Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ohne ein einziges Wort

Roman

(159)
Stell dir vor, du begegnest einem Mann, einem wundervollen Mann, und verbringst sieben Tage mit ihm. Am Ende dieser Woche bist du dir sicher: Das ist die große Liebe, und es geht ihm ganz genauso. Zweifellos. Dann muss er verreisen und verspricht dir, er meldet sich auf dem Weg zum Flughafen. Aber er ruft nicht an. Er meldet sich gar nicht mehr. Deine Freunde raten dir, ihn zu vergessen, doch du weißt, sie irren sich. Irgendetwas muss passiert sein, es muss einen Grund für sein Verschwinden geben. Und nun stell dir vor, du hast recht. Es gibt einen Grund, aber du kannst ihn nicht ändern. Denn der Grund bist du.

Portrait
»Ohne ein einziges Wort« ist das Debüt der britischen Autorin Rosie Walsh und wurde über Nacht in 30 Länder verkauft. Wenn sie nicht schreibt, liebt sie es, draußen zu sein, spielt Violine in einem Orchester, kocht und rollt ihre Yogamatte aus, so oft sie kann. Sie lebt mit ihrem Lebensgefährten und ihrem Sohn in Bristol.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 528 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641222581
Verlag Goldmann
Dateigröße 1373 KB
Übersetzer Stefanie Retterbush
Verkaufsrang 4
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (102)
    eBook
    8,99
  • Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe
    von Corina Bomann
    (234)
    eBook
    8,99
  • Sturmzeit
    von Charlotte Link
    eBook
    9,99
  • Ich beobachte dich
    von Chevy Stevens
    (47)
    eBook
    12,99
  • Mein Herz in zwei Welten
    von Jojo Moyes
    (101)
    eBook
    19,99
  • Wildblumensommer
    von Kathryn Taylor
    (46)
    eBook
    8,99
  • Azurblau für zwei
    von Emma Sternberg
    (31)
    eBook
    9,99
  • Immer wieder im Sommer
    von Katharina Herzog
    (38)
    eBook
    4,99
  • Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (70)
    eBook
    10,99
  • Die gute Tochter
    von Karin Slaughter
    (79)
    eBook
    9,99
  • Schlafe für immer
    von Mary Higgins Clark, Alafair Burke
    eBook
    15,99
  • Kains Erbe
    von Jeffrey Archer
    (9)
    eBook
    9,99
  • Kluftinger Bd. 10: Kriminalroman
    von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    (113)
    eBook
    18,99
  • Die Tyrannei des Schmetterlings
    von Frank Schätzing
    (59)
    eBook
    19,99
  • Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (82)
    eBook
    9,99
  • INSELsehnsucht - Drei INSELromane in einem Band
    von Stina Jensen
    (6)
    eBook
    7,99
  • Wellenbrecher
    von Gisa Pauly
    (8)
    eBook
    9,99
  • Der kleine Brautladen am Strand
    von Jane Linfoot
    (41)
    eBook
    8,99
  • Das Erbe der Insel: Isle of Wight - Teil 1
    von Wendy K. Harris
    (2)
    eBook
    5,99
  • Sommerhaus zum Glück
    von Anne Sanders
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Ohne ein einziges Wort

Ohne ein einziges Wort

von Rosie Walsh
(159)
eBook
9,99
+
=
Zwischen dir und mir das Meer

Zwischen dir und mir das Meer

von Katharina Herzog
(37)
eBook
4,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

K. Plesovskich, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Für mich der Liebesroman 2018. Eine tolle Geschichte mit einer sehr gelungen Wendung und natürlich ganz viel Gefühl. Auf jeden Fall was für Fans von Jojo Moyes und Dani Atkins. Für mich der Liebesroman 2018. Eine tolle Geschichte mit einer sehr gelungen Wendung und natürlich ganz viel Gefühl. Auf jeden Fall was für Fans von Jojo Moyes und Dani Atkins.

