Warenkorb
 

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Von Helikopter-Eltern und Premium-Kids

Von Dinkel-Zwang bis Noten-Klage: Helikopter-Eltern kreisen über ihren Kindern und fliegen ihnen sogar bis in die Uni hinterher. Sie sind ängstlich, ehrgeizig — und vor allem nervig. Wie sie ihren Kindern und dem Rest der Welt das Leben zur Hölle machen, davon erzählen Lena Greiner und Carola Padtberg in diesem Buch. Eine amüsante Realsatire darüber, wie Kinder vom Säuglings- bis ins Erwachsenenalter von ihren Eltern überwacht werden: ein schonungsloser Frontbericht aus dem Familienleben. Eltern, Kinder, Hebammen, Erzieher, Lehrer, Professoren und Studienberater haben ihre besten Episoden an die Redaktion von SPIEGEL ONLINE gesandt und erzählen, was sie mit übermotivierten Eltern erlebt haben.

Spleenig, grotesk — und leider wahr.
Portrait
Greiner,
Lena Greiner, Jahrgang 1981, stammt aus Hamburg. Sie studierte Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen in Hamburg, Berlin und Washington, DC. Nach dem Studium arbeitete sie zunächst als freie Journalistin und schrieb vor allem über Bildungspolitik. Seit 2013 ist sie Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE.

Padtberg,
Carola Padtberg, geboren 1976 im Rheinland, studierte Englische Literatur und Politik in Bonn und London. Sie volontierte bei ZEIT online und ist seit 2005 Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE, aktuell im Ressort Kultur. Die Mutter von drei Kindern lebt und arbeitet in Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 13.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37749-0
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 18,5/12,1/2,2 cm
Gewicht 212 g
Auflage 9. Auflage
Verkaufsrang 4646
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Katharina Kammerer, Thalia-Buchhandlung

Unglaublich lustige Geschichten aus dem Alltag, die man teilweise nicht glauben kann und irgendwie auch gar nicht glauben will. Sehr unterhaltsam!

Friederike Barf, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Kurze Stories aus dem Alltag von Pädagogen, die unterhaltend und teilweise recht lustig sind, doch leider ist dies die Realität. Für einige besser zur Eigenrefelektion gedacht ;-)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
82 Bewertungen
Übersicht
36
36
6
3
1

Unterhaltsame Lektüre für die kleine Lesepause
von einer Kundin/einem Kunden aus Münsing am 06.06.2019

Wer mal kurz im Alltag abschalten will, liegt mit diesem Buch genau richtig. Man muss lachen, manche Situation kennt man als Mutter/Vater aus dem eigenen Erfahrungen mit Helikoptereltern.

Irgendwann nervt es
von einer Kundin/einem Kunden aus Jüterbog am 22.01.2019

Das Buch ist an sich gut gemacht und regt zum nachdenken an aber nach dem gefühlt 2.000 mal Helikoter lesen nervt es. Das Buch ist wirklich nur für Leute zu empfehlen, die sich mit dieser Thematik auseinander setzen.

Arme Kinder.....
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 29.10.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Lachen bleibt im Halse stecken und man versteht, warum niemand Kindergärtnerin oder Lehrer werden möchte. Diese armen Kinder, deren Eltern unselbstständige und respektlose Menschen aufziehen aus Feigheit sich mit ihren Kindern auseinander zu setzen um sich mit vermeintlich zukünftigen Erfolgsmenschen zu rühmen.