Meine Filiale

Und wenn sie tanzt

Roman

Susan Elizabeth Phillips

(24)
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Klappenbroschur

10,99 €

Accordion öffnen
  • Und wenn sie tanzt

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Der brandneue Roman der wunderbaren Susan Elizabeth Phillips!

Nach einem schweren Schicksalsschlag lässt die 35-jährige Tess alles hinter sich und flieht Hals über Kopf in die abgelegene Ödnis des Runaway Mountain in Tennessee. Hier, in einer kleinen Hütte auf dem Berg nahe eines charmanten Örtchens, lässt Tess los – indem sie immer dann tanzt, wenn die Trauer sie wieder einmal überwältigt. Doch die laute Musik bleibt nicht unbemerkt, und eines Tages steht ein zwar sehr attraktiver, aber umso wütenderer Mann neben ihr – Ian North, ein bekannter Street-Art-Künstler, der ebenfalls gute Gründe hatte, die Einsamkeit der Berge zu suchen. Es ist Abneigung auf den ersten Blick, aber die Liebe hat sich noch nie hinters Licht führen lassen …

Susan Elizabeth Phillips ist eine der meistgelesenen Autorinnen der Welt. Ihre Romane erobern jedes Mal auf Anhieb die Bestsellerlisten in Deutschland, England und den USA. Die Autorin hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Chicago.

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 15.06.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0343-8
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,8/12,4/4,3 cm
Gewicht 438 g
Originaltitel Dance Away with Me
Übersetzer Claudia Geng
Verkaufsrang 46

Buchhändler-Empfehlungen

Sandra Görlitzer, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Endlich wieder eine neue Susan Elizabeth Phillips! Großartig wie immer, allerdings etwas ernsthafter als gewöhnlich. Vor allem diese "Abneigung auf den ersten Blick" fand ich sehr lustig, obwohl es dabei natürlich nicht bleibt.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Eine unterhaltsame, tragikomische Geschichte über einen Neuanfang, die sehr abwechslungsreich und unterhaltsam geschrieben ist. Gefühlvoll, herzzerreißend, aber auch lehrreich. Ich habe das Buch genossen, deshalb eine klare Leseempfehlung meinerseits.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
14
8
1
1
0

Mitreißend
von Vanessa aus Steinfurt am 12.08.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich muss sagen, dies ist der erste Band den ich je von dieser Autorin gelesen habe. Ich war echt begeistert und habe ihn innerhalb eines Tages verschlungen. Ich fand ihren Stil auf jeden Fall mitreißend. Abgesehen davon verkörperten ihre beiden Hauptcharaktere ja exakt die zwei Bereiche die ich sowieso super interessant finde.... Ich muss sagen, dies ist der erste Band den ich je von dieser Autorin gelesen habe. Ich war echt begeistert und habe ihn innerhalb eines Tages verschlungen. Ich fand ihren Stil auf jeden Fall mitreißend. Abgesehen davon verkörperten ihre beiden Hauptcharaktere ja exakt die zwei Bereiche die ich sowieso super interessant finde. sprich Medizin und Kunst. Ich fand dies Buch sehr harmonisch und die Charaktere echt speziell :D einzige was mich n bisschen gestört hat, war die Menge an Charakteren die, zwar immer wieder aufgetaucht ist, und auch unterschiedlicher nicht hätten sein können, aber doch auf die Menge gesehen viele waren. :D Ich werd' definitiv die Tage noch mal losziehen und mir 1-3 Weitere Bücher von ihr besorgen. :)

Zum Ende immer besser
von einer Kundin/einem Kunden aus Dorsten am 11.08.2020

Es war mein erste Buch von Susan Elizabeth Philips. Den Anfang fand ich etwas zäh, aber es wurde immer besser. Ich fand die Story sehr schön. Sie enthält Wut, Trauer, Schmerz und Ängste. Aber auch viel Liebe. Die Unterhaltung zwischen Ian und Tess könnte etwas besser sein. Bisschen mehr Sarkasmus und Humorvoller!!!

ein sehr bewegender Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 05.08.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich muss ehrlich sagen, ich habe mir bei dem Titel nicht wirklich viel erwartet. Die Geschichte dahinter ist aber sehr mitreißend! Vor allem Vorsicht Spoiler! --> als die schwangere Freundin stirbt und Tess dann mit dem Baby alleine dasteht. Man kann sich richtig reinfühlen wie sie sich fühlt und denkt auch automatisch darüber n... Ich muss ehrlich sagen, ich habe mir bei dem Titel nicht wirklich viel erwartet. Die Geschichte dahinter ist aber sehr mitreißend! Vor allem Vorsicht Spoiler! --> als die schwangere Freundin stirbt und Tess dann mit dem Baby alleine dasteht. Man kann sich richtig reinfühlen wie sie sich fühlt und denkt auch automatisch darüber nach wie es einem selber gehen würde. Dass sich zwischen Ian und Tess etwas entwickelt hat man ja irgendwie schon kommen sehen. Dennoch habe ich das Buch wirklich gerne gelesen und wer möchte sich denn seine Sorgen nicht ganz einfach weg tanzen? :-)


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4