„Konnte meine Erwartungen leider nicht erfüllen.“

Marcelina Merkel, Thalia-Buchhandlung Paderborn

Eine tolle Idee, aber an der Umsetzung hängt es. Das Buch ist sehr langatmig geschrieben und in den ersten 2/3 der Geschichte passiert kaum etwas. Wenn man die scheinbar naive Protagonistin aber aushalten kann und im letzten Drittel angekommen ist, gibt es doch noch ein paar schöne Seiten zu lesen. Eine tolle Idee, aber an der Umsetzung hängt es. Das Buch ist sehr langatmig geschrieben und in den ersten 2/3 der Geschichte passiert kaum etwas. Wenn man die scheinbar naive Protagonistin aber aushalten kann und im letzten Drittel angekommen ist, gibt es doch noch ein paar schöne Seiten zu lesen.

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Marburg

W-u-n-d-e-r-s-c-h-ö-n! Ich habe ein bisschen gebraucht, um reinzukommen, aber dann konnte ich nicht aufhören. Genau das richtige für den Sommer. Für Fans von Jojo Moyes! W-u-n-d-e-r-s-c-h-ö-n! Ich habe ein bisschen gebraucht, um reinzukommen, aber dann konnte ich nicht aufhören. Genau das richtige für den Sommer. Für Fans von Jojo Moyes!

„5 Sterne! “

E.Rieger, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Wenn man sich durch die ersten hundert Seiten liest, ohne an der scheinbaren Naivität der Protagonistin zu verzweifeln, verspreche ich: man wird dafür belohnt! Wenn man sich durch die ersten hundert Seiten liest, ohne an der scheinbaren Naivität der Protagonistin zu verzweifeln, verspreche ich: man wird dafür belohnt!

„Liebe auf den ersten Blick - aber klar!“

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Bei Sarah und Eddie ist es Liebe auf den ersten Blick, doch dann kommt alles anders. Aber so ganz anderes... Eine fantastische Liebesgeschichte voller Dramatik, Liebe und Emotionen. Besonders überrascht haben mich die verschiedenen Wendungen, es lohnt sich also diese Geschichte zu lesen! Mein Tipp über alle Fans von Liebesgeschichten. Bei Sarah und Eddie ist es Liebe auf den ersten Blick, doch dann kommt alles anders. Aber so ganz anderes... Eine fantastische Liebesgeschichte voller Dramatik, Liebe und Emotionen. Besonders überrascht haben mich die verschiedenen Wendungen, es lohnt sich also diese Geschichte zu lesen! Mein Tipp über alle Fans von Liebesgeschichten.

Manuela Schütt, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Eine Geschichte passend für den Sommer. Drama und Liebe im perfekten Zusammenspiel.
Und die Frage: Kann man sich in nur einer Woche verlieben? Laut diesem Buch: eindeutig JA.
Eine Geschichte passend für den Sommer. Drama und Liebe im perfekten Zusammenspiel.
Und die Frage: Kann man sich in nur einer Woche verlieben? Laut diesem Buch: eindeutig JA.

