Warenkorb
 

Das kleine Waldhotel - Ein Zuhause für Mona Maus

Ein Zuhause für Mona Maus

Mitten im schlimmsten Sturm stolpert Mona, die Maus, in die wunderbare Welt des kleinen Waldhotels. Sie hat großes Glück und kann als Zimmermädchen anfangen – und bleiben! Doch das Leben besteht nicht nur aus Eichelsoufflé und moosweichen Betten: Das Hotel und seine Bewohner sind in größter Gefahr! Bären und Wölfe haben das geheime Hotel entdeckt. Mona muss all ihren Einfallsreichtum beweisen, um den Ort zu beschützen, den sie liebt. Denn das Hotel ist mehr als eine warme Unterkunft für die Nacht: Es ist ein Zuhause.
Ein herzerwärmendes Abenteuer um Freundschaft, Mut und das Glück, seinen Platz im Leben zu finden!
Portrait
Kallie George arbeitet als Autorin und Redakteurin in Vancouver, Kanada. Sie besitzt einen Masterabschluss in Kinderliteratur von der »University of British Columbia« und leitet neben ihrer Arbeit Schreibworkshops für angehende Autoren. Ihr Traum ist es, eines Tages ein Feenpferd zu adoptieren.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 7 - 11
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-505-14149-2
Verlag Egmont Schneiderbuch
Maße (L/B/H) 21,6/15,3/2,2 cm
Gewicht 400 g
Originaltitel Heartwood Hotel - A True Home
Auflage 2
Illustrator Stephanie Graegin
Übersetzer Karolin Viseneber
Verkaufsrang 2.196
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Entzückend!“

Pauline Haas, Thalia-Buchhandlung Bremen

Wirklich hübsch und liebevoll gestaltetes Kinderbuch. es erzählt von einem Hotel im Wald, in dem Tiere aller Art Zimmer mieten und Unterschlupf suchen können. Als Mona Maus dort strandet, ist sie beglückt und fühlt sich endlich sicher. Doch dann greifen die Wölfe an. Kann Mona ihr neues Zuhause beschützen? Wirklich hübsch und liebevoll gestaltetes Kinderbuch. es erzählt von einem Hotel im Wald, in dem Tiere aller Art Zimmer mieten und Unterschlupf suchen können. Als Mona Maus dort strandet, ist sie beglückt und fühlt sich endlich sicher. Doch dann greifen die Wölfe an. Kann Mona ihr neues Zuhause beschützen?

„Ein Zuhause für Mona Maus“

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Ich bin hingerissen! Mona Maus findet im Waldhotel Zuflucht, nachdem sie ihre Familie verloren hatte. Die Geschichte ist wunderbar erzählt, voller Wärme und positiver Energie und spricht Themen wie Freundschaft, Mut und Treue an. Die Bewohner und Angestellten des Hotels sind auf liebevolle Weise skurril und einfach zum Knuddeln. Zum Vorlesen ab 5 Jahren und selbst lesen ab 8 Jahren. Ich bin hingerissen! Mona Maus findet im Waldhotel Zuflucht, nachdem sie ihre Familie verloren hatte. Die Geschichte ist wunderbar erzählt, voller Wärme und positiver Energie und spricht Themen wie Freundschaft, Mut und Treue an. Die Bewohner und Angestellten des Hotels sind auf liebevolle Weise skurril und einfach zum Knuddeln. Zum Vorlesen ab 5 Jahren und selbst lesen ab 8 Jahren.

Paula Ulrich, Thalia-Buchhandlung Düren

Mutig wie Mona Maus muss man für diese aufregende Geschichte sein! Neben den großen Abenteuern findet man auch das Thema Freundschaft. Text und Bild sind liebevoll ausgearbeitet. Mutig wie Mona Maus muss man für diese aufregende Geschichte sein! Neben den großen Abenteuern findet man auch das Thema Freundschaft. Text und Bild sind liebevoll ausgearbeitet.

