Warenkorb
 

Civil War

Weitere Formate

Taschenbuch
CIVIL WAR - DER MARVEL BESTSELLER 2007!
Das Gesicht des Marvel-Universums verändert sich. Im Fahrwasser einer schrecklichen Tragödie erlässt der US-Kongress das Superwesenregistrierungsgesetz. Ein Gesetz, das alle kostümierten Helden zwingt, ihre Geheimidentität gegenüber der Regierung preiszugeben. Das Dekret spaltet die Nation in zwei Lager. Und jeder einzelne der größten Heroen des Landes muss für sich selbst ein Urteil fällen, wie er darauf reagiert.
Eine Entscheidung, die ihr Leben für immer beeinflussen wird!
Portrait
Mark Millar is a Scottish comic book writer, known for his work on books such as The Authority , The Ultimates , Marvel Knights Spider-Man , Ultimate Fantastic Four , Civil War , Wanted , and Kick-Ass , the latter two of which have been adapted into feature films. In August 2007, he won the Stan Lee award at Wizardworld in Chicago.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 12.02.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86607-580-1
Verlag Panini
Maße (L/B/H) 25,9/17,1/1,5 cm
Gewicht 635 g
Originaltitel Civil War 1-7
Auflage 1. Auflage
Illustrator Steve McNiven
Verkaufsrang 98686
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Kevin Beckmann, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Ein Meilenstein des Marvel Comic Universums. Dieser Sammelband vereint fast alle von Marvels größten Held_innen, in einem Kampf, den sie dieses Mal untereinander ausfechten müssen.

Auf welcher Seite stehst du?

Etienne Baier, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

In Zeiten des MCU muss ich hier gar nicht mehr viele Worte über den Inhalt verlieren: Es gibt einen Zwischenfall mit vielen Toten, die Regierung will, dass sich alle Superhelden registrieren lassen, Iron Man ist dafür, Cap dagegen, es gibt zwei verschiedene Lager und das Unheil nimmt seinen Lauf. "Civil War" ist ein actiongeladenes Meisterwerk der Comickunst, das ein hochbrisantes Thema behandelt und das Marvel-Universum extremst verändert. "Gute" Helden kämpfen gegen "böse" Helden. Welche Seite letztendlich welche ist, ändert sich je nach Sichtweise des Lesers. Was mich eigentlich am meisten an diesem Buch überrascht hat, war die Geschwindigkeit in der ich es durch hatte. Mark Millar erzählt einfach eine hochspannende Geschichte, die man nicht mehr aus der Hand legen kann. Ist man dann beim letzten Panel angelangt, spürt man eine seltsame Leere weil es im Marvel-Universum leider zu wenig gibt, was sich von der Qualität her auf einem ähnlich hohen Niveau bewegt wie Civil War.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Auf welcher Seite stehst du?
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2016

Das Gesicht des Marvel-Universums verändert sich. Im Fahrwasser einer schrecklichen Tragödie erlässt der US-Kongress das Superwesenregistrierungsgesetz. Ein Gesetz, das alle kostümierten Helden zwingt, ihre Geheimidentität gegenüber der Regierung preiszugeben. Das Dekret spaltet die Nation in zwei Lager. Und jeder einzelne der g... Das Gesicht des Marvel-Universums verändert sich. Im Fahrwasser einer schrecklichen Tragödie erlässt der US-Kongress das Superwesenregistrierungsgesetz. Ein Gesetz, das alle kostümierten Helden zwingt, ihre Geheimidentität gegenüber der Regierung preiszugeben. Das Dekret spaltet die Nation in zwei Lager. Und jeder einzelne der größten Heroen des Landes muss für sich selbst ein Urteil fällen, wie er darauf reagiert. Eine Entscheidung, die ihr Leben für immer beeinflussen wird! Dies ist ein mehr als gelungener Comic! Ich war von der ersten Seite an in den Bann des Comics gezogen und habe es in einem durchgelesen. Ich musste wissen wie es zu Ende geht. Man selbst denkt darüber nach, ob man für Freiheit (Team Captain Amerika) kämpfen würde oder eher für die Gesellschaft (Team Ironman). Ich werde noch den Film zu dem Comic anschauen und bin gespannt wie gut er umgesetzt wurde. Lest diesen Comic, ich kann ihn nur empfehlen!