„Unmöglich gibt es für die Liebe nicht “

A. Fischer, Thalia-Buchhandlung Brühl

Glauben Sie an sowas wie Liebe auf den ersten Blick!? Sarah und Eddie auch nicht. Doch als sie sich unter kuriosen Umständen kennen lernen und eine traumhafte Woche miteinander verbringen, steht fest es ist Liebe!
Sie wollen sich Wiedersehen. Was hält Eddie dann plötzlich davon ab auf Sarahs Nachrichten zu reagieren? Von dem Moment als sie seine Wohnung verlässt,hört sie nichts mehr von ihm. Ob ihm was zugestoßen ist? Sein Handy kaputt?
Oder hat er doch kein Interesse?
Nein, es ist weit mehr als das. Es war zwar ein Zufall,dass sie sich trafen, aber Schicksal das sie zusammen geführt hat. Hat ihre Liebe eine Chance?
Hoffnung, Verzweiflung, Mut, Liebe und Tränen! Ein Liebesroman der es mit den Geschichten von J. Moyes und L.Riley locker aufnehmen kann.
Wahnsinn! Lesen und mitfühlen.
Für alle, die schon mal vergebens auf eine Nachricht gewartet haben.
Glauben Sie an sowas wie Liebe auf den ersten Blick!? Sarah und Eddie auch nicht. Doch als sie sich unter kuriosen Umständen kennen lernen und eine traumhafte Woche miteinander verbringen, steht fest es ist Liebe!
Sie wollen sich Wiedersehen. Was hält Eddie dann plötzlich davon ab auf Sarahs Nachrichten zu reagieren? Von dem Moment als sie seine Wohnung verlässt,hört sie nichts mehr von ihm. Ob ihm was zugestoßen ist? Sein Handy kaputt?
Oder hat er doch kein Interesse?
Nein, es ist weit mehr als das. Es war zwar ein Zufall,dass sie sich trafen, aber Schicksal das sie zusammen geführt hat. Hat ihre Liebe eine Chance?
Hoffnung, Verzweiflung, Mut, Liebe und Tränen! Ein Liebesroman der es mit den Geschichten von J. Moyes und L.Riley locker aufnehmen kann.
Wahnsinn! Lesen und mitfühlen.
Für alle, die schon mal vergebens auf eine Nachricht gewartet haben.

Gudrun Heeg, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Liebe, Drama und überraschende Wendungen. DER Pageturner für den Sommer und ideales Lesefutter für den Urlaub! Liebe, Drama und überraschende Wendungen. DER Pageturner für den Sommer und ideales Lesefutter für den Urlaub!

Ein schöner Liebesroman, perfekt für den Sommerurlaub. Nicht flach, sondern spannend und mit überraschenden Wendungen die ich keinesfalls erahnen konnte. Ein schöner Liebesroman, perfekt für den Sommerurlaub. Nicht flach, sondern spannend und mit überraschenden Wendungen die ich keinesfalls erahnen konnte.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamm

Habe mir eigentlich mehr Fließende Erzählung gewünscht,
es ist zuviel Unruhe in der Ausführung.Schade !
Habe mir eigentlich mehr Fließende Erzählung gewünscht,
es ist zuviel Unruhe in der Ausführung.Schade !

„Wow!“

Antonia König, Thalia-Buchhandlung Peine

Ein wunderbare Geschichte.
Dieses Buch beinhaltet alles was ein Liebesroman haben sollte. Von Liebe bis hinzu Drama. Diese Story hat mich sehr gefesselt. Die überraschende Wendung konnte man nicht vorhersehen. Für mich eines der Highlights 2018.
Ein wunderbare Geschichte.
Dieses Buch beinhaltet alles was ein Liebesroman haben sollte. Von Liebe bis hinzu Drama. Diese Story hat mich sehr gefesselt. Die überraschende Wendung konnte man nicht vorhersehen. Für mich eines der Highlights 2018.

