zur Aufführung gebracht. Einige seiner Stücke sind in der "Trilogie der Verlorenen" erschienen. ZDF und ARTE drehten einen Film über den Autor ("Mein Leben - Moritz Rinke", Erstausstrahlung 13.1.2008). Moritz Rinke lebt in Berlin und ist Gastprofessor für Szenisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut Leipzig.Weitere Titel bei Kiepenheuer & Witsch: "Das große Stolpern. Erinnerungen an die Gegenwart", KiWi 899, 2005.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Merkzettel leider zu voll

Um weitere Artikel auf den Merkzettel zu legen und alle Vorteile zu nutzen:

Jetzt Konto anlegen

Sie sind bereits Kunde?

jetzt anmelden

Beschreibung

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.