Warenkorb
 

Stone, A: She flies with her own Wings

Bonuskapitel

Die turbulente Anfangsphase liegt hinter Thea, Matt, Will und Tom. Der Alltag stellt sich ein und sie müssen erkennen, dass man an einer funktionierenden Beziehung gemeinsam arbeiten muss. Nicht nur an der jeweiligen Karriere, die das ein oder andere Mal überhand nimmt.
Als Dank für meine Leserinnen, die Thea und ihre Männer auch nach vier Büchern nicht loslassen können, habe ich noch drei Bonuskapitel geschrieben, die ihr gemeinsames Leben nach ein paar Jahren zeigt.

Lesereihenfolge der Serie:

BAND 1 She flies with her own wings
BAND 2 Among the wild flowers
BAND 3 Serendipity is life
BAND 4 This is us
She flies with her own Wings - Bonuskapitel
Portrait
Stone, Annie
Annie Stone, geboren 1981, ist Politikwissenschaftlerin und hat als Fraktionsgeschäftsführerin in einem kommunalen Parlament in NRW gearbeitet, bevor sie diesen Job für ihre Leidenschaft, das Schreiben, aufgegeben hat. Bereits bevor sie selbst schreiben konnte, hat sie Geschichten erfunden, die ihre Mutter abgetippt und gebunden hat. Als sie dann gelernt hat, wie man mit einem Computer umgeht, okkupierte sie den PC ihres Vaters Stunde um Stunde, was zu Grabenkämpfen im Hause Stone führte, die sie natürlich gewann. Welcher Vater mag seine Tochter schon weinen sehen? Sie erfand immer Geschichten, schaffte es aber nie, diese auch zu beenden, daher gibt es jede Menge Anfänge, die auf diversen Datenträgern ihr Dasein fristen. Erst als sie ihr Genre, erotische Liebesromane, gefunden hat, konnte sie Geschichten zu Ende erzählen, und tut dies mit großer Leidenschaft.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 138
Erscheinungsdatum 31.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945766-31-6
Verlag Latos Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/1,2 cm
Gewicht 166 g
Verkaufsrang 63.268
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,00
8,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
1
0

Nette Idee,bloß an der Umsetzung hat es geharpert.
von YaBiaLina aus Berlin am 17.05.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich mag erotische Geschichten bzw Bücher ja wirklich gerne,aber dieses Buch war mit definitiv too much. Worum geht es: Thea zieht in eine WG mit 3 Männern,alle samt Bad Boys natürlich ;) Sie verbringt mit jedem einzelnen von ihnen Zeit und verliebt sich nacheinander in Tom,Will und Matt.Sie hat Angst die... Ich mag erotische Geschichten bzw Bücher ja wirklich gerne,aber dieses Buch war mit definitiv too much. Worum geht es: Thea zieht in eine WG mit 3 Männern,alle samt Bad Boys natürlich ;) Sie verbringt mit jedem einzelnen von ihnen Zeit und verliebt sich nacheinander in Tom,Will und Matt.Sie hat Angst die Verhältnisse in der WG durcheinander zu bringen,aber sie genießt auch die Zeit mit den 3 Männern.Ob das ein gutes Ende nehmen kann? Der Schreibstil von Annie Stone war recht flüssig,ich kam flott durch das Buch,Gott sei Dank.Man liest hier nur aus der Sicht von Thea.Gerne hätte ich mal in die Gedanken der 3 männlichen Hauptprotagonisten geworfen,aber leider gab es dazu keine Chance.Ich hätte nämlich liebend gern erfahren,wie man so mit einer Frau umgehen kann... In Büchern lese ich wirklich gerne von Bad Boys....harte Schale,weicher Kern usw.,aber hier ging das Verhalten der Kerle gar nicht.Immer wieder beteuerten sie,das Thea jederzeit sagen kann,wenn es ihr zu viel ist oder sie nicht mehr kann....aber was geschah,als sie äußerte,das ihr es zu viel ist,das sie zu wund ist,es zu schmerzhaft ist,zu müde oder andere Dinge äußerte?! Es kamen dann Antworten wie: "Das schaffst du","Das musst du aushalten,denn schließlich wollen ja alle 3 was von ihr","Das hälst du durch" usw usw.....sowas geht gar nicht....dann beteuerten sie aber immer wieder,das sie es in der Hand hätte jederzeit nein zu sagen....ja wann denn genau?! Abgesehen von dem vielen,vielen Sex,der manchmal durchaus ansprechend war,ging die Initiative immer von den Kerlen aus,egal wann,egal wo,egal wie. Sie musste dadurch...wie oft sie "etwas" im Mund hatte oder halt Sex,war auch mehr als unnormal.Klar es ist ein Buch,aber man sollte durchaus realistisch bleiben.Kein Kerl kann so oft....und dann dieses ständige Türklinke in die Hand geben....ich würde mich mehr als benutzt vor kommen....jeder kann seinen Spaß haben,ich verurteile das nicht,aber für mich ging das alles gar nicht. Ich habe Teil 2 bis 4 schon auf meinem SUB liegen,dementsprechend werde ich diese Teile auch noch lesen,aber ich glaube nicht,das ich mich mit der Geschichte noch groß anfreunden kann. Fazit: Nette Idee,bloß an der Umsetzung hat es geharpert.Zu viel Sex,die Äußerungen der Frau spielen keine Rolle,Hauptsache die Kerle haben ihr Vergnügen.