„Eine wirklich herzerwärmende Geschichte“

Maximilian Schmidt, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Alles was die kleine Maus Mona noch besitzt, passt in einem kleinen Wallnusskoffer. Vollkommen allein und schutzlos muss sie sich eines Abends durch einen schweren Sturm kämpfen und entdeckt einen riesigen hohlen und bewohnten Baum: Das Waldhotel. Anfangs kann sie ihr Glück kaum fassen, als sie auf Probe dort angestellt wird und ein Zuhause bekommt. Doch neben der täglichen Hotelarbeit innerhalb des Baumes, lauern außerhalb große Gefahren auf die Hotelbewohner. Ein Bär und ein Rudel Wölfe haben die Witterung aufgenommen. Wird der Einfallsreichtum der kleinen Mona Maus ausreichen, um alle zu retten? Eine, für Groß und Klein, herzerwärmende Geschichte mit dazu sehenswerten Illustrationen. Dazu wurde das Buch von Andreas Fröhlich (Die drei ???) großartig als Hörbuch vertont und ist durch einzelne sehr schöne Klavierstücke untermalt. Alles was die kleine Maus Mona noch besitzt, passt in einem kleinen Wallnusskoffer. Vollkommen allein und schutzlos muss sie sich eines Abends durch einen schweren Sturm kämpfen und entdeckt einen riesigen hohlen und bewohnten Baum: Das Waldhotel. Anfangs kann sie ihr Glück kaum fassen, als sie auf Probe dort angestellt wird und ein Zuhause bekommt. Doch neben der täglichen Hotelarbeit innerhalb des Baumes, lauern außerhalb große Gefahren auf die Hotelbewohner. Ein Bär und ein Rudel Wölfe haben die Witterung aufgenommen. Wird der Einfallsreichtum der kleinen Mona Maus ausreichen, um alle zu retten? Eine, für Groß und Klein, herzerwärmende Geschichte mit dazu sehenswerten Illustrationen. Dazu wurde das Buch von Andreas Fröhlich (Die drei ???) großartig als Hörbuch vertont und ist durch einzelne sehr schöne Klavierstücke untermalt.

„Das perfekte Buch für die kalte Herbstzeit. “

Lisa Dauch, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Eine zuckersüße Geschichte über Familie, Zusammenhalt und Freundschaft.
Die kleine Maus Mona sucht in einer stürmischen Nacht eigentlich nur einen Unterschlupf, aber was sie findet ist so viel mehr.
Tolle kleine Illustrationen ergänzen die Geschichte perfekt, sodass man auch ein tolles Bild vom Hotel und seinen Bewohnern bekommt.
Für alle kleinen Leser ab 8 Jahren.
Eine zuckersüße Geschichte über Familie, Zusammenhalt und Freundschaft.
Die kleine Maus Mona sucht in einer stürmischen Nacht eigentlich nur einen Unterschlupf, aber was sie findet ist so viel mehr.
Tolle kleine Illustrationen ergänzen die Geschichte perfekt, sodass man auch ein tolles Bild vom Hotel und seinen Bewohnern bekommt.
Für alle kleinen Leser ab 8 Jahren.

Tamara Behl, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Die herzige Geschichte um Mona Maus und das Waldhotel wird von niedlichen Illustrationen ergänzt und ist ein Leseerlebnis für Groß und Klein. :) Die herzige Geschichte um Mona Maus und das Waldhotel wird von niedlichen Illustrationen ergänzt und ist ein Leseerlebnis für Groß und Klein. :)

„Das erste Abenteuer für Mona Maus“

Laura Pittig, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

"Das kleine Waldhotel" ist eine tolle neue Buchreihe für Kinder ab 7 Jahren. Im Mittelpunkt steht die kleine Maus Mona. Auf ihrer Flucht vor einem staken Sturm stößt sie auf das gemütliche Waldhotel. Was für ein Zufall, denn sie darf vorerst bleiben und findet dort nicht nur einen neuen Job als Zimmermädchen, sondern auch ein neues Zuhause.