„„Ein stummes Telefon bringt in uns das Schlimmste zum Vorschein.““

Laura Potratzki M.A., Thalia-Buchhandlung Weimar

Dieses Buch hat den Vogel abgeschossen!
Nachdem Sarahs Ehe nach 17 Jahren gescheitert ist, lernt sie bei ihrem alljährlichen Besuch ihrer Eltern in ihrer Heimat durch Zufall die Liebe ihres Lebens mitten auf der Straße kennen. Die beiden verbringen 7 Tage, bevor Eddie verreist - natürlich nicht ohne vorher zu versprechen, sich zu melden. Doch er meldet sich nicht. Sarah fragt sich warum, hinterlässt ihm Nachrichten auf allen Kanälen, sucht nach ihm, vergebens. Doch kurz bevor Sarah sämtliche Hoffnung verliert, erfährt sie die Wahrheit über Eddies plötzlichen Kontaktabbruch. Und lassen Sie sich eines gesagt sein: Genau hier beginnt das Feuerwerk, denn selbst erfahrene Liebesroman-Leser wie ich sehen diese Wendung nicht kommen. Und eben das macht diese Geschichte aus, das sich denken ‚Ja klar und jetzt passiert gleich das und jenes, na klar, und dann kommt folgendes, genau...‘, um dann urplötzlich aus seinem Glauben gerissen zu werden. Ab diesem Zeitpunkt geht es nur noch: „Wie bitte? Waaas?! Nein! Doch! Ach Gott! Wahnsinn!“
Ich kann Ihnen sagen, es ist mein absolutes Sommer-Highlight, ich habe es verschlungen und bin selbst nachdem ich das Buch bereits vor einigen Tagen fertig gelesen habe, immer noch hellauf begeistert!
Dieses Buch hat den Vogel abgeschossen!
Nachdem Sarahs Ehe nach 17 Jahren gescheitert ist, lernt sie bei ihrem alljährlichen Besuch ihrer Eltern in ihrer Heimat durch Zufall die Liebe ihres Lebens mitten auf der Straße kennen. Die beiden verbringen 7 Tage, bevor Eddie verreist - natürlich nicht ohne vorher zu versprechen, sich zu melden. Doch er meldet sich nicht. Sarah fragt sich warum, hinterlässt ihm Nachrichten auf allen Kanälen, sucht nach ihm, vergebens. Doch kurz bevor Sarah sämtliche Hoffnung verliert, erfährt sie die Wahrheit über Eddies plötzlichen Kontaktabbruch. Und lassen Sie sich eines gesagt sein: Genau hier beginnt das Feuerwerk, denn selbst erfahrene Liebesroman-Leser wie ich sehen diese Wendung nicht kommen. Und eben das macht diese Geschichte aus, das sich denken ‚Ja klar und jetzt passiert gleich das und jenes, na klar, und dann kommt folgendes, genau...‘, um dann urplötzlich aus seinem Glauben gerissen zu werden. Ab diesem Zeitpunkt geht es nur noch: „Wie bitte? Waaas?! Nein! Doch! Ach Gott! Wahnsinn!“
Ich kann Ihnen sagen, es ist mein absolutes Sommer-Highlight, ich habe es verschlungen und bin selbst nachdem ich das Buch bereits vor einigen Tagen fertig gelesen habe, immer noch hellauf begeistert!

„Sarah trifft Eddie - doch er verschwindet spurlos...“

Ines Böcker, Thalia-Buchhandlung Essen

Es gibt nur wenige Bücher, bei denen ich mir mal ein Tränchen verdrücke, vor allem bei Liebesromanen ist das eher selten. Aber hier musste ich tatsächlich zum Taschentuch greifen... Ohne ein einziges Wort ist eines von diesen Büchern, bei denen man das Gefühl hat, es stimmt alles, wie bei Jojo Moyes und Ein ganzes halbes Jahr. Es gibt Drama, Herzschmerz, Humor, ein bisschen Tiefgang, von allem etwas.
Die Geschichte von Sarah und Eddie ist ganz großes Kino, nicht nur für eingefleischte Fans von Liebesgeschichten!
Es gibt nur wenige Bücher, bei denen ich mir mal ein Tränchen verdrücke, vor allem bei Liebesromanen ist das eher selten. Aber hier musste ich tatsächlich zum Taschentuch greifen... Ohne ein einziges Wort ist eines von diesen Büchern, bei denen man das Gefühl hat, es stimmt alles, wie bei Jojo Moyes und Ein ganzes halbes Jahr. Es gibt Drama, Herzschmerz, Humor, ein bisschen Tiefgang, von allem etwas.
Die Geschichte von Sarah und Eddie ist ganz großes Kino, nicht nur für eingefleischte Fans von Liebesgeschichten!

„Wunderschön!“

Nina Claus, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Ein wunderschöner Liebesroman, den ich quasi eingeatmet habe. Anfangs braucht dieser Roman etwas aber danach sind die Seiten nur so dahin geflogen und war voller überraschender Wendungen. Ein tolles Buch für den Sommerurlaub. Ein wunderschöner Liebesroman, den ich quasi eingeatmet habe. Anfangs braucht dieser Roman etwas aber danach sind die Seiten nur so dahin geflogen und war voller überraschender Wendungen. Ein tolles Buch für den Sommerurlaub.

