Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Einsitzschwimmer

Ein Unterhaltungsroman, schräg und "Schisskojenno".

Nils ist ein prächtig tätowierter Traumtänzer. Wenig erfolgreich als Texter und Besitzer eines Schallplattenladens, steckt der 26-Jährige in einer hoffnungslosen finanziellen Misere. Zudem führen seine Tattoos ein kurioses Eigenleben und mischen sich ständig in sein Leben ein. Im denkbar ungünstigsten Moment kreuzt die ungezogene Catherine seinen Weg. Unfreiwillig macht er auch noch die Bekanntschaft ihrer herrschsüchtigen Oma. Gemeinsam unternehmen sie eine bizarre Reise nach Spanien, wohin den leidenschaftlichen Vinyl-Sammler die teuerste Schallplatte der Welt lockt ...

Und was bitte schön ist denn nun ein Einsitzschwimmer? Und Schisskojenno?

Diese skurrile, amüsante >On the Road-Story< erzählt von Freundschaft und Hassliebe in einem turbulenten Generationenkonflikt. Sie bildet den Auftakt für weitere Erzählungen rund um ein bizarres Team.
Portrait
Die Autorin Sabine Höntzsch liebt komisch, skurrile Geschichten & schrullige Charaktere. Ihr erster Roman, die >On the Road-Story< »Einsitzschwimmer«, ist inspiriert vom >wahren Leben< und Erinnerungen an eine recht spezielle Großmutter.
Sabine Höntzsch lebt und arbeitet in Krefeld am Niederrhein. Dort führt sie gemeinsam mit ihrem Bruder eine Werbeagentur.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.