Warenkorb
 

Einfach leben - Der Praxis-Coach

Mit Minimalismus den Alltag organisieren


Dieser Praxiscoach zum Bestseller Einfach Leben ist perfekt für alle, die Minimalismus in ihren Alltag integrieren möchten, aber nicht wissen, wie und wo sie anfangen sollen. Das Arbeitsbuch unterstützt den Leser dabei, sich einen Überblick zu verschaffen, die richtigen Fragen zu stellen, feste Plätze für die Dinge zu finden und Abschied von Überflüssigem zu nehmen. Der „Habit-Tracker“ spürt persönliche Gewohnheiten auf, praktische Übungen, Checklisten, Aufgaben und Tipps helfen dabei, zu entrümpeln und loszulassen, und im Minimalismus-Tagebuch lassen sich Fortschritte festhalten und alles, wofür man dankbar ist. So ist dieser Guide ein persönliches Arbeitsbuch und ein Navigator, der den Leser Schritt für Schritt durch den Minimalismus-Prozess navigiert und dabei neben den Bereichen Kleidung, Wohnung und Konsum auch die emotionale und finanzielle Ordnung nicht ausspart. Das liebevoll gestaltete Buch lädt dazu ein, es aktiv zu benutzen und sich intensiv mit den Themen Minimalismus, Achtsamkeit und Dankbarkeit zu beschäftigen.

Der Einfach leben-Praxiscoach bringt Minimalismus ins Leben durch



  • Übungen, Aufgaben und Tipps


  • Checklisten zum Abhaken


  • Pläne zum Eintragen persönlicher Ziele


  • Minimalismus-Tagebuch zum Festhalten aller Fortschritte


  • Habit-Tracker zum Aufspüren persönlicher Gewohnheiten


  • Inspirationen


Portrait
Jachmann, Lina
Lina Jachmann ist Kreativdirektorin und Autorin. Die gebürtige Hamburgerin lebt und arbeitet in Berlin und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Themen Lifestyle und Zeitgeist. Ihr Interesse gilt besonders dem nachhaltigen Minimalismus. In Einfach leben stellt sie einen minimalistischen Lifestyle vor, von dem alle profitieren: der Einzelne, die Mitmenschen und die Umwelt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 20.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95728-254-5
Verlag Knesebeck
Maße (L/B/H) 23,1/16,1/2 cm
Gewicht 428 g
Verkaufsrang 27.297
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Der perfekte Start in den Minimalismus!“

L. V. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Einfach leben - Der Praxis-Coach ist für mich der perfekte Begleiter für den Start in einen minimalistischen Lebensstil. Sowohl Anfänger als auch alteingesessene Minimalisten können von Lina Jachmann etwas lernen, denn sie findet in ihren Büchern die perfekte Balance zwischen radikalem Ausmisten, Selbstliebe und Dankbarkeit. Der Ratgeber startet mit allgemeinen Informationen zum Minimalismus und lädt sofort zum Mitmachen ein durch Realitäts-Check, Traumreise, Zielcollage und vielem mehr. Dadurch wird man als Leser motiviert, nicht nur mit dem Minimalismus zu starten, sondern auch angeregt, an der Sache zu bleiben. Im Praxisteil des Buches geht es dann richtig ran ans Ausmisten. Jede Kategorie (wie z.B. Kleidung, Bücher, Elektronik) wird einzeln beleuchtet und von vielen Tipps und Tricks begleitet. Eine sehr detaillierte Checkliste hilft, sich wirklich mit jedem Thema optimal zu beschäftigen. Dabei geht es nicht nur um das Aussortieren, sondern auch um das "Befreien" von Produkten, sprich das Verkaufen, Verschenken oder Spenden der Sachen. Alle Dinge, welche aus der Wohnung verschwinden, werden in das Abschiedstagebuch eingetragen. Dabei wird jedes Teil noch einmal wertgeschätzt und kann ruhigen Gewissens aussortiert werden. Auch ein Dankbarkeitstagebuch wird geführt, was optimal zu einem glücklicheren und bewussteren Lebensstil beiträgt. Zum Schluss wird der Praxis-Coach durch praktische Achtsamkeitsübungen in sich geschlossen und fügt sich für mich zu dem perfekten Ratgeber zusammen. Insgesamt hat Lina Jachmann ein Meisterwerk des Minimalismus erschaffen. Ob in Kombination mit dem Einfach leben Guide oder ohne führt Jachmann sicherlich zum erfolgreichen Einstieg in den Minimalismus. Auch als Geschenk ist der Praxis-Coach bestens geeignet. Einfach leben - Der Praxis-Coach ist für mich der perfekte Begleiter für den Start in einen minimalistischen Lebensstil. Sowohl Anfänger als auch alteingesessene Minimalisten können von Lina Jachmann etwas lernen, denn sie findet in ihren Büchern die perfekte Balance zwischen radikalem Ausmisten, Selbstliebe und Dankbarkeit. Der Ratgeber startet mit allgemeinen Informationen zum Minimalismus und lädt sofort zum Mitmachen ein durch Realitäts-Check, Traumreise, Zielcollage und vielem mehr. Dadurch wird man als Leser motiviert, nicht nur mit dem Minimalismus zu starten, sondern auch angeregt, an der Sache zu bleiben. Im Praxisteil des Buches geht es dann richtig ran ans Ausmisten. Jede Kategorie (wie z.B. Kleidung, Bücher, Elektronik) wird einzeln beleuchtet und von vielen Tipps und Tricks begleitet. Eine sehr detaillierte Checkliste hilft, sich wirklich mit jedem Thema optimal zu beschäftigen. Dabei geht es nicht nur um das Aussortieren, sondern auch um das "Befreien" von Produkten, sprich das Verkaufen, Verschenken oder Spenden der Sachen. Alle Dinge, welche aus der Wohnung verschwinden, werden in das Abschiedstagebuch eingetragen. Dabei wird jedes Teil noch einmal wertgeschätzt und kann ruhigen Gewissens aussortiert werden. Auch ein Dankbarkeitstagebuch wird geführt, was optimal zu einem glücklicheren und bewussteren Lebensstil beiträgt. Zum Schluss wird der Praxis-Coach durch praktische Achtsamkeitsübungen in sich geschlossen und fügt sich für mich zu dem perfekten Ratgeber zusammen. Insgesamt hat Lina Jachmann ein Meisterwerk des Minimalismus erschaffen. Ob in Kombination mit dem Einfach leben Guide oder ohne führt Jachmann sicherlich zum erfolgreichen Einstieg in den Minimalismus. Auch als Geschenk ist der Praxis-Coach bestens geeignet.