N. Canje-Erfurt, Thalia-Buchhandlung Dessau-Roßlau

Ein tolles Buch, welches ich zum Schluss nicht mehr bei Seite legen konnte. Ein tolles Buch, welches ich zum Schluss nicht mehr bei Seite legen konnte.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Ein solider Liebesroman, der mit einer aufwühlenden Thematik, dafür aber nicht ganz so spektakulären Lovestory aufwarten kann. Einige Stellen waren mir etwas in die Länge gezogen. Ein solider Liebesroman, der mit einer aufwühlenden Thematik, dafür aber nicht ganz so spektakulären Lovestory aufwarten kann. Einige Stellen waren mir etwas in die Länge gezogen.

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Ein schöner Liebesroman, am Anfang hab ich ein wenig gebraucht um hineinzukommen aber dann hat es mich in den Bann gezogen.Tolle Charaktere und überraschende Wendungen inbegriffen. Ein schöner Liebesroman, am Anfang hab ich ein wenig gebraucht um hineinzukommen aber dann hat es mich in den Bann gezogen.Tolle Charaktere und überraschende Wendungen inbegriffen.

Alexandra Jacoby, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Beim Lesen dieser Liebesgeschichte erleben Sie eine Achterbahn der Gefühle. Alles was man sich als Frau von einem Buch wünscht ist hier vereint. Tolle Lektüre für den Urlaub. Beim Lesen dieser Liebesgeschichte erleben Sie eine Achterbahn der Gefühle. Alles was man sich als Frau von einem Buch wünscht ist hier vereint. Tolle Lektüre für den Urlaub.

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Der holprige Anfang hat mich zweifeln lassen - über das anfängliche Augenrollen über die Protagonistin kam ich schnell hinweg und habe das Buch dann eingeatmet! Wahnsinnig schön! Der holprige Anfang hat mich zweifeln lassen - über das anfängliche Augenrollen über die Protagonistin kam ich schnell hinweg und habe das Buch dann eingeatmet! Wahnsinnig schön!

Stephanie Hepp, Thalia-Buchhandlung Saarbruecken

Der Anfang ist leider sehr zäh und langatmig, wenn man durchhält entpuppt sich das Buch dann doch noch als durchaus lesenswert . Überraschende Wendungen und lebensnahe Charaktere. Der Anfang ist leider sehr zäh und langatmig, wenn man durchhält entpuppt sich das Buch dann doch noch als durchaus lesenswert . Überraschende Wendungen und lebensnahe Charaktere.

Petra Worm, Thalia-Buchhandlung Kleve

"Das Buch ist doch nichts für dich"-sagten mir zwei liebe Mitmenschen. Doch weit gefehlt. Ein umwerfender Liebesroman, mit vielen spannenden Wendungen. Unbedingt lesen! "Das Buch ist doch nichts für dich"-sagten mir zwei liebe Mitmenschen. Doch weit gefehlt. Ein umwerfender Liebesroman, mit vielen spannenden Wendungen. Unbedingt lesen!

„Federleichte Standlektüre“

Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg

Urlaub in Griechenland, Sonne, Strand, Meer…und diese schöne, leicht zu lesende, berührende Herz-Schmerz-Geschichte voller überraschender Wendungen, die zeigen, wie Vergangenheit die Gegenwart beeinflussen kann – so toll kann ein Urlaubsbuch sein!
Urlaub in Griechenland, Sonne, Strand, Meer…und diese schöne, leicht zu lesende, berührende Herz-Schmerz-Geschichte voller überraschender Wendungen, die zeigen, wie Vergangenheit die Gegenwart beeinflussen kann – so toll kann ein Urlaubsbuch sein!

„Lesetipp von Herzen!“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Romantische Sommerlektüre, die Lesevergnügen bereitet. Wirklich gelungen. zum Inhalt verrate ich nichts, der Klappentext ist perfekt, um die Spannung zu halten. Wirklich gut! Die Charaktere sind sympathisch und die Geschichte hat gute Wendungen, so dass immer eine Überraschung Bewegung in die Geschichte bringt. Romantische Sommerlektüre, die Lesevergnügen bereitet. Wirklich gelungen. zum Inhalt verrate ich nichts, der Klappentext ist perfekt, um die Spannung zu halten. Wirklich gut! Die Charaktere sind sympathisch und die Geschichte hat gute Wendungen, so dass immer eine Überraschung Bewegung in die Geschichte bringt.