Überglücklich genießt sie ihre Zeit mit den anderen Angestellten und den netten Hotelgästen, die schnell zu neuen Freunden werden. Leider entdecken nach einiger Zeit auch die so gefürchteten Bären und Wölfe das Hotel und Mona und Co. sehen sich plötzlich einer großen Gefahr gegenüber. Aber Mona wäre nicht sie selbst, wenn sie nicht auch dieses Problem lösen könnte...

Abgerundet wird diese wundervolle Geschichte durch passende kleine Bildchen, sodass sich das Buch nicht nur zum Selberlesen, sondern auch prima zum Vorlesen eignet. Teil zwei erscheint im September und man darf gespannt sein, wie es für Mona weiter geht.
"Das kleine Waldhotel" ist eine tolle neue Buchreihe für Kinder ab 7 Jahren. Im Mittelpunkt steht die kleine Maus Mona. Auf ihrer Flucht vor einem staken Sturm stößt sie auf das gemütliche Waldhotel. Was für ein Zufall, denn sie darf vorerst bleiben und findet dort nicht nur einen neuen Job als Zimmermädchen, sondern auch ein neues Zuhause.

Überglücklich genießt sie ihre Zeit mit den anderen Angestellten und den netten Hotelgästen, die schnell zu neuen Freunden werden. Leider entdecken nach einiger Zeit auch die so gefürchteten Bären und Wölfe das Hotel und Mona und Co. sehen sich plötzlich einer großen Gefahr gegenüber. Aber Mona wäre nicht sie selbst, wenn sie nicht auch dieses Problem lösen könnte...

Abgerundet wird diese wundervolle Geschichte durch passende kleine Bildchen, sodass sich das Buch nicht nur zum Selberlesen, sondern auch prima zum Vorlesen eignet. Teil zwei erscheint im September und man darf gespannt sein, wie es für Mona weiter geht.

„Wunderschön - von Innen und Außen!“

Julie Schweimanns, Thalia-Buchhandlung Velbert

Das kleine Waldhotel ist eine zuckersüße Geschichte, die kleine und große Leser begeistern kann. Ganz besonders hat mir die tolle Aufmachung gefallen. Ich kann es kaum erwarten mit Band 2 weiterzumachen! Das kleine Waldhotel ist eine zuckersüße Geschichte, die kleine und große Leser begeistern kann. Ganz besonders hat mir die tolle Aufmachung gefallen. Ich kann es kaum erwarten mit Band 2 weiterzumachen!

Susanne Degenhardt, Thalia-Buchhandlung Limburg

Wunder-wunderschönes Vorlesebuch über Freundschaft, Mut, Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft und vielen Geheimnissen. Ruhige, liebevolle Geschichten ab 5 Jahren! Wunder-wunderschönes Vorlesebuch über Freundschaft, Mut, Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft und vielen Geheimnissen. Ruhige, liebevolle Geschichten ab 5 Jahren!

„Eine tolle tierische Heldin“

Julia Joachimmeyer, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Eine zauberhafte, herzerwärmende Geschichte über eine liebenswerte Heldin und die großartigen Bewohner des Waldhotels. Liebevoll erzählt zum Vor- und Selberlesen ab sechs Jahren. Eine zauberhafte, herzerwärmende Geschichte über eine liebenswerte Heldin und die großartigen Bewohner des Waldhotels. Liebevoll erzählt zum Vor- und Selberlesen ab sechs Jahren.

„Mona die Maus!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Mona Maus fürchtet den Sturm, als dieser sie wegspült landet die kleine Maus geradewegs in einer Bärenhöhle. Als sie dann auch noch versucht vor den Wölfen zu fliehen, landet sie durch Zufall im Waldhotel.
Hier ist jedes Tier mit friedlichen Absichten, absolut willkommen.
Doch Monas neues, trautes Heim wird bedroht! Die kleine, tapfere Maus setzt alles daran ihr neues Zuhause und ihre neuen Freunde zu beschützen.
Voller Herz und zuckersüßer Illustrationen hat sich diese Vorlesegeschichte sofort in mein Herz erzählt!
Mona Maus fürchtet den Sturm, als dieser sie wegspült landet die kleine Maus geradewegs in einer Bärenhöhle. Als sie dann auch noch versucht vor den Wölfen zu fliehen, landet sie durch Zufall im Waldhotel.
Hier ist jedes Tier mit friedlichen Absichten, absolut willkommen.
Doch Monas neues, trautes Heim wird bedroht! Die kleine, tapfere Maus setzt alles daran ihr neues Zuhause und ihre neuen Freunde zu beschützen.
Voller Herz und zuckersüßer Illustrationen hat sich diese Vorlesegeschichte sofort in mein Herz erzählt!