„Frischer Wind für ihr Leben“

Anna Hasler, Thalia-Buchhandlung Kassel

Eine schöne Ergänzung zu ihrem ersten Buch und eine gut strukturierte Hilfe um herauszufinden, warum man selbst eigentlich vereinfach möchte, und wie das dauerhaft gelingen kann. Besonders toll: Der Habit-Tracker um Gewohnheiten aufzustöbern und das Tagebuch um sich weiterhin zu motivieren und dankbar für die kleinen Dinge zu sein!

Eine schöne Ergänzung zu ihrem ersten Buch und eine gut strukturierte Hilfe um herauszufinden, warum man selbst eigentlich vereinfach möchte, und wie das dauerhaft gelingen kann. Besonders toll: Der Habit-Tracker um Gewohnheiten aufzustöbern und das Tagebuch um sich weiterhin zu motivieren und dankbar für die kleinen Dinge zu sein!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

super gestaltet und sehr hilfreich
von Sparkles and her Books aus Hamburg am 10.05.2019

Was erwartet einen? Der Praxis-Coach ist eine Art Anleitungsbuch für den Weg in ein minimalistisches Leben. Das Buch ist hierbei kein „Du musst“-Diktator, sondern dient vielmehr als Inspirationshilfe und Richtlinie. Aus diesem Grund ist das Buch – wie der Name auch bereits sagt – auf die Praxis ausgelegt und... Was erwartet einen? Der Praxis-Coach ist eine Art Anleitungsbuch für den Weg in ein minimalistisches Leben. Das Buch ist hierbei kein „Du musst“-Diktator, sondern dient vielmehr als Inspirationshilfe und Richtlinie. Aus diesem Grund ist das Buch – wie der Name auch bereits sagt – auf die Praxis ausgelegt und enthält sehr wenig Theorie zum Thema Minimalismus. Dennoch lässt es sich die Autorin nicht nehmen, regelmäßig zu erklären, wieso bestimmte Aspekte relevant sein können und einen Einfluss auf das Leben haben. Das Buch startet mit einem kurzen Vorwort der Autorin zum Thema Minimalismus und was einem mit diesem Buch erwartet. Im Anschluss folgen insgesamt 4 Abschnitte: Abschnitt 1 – Weniger: In diesem Abschnitt geht es um eine erste Bestandsaufnahme. Wieso möchte man sich auf die Reise begeben, wie sieht das gegenwärtige Leben (und der gegenwärtige Bestand) aus und welche Ziele hat man. Sämtliche Punkte werden durch kleine Aufgaben eingeführt, sodass man sich aktiv darüber Gedanken macht und reflektiert. Abschnitt 2 – Die Praxis: In diesem Abschnitt geht es aktiv los, die Ziele zu erreichen. Es gibt Entrümplungstipps, zahlreiche Inspirationen für mögliche Entrümplungsbereiche und vor allem auch viele Impulse, was man mit den Sachen machen kann und soll. Die Autorin präsentiert hier auch Tipps für Apps und Internetseiten, die helfen. Neben dem physischen Besitz geht es aber auch um den Leser, sein Leben und Inneres. Es gibt Aufgaben und Tipps für Thematiken wie Produktivität, Verträge und Minimalismus auf dem Teller. Die Bereiche, in denen man für Ordnung sorgen kann, sind vielseitig und das zeigt die Autorin hier. Abschnitt 3 – Tagebuch: Dieser Abschnitt besteht aus einem Jahrestagebuch (1 Wochen auf 1 Seite, undatiert), welches in tabellarischer Form aus „das habe ich losgelassen“ und „dafür bin ich dankbar“ besteht. Der Leser kann hier seinen Alltag reflektieren und notieren, welche Fortschritte er auf seiner eigenen Reise erzielt. Jeder Doppelseite ist zudem mit einem thematisch passenden, motivierenden Zitat versehen. Abschnitt 4 – Mehr. In diesem Abschnitt geht es darum, mehr Qualität in sein Leben zu bringen. Thematisiert werden neben „gute Gewohnheiten“ auch das Etablieren von Routinen und Verhaltensmustern. Es gibt kleine Aufgaben, bei denen der Leser