Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Bloody Marry Me 1: Blut ist dicker als Whiskey

Bloody Marry Me 1

**Tauch ein in die Welt des Vampire-Glamours**
Als die Kunststudentin Holly einen der begehrten Gästeplätze bei den wichtigsten Music and Movie Awards der ganzen Welt gewinnt, wird ein Traum für sie wahr. Doch der droht sich schnell in einen Albtraum zu verwandeln, als sie von den Bedingungen erfährt, die an diese Chance geknüpft sind. Denn dafür muss sie die erfolgreiche Band »Bloody Mary« auf Tour begleiten und die besteht komplett aus Vampiren. Nichts fürchtet sie mehr, als Nacht für Nacht, Seite an Seite mit vier unverschämt gut aussehenden, übermenschlich starken und blutdürstigen Wesen um die Welt zu reisen. Aber was tut man nicht alles für die Erfüllung seiner Träume…

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

//Alle Bände der einzigartigen Vampirreihe:
-- Bloody Marry Me 1: Blut ist dicker als Whiskey
-- Bloody Marry Me 2: Rache schmeckt süßer als Blut
-- Bloody Marry Me 3: Böses Blut fließt selten allein
-- Bloody Marry Me 4: Morgenstund hat Blut im Mund//

Portrait

M. D. Hirt wurde in Barcelona geboren und bereiste mit ihren Eltern die ganze Welt. Heute lebt und studiert sie in Berlin und liebt es, mittlerweile selbst Pläne zu schmieden, um ferne Länder zu erkunden. Ihre Freizeit verbringt sie entweder in ihrer Werkstatt, in der sie an allem herumtüftelt, was ihr in die Finger kommt, oder an ihrem Schreibtisch. Dort ist auch ihr vampirisch-schöner Debütroman entstanden. 

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 26.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783646301328
Verlag Carlsen
Dateigröße 2565 KB
Verkaufsrang 3.985
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Bloody Marry Me

  • Band 1

    129937054
    Bloody Marry Me 1: Blut ist dicker als Whiskey
    von Hirt
    (13)
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    134807472
    Bloody Marry Me 2: Rache schmeckt süßer als Blut
    von Hirt
    (9)
    eBook
    3,99
  • Band 3

    143435276
    Bloody Marry Me 3: Böses Blut fließt selten allein
    von M. D. Hirt
    (2)
    eBook
    3,99
  • Band 4

    143535130
    Bloody Marry Me 4: Morgenstund hat Blut im Mund
    von Hirt
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Es gibt jede Menge "Zündstoff" in dieser Vampirgeschichte, die mit humorvollen Dialogen & locker leichtem Erzählfluss punktet und somit über einige Unstimmigkeiten hinwegtröstet. Es gibt jede Menge "Zündstoff" in dieser Vampirgeschichte, die mit humorvollen Dialogen & locker leichtem Erzählfluss punktet und somit über einige Unstimmigkeiten hinwegtröstet.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
8
3
2
0
0

Bloody marry me 1
von Anika F am 10.06.2019

Ich wollte mal abtauchen in ein wenig Fantasy. Es handelt sich hier um eine Fantasybuch für junge Erwachsene. Insbesondere entführt uns die Autorin in die Welt einer berühmten Band bestehend aus Vampiren. Der Klappentext passt für mich toll zur Reihe. Die Farbwahl und das ein Instrument mit auf dem Cover... Ich wollte mal abtauchen in ein wenig Fantasy. Es handelt sich hier um eine Fantasybuch für junge Erwachsene. Insbesondere entführt uns die Autorin in die Welt einer berühmten Band bestehend aus Vampiren. Der Klappentext passt für mich toll zur Reihe. Die Farbwahl und das ein Instrument mit auf dem Cover abgebildet ist, ist gut durchdacht. Bei Dark Diamonds erscheinen handverlesene Story rund um die Fantasyliteratur. Die Autorin hat einen tollen Schreibstil und nimmt mich als nicht schwer begeisterte Leserin von Fantasy absolut mit auf die Reise durch das Buch. Es war eine tolle Story, die mich mal wieder entführt hat in eine andere Welt und mal für Abwechslung gesorgt hat. Man erfährt am Anfang des Buches, das über YouTube und im Fernseh die Menschen darüber in Kenntnis gesetzt werden, das Vampire unter uns Menschen leben und das Holly an einem Gewinnspiel teilnimmt über ihre Freundin. Sie gewinnt ernsthaft bei diesem Gewinnspiel, aber wie es meist so ist kommt alles anders als man es plant. Sie darf im Endeffekt eine Tour der Band " Bloody Marry" begleiten. Diese Band besteht aus Vampiren und sie bekommt ein Einblick in deren Welt und Fähigkeiten. Ausserdem lernst sie den Alltag einer Band kennen und erlebt einige Situationen, die sie doch überfordern. Das krasse ist, dass sie sich zu dem Leadsänger hingezogen fühlt. Was ist sie bereit zu geben für die Nähe zu ihm? Wie kann sie mit dem Alltag der Vampire umgehen? Wie kommt sie mit dem Medienrummmel zurecht? Das Ende hat mich so viel versprechend sitzen lassen, das ich definitiv heute noch Band 2 lesen muss. Obwohl ich keine riesige Fantasyfan bin, hab ich das Buch absolut gern gelesen. Wer auf Fantasy, Vampire und New Adult steht ist hier genau richtig. 5 von 5 Sterne

