Meine Filiale

111 Orte in Rom, die man gesehen haben muss

Annett Klingner

(2)
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
16,95
16,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

20 Millionen Touristen zieht es nach Rom – jedes Jahr. Sie bewundern das Kolosseum, den Petersdom, sitzen auf der Spanischen Treppe und flanieren auf dem Campo de’ Fiori. Aber die Ewige Stadt bietet mehr: Geheimnisse, versteckte Orte, vergessene Geschichten. Warum gibt es zum Beispiel einen Leuchtturm, obwohl Rom nicht am Meer liegt? Wo ist das Grab der Päpstin Johanna? Was erzählt der Mantel des Henkers? Welches Wahrzeichen wurde fast gestohlen? Wo wird man für unmögliches Benehmen belohnt? Und warum ist die älteste Babyklappe der Welt ausgerechnet hier? Dieses Buch bringt Sie an Orte, die Ihnen die Sehnsuchtsstadt Nr. 1 von einer ganz neuen Seite zeigen.

Annett Klingner, geboren 1966, hat Kunstgeschichte, Literatur und Mediävistik in Berlin und Rom studiert und kehrt seitdem immer wieder für längere Phasen in die Ewige Stadt zurück, um dort zu leben und zu arbeiten. Ihre Forschungsgebiete sind die Rezeption antiker heidnischer Bräuche in der italienischen Renaissance, Kunstwerke zu mythologischen und kosmologischen Themen sowie die römische Stadtgeschichte.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 13.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95451-219-5
Reihe Emons Edizioni
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 20,3/13,4/2,2 cm
Gewicht 467 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Fotostaf. sowie farbigen Plänen
Auflage 7. Auflage - Überarbeitet

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Rostock

Die ideale Ergänzung zum Reiseführer für alle, die jenseits der ausgetretenen Touristenpfade Ungewöhnliches entdecken möchten. Sie glauben, Rom zu kennen? Dann ist dieses ihr Buch!

Rom abseits der Touristenwege

Ulrike Seine, Thalia-Buchhandlung Lingen

Eine wunderbare Ergänzung zu Ihrem Reiseführer. Die Touristenziele steuern wir ohnehin an, aber da gibt es soviel mehr zu entdecken und zu erfahren. Und eine Stadt mit so viel Geschichte verdient auch ihre nicht so bekannten Seiten kennenzulernen und vor allem so viel Unbekanntes zu erfahren. Diese Chance bietet sich Ihnen mit diesem kleine Büchlein.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0