Meine Filiale

Gilmore Girls. 100 Seiten

Reclam 100 Seiten Band 20445

Karla Paul

(20)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

»Gilmore Girls sehen ist wie nach Hause kommen«, twittert ein Fan und spricht damit einer ganzen Generation aus der Seele. Denn die Serie um Mutter und Tochter Lorelai und Rory Gilmore vermittelt wie kaum eine andere das Gefühl, Teil eines turbulenten und liebevollen Alltags zu sein.
Im November 2016 startete die 8. Staffel. Für Karla Paul Anlass genug, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, Darsteller und Charaktere zu porträtieren, Stars Hollow mit seinen Bewohnern vorzustellen und überhaupt viele charmante Details über die Serie zusammenzutragen, kurz: um den Fans ein Buch zu schenken.

Karla Paul ist freiberufliche Journalistin im Kulturbereich und Verlegerin für zwei Digital-Verlage. Neben ihrem Blog schreibt sie für verschiedene Onlinemagazine wie die Thalia Stories sowie den Piper Verlag, empfiehlt Bücher im NDR und in der ARD und moderiert Lesungen und Literaturveranstaltungen. Das NEON-Magazin kürte sie 2013 zur modernen Literaturpäpstin und der Vorreiterin einer neuen Generation von Literaturkritik.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 100
Erscheinungsdatum 11.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-020445-0
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 17/11,6/0,9 cm
Gewicht 110 g
Abbildungen 10 schwarz-weiße Fotos
Verkaufsrang 24015

Weitere Bände von Reclam 100 Seiten

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Nina Hansen, Thalia-Buchhandlung Delmenhorst

Perfekt für Fans der Serie - ein bisschen Trivia, ein kleiner Blick hinter die Kulissen und eine Liste aller Bücher, die Rory je gelesen hat. Was will man mehr?

Katja Treiber, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Zurück nach Stars Hollow! Allerlei wissenswertes rund um die beliebte Kultserie: Zitate, Dialoge, Fakten und Interviews machen dieses Buch zum Must-Read für Fans.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
17
2
1
0
0

Ganz nett - aber echte Fans wissen alles schon
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 30.08.2019

Das Buch wirkt aufgesagt, ist nicht wirklich schön formuliert. Es finden sich inhaltliche Fehler sowie Rechtschreib- und Grammatikfehler. Alles in allem war ich doch recht enttäuscht.

"gilmore girls" von Karla Paul im Reclam Verlag
von einer Kundin/einem Kunden aus Siegburg am 04.11.2017

Ein kleines Buch aus der Reclam Reihe 100 Seiten. Orange wie der Herbst. Ein lilafarbenes Ahornblatt untermalt die entsehende Vorstellung eines Indian Summers in Stars Hollow. Das Cover führt Wichtiges aus dieser Welt auf, wie „luke’s diner, lorelai, dragonfly inn, rory………“. Der Rückentext verrät den persönlichen Bezug der Aut... Ein kleines Buch aus der Reclam Reihe 100 Seiten. Orange wie der Herbst. Ein lilafarbenes Ahornblatt untermalt die entsehende Vorstellung eines Indian Summers in Stars Hollow. Das Cover führt Wichtiges aus dieser Welt auf, wie „luke’s diner, lorelai, dragonfly inn, rory………“. Der Rückentext verrät den persönlichen Bezug der Autorin zu dieser Serie. Diese Begeisterung, die Karla Paul mit den Fans der Serie „Gilmore Girls“ teilt, begleitet den Leser auf 100 Seiten. Wunderbar geschrieben, informativ, ein feiner Überblick. Stars Hollow und seine Bewohner haben einen ganz eigenen Charme. „Gilmore Girls“ ist heimelig, bezaubernd und verzaubernd. Bücherfans kommen mit Rory auf ihre Kosten. Wie wunderbar, wenn sich jemand die Mühe macht, Informationen rund um Stars Hollow zusammenzutragen. Dieses Reclam Heft ist ein Must Have für Fans. Ich habe in diesem Buch wunderbare Worte von Karla Paul gefunden, die die Liebe zu den Gilmore Grils bestens erklären: „Gilmore Girls. Sie können beinahe beste Freundin, Schwester,……..“, aber das sollte jeder selbst in dem Reclam Büchlein entdecken. Passender hätte man es nicht ausdrücken können. Der klangvollen Titelsong der Serie „Where you lead, I will follow…“ beschreibt, wie ein Gilmore Fan fühlt und so beginnt das Büchlein unter dieser Überschrift mit einer Liebeserklärung. Seiten später enthält das Reclam Buch auch einen Plan von Stars Hollow, der zeigt was sich wo genau befindet. Wer auch immer da draußen Stars Hollow entdeckt, lasst es uns wissen. Ein kleiner Ort in einem Sehnsuchtsland und zu gerne würde man seine Bewohner kennen lernen. Dies ist zumindest auf eine wörtliche Art in Karla Pauls „gilmore girls“ Werk möglich. Dazu hier und da ein erfrischender, typischer Dialog mit genauer Angabe, in welcher Staffel und Folge er zu hören ist. Mal abgesehen vom Inhalt sei an dieser Stelle Emily Gilmore zitiert „Kenne den Wert eines guten Accessoires.“ Ich behaupte ein gutes Accessoires ist auch das Reclam Heft „gilmore gilrs“ von Karla Paul. Ein optischer Hingucker für unterwegs, für das Bücherregal und Insider. Wie gesagt – ein MUST HAVE.