Angela Franke, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Liebe auf den ersten Blick! Plötzliche Funkstille! Schicksal, Geheimnisse und ungeteilte Wahrheiten. Spannende Urlaubslektüre mit unvorhergesehenen Wendungen! Liebe auf den ersten Blick! Plötzliche Funkstille! Schicksal, Geheimnisse und ungeteilte Wahrheiten. Spannende Urlaubslektüre mit unvorhergesehenen Wendungen!

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Eine verwunschene Woche, eine große Liebe und ein noch größeres Rätsel. Ich konnte dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen, bis ich es ergründet hatte. Super! Eine verwunschene Woche, eine große Liebe und ein noch größeres Rätsel. Ich konnte dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen, bis ich es ergründet hatte. Super!

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Eddie und Sarah - Liebe auf den 1. Blick. 7 Tage Glück - dann Abschied. Und er meldet sich nicht... Sarah macht sich Sorgen - war es doch keine Liebe? Schöne leichte Sommerlektüre! Eddie und Sarah - Liebe auf den 1. Blick. 7 Tage Glück - dann Abschied. Und er meldet sich nicht... Sarah macht sich Sorgen - war es doch keine Liebe? Schöne leichte Sommerlektüre!

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Mein absolutes Sommer-Highlight!! Wer diesen wundervollen Roman nicht liest, hat definitiv etwas verpasst. Lassen Sie sich von Eddie und Sarah verzaubern Mein absolutes Sommer-Highlight!! Wer diesen wundervollen Roman nicht liest, hat definitiv etwas verpasst. Lassen Sie sich von Eddie und Sarah verzaubern

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Viel Liebe, Dramatik, viel Schicksal! Die Geschichte könnte an den Haaren herbeigezogen wirken (aufgrund der ganzen Zufälle), ist sie aber nicht. Gefällige Urlaubsunterhaltung. Viel Liebe, Dramatik, viel Schicksal! Die Geschichte könnte an den Haaren herbeigezogen wirken (aufgrund der ganzen Zufälle), ist sie aber nicht. Gefällige Urlaubsunterhaltung.

Franziska Goseberg, Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein toller Roman, um ein paar Stunden abzuschalten. Mit einigen überraschenden Wendungen hat er mich überzeugt: Ich konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Ein toller Roman, um ein paar Stunden abzuschalten. Mit einigen überraschenden Wendungen hat er mich überzeugt: Ich konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen.

„Ohne ein einziges Wort “

K. Meyer, Thalia-Buchhandlung Halle

"Dieses Buch ist all jenen gewidmet, die ein ausgebliebener Anruf schon mal aus der Bahn geworfen haben."

Eine wunderschöne, ungewöhnliche Liebesgeschichte.

Stell dir vor, du begegnest einen Mann.. Nicht irgendeinen... Sondern diesen EINEN wundervollen Mann und verbringst eine tolle gemeinsame Zeit....
"Dieses Buch ist all jenen gewidmet, die ein ausgebliebener Anruf schon mal aus der Bahn geworfen haben."

Eine wunderschöne, ungewöhnliche Liebesgeschichte.

Stell dir vor, du begegnest einen Mann.. Nicht irgendeinen... Sondern diesen EINEN wundervollen Mann und verbringst eine tolle gemeinsame Zeit....

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Ein Schmöker, der unter die Haut geht. Unterschiedliche Emotionen und Ereignisse treffen aufeinander, dazu schwebt über allem die Frage "warum ohne Erklärung". Ein Schmöker, der unter die Haut geht. Unterschiedliche Emotionen und Ereignisse treffen aufeinander, dazu schwebt über allem die Frage "warum ohne Erklärung".

