Meine Filiale

Never Doubt

Roman

Emma Scott

(85)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Never Doubt

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Never Doubt

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Manchmal braucht man die Worte eines anderen, um seine eigene Geschichte zu erzählen ...

Für das, was vor einem Jahr geschah, hat Willow keine Worte. Erst als sie die Rolle der Ophelia am städtischen Theater bekommt, sieht sie eine Chance, ihren Schmerz mit den Zeilen Shakespeares in die Welt zu schreien. Ihr Hamlet ist Isaac Pearce, der Bad Boy der Stadt. Instinktiv versteht Isaac ihren Hilferuf, und mit jeder Konfrontation der tragischen Liebenden auf der Bühne kommen Willow und Isaac sich näher. Doch um wieder wirklich zu leben, muss Willow ihre eigene Stimme finden ...

"Es gibt einfach nicht genug Worte, um auszudrücken, wie wunderbar Emma Scotts Bücher sind." TOTALLY BOOKED BLOG


Emma Scott schreibt am liebsten Liebesgeschichten mit nicht so perfekten Charakteren, über Menschen mit einer Künstlerseele, Menschen, die Bücher lieben und schreiben. Diversität, Toleranz und Offenheit sind ihr ein wichtiges Anliegen. Weitere Informationen unter: emmascottblog.blogspot.com

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 496
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.07.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1280-7
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,3/13,5/4 cm
Gewicht 579 g
Originaltitel In Harmony
Auflage 2. Auflage 2020
Übersetzer Inka Marter
Verkaufsrang 1397

Buchhändler-Empfehlungen

Bisher mein liebstes Buch von Emma Scott

Emely Oswald, Thalia-Buchhandlung Dresden

Berührend, schmerzhaft, poetisch. Das sind die ersten Worte die mir zu diesem Buch einfallen. Die Geschichte von Willow und Isaac, die sich beim Theater spielen kennenlernen und näherkommen, hat mich wirklich sehr berührt. Hamlet hätte als Theaterstück und für ihre Geschichte nicht besser gewählt sein können. Die Art wie vorallem Willow Shakespeare's Worte nutzt um ihre eigene Geschichte zu erzählen, für die sie selbst keine Worte findet, weil es zu schmerzhaft und beängstigend ist, hat mich wirklich umgehauen und nicht mehr losgelassen. Emma Scott schreibt voller Gefühl, die Atmosphäre am Theater hat sie wundervoll mit ihren Worten eingefangen. Ein wirklich schöner New Adult Roman mit starken, tiefgründigen Protagonisten. Bisher mein liebstes Buch von ihr !

Yvonne Katz, Thalia-Buchhandlung Freudenstadt

Ich liebe die Romane von Emma Scott, sie kann so schön, liebevoll und mitfühlend schrieben! Die Geschichte hat mich in ihren Bann gezogen und hatte das Buch in Rekord Geschwindigkeit gelesen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
85 Bewertungen
Übersicht
64
12
6
2
1

Mein absolutes Lieblingsbuch von Emma Scott!!!
von Buecher.lesen.traeumen am 01.12.2020