Ein schön illustriertes Vorlesebuch für Kinder. Die kleine Maus Mona hat im Waldhotel ein neues zu Hause gefunden, doch es wird nun bedroht. Schafft sie es zu retten? Ein schön illustriertes Vorlesebuch für Kinder. Die kleine Maus Mona hat im Waldhotel ein neues zu Hause gefunden, doch es wird nun bedroht. Schafft sie es zu retten?

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Süße (Vorlese-) Geschichte über eine mutige kleine Maus, die ein neues Zuhause sucht und dabei allerlei Abenteuer erlebt. Mit wunderschönen, detailreichen Zeichnungen! Süße (Vorlese-) Geschichte über eine mutige kleine Maus, die ein neues Zuhause sucht und dabei allerlei Abenteuer erlebt. Mit wunderschönen, detailreichen Zeichnungen!

Heidi Mendel, Thalia-Buchhandlung Brandenburg an der Havel

Die kleine Maus Mona sucht Ihren Platz im Leben und muss all ihren Mut aufbringen, um diesen zu verteidigen. Diese zuckersüße Heldin hat mein Herz im Sturm erobert. Die kleine Maus Mona sucht Ihren Platz im Leben und muss all ihren Mut aufbringen, um diesen zu verteidigen. Diese zuckersüße Heldin hat mein Herz im Sturm erobert.

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Wirklich schöne Geschichte, die durch die wundervollen Zeichnungen perfekt abgerundet werden. Ein echtes Highlight im Kinderzimmer. Wirklich schöne Geschichte, die durch die wundervollen Zeichnungen perfekt abgerundet werden. Ein echtes Highlight im Kinderzimmer.

Melanie Tappehorn, Thalia-Buchhandlung Vechta

Zauberhaftes Vorlesebuch, in das ich mich sofort verliebt habe! Hat die 5 Sterne absolut verdient! Süße Geschichte mit schönen Illustrationen. Zauberhaftes Vorlesebuch, in das ich mich sofort verliebt habe! Hat die 5 Sterne absolut verdient! Süße Geschichte mit schönen Illustrationen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
17
4
0
0
0

Ein super schönes Kinderbuch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Modautal am 16.05.2019