She flies with her own wings: Erotischer Liebesroman
von Svenja Rieger am 11.01.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine erotisches, leidenschaftliche Geschichte. Eine Frau unter drei Männer die nicht verschiedentlicher sein können. Das Cover gefällt mir sehr gut und es sieht ansprechen aus. Thea ist eine gutaussehende charmante junge Frau. Und leider musste sie in ihrem jungen Leben schon eine schreckliche Erfahrung machen, aber sie will sich von... Eine erotisches, leidenschaftliche Geschichte. Eine Frau unter drei Männer die nicht verschiedentlicher sein können. Das Cover gefällt mir sehr gut und es sieht ansprechen aus. Thea ist eine gutaussehende charmante junge Frau. Und leider musste sie in ihrem jungen Leben schon eine schreckliche Erfahrung machen, aber sie will sich von ihrer Angst nicht unterkriegen lassen. Sie sucht dringend nach einem freien WG Zimmer, nach langen erfolglose Suche, schaut sie sich einen WG Zimmer an und sie ist nicht nur von der Wohnung beeindruckt, sondern auch von dem Mann der sie bewohnt. Thea ist eigentlich nicht auf den Mund gefallen aber wo sie das erste Mal auf Tom trifft ist ihr Kopf wie leer gefegt. Tom sieht beeindruckend aus, er ist groß und gut gebaut, er hat beeindruckende grüne Augen. Er ist von Thea beeindruckt und freut sich Sie als neue Mitbewohnerin willkommen zu heißen. Aber sie weiß noch nichts von ihrem Glück, dass sie nicht nur mit Tom in einer WG wohnt, sondern auch mit zwei anderen gutaussehende Männer. Wie wird sie darauf reagieren? Und wie wird das Zusammenleben mit drei Männer sein? Matt ist gut aussehen und sexy. Wo er das erste Mal Thea begegnet weißt du dass er sie haben muss, aber würde er sie auch bekommen? Will ist genauso gut aussehen und sexy wie seine anderen beiden Freunde, er kann auch hin und wieder mal charmant sein. Fazit: ich bin vom Buch sehr beeindruckt, weil ich habe schon viele erotische Liebesromane gelesen aber trotzdem ist dieses Buch was anderes, es ist schön und sehr erotisch aber trotzdem hat die Handlung immer noch eine Geschichte und es ist auch sehr unterhaltsam in der WG. Der Schreibstil ist schön angenehm und flüssig zu lesen. Ich habe das Buch regelrecht verschlungen, auch wenn ich mir damit Zeit lassen wollte. Ich will jetzt auch nicht so viel von der Geschichte verraten. Aber eines kann ich euch sagen lasst euch dieses tolle Buch nicht entgehen Das Buch kann ich jeden zu 100 % empfehlen.

Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Breesen am 04.07.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In dem Buch geht es um Thea, Tom, Will und Matt. Thea sucht ein WG Zimmer und landet irgendwann in der WG von den Dreien. Sie zieht dort ein und verliebt sich nach und nach in die Drei. Man ist von Seite zu Seite gespannt wie es weiter geht. Sehr... In dem Buch geht es um Thea, Tom, Will und Matt. Thea sucht ein WG Zimmer und landet irgendwann in der WG von den Dreien. Sie zieht dort ein und verliebt sich nach und nach in die Drei. Man ist von Seite zu Seite gespannt wie es weiter geht. Sehr zu empfehlen...