Leichenspiel

Kriminalroman

Ein mysteriöser Mordfall erschüttert das Stadttheater in Münster: Schauspieler und Playboy Lars Lindner bricht während einer Vorstellung tot auf der Bühne zusammen. Nach ersten Ermittlungen deutet für Kommissar Wilfried Kötter alles darauf hin, dass der Täter im vom Neid zerfressenen Ensemble des Theaters zu finden ist, doch je tiefer Kötter in das Privatleben des Opfers eindringt, desto mehr Widersprüche tun sich auf.

Bald sterben weitere Schauspieler und das Chaos ist perfekt. Auf der Suche nach dem Mörder erlebt Kötter immer mehr Überraschungen, die ihn an den Rand der Verzweiflung bringen, wobei er ganz nebenbei ein altes Geheimnis des Theaters lüftet...

"Leichenspiel" ist der zweite Fall von Kommissar Wilfried Kötter. Er setzt keine Kenntnis des ersten Buches ("Leichenernte", ebenfalls erhältlich) voraus.
Portrait
Wilhelm J. Krefting lebt und arbeitet in Münster. Nach dem Abitur studierte er Politikwissenschaften und Journalistik und lebte eine Zeit in Australien. Schreiben ist seine große Leidenschaft, die sich bei ihm bereits als Kind abgezeichnet hat.

Was mit kurzen Erzählungen im Grundschulalter begann, entwickelte sich im Laufe der Zeit zu immer länger werdenden, spannenden Geschichten, die 2013 mit dem Thriller "Am siebten Tage sollst du sterben" im ersten veröffentlichten Roman mündeten.

Die Absi
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Merkzettel leider zu voll

Um weitere Artikel auf den Merkzettel zu legen und alle Vorteile zu nutzen:

Jetzt Konto anlegen

Sie sind bereits Kunde?

jetzt anmelden

Beschreibung

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.