Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Goliath

Roman

Angriff aus der Tiefe

Im Atlantischen Ozean wird ein Teil der amerikanischen Flotte von einem unbekannten Feind versenkt. Es handelt sich um die GOLIATH, ein mit modernsten Waffensystemen und einem biochemischen Bordcomputer ausgestattetes U-Boot, das sich in der Hand von Terroristen unter der Führung eines genialen Wissenschaftlers befindet. Ihr Ziel: Sie wollen mithilfe eines Arsenals von Nuklearwaffen den Weltfrieden erzwingen. Doch die künstliche Intelligenz der GOLIATH hat ein Bewusstsein erlangt - und schmiedet andere Pläne ...
Portrait
Steve Alten wurde in Philadelphia geboren. Der Sportmediziner und Hobby-Paläontologe wurde mit seinem Debütroman »Meg – Die Angst aus der Tiefe« und der Fortsetung Höllenschlund – MEG 2« praktisch über Nacht zum internationalen Bestsellerautor.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.08.2012
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641079666
Verlag Random House ebook
Dateigröße 2765732 KB
Übersetzer Bernhard Kleinschmidt
Verkaufsrang 76.152
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„U-Boot als Friedenstifter“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Das U-Boot GOLIATH wird von Terroristen entführt, welche mit dessen Hilfe eine komplette Flotte versenken. Was aber wollen die Terroristen wirklich? Weltfrieden? Undenkbar! Zudem hat der lernende Computer an Bord andere Pläne.
Hätte nicht gedacht, dass mich ein Roman dieser Art doch so fesseln könnte. Sehr spannend und mit (etwas zu) viel Liebe zum Detail. Viele militärischen Gegenstände und Waffen werden für meinen Geschmack zu ausführlich beschrieben. Im Ganzen ist der Roman aber sehr gelungen.
Das U-Boot GOLIATH wird von Terroristen entführt, welche mit dessen Hilfe eine komplette Flotte versenken. Was aber wollen die Terroristen wirklich? Weltfrieden? Undenkbar! Zudem hat der lernende Computer an Bord andere Pläne.
Hätte nicht gedacht, dass mich ein Roman dieser Art doch so fesseln könnte. Sehr spannend und mit (etwas zu) viel Liebe zum Detail. Viele militärischen Gegenstände und Waffen werden für meinen Geschmack zu ausführlich beschrieben. Im Ganzen ist der Roman aber sehr gelungen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
0
0

Absolut überzeugend
von einer Kundin/einem Kunden aus Oer-Erkenschwick am 09.10.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Diese überarbeitete Neuauflage von Goliath überzeugt mit seiner (fast) zeitlosen und erschreckenden Brisanz eines intelligenten Computers der ein Eigenleben entwickelt und sich auch mit Hilfe einiger Menschen zu einem kaltblütigen Mordinstrument und einer Bedrohung der ganzen Menschheit entwickelt. Während sich die Goliath Waffen inlusive Atomraketen von anderen U-Booten stiehlt bleibt... Diese überarbeitete Neuauflage von Goliath überzeugt mit seiner (fast) zeitlosen und erschreckenden Brisanz eines intelligenten Computers der ein Eigenleben entwickelt und sich auch mit Hilfe einiger Menschen zu einem kaltblütigen Mordinstrument und einer Bedrohung der ganzen Menschheit entwickelt. Während sich die Goliath Waffen inlusive Atomraketen von anderen U-Booten stiehlt bleibt eine kleine Gruppe die letzte Hoffnung um diesen unbesiegbar erscheinenden Gegner doch noch aufzuhalten. Spannend bis zum Schluss kann das Buch mit immer neuen Wendungen und Überraschungen glänzen. Im Großen und Ganzen ein empfehlenswerter Roman der für einige nette Stunden sorgt.