Warenkorb
 

Schräge Typen

Stories

Ob ein Junge wie Forrest Gump, ein einsamer Schiffbrüchiger oder ein Lehrer, der an Aids erkrankt – der Schauspieler Tom Hanks interessiert sich für besondere Menschen und verkörpert sie auf mitreißende Weise. Eigensinnige, fantasievolle Typen begegnen uns auch in ersten literarischen Storys von Tom Hanks: Einer von ihnen ist Steve Wong, den die Natur mit dem feinsten Ballgefühl der Welt ausgestattet hat, der keinesfalls aber über eine Bowlingkarriere nachdenken will. Oder die vier Freunde, die sich eine gebrauchte Raumkapsel besorgen, um mit ihr einmal den Mond zu umrunden. Hobbyastronauten, Heimwerker, Schauspielanfänger und andere Figuren bevölkern Tom Hanks' erstes Buch. Sein genauer Blick und seine große Gabe zu erzählen machen die Lektüre zu einem ebensolchen Vergnügen wie seine Filme.
Rezension
"Seine Erzählungen sind lesenswerte Lektüre. Sie unterhalten, entspannen, regen an und stimmen nachdenklich.", srf.ch, 13.02.2018
Portrait
Tom Hanks, geboren 1956 in Concord/ Kalifornien, ist Regisseur, Filmproduzent und Schauspieler. Er gehört zu den profiliertesten Charakterdarstellern Hollywoods und wurde zweimal in Folge für seine Rollen in den Filmen »Philadelphia« und »Forrest Gump« mit dem Oscar als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet. »Schräge Typen« ist sein erstes Buch.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 01.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-31414-5
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,5/11,8/2,7 cm
Gewicht 245 g
Originaltitel Uncommon Type
Übersetzer Werner Löcher-Lawrence
Verkaufsrang 67912
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Eine Sammlung von Kurzgeschichten, die zusammen gehören und doch nicht. Geschichten wie Tom Hanks selbst: intelligent, ironisch, witzig und absolut glaubwürdig. Das macht Spaß!

Franziska Goseberg, Thalia-Buchhandlung Hagen

Diese Sammlung von völlig unterschiedlichen Kurzgeschichten hat mich fasziniert! Hanks entpuppt sich als kreativer Autor, der innerhalb weniger Seiten begeistern kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
22
8
1
1
1

Ja er kann es!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.04.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Tom Hanks ist ein überragender Schauspieler und hat sich jetzt auch als Autor versucht. In seinem Buch oberflächlich versteckt eine Hommage an die Schreibmaschinen. Seine Figuren beschreibt er liebevoll aber schnörkellos. In manchen Geschichten kann man das potenzial eines ganzen Romans erahnen, andere funktionieren nur als K... Tom Hanks ist ein überragender Schauspieler und hat sich jetzt auch als Autor versucht. In seinem Buch oberflächlich versteckt eine Hommage an die Schreibmaschinen. Seine Figuren beschreibt er liebevoll aber schnörkellos. In manchen Geschichten kann man das potenzial eines ganzen Romans erahnen, andere funktionieren nur als Kurzgeschichte. Lösen aber deshalb nicht weniger Emotionen aus. Tom Hanks ist ein nostalgischer Sammler und das bringen seine Geschichten auch wunderbar rüber. Jede Geschichte für sich ist ein Sammelobjekt, als Anhäufung in diesem Buch verwahrt. Man fühlt sich in eine frühere weniger hektische Zeit versetzt bis plötzlich ein Smartphone auftaucht und man feststellt das die eine oder andere Geschichte doch im jetzt spielt. Trotzdem hat seine Erzählweise eine Gemütlichkeit die einen beim lesen zur Ruhe bringt. Ein wunderbares Buch für entspannte Stunden oder auch als Geschenk.

Gelungenes Debüt
von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2019

Wer hätte gedacht, dass Tom Hanks schreiben kann? Aber er kann es, und es funktioniert sogar richtig gut. „Schräge Typen“ ist das Debüt des bekannten Schauspielers in der Welt der Literatur und eine gelungene Sammlung von Kurzgeschichten, die vor allem ein Gefühl von Nostalgie vermitteln.

Tom Hanks ist ein guter Geschichtenerzähler
von einer Kundin/einem Kunden am 23.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Im Zuge des Thalia Buchclubs für den Monat März 2019 habe ich die Kurzgeschichtensammlung von Tom Hanks gelesen. Der Schauspieler (den ich überaus schätze und für sehr talentiert halte) hat sich zum ersten Mal an ein Buch gewagt. Ich fand den Schreibstil von Hanks herrlich erfrischend und sehr gut - warum also nur 3 von 5 Stern... Im Zuge des Thalia Buchclubs für den Monat März 2019 habe ich die Kurzgeschichtensammlung von Tom Hanks gelesen. Der Schauspieler (den ich überaus schätze und für sehr talentiert halte) hat sich zum ersten Mal an ein Buch gewagt. Ich fand den Schreibstil von Hanks herrlich erfrischend und sehr gut - warum also nur 3 von 5 Sternen? Hier kommen meine Vorlieben ins Spiel - ich kann leider nicht sehr viel mit zeitgenössischen Geschichten aus Amerika anfangen. Tom Hanks verbindet in dieser Kurzgeschichtensammlung Geschichten aus Amerika, die durch eine Schreibmaschine miteinander verbunden sind. Obwohl ich den Schreibstil sehr gut finde, sind leider die Themen der Geschichten nichts für mich. Trotzdem möchte ich Ihnen dieses Buch ans Herz legen - denn Tom Hanks hat einen sehr guten Schreibstil und ich hoffe, dass es bald Nachschub gibt.