Warenkorb

Bestellen Sie bis zum 20.12.2019 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Ein feines Gespür für Schönheit

Roman

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Ein hoch angesehener britischer Autor kehrt in das herrlich gelegene Hotel in den japanischen Bergen zurück, wo er einst einen wundervollen Winter verbrachte, frisch verliebt in das Zimmermädchen Sumiko. Hier hatte er seinen ersten Bestseller geschrieben, in dem er Amerika bezichtigte, die entsetzlichen Folgen der Bombardierung Tokios und der nuklearen Vernichtung von Hiroshima und Nagasaki zu verdrängen. Während sein Vorleben Stück für Stück sichtbar wird – sein Japanologie-Studium in London, seine Beziehung zu einer berühmten amerikanischen Künstlerin –, zeigt sich jedoch, dass auch er Schuld auf sich geladen hat und vor vergangenen Ereignissen auf der Flucht ist, die ihn nun unaufhaltsam einholen. Mit seinem komplexen, kunstvoll aufgebauten Roman gelingt J. David Simons das seltene Kunststück, eine bewegende Liebesgeschichte mit einer historisch-politischen Ebene und Fragen nach Kunst und Wahrheit vor einem betörend-exotischen Setting zu kombinieren, das durch einen schrecklichen Krieg fast ausgelöscht wurde.
Portrait
J. David Simons, Jahrgang 1953, zählt zu den herausragenden Autoren Schottlands. Der gelernte Rechtsanwalt lebte in den 70er-Jahren in einem Kibbuz in Israel und arbeitete später als Dozent an der Keiō University in Japan. Er ist Autor zahlreicher Romane, Kurzgeschichten und Essays. Mit seinem Debütroman „The Credit Draper“ gelang ihm 2009 der Sprung auf die Shortlist des renommierten McKitterick Prize. Im kommenden Jahr wird sein neuester Roman "A Woman of Integrity" im Europa Verlag erscheinen. J. David Simons lebt und schreibt in Glasgow.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 26.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95890-076-9
Verlag Europa Verlag
Maße (L/B/H) 22,1/13,9/3,8 cm
Gewicht 620 g
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Bettina Eschenhagen
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 5 - 7 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Ein ganzes Leben zwischen Japan und London

Michelle Wollersheim, Thalia-Buchhandlung Bonn

Eine tolle Geschichte über das gescheiterte Leben eines schottischen Schriftstellers, mit Setting in London und Japan. Ich habe das Buch so gerne gelesen, ich wollte nicht dass es endet. Es war eine sehr ruhige aber dennoch aufregende Geschichte, die einfach nur Spaß macht. Man springt zwischen den Zeiten und den Ländern und ist am Ende einfach nur sprachlos. Wunderbar!

Rührende, fesselnde, nachhaltige Geschichte.

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wir haben hier einen spannenden Roman um einen Mann der sich den Dämonen seiner Vergangenheit stellen muss: raffiniert setzt J.David Simons diese Geschichte wie ein Puzzle auf verschiedenen Zeitebenen zusammen. Sehr packend geschrieben!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.