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Schöne romantische Geschichte in der sich jede Leserin wiederfindet. Das Ende war aber für mich vorhersehbar, daher ein paar Abzüge in der Bewertung. Schön für den Liegestuhl! Schöne romantische Geschichte in der sich jede Leserin wiederfindet. Das Ende war aber für mich vorhersehbar, daher ein paar Abzüge in der Bewertung. Schön für den Liegestuhl!

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Dieses Buch hat den Titel „Der Liebesroman 2018“ wirklich verdient. Man kann nicht aufhören zu lesen, fiebert mit und verdrückt sogar ein paar Tränen.
Wundervoll!!
Dieses Buch hat den Titel „Der Liebesroman 2018“ wirklich verdient. Man kann nicht aufhören zu lesen, fiebert mit und verdrückt sogar ein paar Tränen.
Wundervoll!!

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Herz-Schmerz-Roman mit einer Frage im Mittelpunkt, die sich schon so manche gestellt haben: warum meldet er sich nicht mehr? Herz-Schmerz-Roman mit einer Frage im Mittelpunkt, die sich schon so manche gestellt haben: warum meldet er sich nicht mehr?

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Zwei an einem Tag
    (160)
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Die Achse meiner Welt
    (120)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • Tanz auf Glas
    (68)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • Für immer in deinem Herzen
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Ein ganz neues Leben
    (164)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Ein ganzes halbes Jahr / Lou & Will Bd. 1
    (565)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Azurblau für zwei
    (31)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Morgen kommt ein neuer Himmel
    (279)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    (102)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Weit weg und ganz nah
    (127)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Hello Sunshine
    (21)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • P.S. Ich liebe Dich
    (269)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    (37)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Sieben Tage voller Wunder
    (114)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • Der Klang deines Lächelns
    (31)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • Mein Herz ist eine Insel
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Sommer in Atlantikblau
    (29)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Die Nacht schreibt uns neu
    (86)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • Sommerhaus zum Glück
    (4)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • Zu Hause wartet das Glück
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
159 Bewertungen
Übersicht
94
41
19
4
1

Spannend und gefühlvoll
von LadyIceTea aus Essen am 20.07.2018
Bewertet: Klappenbroschur

Sarah lernt völlig unerwartet Eddie kennen. Für sie ist es Liebe auf den ersten Blick. Und Eddie scheint genauso zu empfinden. Doch Eddie fliegt in den Urlaub und der Kontakt reißt ab. Ist ihm etwas passiert? Hat Sarah sich in ihm getäuscht? Sie macht sich auf die Suche und... Sarah lernt völlig unerwartet Eddie kennen. Für sie ist es Liebe auf den ersten Blick. Und Eddie scheint genauso zu empfinden. Doch Eddie fliegt in den Urlaub und der Kontakt reißt ab. Ist ihm etwas passiert? Hat Sarah sich in ihm getäuscht? Sie macht sich auf die Suche und schon bald merkt sie, dass etwas viel Größeres hinter allem steckt. ?Ohne ein einziges Wort? ist ein wirklich gelungenes Buch, an dem es nur eine Kleinigkeit auszusetzen gibt. Das Cover und der Titel passen perfekt zur Geschichte. Besonders in das Cover habe ich mich regelrecht verliebt. Auch der Schreibstil hat mich direkt in seinen Bann geschlagen und ich habe das Buch an einem Tag verschlungen. Der Schreibstil beschreibt wunderbar die Geschehnisse und Umgebungen, ohne zu viel ins Detail zu gehen. Die Vorstellung des Lesers wird dadurch hervorragend angeregt, ohne zu viel vorzugeben. Auch die Gefühle, Sorgen, Ängste und Gedanken der Protagonisten, werden perfekt übermittelt. Ich konnte mich in jeden von ihnen hineinfühlen und habe wirklich mitgefiebert. Die Geschichte schwankt zwischen einer Liebesgeschichte und einem Drama. Dieses Buch hat spannende Stellen, die ich wirklich nicht erwartet hätte. Diese Seiten habe ich fast atemlos gelesen, weil ich mir einfach dachte, dass es das nicht gewesen sein kann und unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht. Die einzige Kleinigkeit ist, dass es ab und zu ein paar Längen gab, die aber dank der spannenden Story, schnell vergessen sind. Der Verlauf der Geschichte und all ihre Figuren haben mir wirklich sehr gut gefallen und ich würde dieses Buch auf jeden Fall erneut lesen.

