Meine Filiale

Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat

Marc-Uwe Kling

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

12,00 €

Accordion öffnen
  • Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Carlsen)

Hörbuch-Download

2,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In den Sommerferien kommen Oma und Opa wieder zum Aufpassen vorbei. Tiffany, Max und Luisa wissen nun auch, wer auf wen aufpassen soll. Und trotzdem lassen sie den Opa allein in die Küche. Tja, und der Opa stellt den supertollen neuen Retro-Wasserkocher auf den Herd und dann macht er die Platte an. Zwar nur aus Versehen, ist aber trotzdem keine gute Idee: Der Wasserkocher fängt an zu schmelzen, sodass es im ganzen Haus fürchterlich stinkt und alle über Nacht im Garten bleiben müssen. Wider Erwarten wird das sogar richtig lustig - mit Tischtennisturnier, Wasserschlacht, Lagerfeuer und Gruselgeschichten von Wasserkochern.

Das neueste Kinderbuch von Marc-Uwe Kling nach den Bestellern "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat" und "Das NEINhorn". 

Mit unglaublich witzigen Illustrationen von Astrid Henn.

Marc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten.Sein Geschäftsmodell ist es, kapitalismuskritische Bücher zu schreiben, die sich total gut verkaufen.
Bei Carlsen sind bisher "Der Ostermann", "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat" und "Das NEINhorn" erschienen. 
 

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 72
Altersempfehlung 6 - 10
Erscheinungsdatum 02.07.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-51930-6
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 21,8/16,2/1,5 cm
Gewicht 299 g
Auflage 2. Auflage
Illustrator Astrid Henn
Verkaufsrang 70

Buchhändler-Empfehlungen

Hanna Zwenger, Thalia-Buchhandlung Freudenstadt

Ausversehen stellt Opa den Wasserkocher auf den Herd. Als Mama und Papa kommen, hat Opa Angst ausgeschimpft zu werden. Schnell merken sie, macht jeder mal etwas Doofes! Und weil es im Haus so stinkt muss die Familie drausen schlafen! Ein aufregender Abend beginnt! Superlustig!

Lisa Dauch, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Nachdem die Oma der Familie einen unvergesslichen Tag bescherte, ist nun der Opa dran. Durch sein Missgeschick müssen nämlich alle fluchtartig das Haus verlassen. Was nun? Die ganze Familie erlebt wieder einen tollen gemeinsamen Tag mit Essen, Spielen usw. Verückt und lustig!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat

    1. Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat