Warenkorb
 

Der Sommer, der nur uns gehörte

Weitere Formate

Taschenbuch

Sommerfeeling pur!

Immer schon gab es nur zwei Jungs, die Bellys Herz erobern konnten: Conrad und Jeremiah. In diesem Sommer muss Belly eine Entscheidung treffen und sich über ihre Gefühle endgültig klar werden. Seit zwei Jahren ist sie mit Jeremiah zusammen, als er ihr plötzlich einen Heiratsantrag macht. Belly stürzt sich überglücklich in die Hochzeitsvorbereitungen. Doch ihre Eltern halten die Hochzeit für völlig verfrüht, und nach einem Streit mit ihrer Mutter bricht Belly zu dem Ort auf, an dem sie so viele glückliche Sommer verbracht hat. Dort trifft sie Conrad, der ihr seine Liebe gesteht . . .

Portrait
Jenny Han wuchs in Richmond, Virginia, auf. Sie studierte an der University of North Carolina und machte ihren Universitätsabschluss an der New School. Heute lebt Jenny Han in New York City. Mit ihrer Sommer-Trilogie gelang ihr 2009 der Durchbruch als Schriftstellerin. Auch ihre folgenden Jugendbücher erreichten sofort nach Erscheinen die "New York Times"-Bestsellerliste. Han gehört heute zu den den beliebtesten US-Autorinnen weltweit. Ihre Jugendromane werden in 24 Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Altersempfehlung 12 - 14
Erscheinungsdatum 01.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-62581-4
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19/12/2,7 cm
Gewicht 288 g
Übersetzer Birgitt Kollmann
Verkaufsrang 31145
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Dr. Katrin Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Gefühlvoller Abschlussband um Belly und das Sommerhaus in Cousins. Wird sie sich nun für Jeremiah oder Conrad entscheiden? Mit wem wird sie nun glücklich? Man fiebert wirklich mit!

Letzte Teil der Sommer Reihe

Jasmin Reinert, Thalia-Buchhandlung Soest

Der letzte und alles entscheidende Band. Man fiebert einfach mit für wen von den beiden sie sich am Ende entscheiden wird. Auch wenn man es am Anfang schon erahnen kann. Liest sich genauso schön wie die anderen Bände auch.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
10
0
0
0
0

von Kristin Kintzel aus Bayreuth am 08.03.2017
Bewertet: anderes Format

Kurzweilig, aber tolle Sommerlektüre für Jugendliche, die auf ein bisschen Herzschmerz nicht verzichten möchten.

Der letzte Sommer
von I. Schneider aus Mannheim am 05.08.2012
Bewertet: Einband: Paperback

Mit 'Der Sommer, der nur uns gehörte' ist der dritte und letzte Roman um Belly erschienen. Belly besucht zusammen mit ihrer Freundin Taylor das gleiche College wie Jeremiah, mit dem sie schon seit zwei Jahren zusammen ist. In dieser Zeit hat sie Conrad kaum gesehen, denn er studiert an einem College in Kalifornien und kommt fast... Mit 'Der Sommer, der nur uns gehörte' ist der dritte und letzte Roman um Belly erschienen. Belly besucht zusammen mit ihrer Freundin Taylor das gleiche College wie Jeremiah, mit dem sie schon seit zwei Jahren zusammen ist. In dieser Zeit hat sie Conrad kaum gesehen, denn er studiert an einem College in Kalifornien und kommt fast gar nicht nach Hause. Belly ist glücklich mit Jeremiah, bis sie auf einer Party erfahren muß, daß Jeremiah sie betrogen hat. Völlig aufgelöst will Belly die Beziehung beenden, als Jeremiah ihr plötzlich einen Heiratsantrag macht, den sie glücklich annimmt. Die Hochzeit ist nicht für alle Familienmitglieder ein freudiges Ereignis, denn Bellys Mum ist sehr zornig, dass sie sich schon so früh binden will. Außerdem ist Conrad gerade zum selben Zeitpunkt wie Belly im Sommerhaus in Cousins und ihm wird endlich klar, was Belly für ihn bedeutet. Der Tag der Wahrheit rückt näher... Mit unglaublicher Leichtigkeit und viel Gefühl erzählt Jenny Han die letzte Geschichte um Belly, Jeremiah und Conrad.