Soo eine schöne Geschichte
von eulenmatz aus Hamburg am 20.07.2018
Bewertet: Klappenbroschur

MEINUNG: Obwohl solche klassischen Liebesromane nicht zu meinem sonst bevorzugten Beuteschema passen, war ich auf dieses Buch sehr neugierig und hatte es mir schon mit erscheinen der Verlagsvorschauen auf meiner Wunschliste notiert. Ich liebe einfach Geheimnisse und scheinbar unerklärliche Ereignisse, die Kern einer Geschichte sind. In diesem Fall ist es das... MEINUNG: Obwohl solche klassischen Liebesromane nicht zu meinem sonst bevorzugten Beuteschema passen, war ich auf dieses Buch sehr neugierig und hatte es mir schon mit erscheinen der Verlagsvorschauen auf meiner Wunschliste notiert. Ich liebe einfach Geheimnisse und scheinbar unerklärliche Ereignisse, die Kern einer Geschichte sind. In diesem Fall ist es das Verschwinden von Eddie. Sieben Tage hat er mit Sarah verbracht bevor er in den Urlaub wollte. Sieben Tage, die intensiver nicht hätten sein können und plötzlich reagiert er auf keine der Nachrichten und Anrufe von ihr. Das Buch beginnt damit, dass Sarah natürlich völlig fertig ist und auch ihre Freunde bald keinen Rat mehr wissen. Anfangs glaubt ihr auch niemand so richtig und sie wird aufgefordert ihn zu vergessen. Als Leser malt man sich anfangs natürlich auch das Schlimmste aus: Eddie ist tot. Damit wäre die Geschichte natürlich schnell zu Ende gewesen. Also gibt es irgendwann ein Lebenszeichen und Sarah fängt an wirklich nachzuforschen, auch bei Leuten, die ihn kennen. Während dieses ganzen Verlaufs lernt man auch Sarah besser kennen. Obwohl sie eine erfolgreiche Organisation zusammen mit ihrem (Noch-)Mann führt, die Clown Doktors, die schwerkranke Kinder unterstützen, liegt ein Schatten auf Sarah. Ich habe schon relativ schnell am Anfang gemerkt, dass es was mit Sarahs Schwester zu tun hat. Die schien nicht mehr in ihrem Leben präsent zu sein und Sarah leidet sehr darunter, auch wenn die Ereignisse fast 20 Jahre zurück liegen, aber mehr möchte ich dazu nicht sagen, um den überraschenden Moment nicht vorweg zu nehmen. Eddie bleibt ganz lange nur ein Phantom. Wirklich viel erfährt man nicht über ihn. Allerdings gibt es immer wieder Rückblenden auf die gemeinsamen Tage, die sie miteinander verbracht habe. Die Tage sind nicht chronologisch sortiert, damit der Leser erstmal nicht ahnt, wie es dann am Ende ist. Erst auf den letzten 100 bis 150 Seiten kommt auch Eddie zu Wort. Anfangs braucht die Geschichte, um sich zu entwickeln, dann bis zu dem Punkt, wo Eddie der Erzähler ist, ist die Spannung auf dem höchsten Punkt und danach bleibt der Ausgang zunächst auch ungewiss. Es ist Wechselbad der Gefühle und der Leser weiß nicht immer was los ist (auch wenn es zu erahnen ist). FAZIT: Ohne ein einziges Wort ist bis auf die Längen zu Beginn des Buches eine großartige Liebesgeschichte, bei der einem das sprichwörtliche Herz blutet als langsam klar wird, was wirklich passiert ist. Eine Liebesgeschichte, die sich erst entwickelt ohne dabei kitschig zu sein. Mir hat es sehr gefallen!

Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Niederlenz am 19.07.2018

Ich konnte das buch nicht mehr weglegen! Die Geschichte nahm plötzli eine Wende und endete föllig anders als erwartet.