bin gleichzeitig fasziniert und genervt
von Anja am 09.06.2019

Holly träumt davon, die Atlantis Awards zu besuchen. Doch die Tickets sind rar. Sie bekommt die Chance auf einen der begehrten Plätze, wenn sie dafür mit der Vampirband auf Tour geht. Nun muss Holly abwägen, ob ihr Traum oder ihre Ängste größer sind… Nach der Lektüre bin ich hin- und... Holly träumt davon, die Atlantis Awards zu besuchen. Doch die Tickets sind rar. Sie bekommt die Chance auf einen der begehrten Plätze, wenn sie dafür mit der Vampirband auf Tour geht. Nun muss Holly abwägen, ob ihr Traum oder ihre Ängste größer sind… Nach der Lektüre bin ich hin- und hergerissen. Einerseits hat mir die Story gut gefallen. Ich mochte das Hin und Her zwischen den Figuren. Besonders die mal frechen, mal sanften, mal menschenfeindlichen Vampire haben mir gut gefallen. Auch das ganze Setting ist spannend: Vampire leben schon immer verborgen unter den Menschen. Große historische Persönlichkeiten waren Vampire. Nachdem künstliches Blut erfunden wurde, wurde die Existenz der Vampire preisgegeben. Dies ist nun wenige Jahre her, und um die Blutsauger hat sich eine eigene kleine Welt entwickelt – Nachts geöffnete Einkaufshäuser, speziell verdunkelte Fahrzeuge, besondere Sicherheitsvorkehrungen für Veranstaltungen mit Menschen und Vampiren… Dabei weisen die Vampire selbst nicht allzu viele ungewöhnliche Besonderheiten auf. Nachts leben sie, tags sind sie wächsern. Sie haben geschärfte Sinn und übermenschliche Kraft. Gedankenlesen und Gedankenmanipulation sind möglich. Soweit also bekannte Vampireigenschaften. Doch eine Sache deutet sich an, die anders sein könnte, hier bin ich gespannt, wie es sich entwickelt. Gleichzeitig hat mich das Buch an einigen Stellen wirklich genervt. Das ganze Szenario, wie Holly überhaupt zu den Vampiren kommt, ist total schräg. Und Hollys Verhalten dazu auch. Sie bekommt das Angebot, die Awards zu besuchen, wenn sie von jetzt auf gleich mit Fremden auf Tour geht. Und sie sagt einfach ja. Allerdings kümmert sie sich im Anschluss um nichts. Weder spricht sie mit Freunden oder Familie, noch klärt sie ihre Abwesenheit mit der Uni. Auf der Reise spricht sie von einem Job – aber denkt sie wirklich, den bei ihrer Rückkehr noch zu haben, wenn sie sich nicht mal abmeldet?! Zudem weiß Holly die komplette Geschichte über nicht, was sie will. Mal ist sie fasziniert von den Blutsaugern, dann wieder ist sie furchtbar angewidert oder panisch. Eine gewisse Skepsis kann ich nachvollziehen, die hätte sie sich aber vielleicht vor ihrer Zusage überlegen können. Und ihre Ängste nehmen auch im Verlauf nicht wirklich ab, sondern kommen schubweise immer wieder. Diese ständigen Stimmungsschwankungen und wiederholten Panikattacken, wenn sie plötzlich mit den Eigenarten der Vampir wieder nicht mehr zurechtkommt, fand ich recht anstrengend und konnte dabei viele ihrer Gedanken und Entscheidungen nur schwer nachvollziehen. Dennoch hat mich die Geschichte – wie gesagt – auch irgendwie fasziniert und nach dem offenen Ende bin ich gespannt, wie es weitergeht. Fazit Obwohl die Vampire hier die „klassischen“ Eigenschaften besitzen, sind die 4 Rockstars spannend dargestellt. Die ganze Story um die verschreckte Holly, die sich einfach nicht entscheiden kann, ob sie Angst haben soll oder es genießt, ihrem Traum näher zu kommen, hat mir zugleich gefallen und mich angestrengt. Ich bin gespannt, zu welcher Seite ich nach Band 2 tendiere.

Bloody Marry Me Band 1 und 2
von einer Kundin/einem Kunden am 29.04.2019

Mir gefällt die Mischung aus Spannung,Abenteuer,Witz und Romantik...Eigendlich bin ich nicht so die Leseratte.Aber weil meine Tochter das ist und eine vielzahl an Büchern hat,dachte ich mir,das ich dieses lesen werde,da ich auch auf Phantasie stehe. In dem Buch geht es um ein Mädchen die Kunst studiert.Durch ihre... Mir gefällt die Mischung aus Spannung,Abenteuer,Witz und Romantik...Eigendlich bin ich nicht so die Leseratte.Aber weil meine Tochter das ist und eine vielzahl an Büchern hat,dachte ich mir,das ich dieses lesen werde,da ich auch auf Phantasie stehe. In dem Buch geht es um ein Mädchen die Kunst studiert.Durch ihre Freundin nimmt sie an einem Gewinnspiel teil und gewinnt den 2Platz,eigendlich ein Auto. Mit viel Vorfreude geht sie zur Preisverleihung welche anderser verläuft,als geplant. Hier beginnt das aufregende Abenteuer mit der Boyband,die aus Vampiren besteht.Ich sag einfach nur, Buch lesen und mitreißen lassen....viel spaß beim lesen,tolle Autorin... Das Buch hat mich so gefesselt,das ich gleich das 2te Band bestellt und in kürzester gelesen habe. Nun bin ich auf Band 3 und 4 mit viel Vorfreude gespannt.