Warenkorb
 

Attracted / The Brightest Stars Bd. 1

Roman

The Brightest Stars Band 1


Stars need darkness to shine

Die 20-jährige Karina konzentriert sich ganz auf ihren Job in einem Massagestudio und will ansonsten einfach nur ihre Ruhe haben. Schließlich endete Liebe für sie immer im Chaos. Eines Tages taucht ein neuer Kunde auf: Kael ist immer freundlich und hat eine unendlich sanfte Ausstrahlung. Er zieht Karina auf geheimnisvolle Art und Weise an, und langsam öffnet sie sich. Doch plötzlich wird Karina durch Kael in eine Welt hineingezogen, die noch düsterer ist als ihre eigene - und voller Leidenschaft.

Portrait
Todd, Anna
Anna Todd ist die New York Times-Bestseller-Autorin der After-Serie. Sie war schon immer eine begeisterte Leserin und schrieb die Geschichte um Tessa und Hardin auf ihrem Smartphone auf Wattpad. Innerhalb kürzester Zeit wurde sie zur meistgelesenen Serie der Plattform. Die gedruckte Ausgabe wurde 2014 veröffentlicht, ist seitdem in über 30 Sprachen erschienen, verkaufte sich über 8 Millionen Mal weltweit und war in Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien auf Platz 1 der Bestsellerlisten. Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in Los Angeles. Mehr über die Autorin auf AnnaTodd.com, bei Twitter unter @imaginator1d, auf Instagram unter @imaginator1d und auf Wattpad unter Imaginator1D.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 10.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-58066-4
Reihe Karina und Kale-Serie 1
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 20,8/13,7/3,5 cm
Gewicht 470 g
Originaltitel The Brightest Stars 1
Übersetzer Nicole Hölsken
Verkaufsrang 745
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von The Brightest Stars

  • Band 1

    87300287
    Attracted / The Brightest Stars Bd. 1
    von Anna Todd
    (58)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    87300296
    Connected / The Brightest Stars Bd. 2
    von Anna Todd
    Buch
    9,99
  • Band 3

    87654721
    Beloved / The Brightest Stars Bd. 3
    von Anna Todd
    (1)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Leokadia Kessel, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Viele unglaublich belanglose Alltagsbeschreibungen, eine praktisch nicht existierende Handlung und komische Zeitsprünge machen das Buch wahrlich nicht zu einem Lesevergnügen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Jena

Meinem Empfinden nach falsch in dem Genre. Zu wenig Leidenschaft und zu wenig Details. Es ist sprachlich eine Enttäuschung. Wirklich nicht das, was ich als gut bezeichnen würde.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
58 Bewertungen
Übersicht
5
9
21
11
12

Eine interessante Idee!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.09.2019

Da ich die After Reihe damals geliebt habe, war ich unglaublich gespannt auf Anna Todds neue Reihe! Das Cover ist ein wahrer Blickfang fürs Auge. Der Klappentext klang sehr vielversprechend, doch leider hat er viel mehr versprochen als wirklich drin war. Da ich schon sehr viele gemischte Meinungen von dem Buch gehört habe, ha... Da ich die After Reihe damals geliebt habe, war ich unglaublich gespannt auf Anna Todds neue Reihe! Das Cover ist ein wahrer Blickfang fürs Auge. Der Klappentext klang sehr vielversprechend, doch leider hat er viel mehr versprochen als wirklich drin war. Da ich schon sehr viele gemischte Meinungen von dem Buch gehört habe, habe ich meine Erwartungen doch eher niedrig geschraubt. Im Nachhinein kann ich sagen, dass mir das Lesen eigentlich sehr viel Spaß gemacht hat. Und das Ende fand ich unglaublich gut! Doch leider waren die ersten zwei Drittel des Buches nichtssagend. Ich habe vieles nicht verstanden und manches ging mir einfach viel zu schnell. Außerdem haben mir hier die Gefühle und Emotionen gefehlt. Das lag vor allem an dem Schreibstil von Anna Todd, der mir hier leider gar nicht gefallen hat. Auch die Kapitel waren viel zu kurz, was mich unheimlich gestört und meinen Lesefluss nicht wirklich gefördert hat. Die Beziehung zwischen Kael und Karina hat mich ziemlich kalt gelassen. Anfangs habe ich keine besondere Chemie zwischen ihnen gespürt und ich fand es richtig schade, dass wir fast nichts von den Nebencharakteren erfahren haben. Karina fand ich als Protagonistin ziemlich sympathisch. Sie ist ein sehr netter und fürsorglicher Mensch, der sich hinter einer Maske versteckt. Ich finde es aber unglaublich süß, dass sie so viel redet, während Kael ihr gerne zuhört. Was ich auch richtig interessant finde, ist die Thematik. Es geht um Soldaten und was sie alle durchmachen mussten bzw. immer noch durchmachen. Und obwohl ich so viel kritisiert habe, konnte mich das Buch dennoch sehr gut unterhalten und ich freue mich schon sehr auf Teil 2! Denn nach diesem Ende kann es nur bergauf gehen!

Ganz okay
von einer Kundin/einem Kunden am 27.08.2019

Das Buch ist im Großen und Ganzen eigentlich gut, außer die detaillierten und auch unnötigen Alltagsbeschreibungen, sowie auch die Zeitsprünge.

Nicht mein liebstes Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 31.07.2019

Um ehrlich zu sein, bin ich mit nicht allzu vielen Erwartungen an das Buch ran gegangen. Ich habe es geschenkt bekommen und es lag über Monate in meinem Bücherregal. Letztens dachte ich mir, ach komm lese ich doch mal das Buch. Ich finde man ist schwer in die Geschichte reingekommen und mir hat der Schreibstil nicht wirklich gef... Um ehrlich zu sein, bin ich mit nicht allzu vielen Erwartungen an das Buch ran gegangen. Ich habe es geschenkt bekommen und es lag über Monate in meinem Bücherregal. Letztens dachte ich mir, ach komm lese ich doch mal das Buch. Ich finde man ist schwer in die Geschichte reingekommen und mir hat der Schreibstil nicht wirklich gefallen. Die Emotionen wurden nicht gut rübergebracht womit man keine Verbindung zu den Charakteren aufbauen konnte, was ich schade fand, da mir der Inhalt des Buches eigentlich wirklich gut gefallen hat! Jedoch würde ich nicht sagen, dass es ein „schreckliches“ Buch war, oder das es meine Zeit geraubt hat. Es hat einfach nicht gefunkt zwischen dem Buch und mir.