Meine Filiale

Endling (1), Die Suche beginnt

Die Endling-Trilogie Band 1

Katherine Applegate

(58)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,95
15,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

15,95 €

Accordion öffnen
  • Endling (1), Die Suche beginnt

    dtv

    Sofort lieferbar

    15,95 €

    dtv

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen
  • Endling (1) Die Suche beginnt

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

10,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,55 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Ein Dalkin, ein Wobbyk und ein Mädchen: Freunde und Gefährten

Byx ist die Jüngste im Dalkin-Rudel, und wie alle Dalkins besitzt sie eine besondere Gabe: Sie kann Lüge von Wahrheit unterscheiden. Doch in Nedarra werden die Dalkins gejagt. Den Menschen, die sich hier zur Herrschaft aufgeschwungen haben, sind die hundeähnlichen Wesen ein Dorn im Auge. Als Byx eines Tages von einem Streifzug zu ihrem Rudel zurückkehrt, geschieht das Furchtbare: Sie findet all ihre Lieben tot vor, ermordet von den Schergen des Machthabers Murdano. Ist sie nun ganz allein, die Letzte ihrer Art, der Endling? Oder gibt es doch noch, wie alte Mythen weissagen, andere Dalkins hoch im Norden des Landes? Byx macht sich auf die Suche. Es wird die unvergleichliche Reise durch ein Land voller Schönheit, aber auch Angst, wo Riesenkatzen leben, gewaltige Wasserwesen und Käfer, gigantische Vögel und Wobbyks. Und bald hat sie Gefährten an ihrer Seite. Freunde fürs Leben.

Katherine Applegate lebt mit ihrem Mann, zwei Kindern und einer großen Zahl Haustiere in der Nähe von San Francisco. Sie hat schon viele erfolgreiche Bücher veröffentlicht. Für „Der unvergleichliche Ivan“ erhielt sie 2013 die renommierte Newbery Medal. „Der Baum der Wünsche“ landete gleich nach Erscheinen auf der New York Times Bestsellerliste ebenso wie ihr aktuelles Buch „Endling“.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 11 - 13 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-64062-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 21,6/15,2/3 cm
Gewicht 572 g
Originaltitel Endling
Übersetzer Herbert Günther, Ulli Günther
Verkaufsrang 4696

Weitere Bände von Die Endling-Trilogie

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Hanna Rink, Thalia-Buchhandlung Sulzbach (Taunus)

Die Suche ach anderen ihrer Art wird für Byx, der vielleicht letzten Dalkin, zu einem Abenteuer, bei dem sie auf unerwartete Freundschaften und großen Mut in kleinen Gestalten trifft. Ein wundervoller Reihenauftakt der Lust auf mehr macht

Die Suche beginnt!

Heike Mechler, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Ein Dalkin, ein Wobbyk und ein Mädchen geben die Mischung für diese tolle Tierfantasy. Hier gibt es fesselnde Abenteuer über Byx, der letzten ihrer Art im Königreich von Nedarra. Auf ihrer Reise erlebt sie spannende Augenblicke mit Riesenkatzen, gewaltigen Wasserwesen und gigantintischen Vögeln. Lesenswert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
58 Bewertungen
Übersicht
51
5
2
0
0

Der letzte seiner Art - Die Definition vom Endling
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 02.09.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Zur Geschichte Byx ist eine Dalkin und nach einem Gemetzel scheint sie die letzte der Dalkins zu sein. Sie hat ihr Leben nur dem Umstand zu verdanken, dass sie sich vom Rudel entfernt hat und einem Wobbyk das Leben gerettet hat, der ihr jetzt nicht von der Seite weicht. Dann wird sie von einer Jägerin gefangen genommen und wie... Zur Geschichte Byx ist eine Dalkin und nach einem Gemetzel scheint sie die letzte der Dalkins zu sein. Sie hat ihr Leben nur dem Umstand zu verdanken, dass sie sich vom Rudel entfernt hat und einem Wobbyk das Leben gerettet hat, der ihr jetzt nicht von der Seite weicht. Dann wird sie von einer Jägerin gefangen genommen und wieder einmal zeigt sich, dass die Menschen nur Macht- und Geldgierig sind oder hat sie sich in ihr getäuscht? Auf ihrer Reise begegnet sie vielen und manche stellen sich als wahre Gefährten heraus. Ist es möglich, das andere ihrer Art noch Leben? Denn die Dalkins sind zwar in ihrer Gestalt Hunden nicht unähnlich aber sie können Lüge von Wahrheit unterscheiden und das ist auch der Grund warum sie von den Menschen gejagt werden. Am Anfang dachte ich noch an eine leichte Kindgerechte Unterhaltung aber hier wird eine wichtige Botschaft vermittelt und das und auch diese tolle Geschichte um Byx und ihre Gefährten macht diese Geschichte erst aus. Empfehlenswert!

Spannende High-Fantasy für Kinder mit einer wichtigen Botschaft
von einer Kundin/einem Kunden am 11.07.2020

"Endling" entführt uns in eine fantastische Welt voller Fantasie und Abenteuer. Die junge Dalkin (fantastische Wesen, die optisch an Hunde angelehnt sind, aber dennoch ganz eindeutig keine Hunde sind) Byx verliert auf schreckliche Weise ihr Rudel und schließlich scheint es so, als wäre sie die letzte ihrer Art - ein Endling. Es ... "Endling" entführt uns in eine fantastische Welt voller Fantasie und Abenteuer. Die junge Dalkin (fantastische Wesen, die optisch an Hunde angelehnt sind, aber dennoch ganz eindeutig keine Hunde sind) Byx verliert auf schreckliche Weise ihr Rudel und schließlich scheint es so, als wäre sie die letzte ihrer Art - ein Endling. Es folgt eine Reise voller Gefahren, bei der Byx nicht nur gute Freunde findet, sondern auch nie die Hoffnung verliert. Neben all den fantastischen Abenteuern, denen die Heldin während ihrer Wanderschaft begegnet, hat mich an diesem Buch vor allem die dahintersteckende Botschaft beeindruckt. Auch wenn die Handlung in einer Welt spielt, die sich stark von unserer unterscheidet, so steht hier dennoch die Dramatik des Artensterbens im Vordergrund. Diese Geschichte regt zum Nachdenken an. Denn wie viele Lebewesen sind auf der Erde vom Aussterben bedroht? Besonders jungen Leserinnen und Lesern wird diese Problematik hier deutlich vor Augen geführt. Nicht allerdings würde ich "Endling" für Leserinnen und Leser unter 11 Jahren empfehlen, da die beschriebenen Szenen stellenweise doch sehr heftig sind.

Ein spannendes Fantasy-Abenteuer für LeserInnen ab 12!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.06.2020

Byx lebt in einer Welt, in der die Vielfalt der Arten schrumpft und auch die Dalkins werden weniger. Nachdem ihr Rudel getötet wurde, macht sie sich auf die Suche. Ob es noch weitere überlebende Dalkins gibt? Auf ihrem langen Weg erlebt sie viele Abenteuer, überwindet zahlreiche Gefahren und findet Freunde. Sehr zu empfehlen!


  • Artikelbild-0