Meinung: Das kleine Waldhotel ist ein wunderschönes, bezauberndes und detailreiches Kinderbuch, welches begeistert und auch mich als Erwachsene mitgenommen hat, in die Welt von Mona Maus. Ich bin mit auf die Reise gegangen und habe mitgefiebert bei ihrer Suche nach ihrem Platz im Leben. Die kanadische Autorin Kallie George,... Meinung: Das kleine Waldhotel ist ein wunderschönes, bezauberndes und detailreiches Kinderbuch, welches begeistert und auch mich als Erwachsene mitgenommen hat, in die Welt von Mona Maus. Ich bin mit auf die Reise gegangen und habe mitgefiebert bei ihrer Suche nach ihrem Platz im Leben. Die kanadische Autorin Kallie George, hat Kinderliteratur an der "University of British Columbia! sutdiert und leitet neben ihrer Arbeit als Schriftstellerin Schreibworkshops für angehende Autoren. Die Villa der Zaubertiere ist eine weitere Buchreihe, die auch bei Egmont Schneiderbuch erschienen ist. Dieses Buch nimmt einen mit in die Welt der kleinen Mona Maus und man kann nicht, nicht mitfiebern bei ihrer verzweifelten Suche nach einem neuen Zuhause für immer. Bei ihrer Suche muss sie viele Gefahren überwinden, doch dann trifft sie auf das Waldhotel, welches alle Tiere, ob groß oder klein, willkommen heißt. Die Haptik und das Cover ist traumhaft gelungen, auch wenn man den Schutzumschlag abnimmt, kommt eine Holzoptik mit Herz zum Vorschein. Ein liebevoll gestaltetes Buch, welches gespickt ist mit herzergreifenden Illustrationen. Mona Maus als Hauptprotagonist ist einfach zuckersüß und sie hat mein Herz im Sturm erobert. Trotz vieler Entmutigungen gibt sie nie auf und sucht immer weiter nach ihrem Platz im Leben. Offen bleibt warum Tilda, das andere ZImmermädchen, so gemein zu Tilda ist, obwohl eine schlechte Vergangenheit erwähnt wird. Die Wölfe kommen bei der Geschichte sehr schlecht weg, was auch mein einziger Kritikpunkt bei dem Buch ist. Ich finde es nicht gut, wenn den Kindern dieses Schwarz- Weiß Denken vermittelt wird. Es wird nicht abgewogen, wann und wie Wölfe angreifen bzw. sie werden einfach als böse dargestellt. Sprachlich gut geschrieben und sehr detailliert, ausgeschmückt und fantasievoll. Das Buch ist gleichermaßen für Jungen und Mädchen geeignet. Ein wirklich tolles Buch!!! Fazit : Ich kann das Buch sehr empfehlen und habe selbst als Erwachsene, Lust der Reihe weiter zu folgen. Ich möchte gerne die Reihe weiterlesen. 4,5 von 5 Sternen für dieses Buch!!! Der Abzug kommt nur durch die oben erwähnte Kritik bezüglich der Wölfe zustande.

ein fantastisches Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Zäziwil am 31.07.2018

Mona, die kleine Maus wird durch ein Unwetter obdachlos und ist nun gezwungen, eine neue Bleibe zu finden. Nach einer waghalsigen Flucht von den Wölfen, trifft sie nass und aufgewühlt im Waldhotel ein. Eine grosse Feier ist im Gange und Mona kann sich ihr Nachtlager mit Aufräumen verdienen. Zu... Mona, die kleine Maus wird durch ein Unwetter obdachlos und ist nun gezwungen, eine neue Bleibe zu finden. Nach einer waghalsigen Flucht von den Wölfen, trifft sie nass und aufgewühlt im Waldhotel ein. Eine grosse Feier ist im Gange und Mona kann sich ihr Nachtlager mit Aufräumen verdienen. Zu Monas Glück sind die Tiere im Waldhotel unterbesetzt und Mona kann vorübergehend für Kost und Logis als Zimmermädchen aushelfen. Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit - einzig Tilda scheint Mühe mit Monas Auftauchen zu haben. Warum nur? Die schüchterne Mona wächst an ihren Aufgaben und rettet mit ihrem Mut sogar die Bewohner des Waldhotels. Kallie George ist mit diesem Buch ein wundervolles Werk gelungen. Es eignet sich für etwas geübtere Leser zum selber lesen, kann jedoch auch erzählt werden. Es ist eine Geschichte über eine mittellose Maus, welche ihren Platz im Leben sucht und mit Mut, Freundlichkeit und gutem Wille sogar ein Zuhause findet. Die feinen und liebevollen Illustrationen von Stephanie Graegin werten dieses Buch auf und man kann sich an den Bildern nicht satt sehen. Man wünscht sich sogar, dass die zwei Frauen ein Bilderbuch daraus gemacht hätten. Ich freue mich, die liebenswerte Heldin und die herzensguten Freunde im zweiten Band wiederzusehen. Dieser erscheint voraussichtlich am 6. September 2018. Diesem fantastischen Buch vergebe ich gerne 5 von 5 Freundschaften.

Es gibt sie noch - die schönen Kinderbücher
von einer Kundin/einem Kunden aus Rohr b. Olten am 25.05.2018

"Das kleine Waldhotel" ist für uns DIE Entdeckung des Jahres - und es ist nicht etwa so, dass wir bisher wenige Bücher gelesen haben. Endlich einmal wieder ein richtig schönes Kinderbuch mit viel Herz und Sinn.