sich selbst fragen kann, wie er sein Leben aufwerten mag, welche Möglichkeiten er sich selbst wünscht, etwa mehr Mut, neues Lernen oder mehr Neinsagen. Es gibt zudem einen tabellarischen Gewohnheitstracker für einen Monat. Mein Fazit Vor einiger Zeit traf mich eine harte Erkenntnis: Ich bin ein Kosmetik-Hamster. Ich verfüge über mehr als 3 Umzugskartons voller Pflegeprodukte. Mit dieser Erkenntnis kam auch die Frage: Wo hamstere ich noch und vor allem wieso? So kam ich erstmals mit dem Thema Minimalismus in Berührung. Doch bereits die ersten Versuche, mich zu reduzieren, endete in hilflosen von links nach rechts räumen. So stieß ich mit großer Begeisterung auf diesen Praxis-Coach. Mir gefällt die Gestaltung des Buches sehr gut. Das Buch ist wirklich sehr übersichtlich und gibt viele Ideen vor. Mir hat sehr gut gefallen, dass die Autorin zB auch Vorschläge macht, wie man bestimmte Sachen ersetzen kann (Notizbuch durch App) oder wo man Sachen hinbringen kann (von Internetseiten bis bestimmte Firmen). Ich habe wirklich das Gefühl, dass sie sich hier jede Menge Gedanken gemacht hat. Es waren zwar einige offensichtliche Ideen dabei, aber auch sehr viele mir unbekannte Projekte, Apps und Informationen. Auch werden aufräumwürdige Bereiche angesprochen, an die ich nie gedacht hätte -etwa Newsletter. In der Gesamtheit kann man mit diesem Buch wirklich erfolgreich sein Leben entrümpeln. Anfangs fiel es mir etwas schwer, Abschied zu nehmen. Aber auch hierfür hat die Autorin Verständnis und jede Menge Tipps. Von Entscheidungsdiagrammen über Entscheidungsansätze ist bei diesem Buch wirklich alles dabei. Toll fand ich auch, dass man durch das Tagebuch selbst reflektieren kann. Dadurch entsteht ein wirklich rundes Buch. Schade fand ich, dass für den Gewohnheitstracker nur ein Monat im Buch vorhanden ist, allerdings steht die Tabelle auch online als Download zur Verfügung, was für mich auch ok ist. Man hat viele kleine Aufgaben, die man machen kann, aber nicht muss. Es ist gut gelungen, dass man direkt in das Buch reinschreiben kann und hierfür auch genug Platz vorhanden ist. Der Praxiscoach ist wirklich größtenteils sehr durchdacht. Ein klein wenig Meckern muss ich jedoch trotzdem. Mir sagt leider die Gestaltung als Softcover-Buch nicht zu. Das Buch lässt sich dadurch sehr schwer aufschlagen und klappt gern wieder zu, während man schreibt. So perfekt wie auf dem Cover bekommt man das Buch nur mit Gewalt aufgeschlagen und danach stehe ich vor einem anderen Problem: Es will nicht wieder richtig zugehen. Der Buchumschlag steht dann leider leicht ab. Ich denke, dass hier ein Hardcover-Einband sinnvoller gewesen wäre oder zumindest eine Art Verschluss, etwa ein Gummiband. Auch hätte ich das Jahrestagebuch als letzten Abschnitt in das Buch eingefügt, da so ein wenig das Gefühl entsteht, dass der „Mehr“-Teil erst nach einem erfolgreichen Jahr angegangen werden soll. Alles in allem ist der Praxis-Coach von Lina Jachmann ein wirklich sehr gelungenes Workbuch, in welches sehr viel Liebe und Wissen eingeflossen ist. Zu keiner Zeit hatte ich das Gefühl, von der Autorin belehrt zu werden, sondern nur allerlei sinnvolle Tipps und Denkansätze zu erhalten. Ich habe bereits meine ersten Wochen (und Aufräumaktionen) mit dem Buch hinter mir und freue mich, Stück für Stück weiterzumachen. Das Buch ist perfekt für Leute, die ein wenig Anleitung wünschen. Ich kann es absolut empfehlen. Und auch mein innerer Kosmetikhamster ist zufrieden – aus 3 Kartons wurde 1 Karton.