100 Seiten pure Freude!
von Tales Corner am 08.09.2017

100 Seiten pures Vergnügen, bereitete mit dieses kleine Büchlein vom Reclam Verlag. Als großer Fan der Serie musste ich das Buch natürlich haben und habe es sofort gelesen. Es hat mir vor allem die Wartezeit auf die neuen Folgen der Serie versüßt (hier berichte ich über die neue Folgen). Das Buch enthält einiges an Hinterg... 100 Seiten pures Vergnügen, bereitete mit dieses kleine Büchlein vom Reclam Verlag. Als großer Fan der Serie musste ich das Buch natürlich haben und habe es sofort gelesen. Es hat mir vor allem die Wartezeit auf die neuen Folgen der Serie versüßt (hier berichte ich über die neue Folgen). Das Buch enthält einiges an Hintergrundwissen zu allen möglichen Themen, die in der Serie eine Rolle spielen, wie z.B. der Musik und der Bücher, welche von Rory gelesen werden. Dazu kommen Informationen zu den wichtigsten Personen innerhalb der Serie und auch zu den jeweiligen Schauspielern. Auch über die Erfinderin der Serie ist einiges im Buch zu finden, was ich besonders interessant fand. Für einen besseren Überblick, ist auch ein Stammbaum und eine Stadtkarte enthalten. Besonders gut gefallen haben mir die kritischen Interviews, die die Hintergründe der Serie auf psychologische / soziologische Art und Weise betrachten und ich konnte diese sehr gut nachvollziehen. Dieses Büchlein wurde übrigens von, der äußerst sympathischen, Karla Paul geschrieben, die auch einen sehr interessanten Buchblog führt. Es gibt noch mehr „100 Seiten Bücher“ vom Reclam Verlag und ich werde mir bestimmt noch einige davon zu legen (z.B. über Jane Austen oder Superhelden). Ich finde die Idee solcher kurzen Bücher genial, die mit Anekdoten und Hintergrundwissen, zu dem entsprechenden Thema, gefüllt sind.


  • Artikelbild-0
  • »Where you lead, I will follow« – Eine Liebeserklärung
    Die Gilmore-Familie – Ein Stammbaum voller Trotzköpfe
    Stars Hollow und seine Bewohner – Die Feste feiern, wie die Blätter fallen
    »Ich liebe dich, du Idiot!« – Die Gilmores und die Liebe
    Norman Mailer, Korn & Mary Poppins – Bücher, Songs, Filme
    »Das ist nicht fair, die Torte hat keine Beine!« – Die besten Zitate
    All about the Girls – Insider und die schönsten Fehler der Serie
    Als Ausklang: zwei Interviews

    Im Anhang Lektüretipps