Das Setting, die Charaktere - einfach alles hat gestimmt und mich komplett in seinen Bann gezogen. Ich liebe, liebe, liebe Emma Scotts Schreibstil! Sie zaubert einfach immer besondere, tiefgründige Geschichten, die einen komplett mitreißen! • Ich hatte gehofft, dass das Theater spielen und alles, was dazugehört, eine Rolle spi... Das Setting, die Charaktere - einfach alles hat gestimmt und mich komplett in seinen Bann gezogen. Ich liebe, liebe, liebe Emma Scotts Schreibstil! Sie zaubert einfach immer besondere, tiefgründige Geschichten, die einen komplett mitreißen! • Ich hatte gehofft, dass das Theater spielen und alles, was dazugehört, eine Rolle spielen wird, was letztendlich auch tatsächlich der Fall war! Emma Scott hat das Theaterspielen so wunderbar in das Geschehen integriert, was diesem Buch etwas ganz besonderes verliehen hat • Ich habe mich einfach so in der Zeit zurückgebeamt gefühlt, als ich noch zur Schule ging und selbst Theater gespielt habe Dadurch war die Geschichte für mich auch auf einer ganz anderen Ebene etwas besonderes und ein bisschen, okay ein bisschen viel, hat dieses Buch den Wunsch in mir verstärkt, wieder zu spielen • Mit den Protagonisten wurde ich sofort warm, habe mit ihnen gelacht, geweint und gehofft Emma Scott hat hier ganz wunderbare Charaktere geschaffen. Ich habe beide fest in mein Herz geschlossen Willow, die aus einem guten Haus stammt und Isaac, der es im Leben alles andere als leicht hat. Die Verbindung, die Emma Scott hier zwischen den beiden in verschiedenen Punkten hergestellt hat, ist einfach klasse • 'Never doubt' ist ein spannendes, schönes und nervenaufreibendes Buch (besonders das Ende ) mit richtig interessanten Thematiken. Vor allem für jeden, der selbst Theater gespielt hat oder spielt, ist dieses Buch definitiv ein must read!

von einer Kundin/einem Kunden am 27.11.2020
Bewertet: anderes Format

Zwei Menschen deren Leben in ihren jungen Jahren schon extrem auf den Kopf gestellt wurde, Shakespeare's Hamlet und eine starke Liebe. Dieser Roman hat alles an Emotionen und Dramatik zu bieten was man sich nur wünschen kann! Absolute Leseempfehlung!

Must Read und Jahreshighlight!
von einer Kundin/einem Kunden aus Sörup am 22.11.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Jetzt sitze ich hier, mitten in der Nacht, nur wenige Minuten nachdem ich dieses Buch beendet habe, und versuche die richtigen Worte zu finden, für etwas, für das ich wahrscheinlich nicht die richtigen Worte finden werde. Tiefsinnig, gefühlvoll und hoffnungsvoll wären 3 passende Beschreibungen, aber sie würden trotzdem nicht das... Jetzt sitze ich hier, mitten in der Nacht, nur wenige Minuten nachdem ich dieses Buch beendet habe, und versuche die richtigen Worte zu finden, für etwas, für das ich wahrscheinlich nicht die richtigen Worte finden werde. Tiefsinnig, gefühlvoll und hoffnungsvoll wären 3 passende Beschreibungen, aber sie würden trotzdem nicht das ausdrücken, was man beim Lesen dieses Buches fühlt. Es ist einzig und allein eine Achterbahn der Gefühle, die einem das Herz zerreißt, wieder zusammenflickt, um es dann erneut zu zerreißen. Willows & Isaacs Geschichte ist etwas, das mich auch auf Dauer begleiten wird. Vielleicht nur als ein kleiner Teil meines Unterbewusstseins, aber dieses Buch vermittelt so viel Hoffnung & Liebe. Es zeigt einem, dass es sich immer zu kämpfen lohnt, dass es immer ein Licht im Dunkeln gibt. Es offenbart einem, wie wunderschön das Leben sein kann, trotz Höhen und Tiefen. Im Laufe der Geschichte lernt Willow ihre eigene Stimme zu finden, für sich selbst und alle anderen, die Ähnliches durchgehen mussten oder noch müssen. Willow und Isaac sind Protagonisten, in die man sich einfach nur verlieben kann, denn zusammen finden sie ihren kleinen Platz in der Welt. Ich liebe die Rolle, die Worte in diesem Buch spielen. Genauso wie die beiden auf der Bühne jeden in den Bann ziehen mit ihren Worten, verdreht @emmascott einem auch den Kopf, mit einer perfekten Wortwahl, und wie die Tragödien auf der Bühne, sich der Leben der Protagonisten anpasst und widerspiegelt. Trotzdem spreche ich (im überführten Sinn) eine Triggerwarnung aus! Die Inhalte könnten für manche teilweise sehr triggernd sein.


  • Artikelbild-0