Seemannsknoten

Knoten für die Sportbootprüfung

Die Seemannsknoten sind elementarer Bestandteil eines Segelkurses und Teil der Sportbootführerscheinprüfung. Denn an Bord eines Segelbootes gibt es immer eine Leine die irgendwo festgemacht werden muss. Oder es müssen Leinen miteinander verbunden werden. Für jede Situation gibt es einen Knoten der besonders gut hält, der leicht zu stecken und leicht zu lösen ist. In diesem kleinen Ebook werden Ihnen die wichtigsten Seemannsknoten in Wort und Bild erklärt. Auf insgesamt 75 Abbildungen werden die Knoten leicht verständlich Schritt für Schritt vorgestellt. Anbei finden Sie Links zu entsprechenden Videos im Internet. So können Sie sich optimal auf Ihre Sportbootführerscheinprüfung vorbereiten und sich die Knoten später immer wieder ins Gedächtnis zurück rufen. Erklärt werden Achtknoten, Kreuzknoten, Palstek, belegen einer Klame mit Kopfschlag, Webeleinstek (gesteckt, auf Slip, gelegt, geworfen), einfacher Schotstek, doppelter Schotstek, eineinhalb Rundtörn mit zwei halben Schlägen, Stopperstek und Klampe mit Palstek belegen. Laden Sie sich bitte vor dem Kauf wenn möglich eine Leseprobe herunter und testen Sie, ob Ihr Lesegerät alle Bilddetails zu Ihrer Zufriedenheit anzeigt.
Portrait
Alexander Meyer ist lizensierter Segellehrer und hat an der Ostsee, am Chiemsee und am Mittelmeer unterrichtet. Die dort gesammelten Erfahrungen hat er in seine Bücher einfließen lassen. Sein Ziel ist es Segelschüler optimal auf einen praktischen Segelkurs vorzubereiten, so dass sie sich dort ganz auf das Segeln konzentrieren können.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Merkzettel leider zu voll

Um weitere Artikel auf den Merkzettel zu legen und alle Vorteile zu nutzen:

Jetzt Konto anlegen

Sie sind bereits Kunde?

jetzt anmelden

Beschreibung

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.